Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 06.02.2006, 21:45
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von RaYman
 
Registriert seit: 22.10.2005
VW Golf 4
Ort: Königs Wusterhausen
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 459
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

RaYman eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von RaYman: rayman2302 RaYman eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Innenraum verkleidung an der C-Säule abbauen

Hallo,
ich habe da mal eine kleine Frage. Wie baut man am besten die Innenraum verkleindung an der C-Säule hinten ab ohne etwas zu beschädigen. Weil ich möchte gerne mal sehen ob da drunter die Leitungen für die Scheibenwischanlage langlaufen. Denn ich habe da so einen kleinen verdacht das da mal was undicht war (habe mir das auto erst gekauft) und da wolte ich mal gucken ob dieser Fehler behoben wurde.


Also ich würde mich über eine Antwort wirklich sehr freuen.
Danke und bis bald

RaYman


RaYman ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2006, 23:05      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
G1-Golf
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

1. Du nimmst das Teil wo die Heckablage drauf liegt ab (Achtung 1 Schraube zur Rückleuchte hin) , ist geclipst

2. Gurtführung demoniteren

3. Da wo die Verkleidung war sind 2 "Kanäle" mit Schrauben , diese lösen (C-säule unten)

4. C-Säulen verkleidund abklipsen , richtung hinteres seitenfenster sind komsiche Metallklipse , kann sein das du da mit der Zange rein musst und die so aufdrückst (war bei mri so)
 

Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2006, 16:47      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von RaYman
 
Registriert seit: 22.10.2005
VW Golf 4
Ort: Königs Wusterhausen
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 459
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

RaYman eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von RaYman: rayman2302 RaYman eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Ok danke ich werd es mal versuchen.
Ich hoffe ich breche so einen Klipp nicht ab.

Also bis dann
RaYman
RaYman ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2006, 18:12      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
G1-Golf
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Die dinger kann man nachkaufen , ksoten nur 50 cent pro Stück
 

Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2006, 18:36      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Ragnar
 
Registriert seit: 06.01.2006
Passat 3C 2.0 TFSI
Ort: Nienhagen
NOM RT
Beiträge: 1.517
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 20 Danke für 2 Beiträge

Ragnar eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Bin mir jetzt nicht 100% sicher aber ich meine das läuft auf der rechten Seite über den Radkasten ?!
Ragnar ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2006, 18:39      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von RaYman
 
Registriert seit: 22.10.2005
VW Golf 4
Ort: Königs Wusterhausen
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 459
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

RaYman eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von RaYman: rayman2302 RaYman eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hmmm... naja weil ich habe mir vor kuzen den Golf in Essen gekauft und nun bin ich am Überlegen wie dieser Wasserfleck da hingekommen ist.
Ich meine mal das sind Sachen die bekommt man weg aber mich hat es nur mal so Interessiert.

Naja ich werde mir die Sache mal anschauen.

RaYman
RaYman ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2022, 14:26      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2019
VW Golf 4 1,4 16V
Ort: Schleswig-Holstein
Verbrauch: 6,0
Motor: 1.4 CL AKQ 55KW/75PS 10/98 - 05/00
Beiträge: 51
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

Standard

Moin moin,

meine Frage ist folgende:

Ist die C-Säulenverkleidung beim 3-Türer und 5-Türer gleich?
Kann man die vom 3-Türer in einen 5-Türer bauen?
Exige83 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2022, 19:54      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 3.199
Abgegebene Danke: 498
Erhielt 652 Danke für 562 Beiträge

Standard

Nein die sind nicht gleich.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2022, 12:24      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 1.616
Abgegebene Danke: 321
Erhielt 350 Danke für 299 Beiträge

Standard

Wo genau ist Dein Wasserfleck?
Zumeist "saftelt" Regenwasser durch eine zerbröselte Schaum-Dichtung am unteren Rand der inneren Blechplatte / Aggregateträger einer Türe in den Innenraum.

ODER:
Bei einem GOLF 4 mit Glasschiebedach befinden sich an beiden Seiten nach oben offene kleine Regenrinnen über die ganze Länge; -> von diesen gibt es je vorne und hinten dünne Ablaufschläuche. An allen unteren Enden dieser 4 Schläuche befinden sich Formstücke mit flach gedrückten Auslauf-Zungen -> diese öffnen sich nur in der Mitte, wenn von oben kommend eine Wassersäule darauf drückt; mit der Alterung das Kunststoff-Materials werden diese härter und verstopfen sich dann leicht durch feinen Straßenstaub ...
-> Eine seitliche Rinne oben am Glasschiebedach geht dann über und das Regenwasser rinnt über die Oberfläche der Kunststoff-Dachfolie am tiefsten Punkt dann herunter !!!

-> Behelfs-Maßnahme gegen dieses Problem: Bei allen diesen Auslauf-Formstücke die Zungen beidseitig bis zum runden Querschnitt mit scharfer Klinge einschneiden !!!!!!
Die vorderen Ausläufe befinden sich knapp unter den oberen Scharnieren der Vordertüren.
Die hinteren Ausläufe sind in runden Löchern im senkrechten Blech etwa 20 cm unterhalb der Heckleuchten eingringelt; -> von den Blechkästen hinter den Hinter-Rädern im Kofferraum (man sieht dort die dünnen Ablauf-Schläuche verlaufen), diese Auslauf-Formstücke mit einem kleinen Schlitz-Schraubenzieher herausholen ...



Geändert von Flying (28.07.2022 um 12:43 Uhr)
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hifonics Car Hifi, Telefon & Multimedia 5 31.01.2008 22:37
The Knight Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 12 15.07.2007 23:44
TDI136PS Werkstatt 3 22.07.2006 00:08
Marius Golf4 4 11.03.2006 21:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:25 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben