Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 14.01.2020, 00:07
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2019
Golf
Ort: Boizenburg
Verbrauch: 4,8
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard ALH mehr PS durch Düse oder lieber...?

Moin,

bin am überlegen dem 90PS Golf mit ALH Motor doch ein wenig mehr zu entlocken. Der Golf war zweite Hand und ist mit den 155tkm noch jungfräulich.

Erste Überlegung..... 0,205 Düsenköpfe aus dem 110PS rein, fertig

Oder eben ein selbstgebasteltes Poti mit Dioden

Bei den Düsen brauche ich mir k3ine weiter Gedanken machen. Drin, fertig. Bei dem Drehpoti habe ich so meine Bedenken...


Fivebanger ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 00:10      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.prüfstand-altmark.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.779
Abgegebene Danke: 1.349
Erhielt 2.083 Danke für 1.523 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

0.205'er gehen problemlos.



DieselSend
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu -Robin- für den nützlichen Beitrag:
djskapz (14.01.2020)
Alt 14.01.2020, 09:48      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.809
Abgegebene Danke: 2.214
Erhielt 3.689 Danke für 2.798 Beiträge

Standard

Softwareoptimierung hast Du schon gemacht?
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 16:05      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von djskapz
 
Registriert seit: 05.03.2013
Ort: OÖ
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 2.379
Abgegebene Danke: 429
Erhielt 212 Danke für 195 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von -Robin- Beitrag anzeigen
0.205'er gehen problemlos.



DieselSend
geht das ohne Softwareoptimierung? aufn original 90PS Motor mit originaler Software?

sind das die hier?

https://www.ebay.de/itm/4x-Einspritz...cAAOSwNDJagZEu
djskapz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 16:08      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.prüfstand-altmark.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.779
Abgegebene Danke: 1.349
Erhielt 2.083 Danke für 1.523 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von djskapz Beitrag anzeigen
geht das ohne Softwareoptimierung? aufn original 90PS Motor mit originaler Software?
serie 0.184 zu 0.205 geht ohne alles.
Software sollte man sicher anpassen, geht aber auch tatsache ohne.

Zitat:
sind das die hier?

Ebay Auktion
Keine Ahnung.

Zitat:
Hochwertige Quallität keine Billigproduktion aus Fernost.
  • Originalverpackte Neuware in Top Qualität
  • Kein original Ersatzteil
Ich würde das nicht kaufen.
Wenn ich einen "Hochwertigen Hersteller" habe, kann ich den auch benennen.

So, schreckt das ab.
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu -Robin- für den nützlichen Beitrag:
djskapz (14.01.2020)
Alt 14.01.2020, 16:52      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
VIL
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VIL
 
Registriert seit: 21.04.2012
golf pls
Ort: Österreich/Kärnten & Graz
Verbrauch: ca. 5 Liter :D
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 1.833
Abgegebene Danke: 239
Erhielt 276 Danke für 215 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von djskapz Beitrag anzeigen
geht das ohne Softwareoptimierung? aufn original 90PS Motor mit originaler Software?

sind das die hier?

https://www.ebay.de/itm/4x-Einspritz...cAAOSwNDJagZEu
Am besten du schreibst dem dieselsend bezüglich Düsen. (keine Angst, kann auch mal "länger" dauern)
VIL ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 14.01.2020, 19:58      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.921
Abgegebene Danke: 419
Erhielt 557 Danke für 486 Beiträge

Standard

Ich hoffe ich darf mich hier mal mit reinhängen.

Hab mal eine Frage an die Profis. Macht es Sinn die Düsen nach einer gewissen Laufleistung mal zu tauschen? Mein ALE hat aktuell 370 000 weg und am Mtor ist bis auf die normale Wartung noch nie was gemacht worden. Ich stelle die Frage weil in dem Link steht: "Alte Einspritzdüsen weisen abnutzungsbedingt ein schlechteres Spritzbild auf. Daraus resultiert eine schlechte Verbrennung."
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu vwbastler für den nützlichen Beitrag:
G0LF (Gestern)
Alt 14.01.2020, 23:10      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2019
Golf
Ort: Boizenburg
Verbrauch: 4,8
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 16
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Moin, wenn dann die Düsen von dieselsend. Bei ebay keine Ahnung ob die Qualität stimmt, gibt auch schlechte Bewertungen. Entweder läuft der Motor nicht mehr, weil die Düse keine Düse ist oder die Düsen haben schlechtes Spritzbild.
Fivebanger ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2020, 23:16      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.prüfstand-altmark.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.779
Abgegebene Danke: 1.349
Erhielt 2.083 Danke für 1.523 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von Fivebanger Beitrag anzeigen
oder die Düsen haben schlechtes Spritzbild.

Und dann hat man schnell mal ein Loch im Kolben...
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2020, 00:40      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2019
Golf
Ort: Boizenburg
Verbrauch: 4,8
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 16
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Bei anderen Sachen bin ich eher schmerzfrei. Nur hier macht es keinen Sinn sich einen Fehlerquelle in den Motor zu schrauben. Die Dinger aus Ebay scheinen nicht immer im Toleranzbereich zu sein. Das macht keinen Sinn sich dann durch tropfende oder schlechte Düsenwinkel oder andere Sachen sich den Motor zu verhunzen.

Ich könnte natürlich auch ein Poti zwischen die Kabel basteln, aber mit den Düsen scheint die Sache problemfreier für den Motor zu sein. Mit den etwas grösseren Düsen bekomme ich etwas mehr Diesel in der gleichen Einspritzzeit in den Brennraum. Mit dem Poti wird ja nur die Einspritzlänge vergrössert. So wie ich das auf Dieselschrauber verstanden habe, soll der Motor unten herum besser ansprechen, angeblich soll das Turbo etwas eher einsetzen. Im oberen Drehzahlband finde ich den jetzigen Zustand fast zu träge bzw. gummiartig. Das soll sich mit den grösseren Düsen so ändern, dass der Karren oben heraus besser dreht.
Fivebanger ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2020, 21:37      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.921
Abgegebene Danke: 419
Erhielt 557 Danke für 486 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Ich hoffe ich darf mich hier mal mit reinhängen.

Hab mal eine Frage an die Profis. Macht es Sinn die Düsen nach einer gewissen Laufleistung mal zu tauschen? Mein ALE hat aktuell 370 000 weg und am Mtor ist bis auf die normale Wartung noch nie was gemacht worden. Ich stelle die Frage weil in dem Link steht: "Alte Einspritzdüsen weisen abnutzungsbedingt ein schlechteres Spritzbild auf. Daraus resultiert eine schlechte Verbrennung."
Schade, hatte gehofft eine Antwort zu bekommen.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2020, 21:57      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VWMK4_97
 
Registriert seit: 14.12.2016
VW Bora 2.0 AZJ Moonlightblue
Ort: Trossingen
TUT D
Verbrauch: ~ 7-8l/100km
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 634
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 76 Danke für 72 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Schade, hatte gehofft eine Antwort zu bekommen.
Ein weißes Sprichwort:

Never touch a running system.
VWMK4_97 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2020, 08:06      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von djskapz
 
Registriert seit: 05.03.2013
Ort: OÖ
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 2.379
Abgegebene Danke: 429
Erhielt 212 Danke für 195 Beiträge

Standard

Habe von dieselsend folgende Angebote bekommen, scheint mir aber relativ teuer?

4 Sitzlochdüse DSLA150P520 FIRAD EUR 99,--
4 Düsensatz AFN (DSLA 150 P 520) BOSCH 2 437 010 077 EUR 399,--



oder

Satz Düsenhalterkombinationen im Austausch / FIRAD:

SET ALH Austausch:
3x Düsenhalterkombination Austausch (028 130 202 P)
1x Düsenhalterkombination mit NBF DS 238/J -AEL (028 130 202 Q)
mit Düse DSLA 150 P 520 FIRAD

Preis incl. MWSt EUR 258,--
zzgl. Pfand für Alteilrückgabe EUR 120,--

__________________________________________________ ______

Ist Option 1 ein komplettes Set und Option 2, das Austauschset nur eine neue Düse??

Check das nicht ganz ab... bzw. glaube ich, dass nur eine Software-Optimierung erfolgen wird ^^

Geändert von djskapz (11.02.2020 um 08:09 Uhr)
djskapz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2020, 10:50      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.prüfstand-altmark.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.779
Abgegebene Danke: 1.349
Erhielt 2.083 Danke für 1.523 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von djskapz Beitrag anzeigen
Habe von dieselsend folgende Angebote bekommen, scheint mir aber relativ teuer?

65-100 Mark / Düsenhalterkombination - teuer?
Kauf mal neue, dann weißte was teuer ist.
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2020, 11:14      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von djskapz
 
Registriert seit: 05.03.2013
Ort: OÖ
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 2.379
Abgegebene Danke: 429
Erhielt 212 Danke für 195 Beiträge

Standard

naja, bei meinem GTI 1.8T hatte ich die 380ccm EV gekauft von Bosch, die bekommt man für weniger als 250€ neu

dann ist aber somit alles abgedeckt gewesen, was ich brauchte ^^


Wenn ich die hier neu kaufe kostet mich der Satz 500€ oder (Austausch heißt ja gebraucht oder?) um 258€
djskapz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2020, 11:18      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.prüfstand-altmark.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.779
Abgegebene Danke: 1.349
Erhielt 2.083 Danke für 1.523 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Austausch definiert jeder anders.

Bei Henzo sind alle Düsenhalterkombination gereinigt, geprüft, überholt, und am Ende Öffnungsstufe 1 & 2 eingestellt.

Ich hatte in den letzten - keine Ahnung 20 Jahren, nur einen NHG der ne "Macke" hatte, und der wurde dann anstandslos getauscht.

Und ich hab schon einige verbaut, die Quote ist also (m.E.) hervorragend.



Bei anderen Müttern gibt es bestimmt auch schöne Töchter, aber, auch viel Müll.
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu -Robin- für den nützlichen Beitrag:
djskapz (11.02.2020)
Alt 10.02.2021, 09:39      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von djskapz
 
Registriert seit: 05.03.2013
Ort: OÖ
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 2.379
Abgegebene Danke: 429
Erhielt 212 Danke für 195 Beiträge

Standard

brauche ich zum "Nachrüsten"/Umbauen auf diese Einspritzdüsen zusätzlich noch etwas für meinen ALH ?

https://www.willhaben.at/iad/kaufen-...p37-443409338/

oder diese hier??

https://www.willhaben.at/iad/kaufen-...tig-444800071/

oder diese ??


https://www.willhaben.at/iad/kaufen-...5mm-444035980/

Danke euch!
Lg

Geändert von djskapz (10.02.2021 um 09:45 Uhr)
djskapz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2021, 10:52      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.prüfstand-altmark.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.779
Abgegebene Danke: 1.349
Erhielt 2.083 Danke für 1.523 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Nimm Deine, bau die aus, und schick die zum Henzo.

Oder was meinst Du?

Warum solltest Du das ^^^^ kaufen wollen? O.o



1. Deine laufen, sprich Du weißt was Du hast.

2. Was Du da bekommst, weißte nicht.

3. ist da kein Öffnungsdruck beider Stufen angegeben, Du weißt also nicht wer da was, und womit (Hersteller Düsen zb) zusammen gefummelt hat
4. Bei Henzo werden die Düsenstöcke komplett zerlegt, gereinigt, ggf instandgesetzt und beide Stufen eingestellt.



Falls Du die nehmen willst um diese umbauen zu lassen, ok. Für mehr würde ich das nicht. Gebrauchte Düsenhalterkombis im Herzstück des Motors, ggf angerostet innen usw, Motorschaden riskieren - ähm, ich würde das net *g*



Alternativ hätte ich fertige 0.230'er im Tausch im Lager, die werden aber etwas groß sein.
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2021, 21:38      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 06.10.2020
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 52
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Bau doch deine eigenen mit dem 0,216er Düsenkopf um!

Schon öfters gemacht und nie Probleme gehabt.
Der Öffnungsdruck passt auch immer
drucksensor12 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2021, 21:41      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.prüfstand-altmark.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.779
Abgegebene Danke: 1.349
Erhielt 2.083 Danke für 1.523 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von drucksensor12 Beitrag anzeigen
Der Öffnungsdruck passt auch immer


Wie misst Du den Öffnungsdruck Stufe 1 und 2 dann, um diese Aussage zu stützen?


-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Andreas R Werkstatt 6 02.06.2011 19:05
corry09 Motortuning 2 12.09.2009 16:45
Stivi_89 Fahrwerke, Felgen & Reifen 2 27.08.2008 20:25
aQua Fahrwerke, Felgen & Reifen 25 28.01.2008 17:48
the-gti-tdi Motortuning 24 03.01.2008 20:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:45 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben