Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 09.06.2006, 08:42
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
zoomy_golf4
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard Service bei Atu?

Hi

mein Wagen muss mal wieder zum Service. Ich würde den diesmal bei Atu machen da ich erst vor etwa nem halben Jahr dort Inspektion habe machen lassen.

Was kostet den dieser Service bei denen, hatte noch keine Zeit mal vorbeizufahren?
Da Auto ist top in Schuss (das mit der Lampe hat sich erledigt - alter Thread).

Euere Erfahrungen.

Zweitens ist mir leider aufgefallen das ich schon rund 500km über dem Service bin. ist aber wohl nicht so tragisch oder? Das Serviceheft ist bisher vom ersten Tag sauber geführt worden.

gruss Zoomy


 

Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 09:26      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Gringo74
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard RE: Service bei Atu?

Wenn Du mal die "Suche"-Funktion bemühen würdest, dann würdest Du hier einiges zu dem Thema ATU finden! Ist allerdings alles eher negativ!
 

Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 09:32      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
zoomy_golf4
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

such funktion habe ich durch. ich kenn die meinungen zu atu, jedoch will ich keine Stellung dazu abgeben...hatte seit jahren nicht ein Problem mit denen.

hab eben noch nie nen Service bei denen machen lassen, sondern nur Checks, Inspektionen etc...

wie ich konstruktive beiträge liebe
 

Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 09:34      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
huebschesMädchen
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

aber sehr freundlich :-)
 

Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 09:46      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Gringo74
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Du wolltest doch Erfahrungen wissen und die findest Du in diversen anderen Threads!
Welchen Unterschied siehst Du denn zwischen Sevice und Checks/Inspektionen?
Wenn Du bisher zufrieden bei denen warst, dann kannst Du doch auch wieder dahin gehen. Vielleicht hast Du ja zufällig eine ATU-Filiale in Deiner nähe, in der vernünftige Leistungen erbracht werden!
 

Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 09:48      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2005
Beiträge: 761
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

BleiFuss eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von BleiFuss: H.Fuss
Standard

Also ich habe meine Große Inspektion bei ATU mahcen lassen. War mit dem Service sehr Zufrieden.

Dazu habe ich eine Mobilitätsgarnatie bekommen welche ich letztes Wochenende in Anspruch genommen habe.

Mein Wagen ist ist mir liegen gebliegen. Wagen sprang nicht mehr an. Beim Zündschlüsselumdrehen passierte nichts. Die Elektronik ging zwar an aber das wars auch.

Habe beim ATU Service angerufen, war Samstag Abends um 18.30Uhr. OK, das hat 1,5 Stunden gedauert bis jemand gekommen ist aber nicht so schlimm da ich gerade bei einem Freund war.
Der Service hat kurz den Wagen versucht zu überbrücken und hat dann einfach gesagt das er ihn nicht so auf die schnelle Reparieren könnte. Aus diesem Grund hat er ihn abgeschlept.
Wagen wurde dann von Dienstag auf Mittwoch repariert (Montag war Feiertag).

Nun zum Fehler. Vermutet wurde ein Defekt vom Magnetschalter, später stellte sich raus das es ein Defecktes Massekabel war.
Auf meinen Wunsch hatten sie nochmal den Fehlerspeicher ausgelesen wecher natürlich voll war mit Fehlern bei so einem Defeckt.
Fazit: Kosten von 90€ davon waren 20€ für das Auslesen des Fehlers. *schwul*
Das Abschleppen mußte ich nicht bezahlen.

Service war im ganzen recht gut, könnte aber dennoch besser sein.


Ps. mein Onkel hat mal bei ATU gearbeitet.
Er selber sagt die Arbeiten wesentlich besser als die von "PitStop". PitStop bescheiß nur wo man kann!
BleiFuss ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 09:51      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von [Chris]
 
Registriert seit: 20.10.2005
Golf IV
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 479
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

[Chris] eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Also ich war am Anfang auch schon wegen verschiedenen Dingen paarmal bei ATU und konnte im großen und ganzen eigentlich auch nicht meckern...
[Chris] ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 09:52      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
huebschesMädchen
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

silver golf pn
 

Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 09:53      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
zoomy_golf4
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

hmm ich mein nicht den allgemeinen Service den Atu anbietet.

meine Servicelampe blinkt im golf un dich sollte demnächst mal in eine Werkstatt um meinen Stempel zu bekommen und das das ewige servicelämpchen ausgeht.

dazu dachte ich könnte ich doch in den atu fahren weil a) eh wahrscheinlich nix am auto zu machen gibt und b) ich nicht wieder 2 tage auf mein Auto warten will.

vom Service her kann ich nur sagen das ich immer gut beraten wurde und mir nie was in rechnung gestellt wurde was nicht vorher mit mir vereinbart war.

gruss und sorry für das missverständnis
zoomy
 

Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 09:56      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von [Chris]
 
Registriert seit: 20.10.2005
Golf IV
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 479
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

[Chris] eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Naja, wenn du bisher immer gut bedient wurdest wieso sollte es in diesem Fall dann nicht auch so sein?!
[Chris] ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 10:00      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
zoomy_golf4
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

davon gehe ich aus. ich meinte es auch eher preislich wenn ich zu denen gehe und sage sollen mit den Stempel ins heft klatschen.
ne Inspektion ist das ja dann eh nicht eben nur ein Serviceintervall.

gruss
 

Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 10:01      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2005
Beiträge: 761
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

BleiFuss eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von BleiFuss: H.Fuss
Standard

Geh einfach hin.
Deine Punkte/Argumente sprechen für sich
BleiFuss ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 10:03      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von [Chris]
 
Registriert seit: 20.10.2005
Golf IV
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 479
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

[Chris] eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Genau, sag ich ja...und günstiger wie bei VW wird's wohl allemal sein...
[Chris] ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 10:12      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
zoomy_golf4
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

okidok

dann werd ich mich mal um nen termin bemühen.
wollt mir eh noch was einabuen lassen.

was so was kosten könnte weiss von euch keiner?
vllt. auch der Preis bei Freundlichen nebenan?

dann könnt ichs abschätzen.
 

Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2006, 20:24      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
David540
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Hallo zusammen!

Ich möchte mich ja nun nicht von Anfang an unbeliebt machen, aber ATU ist der allerletzte Laden. Dort würde ich nur hinfahren, um eine Glühbirne oder eine Fußmatte zu kaufen.
Wie jedem bekannt sein sollte, arbeiten all diese Ketten (ATU, Pitstop usw. ) mit der DUMMHEIT Ihrer Kunden. Im Klartext: Die Mitarbeiter werden angewiesen, Dinge zu verkaufen und zu reparieren, die NICHT defekt sind.

Ich persönlich komme aus dem BMW Lager, wo auf e34.de nur geflucht wird. Ich wollte diese miserablen Aussagen auch nicht glauben und bin eines besseren belehrt worden. Ein defekter Klimakompressor? Die Sicherungen haben Sie aber auch überprüft? Ja, ja das haben wir natürlich gemacht! Das ist definitiv der Kompressor! Was kostet der denn? 500€, ohne Einbau....

Was wars. Eine Sicherung und auf nimmer Wiedersehen...

Schöne Grüße,

David.
 

Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 10:20      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2008
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Oh ja...ATU - immer dieses leidige Thema.
Können die nicht endlich mal pleite machen?!?

Ich hab seit 1996 immer mal wieder schlechte bis
medium gute Erfahrungen mit denen gemacht.
Meinen Golf 3 haben sie nicht wirklich sauber in
der Inspektion behandelt und die Mobilitätsgarantie
ist eh für den Arsch wenn man ADAC-Mitglied ist.
Außerdem haben die Ersatzteile z.B. Wischer, Brems-
scheiben eine sch.... Qualität. Da bezahl ich lieber 2 Mark
mehr für original VW-Teile - oder geh zu D&W und hol
mich wirkliche Profiteile und bezahl dann halt auch mal mehr.

FÜr eine gute und günstige Inspektion geht man auf keinen
Fall zu ATU und schon gar nicht zu Pitstop, viel eher würde
ich zur VW-Werkstatt auf dem Lande gehen und nicht in eine
dieser Großwerkstätten wo nur Leute im Anzug an der Info stehen.

ATU hat keine Ahnung von Auspuffanlagen, Bremsen, Motormanagement
oder Autoelektronik ganz zu schweigen von meinem damaligen Toyota.
Da waren sie komplett inkompetent

Also Geld sparen tut man indem man in eine Werkstatt geht wo man für
den Betrag x die beste Qualität bekommt - also nicht Bruttopreise vergleichen
sondern Nettopreise, sprich: VW-Teile schlagen halt man die Billigheimer Teile von
ATU.

Übrigens: die WIRKLICH freien Werkstätten können auch Originalteile von VW bekommen, was den ATU-Filianen nicht möglich ist, da sie Service-Lieferverträge
mit z.B. Mann, SWF, Liquimoly etc haben.
Einfach mal kurz drüber nachdenken....
chancaine ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2008, 10:44      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2008
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Kleine Anmerkung noch zum Thema Teile-Hersteller:
die bekannten Hersteller liefern häufig Teile in sog.
OTC-Qualität die sich von Erstausrüster bzw. Marken-
teilen in der Produktionssauberkeit und Fehlertoleranz
teilweise sehr unterscheiden können.

Gutes Beispiel ist Castrol - im Supermarkt/ATU gekauft
hat trotz gleicher Deklaration teilweise abweichende
Qualitäten was die Viskosität angeht als wenn man sie
in der Werkstatt bezieht.

Manche Hightech-Marken verkaufen ihre Produkte
ausschließlich über die Fachwerkstätten, wie z.B.
Veedol damals....
chancaine ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2008, 21:07      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Golffreak
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Gibt solche und solche..
Ansonsten sind die Leute bei ATU bunt gemischt aus allen verschiedenen Autohäusern.
Vom Service her müsste es sein wie in anderen werkstätten.
Wenn da nicht der Umsatzdruck wäre
Ich war eine zeitlang bei Pitstop.
Wie gesagt es ist von Filiale zu Filiale unterschiedlich.
Den Preis kann aber keine vertragswerkstatt schlagen.
Glaub 59€ für die Inspektion + material..im schlimmsten falle biste da 200€ los wenn die grosse Inspektion fällig ist.

Muss denn jeder für sich selber entscheiden.
Also in Lippstadt bei ATU gibet denn die die Birnen die nur Ölwechsel machen und einige die denn mehr drauf haben als einige in Vertragswerkstätten.Muss man nahtlos anerkennen

Mal was zum vormotzer
ATU kann auch original Teile von VW etc beantragen
Bremsklötze etc sind deren eigene.
Aber VW nimmt sich auch Endschalldämpfer von Ernst oder Walker wenn der Kunde billig will
ATU führt die Inspektion nach Herstellervorgaben durch.Ob der nun ATU Anzug anhat oder VW ist jacke wie Hose.
Der Preis bestimmt die Kundschaft.
10€ zu teuer und der Kunde ist wech.
Lächerlich aber heutzutage war

Was die freien etc gelernt haben..Leute die Öl vom Supermarkt mitbringen können dort denn auch den Ölwechsel machen
Eigenes Material mitbringen = NEIN
Hab die immer nach Hause geschickt..Wenn die schon das Material selber kaufen können die den rest auch selber machen.
Schliesslich muss man auf arbeit und Material 2 Jahre garantie geben..Also bei Pitstop der Fall
 

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 24.07.2008, 00:56      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2008
Beiträge: 25
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ich finde da hast Du definitiv recht!
Ich möchte auch nicht alle über einen Kamm scheren!!!
Damals hab ich halt negative Erfahrungen gemacht und
wie sagt man so schön - ein gebranntes Kind scheut das Feuer:-)
Wenn man sich die ganzen Werkstatt-Tests in Zeitschriften und
bei Fernseh-Sendungen anschaut dann gibt es allerdings schon
einen Trend der besagt daß ATU und v.A. Pitstop eine miserable
Qualität an den Tag legen würden.
Vielleicht etwas unfair wenn man bedenkt daß in jeder Filiale ja
andere Leute in einer ganz individuellen Besetzung arbeiten.
Es bleibt allerdings immer etwas Negatives hängen.

Bei meiner VW-Werkstatt auf dem Land zahle ich für die Inspektion
aber auch immer weit unter 150 Euro, weil die einfach sonst keine
Kunden bekommen würden. Mir solls recht sein.

Teile mitbringen und nur verbauen lassen find ich echt dreist und
das wird auch nur bei speziellen Tuning-Teilen gemacht denk ich.
Ich hab mal nen Fächerkrümmer oder nen ESD von Bose bei VW
einbauen lassen - haben die anstandslos gemacht.
Aber bestimmt nur weil ich mein Longlife-Öl auch bei denen kauf.
Eine Hand wäscht die andere, lol
chancaine ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2008, 18:07      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Golffreak
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

VW hat die Preise nach unten korrigiert

Aber in vertragswerkstätten haben Leute keine Probleme 500€ und mehr auszugeben


 

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Thorsten Werkstatt 17 05.08.2009 13:35
bulk Werkstatt 2 03.02.2009 11:17
gti1.8 Golf4 0 14.03.2008 07:06
PD-Taurus Werkstatt 8 24.01.2008 13:39
tobig Werkstatt 10 31.10.2007 20:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:10 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben