Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 09.03.2016, 10:41
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
JulHa
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von JulHa
 
Registriert seit: 04.03.2015
Golf IV 2.3 V5 AQN
Verbrauch: 8.7 - 11.7
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Frage 1J0 959 799 J Codierung auf 003 ändern (EEPROM)

Hallo,

ich habe bereits im Internet nach einer Lösung gesucht,
doch leider keine für das 1J0 959 799 J KSG gefunden.

Weiß jemand wie ich das 1J0 959 799 J auf 003 codieren kann,
sodass es in einem 5-türer Golf (kein Variant) mit eFH, ZV, FFB, DWA (ohne IRÜ) funktioniert?

Beim 1C0 959 799 B wären die EEPROM Adressen 4361 4362 4363 auf 02 oder 10 zu setzten.
Doch leider finde ich nichts dergleichen über das 1J0 959 799 J.

Danke für eure Hilfe

P.S. Die Codierung in VCDS ist klar: 04097
Das VCDS den EEPROM nicht bearbeiten kann weiß ich auch


JulHa ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2016, 10:45      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
djculture2001
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

wende dich mal an den User didgeridoo...
Mein KSG hat er auch nach meinen Wünschen programmiert, funktioniert alles fehlerfrei.

Grüße
dj
 

Mit Zitat antworten
Alt 09.03.2016, 12:24      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
didgeridoo
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.961
Abgegebene Danke: 2.300
Erhielt 3.809 Danke für 2.867 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von JulHa Beitrag anzeigen
Weiß jemand wie ich das 1J0 959 799 J auf 003 codieren kann,
sodass es in einem 5-türer Golf (kein Variant) mit eFH, ZV, FFB, DWA (ohne IRÜ) funktioniert?

Beim 1C0 959 799 B wären die EEPROM Adressen 4361 4362 4363 auf 02 oder 10 zu setzten.
Durch Ändern von drei Bytes kannst du nicht jedes beliebige Steuergerät mit der selben Teileummer "passend machen".
Du änderst damit nur einen winzigen Bruchteil der Software der Komfortsteuerung.
Bei dem Steuergerät mit Teilenummer 1J0959799J besteht diese nämlich aus ziemlich genau 1.580 Bytes

Übrigens: Das Steuergerät mit Teilenummer 1J0959799J (egal welcher Farbcode) ist sehr anfällig für kalte Lötstellen und deshalb bekannt für Probleme i.V.m. der Innenbeleuchtung.
Ich würde daher IMMER das entsprechend passende Steuergerät mit Teilenummer 1J0959799AH verwenden.

Ein Angebot für ein passendes Steuergerät, fürs Software umschreiben usw gerne per PM.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
flashracer91 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 6 18.12.2015 22:14
volkan-fsi Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 2 01.12.2013 10:05
volkan-fsi Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 1 23.07.2013 00:03
Mischka Werkstatt 2 22.09.2009 18:21
TuxGolf Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 1 14.12.2008 22:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:18 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben