Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 04.05.2016, 11:43
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Brummer96
 
Registriert seit: 07.09.2015
VW Golf IV Variant
Ort: Aschaffenburg
Verbrauch: 4,5-6,5
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 194
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard Öl im Motorraum. Normal?

Hallo,
Hab grad ein paar Leitungen erneuert und dabei die Motorabdeckung runter gemacht um mehr Platz zu haben. Dann kam an einer Stelle ordentlich Siffe zum Vorschein. Kenne mich mit Motoren nicht sehr gut aus...was genau ist das (hätte auf Turbolader getippt wegen der Dose?) und ist das Öl bedenklich?
Ist ein AXR.
Mit freundlichen Grüßen Tim
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg image.jpg (64,6 KB, 89x aufgerufen)



Geändert von Brummer96 (04.05.2016 um 11:45 Uhr)
Brummer96 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2016, 11:45      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von haviii
 
Registriert seit: 02.10.2013
Golf 2 VR6
Ort: bei Berlin
Motor: 2.8 VR6 12V AFP 130KW/177PS
Beiträge: 4.436
Abgegebene Danke: 546
Erhielt 1.282 Danke für 844 Beiträge

haviii eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Unbedenklich ist das nicht. So ist z.B. TÜV ausgeschlossen. Würde der Sache auf den Grund gehen.
haviii ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2016, 11:54      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Brummer96
 
Registriert seit: 07.09.2015
VW Golf IV Variant
Ort: Aschaffenburg
Verbrauch: 4,5-6,5
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 194
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von haviii Beitrag anzeigen
Unbedenklich ist das nicht. So ist z.B. TÜV ausgeschlossen. Würde der Sache auf den Grund gehen.
Ist das die Druckdose vom Turbolader?
Woran könnte das liegen bzw was soll ich machen?
Noch ein Bildchen...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Auto_Öl.jpg (97,9 KB, 41x aufgerufen)

Geändert von Brummer96 (04.05.2016 um 11:57 Uhr)
Brummer96 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2016, 13:14      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knipseringo
 
Registriert seit: 17.07.2014
Golf IV Variant
Ort: Ilm-Kreis
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 1.302
Abgegebene Danke: 122
Erhielt 441 Danke für 339 Beiträge

Standard

Hi,

so wie es für mich aussieht ist dass das AGR-Ventil neben dem Ventildeckel.

Der war bei mir auch schon kaputt, weil er Öl verloren hat. Kostet nicht viel (ca 100 € bei VW und billiger beim freien Teilehandel) und ist auch recht schnell getauscht.

Kannst ja vorher auch mit Bremsenreiniger die öligen Stellen sauber machen und dann genau sehen, wo es raus kommt. Aber ich denke die Membran vom AGR-Ventil ist durch und deswegen drückt es Öl aus dem Entlüftungsloch...

gruß knipseringo
knipseringo ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 04.05.2016, 13:29      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Brummer96
 
Registriert seit: 07.09.2015
VW Golf IV Variant
Ort: Aschaffenburg
Verbrauch: 4,5-6,5
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 194
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von knipseringo Beitrag anzeigen
Hi,

so wie es für mich aussieht ist dass das AGR-Ventil neben dem Ventildeckel.

Der war bei mir auch schon kaputt, weil er Öl verloren hat. Kostet nicht viel (ca 100 € bei VW und billiger beim freien Teilehandel) und ist auch recht schnell getauscht.

Kannst ja vorher auch mit Bremsenreiniger die öligen Stellen sauber machen und dann genau sehen, wo es raus kommt. Aber ich denke die Membran vom AGR-Ventil ist durch und deswegen drückt es Öl aus dem Entlüftungsloch...

gruß knipseringo
Hat das AGR Ventil Auswirkungen auf die Leistung des Motors? Habe schon öfter gelesen dass der Wagen mit deaktiviertem AGR unten raus besser läuft..habe bei meinem aber eher das Gefühl er wird schwächer auf der Brust.
Brummer96 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2016, 13:30      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von John Deere 6930
 
Registriert seit: 20.06.2012
Golf 4 GTI Exclusive
Ort: Kiel, SH
Verbrauch: 6,5 - 9,5 L
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 1.657
Abgegebene Danke: 350
Erhielt 231 Danke für 202 Beiträge

Standard

Sieht für mich auch wie das AGR aus
John Deere 6930 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2016, 13:44      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Brummer96
 
Registriert seit: 07.09.2015
VW Golf IV Variant
Ort: Aschaffenburg
Verbrauch: 4,5-6,5
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 194
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Ja hab grad ma genauer geschaut und bisschen Bremsenreiniger benutzt. Schaut aus als würde es aus dem kleinen Loch unter der Dose kommen. (Vermutlich das angesprochene Entlüftungsloch?)
Kann man das selbst wechseln?
Brummer96 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2016, 13:44      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knipseringo
 
Registriert seit: 17.07.2014
Golf IV Variant
Ort: Ilm-Kreis
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 1.302
Abgegebene Danke: 122
Erhielt 441 Danke für 339 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Brummer96 Beitrag anzeigen
Hat das AGR Ventil Auswirkungen auf die Leistung des Motors? Habe schon öfter gelesen dass der Wagen mit deaktiviertem AGR unten raus besser läuft..habe bei meinem aber eher das Gefühl er wird schwächer auf der Brust.
Egal ob deine Membran nun kaputt ist oder nicht:
Schau Dir mal den Beitrag (AGR-Ventil von innen) an, dann siehst Du wie verdreckt die AGR-Ventile sein können. Dann kommt es auch oft vor, dass eben dieses Ventil nicht mehr korrekt schließt. Aber gerade im Vollastbereich muss es zu sein, damit der Motor nur noch frische Luft bekommt und keine Abgase. Sollte Deins auch nicht mehr korrekt schließen, kann das erklären warum du den Motor als schwächer empfindest. Oder etwas anderes liegt noch im Argen....

Gruß knipseringo
knipseringo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2016, 13:46      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Brummer96
 
Registriert seit: 07.09.2015
VW Golf IV Variant
Ort: Aschaffenburg
Verbrauch: 4,5-6,5
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 194
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von knipseringo Beitrag anzeigen
Egal ob deine Membran nun kaputt ist oder nicht:
Schau Dir mal den Beitrag (AGR-Ventil von innen) an, dann siehst Du wie verdreckt die AGR-Ventile sein können. Dann kommt es auch oft vor, dass eben dieses Ventil nicht mehr korrekt schließt. Aber gerade im Vollastbereich muss es zu sein, damit der Motor nur noch frische Luft bekommt und keine Abgase. Sollte Deins auch nicht mehr korrekt schließen, kann das erklären warum du den Motor als schwächer empfindest. Oder etwas anderes liegt noch im Argen....

Gruß knipseringo
Alles klar vielen dank Jungs! Dann werd ich mich da mal ransetzen und hoffen dass es besser wird
Brummer96 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2016, 02:24      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2012
Ort: Würzburg
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 286
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

Standard

Mal nachgeschaut,nachdem ich diesen Beitrag gelesen habe. Bei mir auch das AGR-Ventil undicht,ölt aus dem kleinen Loch,wie oben schon erwähnt. Gibts beim Wechsel was zu beachten, nicht daß die Warnlampe "Abgas" angeht?
caddymart ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2016, 04:05      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Brummer96
 
Registriert seit: 07.09.2015
VW Golf IV Variant
Ort: Aschaffenburg
Verbrauch: 4,5-6,5
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 194
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Würde die Batterie abklemmen...war wohl auch mein Fehler. Ansonsten ist es, zumindest beim AXR (101 PS) ziemlich einfach. Aber die Schrauben unten sind nicht ganz einfach zu erreichen da braucht man etwas Geduld.


Brummer96 ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
axr

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Shaqiiii Werkstatt 9 19.01.2013 18:57
BoraVR5 Werkstatt 5 07.09.2011 21:13
Greimser Golf4 7 06.01.2011 01:19
tobsock Fahrwerke, Felgen & Reifen 19 25.08.2010 15:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:40 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben