Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 01.01.2012, 20:31
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2011
Golf IV Weltmeister Edition
Ort: 2544 Leobersdorf / Niederösterreich
Verbrauch: 5,1l /100km
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Golf 4 1.9 TDI Tuning

Hallo,

Jetzt mal eine Frage wegen Diesel Tuning. Was gibt es denn da für sachen die sinn machen außer chip?

Und macht es Sinn wenn ich einen Sportauspuff montiere? Also ob dann sound rauskommt?

Danke im vorhinein


Chris-Golf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2012, 20:33      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Verbraucher
 
Benutzerbild von EnglischGolf
 
Registriert seit: 19.09.2009
Beiträge: 8.870
Abgegebene Danke: 746
Erhielt 361 Danke für 313 Beiträge

Standard

Wenn man Geld hat noch Einspritzdüsen, Turbolader etc. und die Kupplung nicht vergessen.
Beim TDI geht schon bisschen was!

Sound beim Diesel eher schwieriger...lieber ein Turbozischen als Auspuffbrummen!
EnglischGolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu EnglischGolf für den nützlichen Beitrag:
Chris-Golf (01.01.2012)
Alt 01.01.2012, 20:42      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.548
Abgegebene Danke: 1.326
Erhielt 2.001 Danke für 1.464 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Beim AXR und ATD ist eine Sportkupplung sinnvoll. Eine GUTE AGA ebenso, die orig ist doch recht klein.
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2012, 20:58      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Geprüfter Händler
 
Benutzerbild von MajestyTurbo
 
Registriert seit: 22.03.2009
Seat Leon Cupra R
Ort: Niederösterreich
Verbrauch: 10.2L
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3.279
Abgegebene Danke: 68
Erhielt 614 Danke für 367 Beiträge

Standard

Servus Nachbar aus Wiener Neustadt ;-)
MajestyTurbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2012, 21:03      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von citrone.
 
Registriert seit: 16.05.2010
Golf IV Variant 1.9 TDI
Ort: Stendal
SDL-DZ-***
Verbrauch: 5.3L
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 710
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

citrone. eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Also ich hab aus meinem 1.9 TDI 66kw Super Leistung raus bekommen.... Rund 150 ps mit Turbolader + chiptuning einspritzdüsen, Bremsen und kupplung muss noch
citrone. ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 01.01.2012, 21:14      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.548
Abgegebene Danke: 1.326
Erhielt 2.001 Danke für 1.464 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Ohne Düsen gehen gar keine 150PS... Die 0,184'er geben das gar nicht her
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2012, 22:40      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von citrone.
 
Registriert seit: 16.05.2010
Golf IV Variant 1.9 TDI
Ort: Stendal
SDL-DZ-***
Verbrauch: 5.3L
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 710
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

citrone. eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich hab ja auch geschrieben rund 150 ich weiß das die kleinen Düsen keine 150ps aushalten bloß wenn ich jetzt noch Düsen dazu nehm Brauch ich ne neue Kupplung und neue Bremsen bzw größere
citrone. ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2012, 22:44      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.548
Abgegebene Danke: 1.326
Erhielt 2.001 Danke für 1.464 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Mit Seriendüsen ist bei 130PS ende. Alles andere wären einspritzzeiten die die Kolben innerhalb einer Woche schmelzen lassen.
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2012, 14:34      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von 1.8T-GTI4
 
Registriert seit: 10.12.2008
Golf 4
Verbrauch: 6,8 laut MFA
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 594
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

Standard

Ja genau das Getriebe kann dann 100 NM mehr ab wenn die Tschechen aus Prag kommen und nen 6ten Gang rangebastelt haben. Tuning halt...

Geändert von 1.8T-GTI4 (03.01.2012 um 14:46 Uhr)
1.8T-GTI4 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2012, 15:28      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2011
Beiträge: 1.158
Abgegebene Danke: 37
Erhielt 140 Danke für 89 Beiträge

Standard

Ich fühl mich grad so ein bisschen wie auf dem Markt und den Marktschreiern...

Ich betrachte das mal ganz nüchtern aus meiner Sichtweise:

1160 Euro ausgeben für einen 6. Gang und einen Umbau am Getriebe, dafür kann ich auch direkt hingehen und mir ein 6 Gang gebraucht kaufen, klopp mir da eine Sachs dran und hab meine Ruhe. Etwas merkwürdig finde ich auch:

Zitat:
Die Modifizierung des Getriebes vom 5- auf 6-Gang-Getriebe bringt eine wesentliche
Kraftstoffeinsparung bis zu 1 l/100km !! Dies bedeutet bei dem Kraftstoffdurchschnittspreis von
ca. 1,3 €/l eine Einsparung von 1,3 €/100km – somit macht sich die Investition in die
Getriebemodifizierung nach ca. 90.000 km bezahlt.
Wie soll ich einen Liter sparen wenn man einfach nur einen 6. Gang zufügt, aber sonst nichts macht? Das funktioniert nicht, der Unterschied beim IVer TDI zwischen dem 5. und 6. Gang ist so gering, das macht keinen Liter im Alltagsbetrieb aus, vielleicht 0,2 oder 0,3, dann ist man aber schon gut dabei, mehr hats mir bei meinem alten Diesel jedenfalls nicht gebracht. Wo soll der Liter plötzlich her kommen? Für mich liest sich das alles so wie die Spritsparmagneten von eBay wenn ich ganz ehrlich bin.
Duck ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2012, 15:29      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von 1.8T-GTI4
 
Registriert seit: 10.12.2008
Golf 4
Verbrauch: 6,8 laut MFA
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 594
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

Standard

Ja klar ich möchte die auch nicht schlecht machen, aber es macht null Sinn mit mehr Leistung da die 02A/02J Getriebe nur für 250NM ausgelegt sind.

Es wurde gefragt was Sinn mach am AXR zu machen außer nen chiptung...
Dann macht es eher Sinn wenn man mehr Leistung möchte (Turbo, LLK usw.)
Gleich auf nen OEM 6Gang und ner Performance 240er Kupplung umzurüsten.

Anstatt als erstes über 1000€ in den Schwachpunkt rein zu pumpen.
1.8T-GTI4 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2012, 16:18      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.10.2011
Beiträge: 1.158
Abgegebene Danke: 37
Erhielt 140 Danke für 89 Beiträge

Standard

Wär ja vorsichtig damit so mit Dateien von VW um mich zu schmeißen Außerdem sagt die Datei ja nichts aus, schon gar nicht über die Umbauten...
Duck ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2012, 16:22      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Cooler Typ!
 
Benutzerbild von toffel44
 
Registriert seit: 08.07.2010
VW Bora Variant
Verbrauch: 4,5
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 3.824
Abgegebene Danke: 110
Erhielt 645 Danke für 421 Beiträge

Standard

die drehzahl vom 5. zum 6. gang bei 100km/h ist nur um 200 weniger...
Das macht niemals einen Liter
toffel44 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu toffel44 für den nützlichen Beitrag:
Go_Horsti (24.05.2013)
Alt 06.01.2012, 17:54      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.07.2011
1,9 tdi asz tuned
Ort: stuttgart
lb-yo-6666
Verbrauch: 6,0
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Beitrag golf 4 1.9 tdi pd tuning???

hallo leute

erstmal möchte ich sagen das ich hier neu bin und wegen das verständnis für meine fehler bitte

so ich habe ein 1.9 tdi pd 131 ps der gechipt wurde auf 175.4 ps und 440nm laut prüfstand......!!!

jetzt wollte ich euch noch fragen was ich noch machen könnte um mehr leistung raus zu holen also z.b. grösseren turbolader aber welche????
grössere einspritzdüssen aber welche?????

was würdet ihr mir vorschlagen???


mfg tahsin
tahsin66 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2012, 21:18      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Geprüfter Händler
 
Benutzerbild von MajestyTurbo
 
Registriert seit: 22.03.2009
Seat Leon Cupra R
Ort: Niederösterreich
Verbrauch: 10.2L
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3.279
Abgegebene Danke: 68
Erhielt 614 Danke für 367 Beiträge

Standard

Klar...welche Kupplung hast Du verbaut?

Wenn Du mehr Leistung willst als nur Chiptuning bietet, kommen einige andere Sachen auf Dich zu. Der serienmäßige Ladeluftkühler ist zu klein, die Abgasanlage wird irgendwann zu restriktiv, Kupplung, Getriebe....

Der serienmäßige Ladeluftkühler ist bis ca. 165PS gut, und selbst da kann es Dir im Sommer schon passieren das er Leistung zurücknimmt bei Vollgas, sofern diese Schutzfunktion in der Software noch vorhanden ist und nicht "versehentlich" vom Tuner deaktiviert wurde. (Würde mich bei solchen Leistungsdaten nicht wundern, denn ein Tuner der etwas Ahnung hat würde keine 175PS/440Nm machen, gesetzt den Fall das die Leistung und vor allem das Drehmoment tatsächlich vorhanden sind).

Jedenfalls kannst Du zwar zB den Turbo vom 150PS TDI (ARL) einbauen, aber dann muß zwingend auch der Ladeluftkühler geändert werden um die Leistung zu nutzen.
Mit dem Lader gehen dann ca 185-max. 190PS.

Wenn Du die Möglichkeit hast Logs mit VCDS zu erstellen, mach das mal. MWB 4/8/11 jeweils EINZELN VOLLGAS von 1500-4500 im min. 3ten (besser 4ten) Gang.

Lg, Alex
MajestyTurbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2012, 21:53      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.07.2011
1,9 tdi asz tuned
Ort: stuttgart
lb-yo-6666
Verbrauch: 6,0
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

hey alex

unzwar ich habe den orginal ladeluftkühler orginale kupplung und und und also alles ist orginal nur gechipt!!! im sommer merk ich es das der ladeluftkühler zu klein ist sommer ist er ab 15-20+ ziemmlich langsam ich merks.........

mein chiper ist zoran ein ziemlich guter chiper habe den seit c.a. 55tkm drin und null probleme zu den leistungen bin ich mir sicher das es in den rahmen ist habe es oft mit gleiche autos verglichen..... mir würden 200 ps langen aber ich möchte halt 200 gesunde ps nicht wo ich jeden tag ihm werkstatt bin!?!?!?!?!??!?!

zu dem lader von 150 ps ler die sind gleich gros wie meiner alles ist fast gleich wie ich es mitbekommen habe aufjedenfall die lader habe extra bei vw gefragt
tahsin66 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2012, 22:03      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.548
Abgegebene Danke: 1.326
Erhielt 2.001 Danke für 1.464 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von tahsin66 Beitrag anzeigen
orginale kupplung ??!?!
Dann hat er keine 440NM.
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2012, 22:09      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Geprüfter Händler
 
Benutzerbild von MajestyTurbo
 
Registriert seit: 22.03.2009
Seat Leon Cupra R
Ort: Niederösterreich
Verbrauch: 10.2L
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3.279
Abgegebene Danke: 68
Erhielt 614 Danke für 367 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von tahsin66 Beitrag anzeigen
hey alex

unzwar ich habe den orginal ladeluftkühler orginale kupplung und und und also alles ist orginal nur gechipt!!! im sommer merk ich es das der ladeluftkühler zu klein ist sommer ist er ab 15-20+ ziemmlich langsam ich merks.........
Ok, dann greift zumindest die Ladelufttemperaturabhängige Mengenreduktion.


Zitat:
Zitat von tahsin66 Beitrag anzeigen
mein chiper ist zoran ein ziemlich guter chiper habe den seit c.a. 55tkm drin und null probleme zu den leistungen bin ich mir sicher das es in den rahmen ist habe es oft mit gleiche autos verglichen..... mir würden 200 ps langen aber ich möchte halt 200 gesunde ps nicht wo ich jeden tag ihm werkstatt bin!?!?!?!?!??!?!
Wenn Du seit 55tkm mit dem Tuning unterwegs bist, hat er keine 440Nm, da wären Kupplung und Zweimassenschwung schon lange kaputt.

200PS sind so eine Grenze, größere PDEs und Turbo sind da notwendig. Größere PDEs können aber nur sehr wenige wirklich richtig abstimmen.
Zoran ist im Benzinerbereich wohl recht gut, ob er die Diesel auch selber schreibt bzw wie gut oder auch schlecht die Software ist, weiß ich nicht.


Zitat:
Zitat von tahsin66 Beitrag anzeigen
zu dem lader von 150 ps ler die sind gleich gros wie meiner alles ist fast gleich wie ich es mitbekommen habe aufjedenfall die lader habe extra bei vw gefragt
Bei VW fragst Du da auch an der falschen Stelle. Der 150PS Lader unterscheidet sich sehr wohl vom 130er. Sowohl der Verdichter als auch das Abgasrad sind größer.

Lg, Alex
MajestyTurbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2012, 22:45      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 09.07.2011
1,9 tdi asz tuned
Ort: stuttgart
lb-yo-6666
Verbrauch: 6,0
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

rmt tuning
soll ich prüfstand glauben oder dir????
tahsin66 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2012, 22:46      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.548
Abgegebene Danke: 1.326
Erhielt 2.001 Danke für 1.464 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von tahsin66 Beitrag anzeigen
rmt tuning
soll ich prüfstand glauben oder dir????

Zitat:
Wenn Du seit 55tkm mit dem Tuning unterwegs bist, hat er keine 440Nm, da wären Kupplung und Zweimassenschwung schon lange kaputt.
Glaub was Du möchtest. 440NM hat der sicher nicht mit SERIEN-Kupplung.

Viel Erfolg.


-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu -Robin- für den nützlichen Beitrag:
BiohAzarD (08.01.2013)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
rushed Motortuning 215 03.05.2013 16:15
sKy Biete 4 12.07.2011 13:05
MPolo44 Externe Angebote 0 31.03.2010 10:58
speedbug Carstyling 5 23.01.2007 15:57
Underground Golf4 22 04.03.2006 12:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:29 Uhr.