Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 06.11.2022, 12:11
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Ti2103
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2019
VW Bora
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard Benzinpumpe VW bora 1.6 16v

Hallo Leute eine Frage, ich habe einen Bora 1.6 16v Motorcode AZD,
Ich muss meine Benzinpumpe wechseln,habt ihr eine Empfehlung welche Marke ich nehmen kann bzw welche gut ist

Gruß Tibor


Ti2103 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2022, 12:55      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von alonso
 
Registriert seit: 24.09.2016
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 391
Abgegebene Danke: 107
Erhielt 30 Danke für 30 Beiträge

Standard

Moins....

z.b. https://www.autodoc.de/hella/13765497
alonso ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 06.11.2022, 13:17      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
VVV
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VVV
 
Registriert seit: 24.07.2019
VW Golf IV
Verbrauch: 7
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 123
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 68 Danke für 52 Beiträge

Standard

1J0919087J VW
228-233-001-003Z VDO
7.07795.35.0 Pierburg
8TF 358 106-191 HELLA
VVV ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2022, 13:36      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Bora 1.6 16V AZD
Ort: Bayern
Verbrauch: 7 Liter ∅
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 3.746
Abgegebene Danke: 713
Erhielt 700 Danke für 594 Beiträge

Standard

Original war bei mir bei Modelljahr 2002 AZD VDO drinne = Continental AG
VDO 405-058-005-011Z

Den Sensor 221-824-068-043Z kann man von der alten Kraftstofffördereinheit ggfs. übernehmen. In 228-233-001-003Z ist er neu mit drinne enthalten zusammen mit Kraftstofffördereinheit 405-058-005-011Z
Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2022, 17:58      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Ti2103
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2019
VW Bora
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 14
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Super vielen Dank für die Antworten,ich habe in dem Schlauch bzw wie es bei VW heißt Rohr Teilnummer 1J0201160D ein Riss drinne,hat dies Einfluss auf die Benzinpumpe,habe auch den Fehler P0441 Tankentlüftungssystem Durchsatz fehlerhaft und die Benzinpumpe summt/Brummt sehr laut mal mehr mal weniger man hört diese auch bei Laufendem Motor kann dies zusammenhängen?
Ti2103 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2022, 17:26      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
didgeridoo
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.938
Abgegebene Danke: 2.281
Erhielt 3.789 Danke für 2.858 Beiträge

Standard

1J0201160D ist das Rohr für die Tankentlüftung.
Wenn das eingerissen ist, hat das keinen Einfluss auf die Benzinpumpe. Die Folge wäre, dass der Motor Falschluft ansaugt und dann über die Lambdaregelung ständig nachregelt (Drehzahlschwankungen im Standgas).

Hinweis zur Benzinpumpe:
- Bei möglichst leerem Tank wechseln, sonst Schweinerei
- für den 1.6 16V muss es mMn nicht unbedingt eine VDO, Pierburg oder Marelli Pumpe sein, da tut es auch der Billigheimer (keine besonders hohe Förderleistung erforderlich): https://www.ebay.de/itm/371118000570
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2022, 21:09      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Ti2103
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.10.2019
VW Bora
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 14
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Ahhh ok das Drehzahlschwanken im Leerlauf habe ich,dies ist wahrscheinlich auf den Riss in dem Rohr(Rohrseite paar cm hinter dem Anschluss) zur Tankentlüftung zurück zuführen,aber dir Ursache für das Laute Brummen/Summen kann ich mir nicht erklären das ist jetzt schon meine 2 verbaute Benzinpumpe. Und dieser Prozess kam schleichend und variiert von der Lautstärke her

Geändert von Ti2103 (08.11.2022 um 21:17 Uhr)
Ti2103 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2022, 00:05      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 2.278
Abgegebene Danke: 984
Erhielt 492 Danke für 392 Beiträge

Standard

Hab bei mir heute mal nachgesehen und in meinem 1.6 AKL Bj 12/98 ist zwar auch eine VDO-Pumpe, jedoch mit anderer Teilenummer:

1J0 919 051 H
228.233/001/003 ohne Buchstabe!

Vielleicht braucht mal einer die Daten!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_4837.jpg (94,7 KB, 9x aufgerufen)


Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
moehrchen Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 5 09.02.2015 11:24
Boss Golf4 7 03.01.2011 00:27
svenja v5 User helfen User 2 10.11.2009 08:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:12 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben