Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 16.11.2020, 19:04
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von .:R16
 
Registriert seit: 16.12.2014
VW Golf IV 1,6l 16V
Ort: GL
GM - XX - 0004
Verbrauch: 17.2 l/100 km Vollgas
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 646
Abgegebene Danke: 51
Erhielt 42 Danke für 33 Beiträge

Frage Türscharnier (oben) - Zwei Versionen

Hallöchen,

das obere Scharnier der Fahrertür ist ausgeschlagen und möchte ersetzt werden.

Das Gelenk ist mit zwei Schrauben an der Karosse befestigt, wobei eine von innen geschraubt ist.
Nun hatte ich vor nur das türseitige Stück zu erneuern, um nicht das Armaturenbrett ausbauen zu müssen.

Das neue Scharnier war bei VW lagermäßig vorhanden, nur ist es leider innerlich und äußerlich anders als mein vorhandenes aufgebaut. Die ist beispielsweise an der Schraube ersichtlich.
Die TN von dem neuen Produkt lautet 6E0 831 401 C.

Die Frage an die Erfahrenen: Gibt es entweder eine Möglichkeit das Scharnier komplett zu tauschen ohne den Innenraum zu zerlegen oder hat jemand das "alte" Scharnier für mich vorrätig ?




.:R16 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2020, 14:29      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von .:R16
 
Registriert seit: 16.12.2014
VW Golf IV 1,6l 16V
Ort: GL
GM - XX - 0004
Verbrauch: 17.2 l/100 km Vollgas
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 646
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 51
Erhielt 42 Danke für 33 Beiträge

Standard

Niemand ? :'(
.:R16 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2020, 15:04      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2018
Golf 4
Motor: 1.6 AUS 77KW/105PS 05/00 - 10/00
Beiträge: 192
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 31 Danke für 27 Beiträge

Standard

Hab hier grad mal reingeschaut, kommst du da nicht ran, wenn du den Sicherungskasten löst, Beiseite schiebst und dann dich durchwuselst?

Oder von unten?

Oder Tacho raus und dann mit ner Verlängerung?
Tarnatos ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2020, 15:22      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von .:R16
 
Registriert seit: 16.12.2014
VW Golf IV 1,6l 16V
Ort: GL
GM - XX - 0004
Verbrauch: 17.2 l/100 km Vollgas
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 646
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 51
Erhielt 42 Danke für 33 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Tarnatos Beitrag anzeigen
Hab hier grad mal reingeschaut, kommst du da nicht ran, wenn du den Sicherungskasten löst, Beiseite schiebst und dann dich durchwuselst?

Oder von unten?
Ich hatte die Verkleidung unterm Lenkrad demontiert und bei der Motorhaubenentriegelung. Das Loch ist örtlich über dem Sicherungskasten.

Entweder ist die Verlängerung zu kurz oder zu lang, sodass man kein Spielraum hat. Zumal weiß man nicht, welche Größe die Schraube hat.

Zitat:
Zitat von Tarnatos Beitrag anzeigen
Oder Tacho raus und dann mit ner Verlängerung?
Hm ... ist die Frage, ob das Amaturenbrett links noch eine "Wand" hat, wo man nicht durch kommt.
Trotzdem ein interessanter Vorschlag


Warum hat man die zweite Schraube nicht auch von außen montiert ?
.:R16 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2020, 15:40      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2018
Golf 4
Motor: 1.6 AUS 77KW/105PS 05/00 - 10/00
Beiträge: 192
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 31 Danke für 27 Beiträge

Standard

Löse doch erstmal den Sicherungskasten.

Seitlich die Kappe ab, 2 Schrauben und nach innen wegdrücken.

Dann mal die Hand da reinstecken und probieren...
Tarnatos ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Tarnatos für den nützlichen Beitrag:
.:R16 (18.11.2020)
Alt 18.11.2020, 17:21      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2012
Golf 4 1,9 Highline Colour Concept TDI 4 Motion ARL
Ort: am schönen Bodensee
B - Richi 1
Verbrauch: 6 Liter
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 1.233
Abgegebene Danke: 98
Erhielt 183 Danke für 153 Beiträge

Standard

Die Schraube ist eine Innenvielzahn, also brauchst du dazu eine passende Nuss (Vielzahn).
Merill ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2020, 17:56      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von .:R16
 
Registriert seit: 16.12.2014
VW Golf IV 1,6l 16V
Ort: GL
GM - XX - 0004
Verbrauch: 17.2 l/100 km Vollgas
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 646
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 51
Erhielt 42 Danke für 33 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Merill Beitrag anzeigen
Die Schraube ist eine Innenvielzahn, also brauchst du dazu eine passende Nuss (Vielzahn).
Nur welche Größe ?
Ich gehe mal stark davon aus, dass es die selbe wie ausßen ist.

Probieren werde ich es am Wochenende - dann berichte ich.
.:R16 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2020, 19:03      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.374
Abgegebene Danke: 294
Erhielt 410 Danke für 362 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von .:R16 Beitrag anzeigen
Nur welche Größe ?
Ich gehe mal stark davon aus, dass es die selbe wie ausßen ist.
Ist es!

Nur mal ein kleiner Tip. Ich habe einen Bitkasten mit Vielzahn und Torx da passt ein ich glaube 10er Ringschlüssel mit Ratsche drauf.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2020, 20:10      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von .:R16
 
Registriert seit: 16.12.2014
VW Golf IV 1,6l 16V
Ort: GL
GM - XX - 0004
Verbrauch: 17.2 l/100 km Vollgas
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 646
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 51
Erhielt 42 Danke für 33 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Nur mal ein kleiner Tip. Ich habe einen Bitkasten mit Vielzahn und Torx da passt ein ich glaube 10er Ringschlüssel mit Ratsche drauf.
Du meinst das Bit in den Ringschlüssel stecken ?!
.:R16 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2020, 20:56      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.374
Abgegebene Danke: 294
Erhielt 410 Danke für 362 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von .:R16 Beitrag anzeigen
Du meinst das Bit in den Ringschlüssel stecken ?!
Ja und zwar so.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20201118_194715[1].jpg (104,4 KB, 28x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20201118_194732[1].jpg (104,8 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20201118_194738[1].jpg (103,3 KB, 25x aufgerufen)
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu vwbastler für den nützlichen Beitrag:
.:R16 (18.11.2020)
Alt 18.11.2020, 21:05      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von .:R16
 
Registriert seit: 16.12.2014
VW Golf IV 1,6l 16V
Ort: GL
GM - XX - 0004
Verbrauch: 17.2 l/100 km Vollgas
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 646
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 51
Erhielt 42 Danke für 33 Beiträge

Standard

Achso ... das VE-Spezialwerkzeug ist vorhanden, allerdrings ohne Ratschenfunktion ... gute Idee
.:R16 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2020, 00:41      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 1.877
Abgegebene Danke: 580
Erhielt 334 Danke für 279 Beiträge

Standard

@vwbastler
Du hast doch gerade einen Golf ohne A-Brett stehen!? Kannst Du ihm nicht vielleicht mit Fotos helfen.

Ich habe Vielzahn als 3/8-Nuss in den gängigsten Größen. So ein Kasten, wie Du ihn zeigst, der ist auch sehr gut, weil man da noch zusätzliche Möglichkeiten hat. Wie Dein Beispiel zeigt! :-)
Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2020, 17:02      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.374
Abgegebene Danke: 294
Erhielt 410 Danke für 362 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Schlupf Beitrag anzeigen
@vwbastler
Du hast doch gerade einen Golf ohne A-Brett stehen!? Kannst Du ihm nicht vielleicht mit Fotos helfen.

Nicht nur einen sondern sogar 2. Aber da hätte ich auch drauf kommen können! Ein Bild kann ich aber erst erst morgen machen. Hoffentlich denke ich dran.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2020, 13:29      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.374
Abgegebene Danke: 294
Erhielt 410 Danke für 362 Beiträge

Standard

Als ich gestern zum Feierabend an das Bild gedacht habe war es leider schon zu dunkel um ein gutes Bild zu machen.

Zumindest kommt man da selbst bei ausgebautem A-Brett beschissen ran. Denke mal der Träger muss dazu auch raus.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 21.11.2020, 18:22      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von .:R16
 
Registriert seit: 16.12.2014
VW Golf IV 1,6l 16V
Ort: GL
GM - XX - 0004
Verbrauch: 17.2 l/100 km Vollgas
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 646
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 51
Erhielt 42 Danke für 33 Beiträge

Idee Bebilderte Anleitung folgt

Ich habe die Schraube raus bekommen.
Dazu den Railaiskasten abgebaut und ein Blech, welches die Karosse mit einem Stabi verbindet.

Dazu später nach Bilder.

@vwbastler: Danke für die Mühe. Stell doch trotzdem mal das Bild ein, um Nachfolgern zu zeigen, wie man es nicht machen soll - auch als Kontrast zu meinen Bilder.
.:R16 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2020, 18:52      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.374
Abgegebene Danke: 294
Erhielt 410 Danke für 362 Beiträge

Standard

Gestern habe ich keins gemacht da ich mit Taschenlampe rumfummel musste. wird dann frühestens in 14 Tagen was
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2020, 01:22      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von .:R16
 
Registriert seit: 16.12.2014
VW Golf IV 1,6l 16V
Ort: GL
GM - XX - 0004
Verbrauch: 17.2 l/100 km Vollgas
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 646
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 51
Erhielt 42 Danke für 33 Beiträge

Idee P R O B L E M L Ö S U N G

Den Herr- und Damenschaften einen guten Abend!

Die unten stehenden Bilder zeigen die Vorgehensweise, um das Scharnier zu lösen.
Zuerst die Verkleidung im Fahrerfußraum demontieren und den Relaiskasten beiseite räumen. An der A-Säule, auf Höhe des Sicherungskastens, sieht man einen Metallhalter (Bild 3 und 4) der mit 5 Schrauben befestigt ist. Diesen ebenfalls ausbauen und dann sieht man auf Bild 4 und Bild 5 die Schraube. Dazu muss man sich ein wenig verrenken, aber rückblickend ist es gar nicht so schwer ... wenn man es nur weiß ... und dann zum Finale nicht eine Schraube abreisen würde

Nun ja, Gelenk ist getauscht, wenn man weiß wie, geht's zeitig (2 Pers.; ca. 1 Std.), aber es ist wirklich sehr unschön gelöst.

Bei Bedarf verfasse ich dazu gerne ein separates "FAQ"-Thema.




.:R16 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu .:R16 für den nützlichen Beitrag:
Gustav2627 (22.11.2020), reactive (23.11.2020), Tarnatos (22.11.2020), vwbastler (22.11.2020)
Antwort

Stichworte
scharnier, tür

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Henner321 Werkstatt 2 14.01.2014 11:50
golf44 Teilenummern 1 14.11.2010 18:24
Ben Zouf Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 0 25.10.2010 14:15
Jan M. Car Hifi, Telefon & Multimedia 4 02.06.2009 18:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:59 Uhr.