Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 28.12.2021, 00:35      Direktlink zum Beitrag - 21 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.999
Abgegebene Danke: 107
Erhielt 5.194 Danke für 3.518 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von kmrlange Beitrag anzeigen
Das Prallrohr ist nicht nur seitlich, sondern auch mit einer Schraube im Wasserfangkasten direkt hinter dem Wischermotor verschraubt. Das hieße, jetzt auch noch den ganzen Wischerkram ausbauen....

Zum Glück geht es auch ohne Prallrohr ausbauen. Nur lösen muss man es und die rechte am Prallrohr angeschweißte Halterung der Mittelkonsole aus dem Weg biegen.

Grüße
Sind gefühlt 5 Schrauben mehr

is doch kein Aufwand...


VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 28.12.2021, 12:53      Direktlink zum Beitrag - 22 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2020
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 33
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von ratbaron Beitrag anzeigen
Ist der neue WT jetzt drin ? passt alles ?
ja, WT von MAHLE/Behr (AH 20 000S) ist drin. Passt, ist dicht. Und ich habe nur 2 Schrauben übrig behalten ;-)

Bei der Gelegenheit habe ich folgende Undichtigkeiten gleich mitbeseitigt:
- Flanschdichtung Wasseranschluss am Motorblock links (Fahrerseite).
- O-Ring blauer Temp.Fühler.

Und wenn mein Sohn nicht nur digital in der Welt leben würde, hätte er mir bestimmt gesagt, dass das Auto nicht warm, oder beim Fahren wieder kalt wird... und, dass er im Innenraumfilter Pilze züchtet...

Also die Tage nochmal Kühlwasser raus und Thermostat wechseln.

Geändert von kmrlange (28.12.2021 um 13:03 Uhr)
kmrlange ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2021, 12:57      Direktlink zum Beitrag - 23 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2020
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 33
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen

is doch kein Aufwand...
Doch. Die Abdeckung über der Wischermimik ging nicht los. Hier bestand Gefahr, dass das nicht zerstörungsfrei geht. Irgenwann hat auch die Lust auf Ersatzteilbeschaffung für den Nachwuchs eine Grenze.
kmrlange ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2021, 13:30      Direktlink zum Beitrag - 24 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.10.2009
Passat 35i B3, Corrado G60, Golf 4 GTI 1.8T, T4 California
Ort: Churfranken
Verbrauch: reichlich
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 9 Danke für 5 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von kmrlange Beitrag anzeigen
Doch. Die Abdeckung über der Wischermimik ging nicht los. Hier bestand Gefahr, dass das nicht zerstörungsfrei geht. Irgenwann hat auch die Lust auf Ersatzteilbeschaffung für den Nachwuchs eine Grenze.
Hier habe ich die Abdeckung für den Wasserkasten immer etwas vorsichtig mit Abstand angeföhnt und dann an einer der äußeren Laschen gezogen.

Die Abdeckung sitzt in einer Nut, die mit der Windschutzscheibe verbunden ist.

Die Nut sollte vor dem Wiedereinbau gereingt werden.

Das Profil an der Abdeckung reinige und fette ich etwas anschließend, damit die Montage einfacher von Statten geht.

Hier wieder mit Gefühl die Abdeckung in die Nut drücken.

Wer hier mit Gewalt arbeitet riskiert einen Riss in der Windschutzscheibe.
35i elite ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2021, 14:31      Direktlink zum Beitrag - 25 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von G0LF
 
Registriert seit: 12.02.2010
Ort: Gelnhausen
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 791
Abgegebene Danke: 84
Erhielt 28 Danke für 27 Beiträge

Standard

Aus meiner Reparatur kann ich nur empfehlen das "Schnellkupplungsthema" zu klären, bei meinem 99er hatte die VW Werkstatt erst den falschen WT und später hatte ich dann einen Kühlwasserverlust zzgl Aufenthalt beim Partner VW wegen Austausch des Kleinteils. 50% der Kosten von 55 EUR hatte ich auch an der Backe.


G0LF ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
wärmetauscher

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
G4rce2 Werkstatt 37 02.05.2017 20:45
Golf4V593 Golf4 0 25.01.2015 17:01
Fabian1506 Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 14 02.01.2014 16:45
R-H Fahrwerke, Felgen & Reifen 11 15.04.2012 21:34
toedstN Fahrwerke, Felgen & Reifen 1 16.09.2009 15:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:17 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben