Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 23.08.2020, 05:47      Direktlink zum Beitrag - 6721 Zum Anfang der Seite springen
Veni Vidi Vrums
 
Benutzerbild von Sheepy
 
Registriert seit: 30.10.2007
G4 TDI SE / G4 Variant TDI 4M / BMW E46 330i / Toyota MR2 W2 / Suzuki Baleno
Ort: Paderborn
PB - ? 1337
Verbrauch: 8/11/9
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 6.604
Abgegebene Danke: 752
Erhielt 527 Danke für 388 Beiträge

Sheepy eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Sheepy: el_sheepy
Standard

Ich bin 11 Jahre H&R gefahren, zufrieden, aber habe seit einiger Zeit mit einem Fahrwerk Probleme und solange sich H&R dermaßen unkooperativ zeigt und kippende Kolbenstangen als i.o. bezeichnet, muss ich von H&R abraten.
Sheepy ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Sheepy für den nützlichen Beitrag:
Potti18 (23.08.2020)
Alt 23.08.2020, 07:58      Direktlink zum Beitrag - 6722 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2020
Variant
Ort: Lübbecke
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Sheepy Beitrag anzeigen
Ich bin 11 Jahre H&R gefahren, zufrieden, aber habe seit einiger Zeit mit einem Fahrwerk Probleme und solange sich H&R dermaßen unkooperativ zeigt und kippende Kolbenstangen als i.o. bezeichnet, muss ich von H&R abraten.
Also ich wollte mir für den Sommer neue Schlappen holen. (17 Zoll)
Und daher weiß ich gar nicht ob 40/40 schon zu viel ist und ich bei 30/30 bleiben sollte? Ich will jetzt auch nicht groß aufpassen müssen von wegen aufsetzen.
Potti18 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2020, 10:56      Direktlink zum Beitrag - 6723 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Gol4er
 
Registriert seit: 28.10.2010
Golf Colour Concept
Ort: Unterfranken
WÜ-XX X
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.788
Abgegebene Danke: 54
Erhielt 223 Danke für 209 Beiträge

Standard

Sheepy hat wirklich ungewöhnliche Probleme mit seinem jetzigen Fahrwerk. Deshalb gleich abzuraten. Weiß ich nicht. Die letzten 11 Jahre war ja alles gut scheinbar.

Ich kann dir das h&r cup kit in der Komfort Variante absolut empfehlen.
Fahre es seit 3 Jahren ca und kann mich nicht beschweren.
Grüße
Gol4er ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2020, 12:23      Direktlink zum Beitrag - 6724 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von axrhilde
 
Registriert seit: 12.02.2018
'98 Golf 4 GTI; '99 Golf 4 1.6; '16 320d
Ort: Hessen
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 451
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 103 Danke für 81 Beiträge

Standard Beratung für Fahrwerk, Felgen und Reifen

Zitat:
Zitat von Potti18 Beitrag anzeigen
Also ich wollte mir für den Sommer neue Schlappen holen. (17 Zoll)
Und daher weiß ich gar nicht ob 40/40 schon zu viel ist und ich bei 30/30 bleiben sollte? Ich will jetzt auch nicht groß aufpassen müssen von wegen aufsetzen.

Hatte im Golf das Cupkit (35/35) und habe im A4 nun wieder ein Cupkit (60/40).

Vom Fahrverhalten beide top. Im Nachhinein muss ich allerdings sagen, dass mir die 35/35 im Golf 4 bei schicken Felgen ne Ecke zu hoch waren. Ich würde eher Richtung 40-45 mm Tieferlegung gehen.

Falls ich bei meinem TDI Golf die Gedanken einer Tieferlegung in die Realität umsetze, werde ich evtl. mal wieder Eibach-Federn ausprobieren. Hatte ich mal im Focus. War auch super.

Wichtig außerdem: Verschleißteile, wie Domlager oder verrostete/alte Schrauben gehören bei einem Fahrwerkswechsel auch erneuert. Das verliert man schnell aus den Augen, kostet aber auch Geld... ;-)
axrhilde ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu axrhilde für den nützlichen Beitrag:
Potti18 (23.08.2020)
Alt 23.08.2020, 18:44      Direktlink zum Beitrag - 6725 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2020
Variant
Ort: Lübbecke
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Beitrag

Zitat:
Zitat von axrhilde Beitrag anzeigen
Hatte im Golf das Cupkit (35/35) und habe im A4 nun wieder ein Cupkit (60/40).

Vom Fahrverhalten beide top. Im Nachhinein muss ich allerdings sagen, dass mir die 35/35 im Golf 4 bei schicken Felgen ne Ecke zu hoch waren. Ich würde eher Richtung 40-45 mm Tieferlegung gehen.

Falls ich bei meinem TDI Golf die Gedanken einer Tieferlegung in die Realität umsetze, werde ich evtl. mal wieder Eibach-Federn ausprobieren. Hatte ich mal im Focus. War auch super.

Wichtig außerdem: Verschleißteile, wie Domlager oder verrostete/alte Schrauben gehören bei einem Fahrwerkswechsel auch erneuert. Das verliert man schnell aus den Augen, kostet aber auch Geld... ;-)
Neue Domlager, und Vorderachsteile + evtl. Federteller sind extra gerechnet.
Potti18 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Potti18 für den nützlichen Beitrag:
axrhilde (23.08.2020)
Alt 23.08.2020, 19:19      Direktlink zum Beitrag - 6726 Zum Anfang der Seite springen
Veni Vidi Vrums
 
Benutzerbild von Sheepy
 
Registriert seit: 30.10.2007
G4 TDI SE / G4 Variant TDI 4M / BMW E46 330i / Toyota MR2 W2 / Suzuki Baleno
Ort: Paderborn
PB - ? 1337
Verbrauch: 8/11/9
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 6.604
Abgegebene Danke: 752
Erhielt 527 Danke für 388 Beiträge

Sheepy eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Sheepy: el_sheepy
Standard

Zitat:
Zitat von Gol4er Beitrag anzeigen
Sheepy hat wirklich ungewöhnliche Probleme mit seinem jetzigen Fahrwerk. Deshalb gleich abzuraten. Weiß ich nicht. Die letzten 11 Jahre war ja alles gut scheinbar.
Die letzten 11 Jahre hat die Qualität halt gestimmt, das jetzige Fahrwerk ist halt einfach ne Verarsche hoch 10.

Es war ein TwinTube in meinem Auto das hat 200tkm gemacht. Ich wollte wieder ein TwinTube einbauen, selbe Nr, und nochmal 200tkm fahren. Aber irgendwas wurde an dem Fahrwerk geändert und die Sparmaßnahmen haben voll rein gehauen.

Beim Zusammenbauen haben wir mit dem Drehmomentschlüssel schon das Gewinde von den Koppelstangen gerissen. Die Koppelstangen die dabei lagen waren generell der billigste China Pröddel.

Nach nem halben Jahr knackende Federn (wo jetzt teile von H&R getauscht worden sind) und nach 1,5 Jahren, unter 10tkm, kippende Kolbenstangen.

Dann wird mir von H&R gesagt dass das in der Toleranz liegt und ich bekomme trotzdem keinen TÜV. Dann raten se mir doch nur das eine Federbein zu erneuern und H&R springt auch nur genau so hoch wie se müssen.

Und das bei einem Fahrwerk das doppelt so teuer ist wie das Cup-Kit.

Nein, ich denke es ist momentan angebracht vor der Firma H&R zu warnen. Qualitativ und Service Technisch können die nicht mehr an ihre Vergangenheit anknöpfen. Und solange H&R da nicht einlenkt, sage ich ganz klipp und klar: Wer es sich nicht leisten kann auf sein Auto zu verzichten und im zweifel mal ein komplettes Fahrwerk als Verlust abzuschreiben, dem kann ich momentan kein H&R empfehlen.

Ich mag wie die Dinger fahren, aber da läuft irgendwas Falsch mit denen.

Das heißt nicht das ich sage das die alten Fahrwerke die Funktionieren schlecht sind, ganz im gegenteil. Aber ich kann bei neuen nicht garantieren das sie funktionieren.
Sheepy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2020, 17:35      Direktlink zum Beitrag - 6727 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Minusbrain
 
Registriert seit: 02.08.2020
Golf 4
Ort: Kreis Aachen
AC
Verbrauch: 7,9
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 103
Abgegebene Danke: 39
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Reine Interesse.

Welche Reifen/Felgen in Zoll und ET/ Tieferlegung kann kombiniert gefahren werden ohne das es schleift oder gebördelt werden muss? Stabi lasse ich in der Frage mal weg, wenn würde da eh ein anderer drunter kommen damit die Wellen nicht schleifen.
Minusbrain ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2020, 01:18      Direktlink zum Beitrag - 6728 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Golf4_Projekt?
 
Registriert seit: 08.03.2010
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 4.152
Abgegebene Danke: 275
Erhielt 470 Danke für 395 Beiträge

Standard

http://www.golf4.de/fahrwerke-felgen...zu-machen.html
Golf4_Projekt? ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Golf4_Projekt? für den nützlichen Beitrag:
Minusbrain (27.11.2020)
Alt 22.02.2021, 07:45      Direktlink zum Beitrag - 6729 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2020
Variant
Ort: Lübbecke
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Also, ich habe mich nun entschieden und habe einfach ein komplett neue Seriendämpfer mit dem Eibach Pro Kit (30/30) drinnen. Jemand hier hatte mir extra das H&R Cup Kit günstig rausgesucht aber Corona hat mich leider finanziell etwas mitgenommen sodass ich jetzt am Fahrwerk ein wenig sparen wollte. Habe jetzt für Dämpfer + Pro Kit 270€ gezahlt anstatt die 370€ für das Cup-Kit. Diverse Teile wie Querlenker, Koppelstangen, Domlager etc. sind natürlich auch neu gekommen. Die Dämpfer habe ich von Monroe genommen und bin aktuell sehr zufrieden damit, mal gucken wie die sich auf Dauer fahren werden. Jetzt ist die Frage was für Felgen ich mir für den Sommer hole, hat da´einer eine Empfehlung? Ich habe einen Golf 4 Variant mit der Lack Nummer "LD7V" also so eine Art Grau. Motor ist leider nur der 1.6 16V mit 105 PS. Wenn die Leistungseinbußen nicht all zu heftig sind (Ich weiß der 1.6er ist eh schon eine langsame Krücke), dann würde ich gerne auch 17 Zoller nehmen. Am besten natürlich eintragungsfreie mit ABE. Gruß
Potti18 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 22.02.2021, 09:22      Direktlink zum Beitrag - 6730 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von axrhilde
 
Registriert seit: 12.02.2018
'98 Golf 4 GTI; '99 Golf 4 1.6; '16 320d
Ort: Hessen
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 451
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 103 Danke für 81 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Potti18 Beitrag anzeigen
Also, ich habe mich nun entschieden und habe einfach ein komplett neue Seriendämpfer mit dem Eibach Pro Kit (30/30) drinnen. Jemand hier hatte mir extra das H&R Cup Kit günstig rausgesucht aber Corona hat mich leider finanziell etwas mitgenommen sodass ich jetzt am Fahrwerk ein wenig sparen wollte. Habe jetzt für Dämpfer + Pro Kit 270€ gezahlt anstatt die 370€ für das Cup-Kit. Diverse Teile wie Querlenker, Koppelstangen, Domlager etc. sind natürlich auch neu gekommen. Die Dämpfer habe ich von Monroe genommen und bin aktuell sehr zufrieden damit, mal gucken wie die sich auf Dauer fahren werden. Jetzt ist die Frage was für Felgen ich mir für den Sommer hole, hat da´einer eine Empfehlung? Ich habe einen Golf 4 Variant mit der Lack Nummer "LD7V" also so eine Art Grau. Motor ist leider nur der 1.6 16V mit 105 PS. Wenn die Leistungseinbußen nicht all zu heftig sind (Ich weiß der 1.6er ist eh schon eine langsame Krücke), dann würde ich gerne auch 17 Zoller nehmen. Am besten natürlich eintragungsfreie mit ABE. Gruß

LD7V - Silbergrau Metallic. Super schöner Lack, wie ich finde.

Ich würde an deiner Stelle die VW Evolo oder Santa Monica‘s bevorzugen. Passen aus meiner Sicht super auf das Auto.

Eine Eintragung könnte hier dennoch fällig werden. Im Zweifel besser abklären.
axrhilde ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2021, 21:15      Direktlink zum Beitrag - 6731 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2020
Variant
Ort: Lübbecke
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Beitrag

Zitat:
Zitat von axrhilde Beitrag anzeigen
LD7V - Silbergrau Metallic. Super schöner Lack, wie ich finde.

Ich würde an deiner Stelle die VW Evolo oder Santa Monica‘s bevorzugen. Passen aus meiner Sicht super auf das Auto.

Eine Eintragung könnte hier dennoch fällig werden. Im Zweifel besser abklären.
Ich sehe gerade, die Evolos im guten Zustand zu finden ist echt nicht einfach.
Potti18 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 11:02      Direktlink zum Beitrag - 6732 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.482
Abgegebene Danke: 2.105
Erhielt 3.497 Danke für 2.668 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Potti18 Beitrag anzeigen
Ich sehe gerade, die Evolos im guten Zustand zu finden ist echt nicht einfach.
Ich hab vier Sätze (16 Felgen) Evolo STP in 7,5x17, mit KBA Nummer und ABE.
Mit oder ohne Reifen. Standort: 73230.
Sollte da jemand Interesse haben, bitte PN.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu didgeridoo für den nützlichen Beitrag:
Potti18 (Gestern)
Alt Gestern, 20:25      Direktlink zum Beitrag - 6733 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2020
Variant
Ort: Lübbecke
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Beitrag

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
Ich hab vier Sätze (16 Felgen) Evolo STP in 7,5x17, mit KBA Nummer und ABE.
Mit oder ohne Reifen. Standort: 73230.
Sollte da jemand Interesse haben, bitte PN.
Die ABE ist mit der Tieferlegung bestimmt hinfällig oder?
Sonstige Auflagen?

Gruß
Potti18 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 23:51      Direktlink zum Beitrag - 6734 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.482
Abgegebene Danke: 2.105
Erhielt 3.497 Danke für 2.668 Beiträge

Standard

Hier findest Du das Gutachten zu den Felgen:
https://www.motor-talk.de/forum/akti...hmentId=507146


didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:54 Uhr.