Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 30.10.2008, 19:33
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
MOEFRIDA
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard Lenkrad steht nach Kupplungs+Zahnriemenwechse schief..

Hallo,
Überschrift sagt eigentlich alles. ( 1.4er )
Ich fahre grade aus, Lenkrad steht nach Links nach dem Werkstattbesuch.
Habe es natürlich gleich bemängelt, lt. VW kann es davon kommen, dass die Vorderachse gelöst worden ist blabla, sollte Termin ausmachen, würde 65€ kosten!
Ja von wegen hab ich denen gesagt, hab jetzt knapp 1400EUro aufn Tisch gelegt und hatte ein "grades" Auto abgegeben und bekommen eins mit schiefen Lenkrad zurück.
Okay, dann die Aussage, sie würden es so machen blabla, eben war ich nun da, wollte meine Karre abgeben nun gings wieder los!
" Ja...wir haben nichts gemacht.....hab nochmal mitm Monteur geredet bla bla bla"
Hab natürlich Aufstand gemacht und der Futzi hat den Chef geholt, der sagte mir, dass sie dafür nichts könnten und sie es als WERBEGESCHENK kostenlos machen!
Die haben doch wohl den A**** offen? Soll ich mich dafür noch bedanken, dass die ihren Fehler beheben?
Die Karre lass ich jetzt noch einmal dort machen, dann gibts ein Werkstattwechsel!
Nun aber meine Frage, was können die da verbockt haben?


AARGH, bin auf 180.


p.s Suche gute Werkstatt im Raum Aschaffenburg. (Wolff, war(!!!) ich Kunde!)


 

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 30.10.2008, 19:44      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.09.2007
Caddy 2KA
Ort: 14662
HVL
Verbrauch: 6,2
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 2.720
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Michael TDI eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wenn man die VA löst, verstellt man die Achsgeometrie -> Achsvermessung zwingend notwendig.

Allerdings ist es zum Getriebeausbau nicht notwendig, die VA zu lösen oder auszubauen
Michael TDI ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2008, 19:47      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
MOEFRIDA
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Haben die mir auch gesagt, aber ich habe NICHTS an meiner Karre rumgeschraubt oder gebastelt oder sonst was......
Ich habe es mit graden Lenkrad abgegeben und bekomme es wieder?!
 

Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2008, 20:39      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von timito
 
Registriert seit: 22.05.2008
golf 4
Ort: hannover/lehrte
H-TX ??
Verbrauch: 7,5l
Motor: 1.4 CL AKQ 55KW/75PS 10/98 - 05/00
Beiträge: 135
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

timito eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Also für nen Zahnriemen und Kupplungswechsel löst man nicht die Vorderachse.
Bist du vielleicht mal nen Bordstein zu scharf hochgefahren oder sowas?
denn durch solche sachen kann sich die achsgeometrie auch ändern!
Oder wurde an deinem Wagen noch was anderes gemacht außer Zahnriemen und Kupplung??
timito ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2008, 20:45      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
MOEFRIDA
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Nein, nichts! Weder irgendwo hoch gefahren, noch sonst etwas!
Hab die Gurke abgeliefert und wieder so bekommen! Nix gemacht. Wäre mir aufgefallen, verbringe so viel Zeit im Auto.....
Ich bin mal gespannt, wie es ausgeht, wenn ich ihn morgen wieder bekommen, ansonsten gibts echt saures! Schließlich ist es ja ein Ausfall und ich bin "theoretisch" auf mein Golf jeden Tag angewiesen!


 

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stryder Werkstatt 0 03.02.2009 10:02
XJ87 Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 19 11.07.2008 16:59
Tazman Werkstatt 3 12.01.2007 20:00
Olli3001 Werkstatt 2 18.10.2006 09:35
WFacky Werkstatt 6 10.06.2006 01:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:40 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben