Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 20.09.2017, 15:42
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von nico1978
 
Registriert seit: 22.10.2010
VW Golf IV
Motor: 1.6 BFQ 75KW/102PS 05/02-06/03
Beiträge: 1.359
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 150 Danke für 134 Beiträge

Standard eigenartiges Geräusch Benzinpumpe bei Öffnen der Fahrertür

Hallo Leute,
wenn man die Fahrertür beim Golf4-Benziner öffnet, fängt ja die Benzinpumpe kurz an zu laufen. Das ist ja normalerweise ein gleichmäßiges surrendes Geräusch.
Seit Kurzem hört sich dieses Geräusch bei meinem Golf eher nach einem ungleichmäßigen Pfeifen an. So als ob etwas verstopft wäre, als wenn man einen Druckluftschlauch versucht zuzuhalten.

Was kann das sein? Ist das Problem hier schonmal aufgetreten?
Der Golf läuft aber sonst ohne Probleme.

Danke und Grüße, Nico



Geändert von nico1978 (20.09.2017 um 18:18 Uhr)
nico1978 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2017, 07:41      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von drinkthing
 
Registriert seit: 03.04.2014
Golf Variant
Ort: Vechelde OT Bettmar
Verbrauch: 7 Liter
Motor: 1.6 APF 74KW/100PS 05/99 - 08/00
Beiträge: 740
Abgegebene Danke: 68
Erhielt 131 Danke für 120 Beiträge

Standard

Hmmm...entweder löst sich die Pumpe gerade auf oder sie kämpft gegen den Widerstand eines alten, verstopften Benzinfiters.

Sagt der schnelle Blick in die Glaskugel...
drinkthing ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 21.09.2017, 08:24      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von nico1978
 
Registriert seit: 22.10.2010
VW Golf IV
Motor: 1.6 BFQ 75KW/102PS 05/02-06/03
Beiträge: 1.359
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 150 Danke für 134 Beiträge

Standard

Sorry für die spärlichen Informationen, aber mehr habe ich erstmal nicht!
Muss mich mal unters Auto legen und den Benzinfilter kontrollieren. Ich glaube der ist erst 2 Jahre alt.
Was meinst Du mit "die Pumpe löst sich auf"? Kommt das etwa vor?
Was könnte ich noch kontrollieren?

Danke und Grüße, Nico
nico1978 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2017, 09:05      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von drinkthing
 
Registriert seit: 03.04.2014
Golf Variant
Ort: Vechelde OT Bettmar
Verbrauch: 7 Liter
Motor: 1.6 APF 74KW/100PS 05/99 - 08/00
Beiträge: 740
Abgegebene Danke: 68
Erhielt 131 Danke für 120 Beiträge

Standard

Naja...Pumpe löst sich auf soll heißen, das dort ein Lagerschaden am E-Motor vorhanden sein könnte, bzw. die Druckeinheit/ Fördereinheit am E-Motor der Pumpe zuviel Spiel hat.

Und dann könnten noch Kohlen und Kollektor verschlissen sein.

Du siehst, da ist viel möglich.


drinkthing ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dave83 Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 22 31.01.2013 20:40
Srali_83 Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 2 20.11.2010 16:54
tommi27-11 Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 7 05.01.2010 11:54
|mike| Werkstatt 1 08.09.2009 12:28
roland 1.8T Golf4 18 13.08.2008 21:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:07 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben