Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 02.08.2012, 20:35      Direktlink zum Beitrag - 41 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von www.der-bora.de
 
Registriert seit: 31.08.2007
Bora Coupe / T5 2,5TDI
Ort: Jagel
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 6.037
Abgegebene Danke: 129
Erhielt 228 Danke für 193 Beiträge

www.der-bora.de eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

würd die ate powerdisk den brembo immer vorziehen


www.der-bora.de ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2012, 23:57      Direktlink zum Beitrag - 42 Zum Anfang der Seite springen
Alltagswagenfahrer ;)
 
Benutzerbild von Nuke6110
 
Registriert seit: 17.10.2010
Golf 4 GTI Exklusiv
Ort: Berlin-Marzahn
B-SW ****
Verbrauch: ~ 8,5l SuperPlus
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 5.027
Abgegebene Danke: 364
Erhielt 360 Danke für 250 Beiträge

Ebayname von Nuke6110: nuke_88
Standard

Und warum? Ich fahre auf der Vorderachse die Brembo
Nuke6110 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2012, 00:13      Direktlink zum Beitrag - 43 Zum Anfang der Seite springen
Feinstauberzeuger
 
Benutzerbild von jaganot
 
Registriert seit: 04.03.2010
TüЯbö-Di3s3l-Wi3s3L
Ort: Zentrum der Macht
Verbrauch: ca. 6L ColaBier. Je nach Laune :-)
Beiträge: 6.234
Abgegebene Danke: 215
Erhielt 795 Danke für 634 Beiträge

Standard

Würd mich auch mal interessieren...
jaganot ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2012, 00:26      Direktlink zum Beitrag - 44 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von the bruce
 
Registriert seit: 26.10.2010
G4 special TDI PD + G5 2.0 TFSI
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 194
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

Standard

Die sind beide ok.

Die Ate PD ist meist eine Ecke günstiger als AP Xtreme und Brembo Max.
Außerdem ist die Ate PD etwas leiser. Die anderen beiden brummen mehr.
Dafür beißen sie etwas mehr als die Ate. Ist jedenfalls mein Eindruck und
ich hatte sie alle selbst drauf.
the bruce ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu the bruce für den nützlichen Beitrag:
Memphis21 (11.02.2016), www.der-bora.de (18.03.2013)
Alt 03.08.2012, 08:07      Direktlink zum Beitrag - 45 Zum Anfang der Seite springen
Alltagswagenfahrer ;)
 
Benutzerbild von Nuke6110
 
Registriert seit: 17.10.2010
Golf 4 GTI Exklusiv
Ort: Berlin-Marzahn
B-SW ****
Verbrauch: ~ 8,5l SuperPlus
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 5.027
Abgegebene Danke: 364
Erhielt 360 Danke für 250 Beiträge

Ebayname von Nuke6110: nuke_88
Standard

Also ich kann mich über meine Kombi Brembo Max und BlackStuff Beläge was die Bremsleistung angeht nicht beschweren... Nur sind die Beläge nicht so staubarm wie es versprochen wird :/
Nuke6110 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2012, 10:18      Direktlink zum Beitrag - 46 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von www.der-bora.de
 
Registriert seit: 31.08.2007
Bora Coupe / T5 2,5TDI
Ort: Jagel
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 6.037
Abgegebene Danke: 129
Erhielt 228 Danke für 193 Beiträge

www.der-bora.de eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ATE ceramic sind sehr staubarm fahre die auf 2 unser autos mit verdichteten felgen und man sieht so gut wie nichts mehr .
Fahre sie auf meinem A6 VA ceramic ha noch normal gefühlt sieht die hintere felge jetzt vom bremsstaub aus wie die vordere da vorne durch die ceramic beläge minimalster abrieb ist.
ATE powerdisk sind billiger als die Bre,bo und schon einige kunden gehabt bei denen die brembo massive geräuche nach ner weile entwickelt haben oder auch einfach krumm waren
www.der-bora.de ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2012, 19:36      Direktlink zum Beitrag - 47 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2010
Bora Variant V6 4Motion
Ort: Gettorf
Motor: 2.8 AUE 150KW/204PS 05/00 - 05/01
Beiträge: 252
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 25 Danke für 21 Beiträge

Standard

Klingt Fies aber Wird die Liste im Eröffnungspost noch Fortgeführt?

mich würde Gerade die Serienbremsanlage vom Bora Variant V6 4Motion Interessieren...
Reaper235 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2012, 20:31      Direktlink zum Beitrag - 48 Zum Anfang der Seite springen
Feinstauberzeuger
 
Benutzerbild von jaganot
 
Registriert seit: 04.03.2010
TüЯbö-Di3s3l-Wi3s3L
Ort: Zentrum der Macht
Verbrauch: ca. 6L ColaBier. Je nach Laune :-)
Beiträge: 6.234
Abgegebene Danke: 215
Erhielt 795 Danke für 634 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von www.der-bora.de Beitrag anzeigen
ATE ceramic sind sehr staubarm fahre die auf 2 unser autos mit verdichteten felgen und man sieht so gut wie nichts mehr .
Fahre sie auf meinem A6 VA ceramic ha noch normal gefühlt sieht die hintere felge jetzt vom bremsstaub aus wie die vordere da vorne durch die ceramic beläge minimalster abrieb ist.
ATE powerdisk sind billiger als die Bre,bo und schon einige kunden gehabt bei denen die brembo massive geräuche nach ner weile entwickelt haben oder auch einfach krumm waren
Bei Ebay sind die Brembos um einiges billiger wie die Powerdisk. 95€ inkl. Versand für die 288er und knapp 170 inkl. Versand für die 312er. Hab zumindest meine zu dem Kurs gekauft....
jaganot ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2012, 23:28      Direktlink zum Beitrag - 49 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Verbraucher
 
Benutzerbild von EnglischGolf
 
Registriert seit: 19.09.2009
Beiträge: 8.887
Abgegebene Danke: 746
Erhielt 361 Danke für 313 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Reaper235 Beitrag anzeigen
Klingt Fies aber Wird die Liste im Eröffnungspost noch Fortgeführt?

mich würde Gerade die Serienbremsanlage vom Bora Variant V6 4Motion Interessieren...
312/256 wie der Golf V6 4motion auch!
EnglischGolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2012, 23:35      Direktlink zum Beitrag - 50 Zum Anfang der Seite springen
Alltagswagenfahrer ;)
 
Benutzerbild von Nuke6110
 
Registriert seit: 17.10.2010
Golf 4 GTI Exklusiv
Ort: Berlin-Marzahn
B-SW ****
Verbrauch: ~ 8,5l SuperPlus
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 5.027
Abgegebene Danke: 364
Erhielt 360 Danke für 250 Beiträge

Ebayname von Nuke6110: nuke_88
Standard

Zitat:
Zitat von EnglischGolf Beitrag anzeigen
312/256 wie der Golf V6 4motion auch!
Und der 1.8t 180PS AUQ
Nuke6110 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2012, 23:15      Direktlink zum Beitrag - 51 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2009
Golf 4
Ort: Detmold
Lip-.........
Verbrauch: wayne ---> LPG
Motor: 2.8 AQP 150KW/204PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 139
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

Tornado20V eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ich habe in Ebay jetzt dieses Set gefundenEbay Auktion
Brauche ich dazu noch etwas? Vom Preis finde ich dasjetzt nicht teuer, hab eher mit einem höheren Preis gerechnet.
Tornado20V ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2012, 23:22      Direktlink zum Beitrag - 52 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.09.2009
passat/golf
Ort: göppingen
Motor: 1.6 AEH 74KW7100PS 01/98 -
Beiträge: 2.151
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 209 Danke für 155 Beiträge

Standard

preis passt doch, und das schöne an der powerdisc is das du den verschleiss auch optisch siehts. ist von dem gefrästen nixmehr da -> scheibe platt.
onkel-howdy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2012, 19:01      Direktlink zum Beitrag - 53 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von e133
 
Registriert seit: 06.09.2011
Golf 4
Ort: Göppingen
Verbrauch: 9,5L/100km
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 271
Abgegebene Danke: 37
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

Standard

Hallo, ich wollte fragen, ab wann sollte man die Bremsscheiben wechseln

was ich laut Fin weiß

9U1 Brake pad wear indicator
1ZE Disc brakes, front (Geomet D)
1KS Disc brakes, rear (Geomet D)

1.Jetzt aber was hat mein Gti 110kw für scheiben?
288x25 und 232x9 ist jetzt klar
2. Was wären die Mindeststärken?
3a. Wenn ich ein verschleiß indikator habe, habe ich es nur vorne?
3b. Warn es bei Bremsklotzenverschleiß oder Scheibenverschleiß oder beides?
4. Gibt es alternativen, z.b. von Brembo, oder anderen guten Bremsfirmen, wo die Bremsen billiger und besser sind?

Danke
e133 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2013, 01:07      Direktlink zum Beitrag - 54 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von the bruce
 
Registriert seit: 26.10.2010
G4 special TDI PD + G5 2.0 TFSI
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 194
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

Standard

Mindestmaß ist 22 mm Dicke. Spätestens da musst du sie austauschen. Oder wenn sie
krumm oder zu riefig sind. Ich würde aber sowieso spätestens bei 23 mm neue anbauen.

Hinten weiß ich es nicht, aber die winzigen hinteren Scheiben sind dermaßen billig, die
macht man einfach neu beim leisesten Zweifel. Außerdem sind sie meist sowieso wegen
"Nichtbeanspruchung" vorher rostig und riefig. Deshalb ganz besonders hinten bei jedem
Belag- und Scheibenwechsel die Sättel gängig machen !!
the bruce ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2013, 17:42      Direktlink zum Beitrag - 55 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von -Z-e-n-s-
 
Registriert seit: 11.05.2010
Golf 4 1,9 TDI
Ort: Pfaffschwende Eichsfeld / Allgäu
EIC-XI-777
Verbrauch: 5,2 - 6,5...
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 545
Abgegebene Danke: 194
Erhielt 68 Danke für 49 Beiträge

Standard

r32 bremse fehlt in der liste vorne noch ?..
-Z-e-n-s- ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2013, 20:52      Direktlink zum Beitrag - 56 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Mk4-Motion
 
Registriert seit: 04.02.2012
Ort: Borken (Hessen)
Verbrauch: Ab 200 PS wird in Kg gerechnet.
Motor: 2.8 AQP 150KW/204PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 693
Abgegebene Danke: 58
Erhielt 91 Danke für 48 Beiträge

Standard

Da meine Bremse wohl langsam den Geist aufgibt bin ich am überlegen was ich verbaue.

Wie sieht es denn mit den Zimmermann Z-Coat in Verbindung mit Black Stuff aus?

Wären bei EGay für 190 als Set drin.
Mk4-Motion ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2013, 23:29      Direktlink zum Beitrag - 57 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von the bruce
 
Registriert seit: 26.10.2010
G4 special TDI PD + G5 2.0 TFSI
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 194
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

Standard

Nun, bei Ebay gibt es viel.

Wenn du keine gesteigerten Ansprüche hast, kannst du dir die Zimmermänner
aufs Autoschrauben und musst dir keine Gedanken machen. Ich persönlich würde
zwar zu Ate, AP oder Brembo greifen, aber die Zimm. sind auch kein Problem.

Die EBC Black sind allerdings der allerletzte Müll. Ganz klar schlechter als Serie
oder normale Ate, Textar oder Ferodo Premier. Ich wüsste ehrlich gesagt keinen
Grund sich was schlechteres aufs Auto zu packen. Schon gar nicht bei Bremse
oder Reifen. Hol dir doch ein Paket von Ate, Textar oder Brembo - die Auswahl
ist doch nun wirklich groß genug. Und das kostet noch nicht mal mehr.
the bruce ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2013, 11:49      Direktlink zum Beitrag - 58 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Mk4-Motion
 
Registriert seit: 04.02.2012
Ort: Borken (Hessen)
Verbrauch: Ab 200 PS wird in Kg gerechnet.
Motor: 2.8 AQP 150KW/204PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 693
Abgegebene Danke: 58
Erhielt 91 Danke für 48 Beiträge

Standard

Danke für die Antwort.

Redest du bei den o.g. Firmen von den normalen Scheiben oder von den Powerdisc etc. ?

Habe momentan bei Original riesen Probleme bei Nässe mit sehr spätem einsetzen der Bremsleistung. Das sollte bei den neuen wesentlich besser sein.

Bremsstaubreduzierung ist nicht so wichtig.
Mk4-Motion ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2013, 14:46      Direktlink zum Beitrag - 59 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von the bruce
 
Registriert seit: 26.10.2010
G4 special TDI PD + G5 2.0 TFSI
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 194
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

Standard

Das habe ich bewusst offen gelassen. Wenn man möchte, dass die Bremse leise ist
und niemals brummt, bleibt man besser bei glatten Scheiben.

Gegen verzögertes Einsetzen der Verzögerung bei Nässe und Streusalzeinsatz helfen
(neben regelmäßigem Antippen der Bremse) gelochte oder genutete Scheiben. Neben
den Ate PowerDisc würde ich da vor allem AP Xtreme und Brembo Max empfehlen. Wie
ich weiter oben schon mal sagte sind Xtreme und Max bis auf die Verpackung identisch.
Als Serienbelag wäre meine erste Wahl der Ferodo Premier, dann normale Ate und bei
sporlicheren Ansprüchen Ferodo DS Performance und Cosworth StreetMaster.

Die sind ganz klar besser als EBC Black und im Falle der Ate und der Premier auch noch
günstiger. Wenn der Einbau sorgfältig geschieht (alles entrosten und gängig machen,
Belagführungen mit einem Hauch Keramikpaste behandeln) und man sich dann noch die
Mühe macht die Beläge nach etwa 300 km Einlaufvorgang ordentlich einzubremsen hat
man eine tolle und geräuscharme Bremse mit Biss.

Für die großen Bremsen mit dem Ate FN3-Sattel (288x25 und 312x25) bringen übrigens
die Sattelführungsbuchsen von Evolity einen deutlich spürbaren Fortschritt in Sachen
Biss, Dosierbarkeit und Belagverschleiß. Diese Bronzebuchsen ersetzen die Gummihülsen
für die Führungsbolzen.
Ob sie auch bei den kleinen FS-III-Sätteln passen weiß ich nicht. Ggf. einfach mal bei
AT-RS im Shop gucken oder noch besser anfragen.


ps:
Hinten würde ich möglichst die gleichen Scheiben und Beläge fahren. Die Teile sind ja
für die winzige HA-Bremse des G4 recht billig. Bei diesen Alusätteln ist es noch wichtiger
sich alle Mühe zu geben alles sauber und gängig zu machen weil diese Sättel extrem
zur Korrosion neigen. Oft ist hier nach über 10 Jahren eine gründliche Überholung oder
ein Austausch nötig.
the bruce ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu the bruce für den nützlichen Beitrag:
Mk4-Motion (18.03.2013)

Werbung


Alt 18.03.2013, 15:23      Direktlink zum Beitrag - 60 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Mk4-Motion
 
Registriert seit: 04.02.2012
Ort: Borken (Hessen)
Verbrauch: Ab 200 PS wird in Kg gerechnet.
Motor: 2.8 AQP 150KW/204PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 693
Abgegebene Danke: 58
Erhielt 91 Danke für 48 Beiträge

Standard

Dann hätte ich mir jetzt 2 Varianten überlegt.

Entweder Zimmermannscheiben mit Ate (Keramik) Belägen oder
Powerdisc mit Ferodo premier Belägen.

Die Sport Max möchte ich definitiv nicht mehr fahren.
Hatte ich in Verbindung mit Ferodo DS aufm Polo G40 und das war die Hölle.

Danke für den Tip mit den Hülsen aber 80 Euro ist mir grad zu viel.


Mk4-Motion ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bremsen, übersicht

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:56 Uhr.