Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 14.10.2007, 19:50
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
ich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2006
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard motor wird nicht warm

hi leuts,
nach dem es keine antworten gab, (vielleicht war es das falsche forum= frag ich eben noch mach, und hoffe ihr könnt mir diesmal helfen.

ich hab mir letztes jahr einen k&n (57i) lufi eingabaut.
im winter hab ich dann gemerkt das meine kühlwassertemperatur nichts mehr
oder ganz lang braucht bis er überhaupt was anzeigt.
ich fahre so ca. 30 km bis zu meiner geliebten arbeitsstelle und wenn ich gemütlich fahre dann tut sich da über haupt nix.

jetzt hab ich noch ne frage:
wenn ich den ansaugstutzen vom orginal lufi zuklebe, meint ihr das bringt was.
dann saugt er nicht mehr so viel eiskalte luft an.
die entlüftung vom kurbelwellengehäuse (ich glaub so nennt man das ding) hat nen eigenen filter, der nicht bis zum ansaugfilter reicht.
oder muss ich mein orginalteil wieder dran schrauben??

mfg
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGA0101bearbeitet.jpg (45,2 KB, 145x aufgerufen)


ich ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 19:55      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
tiefer.schmaler.schneller
 
Benutzerbild von KevinR.
 
Registriert seit: 30.09.2007
Opel Astra F
Ort: Bochum
Verbrauch: 8l
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3.387
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

KevinR. eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Der V5 dürfte ein Sekundärluftsystem haben (daher 2 Luftfilter).

Tu Dir selbst den Gefallen und stelle den ursprünglichen Zustand wieder her, der Motor wird es Dir mit einem längeren Leben (da höherer Abscheidegrad des O-Filtersystems) und mehr Leistung (optimierte Luftführung, kühlere (!) Luft) danken.

Alternativ dazu kannst Du die Luftführung vom R32 DSG verbauen, die verschlechtert zumindest nichts und beruhigt das Gewissen.

Dein Kühlwasserproblem wird am Thermostat liegen, wenn die Anzeige nicht "springt" (dann Doppeltemperaturgeber).
KevinR. ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 20:06      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
ich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2006
Beiträge: 9
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

danke schon mal für die antwort

also die Anzeige springt nicht, er braucht eben nur recht lang bis er warm wird, und zwar nur im winter, im sommer geht das recht flott.
wird der fehler des temperaturgebers nicht im fehlerspeicher abgelegt??

wieso hab ich beim original lufi mehr leistung, versteh ich nich, bitte um aufklärung, bin mit autotechnik nicht vertraut.

mfg
ich ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2007, 20:12      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
tiefer.schmaler.schneller
 
Benutzerbild von KevinR.
 
Registriert seit: 30.09.2007
Opel Astra F
Ort: Bochum
Verbrauch: 8l
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3.387
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

KevinR. eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Weil kühle Luft mehr Sauerstoff enthält.

Ausserdem ist der Abscheidegrad von diesen eingeölten Stoffdingern im Vergleich zu normalen Filtern mieserabel (auf Deutsch, sie lassen mehr Dreck durch), was 1. auf Deinen Luftmassenmesser geht und 2. auch Deinem Motor nicht gut bekommt auf die Dauer.

Die Hersteller bestreiten dies zwar (logischwerweise), aber Erfahrungen (vorallem zur LMM-Problematik) sprechen gegen die Aussagen der Hersteller.

Der Doppeltemp. -Geber wird nicht zwangsläufig im FS abgelegt, meist aber als "unplausibles Signal".

Aber wenn die Anzeige nicht springt, wird der vermutlich okay sein.

Gruß, Kevin
KevinR. ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2007, 10:01      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2006
Beiträge: 895
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

stivler eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Check mal dein Thermostat. Denke eher das das den Geist aufgegeben hat, und somit ständig der große Kühlkreislauf geöffnet ist.
stivler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2007, 11:07      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.07.2007
Beiträge: 189
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

smooth eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original von stivler
Check mal dein Thermostat. Denke eher das das den Geist aufgegeben hat, und somit ständig der große Kühlkreislauf geöffnet ist.
denk ich auch ...
smooth ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2007, 11:35      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
ich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2006
Beiträge: 9
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Danke schon mal für die antworten

@ kevinr
wenn ich den orginal filter wieder drauf schraube, kann ich dann so ein sportluftfilter einbauen, oder sind die papier filter doch besser?

kann ich das thermostat selber wechseln, und wo sitzt das ding denn??

wollte mich von meinem Luftfilter eigentlcih nicht trenn, der macht so schönen sound!!
ich ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2007, 13:12      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
V5 Fahrer
 
Registriert seit: 27.02.2006
T4 Tdi Multivan
Ort: Kemtau
ERZ
Verbrauch: 7,3
Beiträge: 1.798
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge

country eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von country: holzwurmhahn
Standard

wenn der golf im stand läuft, und dann warm wird , ist es das thermostat.
merkst du auch daran, daß der kühler immer mit warm wird(untere schlauch)
country ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2007, 13:25      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
tiefer.schmaler.schneller
 
Benutzerbild von KevinR.
 
Registriert seit: 30.09.2007
Opel Astra F
Ort: Bochum
Verbrauch: 8l
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3.387
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

KevinR. eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

"wenn ich den orginal filter wieder drauf schraube, kann ich dann so ein sportluftfilter einbauen, oder sind die papier filter doch besser?"

Die Papierfilter der bekannten Marken (Mahle, Mann u. Hummel etc.) sind mitlerweile die reinsten HighTec-Teile. Mit denen - regelmässiger Wechsel lt. Plan vorrausgesetzt - erreichst Du ein Optimum an Verschleissschutz und auch Luftdurchsatz filterseitig.

Das Ansaugrohr vom R32 DSG liegt mit den div. Kleinteilen bei ca. 40 Euro und beruhigt das Gewissen, hat jedenfalls keine Nachteile.
KevinR. ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2007, 15:20      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
ich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2006
Beiträge: 9
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Danke country super idee, werde ich später gleich austesten, bin selber noch net draufgekommen (ich= )

@ KevinR.
ncoh mal zurück zu deinem Ansaugrohr, was is da besser dran als meinem
40 € ich nich viel, aber welchen nutzen hat der?? Leistungssteigerung oder was noch.

Ach so, ich glaub des mit der kalten luft hat nur was mit der dichte der luft zu tun, ich denk die luft enthältimmer den selben sauerstoff wert.
ich ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2007, 15:40      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
tiefer.schmaler.schneller
 
Benutzerbild von KevinR.
 
Registriert seit: 30.09.2007
Opel Astra F
Ort: Bochum
Verbrauch: 8l
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3.387
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

KevinR. eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Da hast Du recht, kalte Luft nimmt einfach insges. weniger Platz ein als warme, der Sauerstoffgehalt bleibt ident. .

Ergebnis bleibt dennoch.

Das Aansaugrohr zum Luffikasten ist beim R32 DSG schätzungsweise doppelt so dick wie bei Deinem V5. Mehr Leistung wirst Du effektiv kaum raus bekommen, denn der Motor ist eh geregelt und greift auf vorhandene Kennfelder zurück (genauso wie Du auch mit 100 Oktan-Suppe keine Mehrleistung erzielen wirst).

Vorstellbar wäre ein etwas besseres Ansprechverhalten.

Gruß, Kevin
KevinR. ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2007, 16:03      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
ich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.09.2006
Beiträge: 9
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Danke schon mal.

jetzt hab ich nur noch ne kurze bitte, kannst du mir sagen was ich alles für das
Ansaugrohr vom R32 DSG-Umbau brauche. (Teile nummern und so)
hab schon ein wenig gestöbert, check aber nix.
jetzt muss ich nur noch schauen das ich meinen alten offenen kn filter irgendwo los bekomme. (erst denken, dann kaufen)
ich ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2007, 16:18      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
tiefer.schmaler.schneller
 
Benutzerbild von KevinR.
 
Registriert seit: 30.09.2007
Opel Astra F
Ort: Bochum
Verbrauch: 8l
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3.387
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

KevinR. eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ansaugluftführung R32 Xenon : 1J0 805 962 G B41; ~ 15 €
Schieber (Scheinwerferabdeckung): 1J0 805 965 E B41; ~ 5 €
Ansaugrohr : 1J0 129 609 G; ~ 30 €

Und 3 Spreiznieten werden wohl benötigt (TN: N 038 550 1).

Der alte Luftfiterkasten muss für das dicke Rohr entsprechend bearbeitet werden, sollte aber nicht das problem sein.

Werde den Umbau auch demnächst mal machen.


KevinR. ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dammy01 Golf4 10 21.03.2009 23:08
winke Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 15 16.05.2008 08:49
D@niel Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 6 11.05.2007 23:06
ich Carstyling 0 24.09.2006 13:18
Radler Golf4 6 18.11.2005 11:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:06 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben