Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 14.04.2022, 11:51
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von alonso
 
Registriert seit: 24.09.2016
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 372
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 29 Danke für 29 Beiträge

Standard Golf4 bzw Bora Türscharnier vorne-links-unten

Guten Morgen alle zusammen...

für das Türscharnier

https://shop.ahw-shop.de/original-vw...orn-4b0831411b

welches Werkzeug braucht man, sind die Schrauben "Spezial" ?

Muss die Tür komplett raus ?

Vielen lieben Dank !


alonso ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2022, 20:35      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 // 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 // 02er Audi TT 1.8T BAM // 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.386
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 5.443 Danke für 3.672 Beiträge

Standard

10mm Vielzahn Bit Einsatz und passenden Hebel oder 10er Ring Schlüssel und Rohr.

Tür ausbauen bringt Platz und macht es einfacher
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
alonso (15.04.2022)
Alt 14.04.2022, 21:53      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Bora 1.6 16V AZD
Ort: Bayern
Verbrauch: 7 Liter ∅
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 3.653
Abgegebene Danke: 685
Erhielt 664 Danke für 565 Beiträge

Standard

Poah, da muss ich bei mir auch ran. Meine Tür knarzt so brutal, weil unten am Zipfel die Spitze der Tür auf der vom Kotflügel reibt. Dem Knarzen nach kann die Tür jeden Tab abfallen.

Ich hab es mir noch nicht so genau angesehen, aber auf den ersten Blick sieht es auch so aus, dass das Spiel im unteren Scharnier ist.
Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2022, 09:03      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von alonso
 
Registriert seit: 24.09.2016
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 372
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 29 Danke für 29 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
10mm Vielzahn Bit Einsatz und passenden Hebel oder 10er Ring Schlüssel und Rohr.

Tür ausbauen bringt Platz und macht es einfacher

Danke schön ! spricht was gegen diesen Werkzeugsatz ?

https://www.amazon.de/BGS-8415-T%C3%.../dp/B009AT45DK
alonso ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2022, 09:16      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von bnitram
 
Registriert seit: 04.10.2018
Golf IV
Ort: 53913
Verbrauch: 7,2
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 450
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 192 Danke für 140 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von alonso Beitrag anzeigen
Danke schön ! spricht was gegen diesen Werkzeugsatz ?

https://www.amazon.de/BGS-8415-T%C3%.../dp/B009AT45DK
Kann man sich halt sparen wenn man eine passende Muss hat und vorne am Bit mit einem normalen Schlüssel ansetzt.
Hab ich selbst schon so gemacht.
Aber niemand wird dich aufhalten Geld auszugeben

Mfg
bnitram ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu bnitram für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (16.04.2022)

Werbung


Alt 15.04.2022, 18:47      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2011
Golf IV Variant
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 143
Abgegebene Danke: 55
Erhielt 21 Danke für 17 Beiträge

Standard

ich habe für 16€ diesen hier: https://www.ebay.de/itm/363764793215...item54b2123f7f
Das Material hat seine Grenzen, aber bisher hat es gereicht.
C3H8 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2022, 19:57      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 3.160
Abgegebene Danke: 483
Erhielt 640 Danke für 552 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von C3H8 Beitrag anzeigen
ich habe für 16€ diesen hier: https://www.ebay.de/itm/363764793215...item54b2123f7f
Das Material hat seine Grenzen, aber bisher hat es gereicht.
Hab ich auch allerdings schon einige Einsätze (vor allem die Großen) gegen welche in Werkstattqualtät ausgetauscht. Aber stimmt schon bei 16 Taler kann man nicht viel falsch machen.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu vwbastler für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (16.04.2022)
Alt 16.04.2022, 10:46      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von alonso
 
Registriert seit: 24.09.2016
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 372
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 29 Danke für 29 Beiträge

Standard

Ist diese Prozedur richtig ?:

Unten am Scharnier die 2 Schrauben lösen, welche in die Tür gehen.

Dann am oberen Scharnier die Schraube an der Unterseite lösen

Elektr. Steckverbindung unter dem Schlauch lösen

Dann die Tür rausheben und das untere Scharnier an der A-Säule lösen..

Richtig ??
alonso ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2022, 13:23      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 // 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 // 02er Audi TT 1.8T BAM // 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.386
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 5.443 Danke für 3.672 Beiträge

Standard

Ja Stecker trennen

Oben am Scharnier, nur die Schraube am Gelenkbolzen lösen, sichert den Bolzen...

Unten die Beiden Schrauben rausdrehen...

Dann kann man die Tür oben "nach oben" rausheben - der Bolzen gleitet nach oben raus.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
alonso (16.04.2022)
Alt 16.04.2022, 16:21      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von alonso
 
Registriert seit: 24.09.2016
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 372
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 29 Danke für 29 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
Ja Stecker trennen

Oben am Scharnier, nur die Schraube am Gelenkbolzen lösen, sichert den Bolzen...

Unten die Beiden Schrauben rausdrehen...

Dann kann man die Tür oben "nach oben" rausheben - der Bolzen gleitet nach oben raus.

....ist es an der A-Säule nur eine Schraube ?
(bei der Hintertür kann man das gut erkennen, das es nur eine ist)
alonso ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2022, 09:05      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 // 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 // 02er Audi TT 1.8T BAM // 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.386
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 5.443 Danke für 3.672 Beiträge

Standard

Unten sind es auch 2 am Scharnier.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2022, 10:51      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Bora 1.6 16V AZD
Ort: Bayern
Verbrauch: 7 Liter ∅
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 3.653
Abgegebene Danke: 685
Erhielt 664 Danke für 565 Beiträge

Standard

Ich hab mir jetzt den BGS DIY 7073 Schlüsse1satz geholt:
https://www.ebay.de/itm/363562501307
Der hat exakt 10 mm Antrieb (nicht etwa 3/8" Antrieb).
Habe noch 10er BGS Ringmaulratschenschlüssel gekauft.

Oben das Scharnier 6E0831401C erneuere ich mit, da gibt's ja hier ne gute Anleitung.

Stellt sich nur noch die Aufgabe, das frische untere Scharnier 4B0831411B und das obere zu lackieren. Habe Rostschutzgrund drauf gesprüht, darüber wird Brantho Korrux 3 in 1 schon reichen, ist ja schmierfettbeständig.

Schrauben N90786902 N90787001 nehme ich nochmal (20 Nm+90°).

Geändert von Omega (25.04.2022 um 10:11 Uhr)
Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2022, 15:19      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von alonso
 
Registriert seit: 24.09.2016
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 372
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 29 Danke für 29 Beiträge

Standard

@Omega......evtl hilft das ja ;-)

https://www.vwhilfe.com/vwseite-932.html
alonso ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu alonso für den nützlichen Beitrag:
Omega (03.05.2022)
Alt 03.05.2022, 20:52      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Bora 1.6 16V AZD
Ort: Bayern
Verbrauch: 7 Liter ∅
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 3.653
Abgegebene Danke: 685
Erhielt 664 Danke für 565 Beiträge

Standard

Danke, das habe ich auch schon gefunden! Extrem informativ.

Hast du die Arbeiten schon ausgeführt? Ich hab alles da, beide Scharniere oben und unten komplett, aber hab die Muße noch nicht. Ich hoffe, man muss den Kotflügel nicht ausbauen und den Aggregateträger der Tür nicht ausbauen. Das Scharnier oben komplett tauschen wird wohl auch kein Zuckerlecken. Habe Satz Vielzahn/Torx mit 10 mm Sechskant Antrieb und 10er Ringratschengelenkschlüssel von BGS.

Hab die Scharniere schon mit Rostschutzgrund eingesprüht. Wenn eingebaut streiche ich die mit Brantho Korrux 3 in 1 ultramarin.

Geändert von Omega (03.05.2022 um 20:59 Uhr)
Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2022, 09:25      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von alonso
 
Registriert seit: 24.09.2016
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 372
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 103
Erhielt 29 Danke für 29 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Omega Beitrag anzeigen
Danke, das habe ich auch schon gefunden! Extrem informativ.

Hast du die Arbeiten schon ausgeführt? Ich hab alles da, beide Scharniere oben und unten komplett, aber hab die Muße noch nicht. Ich hoffe, man muss den Kotflügel nicht ausbauen und den Aggregateträger der Tür nicht ausbauen. Das Scharnier oben komplett tauschen wird wohl auch kein Zuckerlecken. Habe Satz Vielzahn/Torx mit 10 mm Sechskant Antrieb und 10er Ringratschengelenkschlüssel von BGS.

Hab die Scharniere schon mit Rostschutzgrund eingesprüht. Wenn eingebaut streiche ich die mit Brantho Korrux 3 in 1 ultramarin.
..bei mir ist es noch in der planung, werde mir dann das beim ahw shop bestellen.

Das problem bei mir ist nicht das die tür hängt, sondern das der stift im unteren Scharnier "ausgelutscht" ist bzw das loch dazu.

Dadurch ist es ein "Schlabbriges" gefühl beim schliessen


..und die eine Schraube an der A-Säule ist von innen...
alonso ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2022, 15:52      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Bora 1.6 16V AZD
Ort: Bayern
Verbrauch: 7 Liter ∅
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 3.653
Abgegebene Danke: 685
Erhielt 664 Danke für 565 Beiträge

Standard

Bei mir hängt die Fahrertür heckseitig runter, und wenn ich das richtig sehe, gibt unten das Scharnier seitlich keinen Halt, sondern gibt Richtung Front nach.

Deshalb hab ich einfach beide Scharniere bestellt für 125 €. Diese meistbenutzte Tür soll ordentlich gelagert sein, bevor mir die wegfliegt, dass Schloss kaputtgeht oder das bis zum bitteren Ende knarzt. Hab auch keine Lust dort ewig zu rätseln, ob das Problem wohl oben oder unten ist, oder zwei mal dort aktiv zu werden.


Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
~Golf~4~ Karosserie 1 04.10.2014 19:12
Maduser Biete 2 02.08.2011 13:08
Arrow Golf4 12 12.04.2010 12:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:52 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben