Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 24.02.2009, 12:05
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Wos forn ma NIE?! GTI ;D
 
Benutzerbild von alexr3
 
Registriert seit: 11.11.2007
Golf 4 / Golf 6 R
Ort: Bayern
Verbrauch: 7-19,5
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 1.997
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 21 Danke für 16 Beiträge

alexr3 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von alexr3: alexvw90
Standard !Alles zum Umbau auf 1.8T Motor!

Hey Leute,

da ich schon sehr lange immer mit dem Gedanken spiele evt. einen 1,8t in mein Auto zu bauen gingen mir natürlich viele Sachen durch den Kopf!Natürlich die Suchfunktion gleichmal vergewaltigt und auch vieles gefunden...aber auch nicht alles was man so richtig wissen muss...bzw alles is sehr durcheinander! Nun wollte ich noch von meiner Seite fragen stellen und dann alles für alle in EINEM Threat zusammenfassen!!!


VORAB!!!

Bei einem Motorumbau darf sich die Abgasnorm Eures Fahrzeugs nicht Verschlechtern!!!

Beispiel:

1.4l AKQ (Euro 3) -> Umbau auf AGU (Euro 3) oder ARZ/AUM/AUQ (Euro 4) erlaubt!!

1.4l AXP (Euro 4) -> Umbau auf AGU (Euro 3) NICHT ERLAUBT!! Nur ARZ/AUM/AUQ (Euro 4)!


Generell wird benötigt:

- Motor mit Nebenaggregaten (Lima, Klimakompressor, Servopumpe, Anlasser)
- Kupplung
- Getriebe
- Motorkabelbaum
- Antriebswellen
- Schaltgestänge vom 1.8T (beim Umbau von 1.4 und 1.6l Fzg.)
- LLK
- Auspuff mit KAT und Lambdasonden
- 288mm Bremsanlage vom 1.8T / 312mm bei Umbau auf AUQ - 180PS
- Luftfilterkasten vom 1.8T
- Fahrwerk
- LMM
- Motor-/ Getriebehalter für 1.8T Motor
- Klimaleitung (Kompressor -> Klimakondensator; Kompressor -> Expansionsventil) musste ich ändern
- Servoleitungen ggf erneuern (je nach Getriebe und Motor)
- Kupplungsleitung (Pedal -> Getriebe) ändern

Motorarten:

Motorkennbuchstabe AGU:

AGU:
150PS
Seilzuggas
Verstärkte Pleul
K03 Lader

Motorkennbuchstabe ARZ/AUM/AUQ:

ARZ:
150 PS
E-Gas
K03 Lader

AUM:
150 PS
E-Gas
K03s Lader

AUQ:
180PS
E-Gas
K03s Lader


Kosten:

Unfallauto als Spender: ~2000-5000 Euro, je nach Zustand des Unfallfahrzeugs

Technikpackete: ~1800-2500 Euro, je nach Zustand des Motors und Laufleistung

Info: Regelmäßig Technikpackete hat unser User "der-bora.de" im Angebot!

Vor- und Nachteile


Vorteile des Motorumbaus:

- Versicherungsbeitrag erhöht sich nur gering, da immer Euer "Grundmotor" berechnet wird (z.B. 1.4l 75PS). Durch einen Umbau sehen manche Versicherungen dies als "Leistungssteigerung" an ...sprich ihr fahrt einen "1.4l 75PS mit Leistungssteigerung"

- Grundbasis für Euer Auto bleibt, wenn Ihr schon in Optik unmengen an Geld investiert habt.

- Ihr Euch keinen "echten" GTI im Unterhalt leisten könnt

- Beim Golf 4 eine mehr oder weniger "Plug&Play" Geschichte


Nachteile des Motorumbaus:
- Platz zum Umbauen wird benötigt

- Man sollte Erfahrung mitbringen und nicht als Leihe die Arbeit durchführen

- Umbaukosten

- Fzg ist später evt. schlechter zu verkaufen



Geändert von alexr3 (26.11.2016 um 22:21 Uhr)
alexr3 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu alexr3 für den nützlichen Beitrag:
7egacy (10.03.2013), masteralf (27.01.2013), vtecdaddy (11.09.2013)
Alt 24.02.2009, 12:56      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Wos forn ma NIE?! GTI ;D
 
Benutzerbild von alexr3
 
Registriert seit: 11.11.2007
Golf 4 / Golf 6 R
Ort: Bayern
Verbrauch: 7-19,5
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 1.997
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 21 Danke für 16 Beiträge

alexr3 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von alexr3: alexvw90
Standard

up
alexr3 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 13:07      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
³
 
Benutzerbild von Lordsik
 
Registriert seit: 10.11.2007
G0lF TüЯb0★
Beiträge: 7.273
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 44 Danke für 32 Beiträge

Lordsik eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

zum LLK
Wenn du den OEMLLK nimmst, dann wird der nicht am Schloßträger angebracht.
Der sitzt seitlich, aslo Beifahrerseite vor der Radschale.
Ich könnte mal ein Foto reinschießen
Lordsik ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 13:07      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Wos forn ma NIE?! GTI ;D
 
Benutzerbild von alexr3
 
Registriert seit: 11.11.2007
Golf 4 / Golf 6 R
Ort: Bayern
Verbrauch: 7-19,5
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 1.997
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 21 Danke für 16 Beiträge

alexr3 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von alexr3: alexvw90
Standard

ja bitte
alexr3 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 13:19      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
³
 
Benutzerbild von Lordsik
 
Registriert seit: 10.11.2007
G0lF TüЯb0★
Beiträge: 7.273
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 44 Danke für 32 Beiträge

Lordsik eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Man erkennt net viel weil alles zugebaut ist

Aber trotzdem mal ein paar Bildchen





So haste schonmal ein Bild wie es aussehen soll wenns fertig ist
Lordsik ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 13:23      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Wos forn ma NIE?! GTI ;D
 
Benutzerbild von alexr3
 
Registriert seit: 11.11.2007
Golf 4 / Golf 6 R
Ort: Bayern
Verbrauch: 7-19,5
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 1.997
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 21 Danke für 16 Beiträge

alexr3 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von alexr3: alexvw90
Standard

Danke Ja ich wusste wo der LLK sitzt, aber ich wusste nicht wie er befestigt ist, bzw wo! Blos wie genau ist der Verschraubt^^ ...also wo "hält" er sich fest?
alexr3 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 13:29      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
³
 
Benutzerbild von Lordsik
 
Registriert seit: 10.11.2007
G0lF TüЯb0★
Beiträge: 7.273
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 44 Danke für 32 Beiträge

Lordsik eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Gute frage, leider ist alles mit Plastik verbaut, sicher weiss jemand besser bescheid.
Hab auch nicht unbedingt den trieb die Schürze abzubauen..... zu kalt
Lordsik ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 13:30      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Feinstaubler
 
Benutzerbild von Erazer
 
Registriert seit: 21.10.2006
Golf 4 Highline / Jetta MK5 GLI
Ort: Neustrelitz
MST
Verbrauch: 6,2
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 8.155
Abgegebene Danke: 233
Erhielt 160 Danke für 130 Beiträge

Erazer eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Erazer: machoman88
Standard

also ich glaube der wird auch am schlossträger festgemacht weil groß was anderes ist ja nicht da zum festmachen ^^ ich guck nachher gleich mal
Erazer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 13:34      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wolfy
 
Registriert seit: 11.05.2008
Audi.../Yamaha R
Ort: nähe Bayreuth
Beiträge: 3.535
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 176 Danke für 123 Beiträge

Standard

Wer ne Hebebühne hat braucht nur mal das Auto hochzuheben dann kannst du den LLK nach Lust und Laune begutachten.

mfg
Wolfy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 13:41      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
³
 
Benutzerbild von Lordsik
 
Registriert seit: 10.11.2007
G0lF TüЯb0★
Beiträge: 7.273
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 44 Danke für 32 Beiträge

Lordsik eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Du kannst auch KMX Racer WOH fragen der hat einen Umbau hinter sich
Lordsik ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 13:42      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Der .:R GTI
 
Benutzerbild von KMX Racer Woh
 
Registriert seit: 12.08.2005
Golf IV & Audi S4
Ort: nähe Kassel & München
Verbrauch: 8-9 Liter
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 1.616
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

KMX Racer Woh eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Die Halterungen sind auf jedenfall da, ich musste auch nix extra kaufen. Dein Auspuff passst natürlich auch.

Der AGU ist nur einfach wenn du auch ein Auto ohne E Gas und ohne Can hast wenn du eins davon hast wirds das rückrüsten auch schwer.

hier ein Bild von mir da hängt der ori LLK an der Seite:

KMX Racer Woh ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 13:54      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Wos forn ma NIE?! GTI ;D
 
Benutzerbild von alexr3
 
Registriert seit: 11.11.2007
Golf 4 / Golf 6 R
Ort: Bayern
Verbrauch: 7-19,5
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 1.997
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 21 Danke für 16 Beiträge

alexr3 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von alexr3: alexvw90
Standard

woher weiß ich ob ich can habe oder nicht bzw E-Gas?
alexr3 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 14:08      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Feinstaubler
 
Benutzerbild von Erazer
 
Registriert seit: 21.10.2006
Golf 4 Highline / Jetta MK5 GLI
Ort: Neustrelitz
MST
Verbrauch: 6,2
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 8.155
Abgegebene Danke: 233
Erhielt 160 Danke für 130 Beiträge

Erazer eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Erazer: machoman88
Standard

guck mal dein gaspedal an wenn ein langes schwarzen rohr nach hinten weg geht ist das der bauten zug und wenn du nen riesen plaste dings am pedal hast haste egas
und can gab es ab 2001 glaub ich mal
Erazer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 14:12      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
vwgolfIV2007
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Ab Baujahr 2000 aufwärts haben die E-Gas.Siehste auch im Tacho, beim einschalten der Zündung.

Also meiner Meinung nach, würde ich deinen verkaufen und mir einen echten 1,8t kaufen. Warum? viel Arbeit mit dem Umbau,deiner hat schon viele KM runter, ist noch recht Serie.
Falls du ihn doch umbedingt umbauen willst, dann würde ich deinen noch ein Jahr fahren um ein bisschen Fahrerfahrugn zu sammeln, da du ja laut thread erst seit kurzem 18 geworden bist und dann umbauen.

MfG
chris
 

Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 14:21      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wolfy
 
Registriert seit: 11.05.2008
Audi.../Yamaha R
Ort: nähe Bayreuth
Beiträge: 3.535
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 176 Danke für 123 Beiträge

Standard

Machs dir nicht so schwer. Schau einfach mal deine Drosselklappe an. Entweden geht da ein Seilzug weg oder es ist ein Stellmotor dran.

mfg
Wolfy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 14:37      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Wos forn ma NIE?! GTI ;D
 
Benutzerbild von alexr3
 
Registriert seit: 11.11.2007
Golf 4 / Golf 6 R
Ort: Bayern
Verbrauch: 7-19,5
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 1.997
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 21 Danke für 16 Beiträge

alexr3 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von alexr3: alexvw90
Standard

@vwgolfIV2007: das mit der fahrpraxis ich hab den FS seit ich 17 bin bin also nicht der, der mit 18 ins kalte Wasser fällt. Ich könnte so einen Umbau durchziehen, da mein Geselle und kollege in sowas Top fit ist...egal ob Elektrik bzw mechanik...mit ihm könnte ich sowas durchziehen!!!

Mein Golf ist BJ 2000, hat aber den AXP Motor schon von 2001 verbaut!! Sollte mein Auto E-Gas sein, dann könnte ich mir z.B den 1,8t aus einem 2003er einfach einbauen?! Oder müssen die Can Systeme angepasst werden?
alexr3 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 15:02      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Wos forn ma NIE?! GTI ;D
 
Benutzerbild von alexr3
 
Registriert seit: 11.11.2007
Golf 4 / Golf 6 R
Ort: Bayern
Verbrauch: 7-19,5
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 1.997
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 21 Danke für 16 Beiträge

alexr3 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von alexr3: alexvw90
Standard

danke sonny

Jetzt war ich grad mal drausen am Auto *scheiß kalt drausen*....ich vermute ich habe E-Gas...sehe keinen Seilzug an der DK...schade^^
alexr3 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 18:41      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Toffi1989
 
Registriert seit: 25.09.2008
Gölfchen
Ort: Rostock
Verbrauch: 8,5
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 396
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Toffi1989 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Toffi1989: toffi1989
Standard

Zitat:
Original von vwgolfIV2007
Ab Baujahr 2000 aufwärts haben die E-Gas.Siehste auch im Tacho, beim einschalten der Zündung.
is quatsch....ich hab einen 2.0l und der ist baujahr 2001 und ich hab auch kein e-gas....also bei mir ist das symbol definitiv nicht.

aber der thread wird bestimmt sau gut wenn die ganzen profs mal mitmachen würden..
Toffi1989 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2009, 18:51      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2006
Golf IV 1.8T
Ort: Dessau
DE-MD-17
Verbrauch: 10.3
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 660
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Techno-blue eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Techno-blue: g4driver87
Standard

ich hab keine Hebebühen gebraucht, 4Böcke und sport frei, ach und den Motor hab ich mit nem normalen hubwagen reingeschoben
Also dank Baukastenprinzip und Petzoldshilfe+forumsheilfe ein kinderkleichtes unterfangen für alle Hobbayschrauber.

Wenn fragen sind dann schreibt mich an od ließt meinen thread durch aber habt keine Angst vor dem Umbau, lasst es wie ich einfach auf euch zukommen.
Achso an Spezialwerkzeug braucht ihr ledeglich innenvielzahn größe 8 und 12 glaub ich, 8 ist für antriebswellen.
Also wenn du nen 2000er hast dann isses plug and play, der motorkabelbaum wird unterm Wischerkasten angestepselt und muss nur noch angelernt werden, den Innenraum musst du bei dem Umbau nur um die Motorhaube aufzumachen betreten und wenn du jetzt nen 1.4er od 1.6er hast muss das Schaltgestänge getauscht werden
Techno-blue ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 24.02.2009, 22:27      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
& the BlackRabbit
 
Benutzerbild von DDBlacky
 
Registriert seit: 16.07.2008
20th AE GTI Rabbit * Reko No.3531 kpl. aus Originalteilen & Golf II GTI Edition One
Ort: DRESDEN
Verbrauch: genug
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 807
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

So, nun hänge ich mich hier auch noch rein...
...weil ich das auch vorhabe...

Erst mal zu meinen Ausgangsvoraussetzungen:

Meiner wurde im Herbst 1999 gebaut, hat einen 1.6er SR MKB APF, Ausstattung mit E-Gas und CAN - übrigens einer der ersten, die CAN verbaut hatten...

Also für mich wäre ein 1.8T mit E-Gas und CAN interessant, denn ich will den nicht zurückrüsten wie ich inzwischen herausgefunden habe - ist mir ein zu hoher zeitlicher und finanzieller Aufwand und obendrein ein Rückschritt...

...was wäre mir denn für ein 1.8T mit den genannten Features zu empfehlen??? Und wo bekomme ich den (möglichst als komplettes Paket) günstig her? Denn zumeist wird der gute AGU angeboten (auf den ich absolut nichts kommen lasse!) aber der für meine Zwecke E-Gas + CAN ja eher der ungeeignetste Partner ist...


DDBlacky ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Golf4WOB Motortuning 8 05.07.2008 23:11
HenneTDI Motortuning 21 08.01.2008 21:44
Kid Carstyling 7 19.11.2006 12:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:25 Uhr.