Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 20.06.2009, 17:33      Direktlink zum Beitrag - 41 Zum Anfang der Seite springen
basti535
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Vielleicht haste nen kurzschluß verursacht?! Wie lange muss man drücken, bis die panicfunktion losgeht?


 

Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2009, 17:38      Direktlink zum Beitrag - 42 Zum Anfang der Seite springen
...mit TÜV
 
Benutzerbild von shmerlin
 
Registriert seit: 23.12.2006
Golf VI GTD DSG
Ort: Kreis Esslingen
ES-** ****
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 2.311
Abgegebene Danke: 39
Erhielt 52 Danke für 35 Beiträge

shmerlin eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Gute Frage, da hab ich jetzt grad net wirklich drauf geachtet. Ich mein aber es hat net länger gedauert als bei den normalen Tasten.
shmerlin ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2009, 16:22      Direktlink zum Beitrag - 43 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Chris_Einstein
 
Registriert seit: 06.04.2008
Golf 4 Variant
Ort: Rüscheid (Kreis Neuwied), 65 km bis zum Ring
NR - CK 112
Verbrauch: Sprit
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 258
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Chris_Einstein eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Chris_Einstein: christian_einstein
Standard

Zitat:
Zitat von shmerlin Beitrag anzeigen
Was hast du genau bestellt?

Hab mir nun das Oberteil bestellt. Da bei dem Amiteil eh keine Platine dabei ist ist mir die AUktion aus Deutschland doch die sicherere. Habe gestern auch mal die Heckklappenfunktion probiert und tatsäcjlich es klappt. Und wie bei anderen VAG Modellen muss man die Taste länger halten damit es Funktioniert. Wegen der Paniktaste, vll ist das ja so eine Sicherheitsfunktion damit der wagen dann im falle eines Überfalls nicht benutzt werden kann.
Chris_Einstein ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2009, 16:03      Direktlink zum Beitrag - 44 Zum Anfang der Seite springen
...mit TÜV
 
Benutzerbild von shmerlin
 
Registriert seit: 23.12.2006
Golf VI GTD DSG
Ort: Kreis Esslingen
ES-** ****
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 2.311
Abgegebene Danke: 39
Erhielt 52 Danke für 35 Beiträge

shmerlin eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

So,
ich hab jetzt meinen 2-Tasten-Klappschlüssel auf 3-Tasten mit Paniktaste umgebaut.
Ging doch relativ einfach, von der Zeit her kommt man mit etwa einer halben Stunde gut hin.
Ich hab den mittleren Taster aus dem US-Schlüssel ausgelötet und auf die Platine meines EU-Schlüssels eingelötet, die gleiche Geschichte mit dem Taster für die Paniktaste.
Zu guter letzt hab ich noch den SMD-Widerstand (ca. 1,5mm*2mm) von der US-Platine auf meine Platine gelötet.

Hier noch ein paar Bilder:

Vergleich der beiden Platinen:


fertig umgebaute EU-Platine:


Größenvergleich SMD-Widerstand



Mfg shmerlin

P.S.: Rest der Bilder in meinen Alben.
shmerlin ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu shmerlin für den nützlichen Beitrag:
TurboRené95 (10.02.2014)
Alt 25.06.2009, 18:00      Direktlink zum Beitrag - 45 Zum Anfang der Seite springen
basti535
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von shmerlin Beitrag anzeigen
Größenvergleich SMD-Widerstand


Wo isser denne? Ich sehe ihn nicht!
 

Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2009, 18:01      Direktlink zum Beitrag - 46 Zum Anfang der Seite springen
tiefer.schmaler.schneller
 
Benutzerbild von KevinR.
 
Registriert seit: 30.09.2007
Opel Astra F
Ort: Bochum
Verbrauch: 8l
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3.387
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

KevinR. eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Liegt doch recht neben dem VW-Logo
KevinR. ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2009, 18:17      Direktlink zum Beitrag - 47 Zum Anfang der Seite springen
...mit TÜV
 
Benutzerbild von shmerlin
 
Registriert seit: 23.12.2006
Golf VI GTD DSG
Ort: Kreis Esslingen
ES-** ****
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 2.311
Abgegebene Danke: 39
Erhielt 52 Danke für 35 Beiträge

shmerlin eine Nachricht über ICQ schicken
Standard



Ist aber echt erstaunlich, wie leicht der zum Einlöten war. Da er so klein ist, reicht es, wenn man nur auf einer Seite mit em Lötkolben hinkommt.
shmerlin ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2009, 18:40      Direktlink zum Beitrag - 48 Zum Anfang der Seite springen
tiefer.schmaler.schneller
 
Benutzerbild von KevinR.
 
Registriert seit: 30.09.2007
Opel Astra F
Ort: Bochum
Verbrauch: 8l
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3.387
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

KevinR. eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wie stellst du dir das vor? Muss man schon beidseitig verlöten, denn wenn die andere Seite sich gleich mit verlötet, hat das nicht mehr viel mit löten zu tun, sondern eher mit braten.
KevinR. ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2009, 18:57      Direktlink zum Beitrag - 49 Zum Anfang der Seite springen
...mit TÜV
 
Benutzerbild von shmerlin
 
Registriert seit: 23.12.2006
Golf VI GTD DSG
Ort: Kreis Esslingen
ES-** ****
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 2.311
Abgegebene Danke: 39
Erhielt 52 Danke für 35 Beiträge

shmerlin eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Okay, des war vlt. etwas übertrieben, aber des Teil ist etwa 2-2,5mm lang und die Lötspitze ist net arg viel kleiner.
Da reicht schon fast die Hitze, die entsteht, wenn man den Widerstand auf einer Seite anlötet, dass der Lötzinn auf der anderen Seite sich verflüssigt. Da muss man gut aufpassen, dass man den Widerstand nicht grillt.
shmerlin ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2009, 18:46      Direktlink zum Beitrag - 50 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Chris_Einstein
 
Registriert seit: 06.04.2008
Golf 4 Variant
Ort: Rüscheid (Kreis Neuwied), 65 km bis zum Ring
NR - CK 112
Verbrauch: Sprit
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 258
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Chris_Einstein eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Chris_Einstein: christian_einstein
Standard

Grab das Thema nochmal aus, hab ihn nun auch umgebaut und es klappt nun 1a. Also wie schon geschrieben, Lötzinn reicht als Brücke.
Chris_Einstein ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 13.08.2009, 23:05      Direktlink zum Beitrag - 51 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von GTI-Micha
 
Registriert seit: 25.08.2008
Golf 4 GTI
Ort: Berlin
Verbrauch: 8,5l
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 513
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

danke für diesen thread!!! wird demnächst gleich mal ausprobiert!
GTI-Micha ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2009, 20:52      Direktlink zum Beitrag - 52 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 28.09.2008
VW Golf 4 Variant
Ort: Nürnberg
Verbrauch: 7 Liter
Motor: 1.6 AUS 77KW/105PS 05/00 - 10/00
Beiträge: 91
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

um das thema nochmal aufzugreifen kann ich mir einfach diesen hier besorgen Ebay Auktion und dann einfach von meinen Variant schlüssel 2 Tasten umbauen auf diese Version? Wie komme ich an diese Platine am einfachsten ran aushebeln irgendwie? mfg Markus Edit: Wie ich gerade gesehen habe ist der ohne platine? hat einer einen Tip wo ich alles bekomme was ich brauch? Ebay Auktion nicht gerade billig dann noch versand juhu

Geändert von RainbowRun (25.08.2009 um 20:56 Uhr)
RainbowRun ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2009, 09:24      Direktlink zum Beitrag - 53 Zum Anfang der Seite springen
...mit TÜV
 
Benutzerbild von shmerlin
 
Registriert seit: 23.12.2006
Golf VI GTD DSG
Ort: Kreis Esslingen
ES-** ****
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 2.311
Abgegebene Danke: 39
Erhielt 52 Danke für 35 Beiträge

shmerlin eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Der Schlüssel aus dem 2.Link sollte gehen.
Ich hab meinen Schlüssel bei ebay.de gefunden, aber ich finde den Anbieter grad nicht mehr.

Der Teil mit der Funkplatine besteht aus einem zusammengesteckten Ober- und Unterteil, die Platine ist im Gehäuse mit zwei Pins gesichert, diese muss man oben etwas abschneiden, da sie sozusagen aufgespreizt sind um die Platine zu halten. Dann kann man die Platine einfach rausnehmen und bearbeiten.
Dann einfach die zusätzlichen Tasten des US-Schlüssels auf deine Platine umlöten und dann nachher deine Platine in das US-Gehäuse einbauen.
Die Brücke/den kleinen Widerstand net vergessen. Angelernt werden muss nichts.
Und fertig ist der EU-US-3Tasten-Klappschlüssel.


Mfg shmerlin
shmerlin ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2009, 16:49      Direktlink zum Beitrag - 54 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von GTI-Micha
 
Registriert seit: 25.08.2008
Golf 4 GTI
Ort: Berlin
Verbrauch: 8,5l
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 513
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

sagt mal, ich hab da n problem:

ich hatte noch den feststehenden schlüssel, hab dann schonmal probeweise meinen schlüsselbart und meinen transponder in den us-schlüssel gebaut... wegfahrsperre blinkt und das auto geht nicht an... ich schätz mal, dass sich der transponder im us-schlüssel mit meinem überschneidet und somit die wegfahrsperre nich freischaltet...
wo sitzt denn der transponder im klappschlüssel, dass ich den ausbauen kann?
hab nämlich nix gefunden!

eu-klappschlüssel kommt noch diese woche... und dann wird gelötet! allerdings muss das problem mit der wegfahrsperre erst gelöst werden...


gruß micha
GTI-Micha ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2009, 21:38      Direktlink zum Beitrag - 55 Zum Anfang der Seite springen
...mit TÜV
 
Benutzerbild von shmerlin
 
Registriert seit: 23.12.2006
Golf VI GTD DSG
Ort: Kreis Esslingen
ES-** ****
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 2.311
Abgegebene Danke: 39
Erhielt 52 Danke für 35 Beiträge

shmerlin eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Normalerweise müsste der Transponder im Klappschlüssel neben der Klappmechanik im vorderen Teil sitzen. Eventuell ist der Transponder eingeklebt.
Unter dem VW-Zeichen hats eine Schraube, wenn man die rausdreht, dann kann man den vorderen Teil zerlegen.

Mfg shmerlin
shmerlin ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2009, 21:40      Direktlink zum Beitrag - 56 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 25.177
Abgegebene Danke: 96
Erhielt 1.809 Danke für 1.630 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von GTI-Micha Beitrag anzeigen
wo sitzt denn der transponder im klappschlüssel, dass ich den ausbauen kann?
Im Schlüsselkop, entweder du schraubst die Schraube raus unter dem VW Zeichen oder du bohrst den alten Transponder kaputt!

Schaust du ganz unten auf der Seite: Die Schrauberinsel - Passat 3B Komfortsteuergert umrsten
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2009, 22:42      Direktlink zum Beitrag - 57 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von GTI-Micha
 
Registriert seit: 25.08.2008
Golf 4 GTI
Ort: Berlin
Verbrauch: 8,5l
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 513
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

achso, da is ne schraube drunter!!! da kann ich ja soviel rumhebeln wie ich will! wie gemein...

aber DANKESCHÖN!!!
GTI-Micha ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2009, 22:58      Direktlink zum Beitrag - 58 Zum Anfang der Seite springen
...mit TÜV
 
Benutzerbild von shmerlin
 
Registriert seit: 23.12.2006
Golf VI GTD DSG
Ort: Kreis Esslingen
ES-** ****
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 2.311
Abgegebene Danke: 39
Erhielt 52 Danke für 35 Beiträge

shmerlin eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wo hast du bei deinem Umbau eigentlich den Transponder montiert gehabt?
shmerlin ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2009, 15:09      Direktlink zum Beitrag - 59 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2008
Golf 4 1,8T
Ort: Troisdorf (Köln/Bonn)
SU:CP1800
Verbrauch: 500l min!
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 543
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

eXotioN eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von eXotioN: exotion
Standard

Mahlzeit! Also ich hab eben das mit der 3. Taste versucht!
Es ging nichts ausser meiner bestätigung der Blinker
Hab nen 5 Türer Limo 98BJ Mod 99 laut VW
eXotioN ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2009, 15:58      Direktlink zum Beitrag - 60 Zum Anfang der Seite springen
...mit TÜV
 
Benutzerbild von shmerlin
 
Registriert seit: 23.12.2006
Golf VI GTD DSG
Ort: Kreis Esslingen
ES-** ****
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 2.311
Abgegebene Danke: 39
Erhielt 52 Danke für 35 Beiträge

shmerlin eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Welchen Klappschlüssel hast du? Ich bin mir nicht ganz sicher ob es beim Modelljahr 99 schon ging einfach auf der Platine einen Taster nachzurüsten (ovales Tastenfeld).
Poste am besten mal ein Bilder der Platine.

Mfg shmerlin


shmerlin ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Limit Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 1 15.09.2008 12:30
golf_99 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 3 07.10.2007 18:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:21 Uhr.