Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 13.06.2022, 14:57      Direktlink zum Beitrag - 21 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.763
Abgegebene Danke: 1.361
Erhielt 568 Danke für 506 Beiträge

Standard

Ja das wäre sehr gut, dann sieht man sofort ob er an den Werten auf beide Anschläge hin- und her regelt etc.

Hast du das AGR komplett ausgeschlossen (Zum Test mit Metallblättchen dicht gemacht) ?


ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2022, 18:42      Direktlink zum Beitrag - 22 Zum Anfang der Seite springen
TMK
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2013
VW Golf4 1.9TDI Variant
Ort: HH
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 127
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von ratbaron Beitrag anzeigen
Ja das wäre sehr gut, dann sieht man sofort ob er an den Werten auf beide Anschläge hin- und her regelt etc.

Hast du das AGR komplett ausgeschlossen (Zum Test mit Metallblättchen dicht gemacht) ?
AGR kann ich ausschließen da es erst 2 Jahre alt ist und kaum verkokt bzw verölt ist. Aber auch das werde ich dann umgehend sonst mit nen metallblättchen prüfen.

Ich weiß aber das ich immer wieder den Nockenwellensensor G40 als Fehler im Motorsteuergerät bekomme...Auch wenn ich ihn lösche kommt dieser immer wieder...
TMK ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2022, 23:33      Direktlink zum Beitrag - 23 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.763
Abgegebene Danke: 1.361
Erhielt 568 Danke für 506 Beiträge

Standard

NW Geber hat direkten Einfluss auf den einspritzeitpunkt also das musst auf jeden Fall beheben

Wie lautet der Fehler exakt ? Unterbrechung? Kurzschluss B+ ? Wert nicht plausibel ?
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2022, 04:52      Direktlink zum Beitrag - 24 Zum Anfang der Seite springen
TMK
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2013
VW Golf4 1.9TDI Variant
Ort: HH
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 127
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

Standard

Unplausibles Signal sagt er..

Kann ich den Sensor nach abnahme des Zahnriemendreckels so wechseln?
TMK ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2022, 06:41      Direktlink zum Beitrag - 25 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von -Z-e-n-s-
 
Registriert seit: 11.05.2010
Golf 4 ASZ / Bora Alltrack Variant ARL
Ort: Pfaffschwende Eichsfeld / Allgäu
EIC-XI-... / MN-M-...
Verbrauch: 5,2 - 6,5...
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 776
Abgegebene Danke: 239
Erhielt 140 Danke für 99 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von TMK Beitrag anzeigen
Kann ich den Sensor nach abnahme des Zahnriemendreckels so wechseln?
Um den Nockenwellensensor zu wechseln muss der ZR und das NW Rad ab. Also kompletter ZR Ablauf mitmachen.
-Z-e-n-s- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2022, 21:42      Direktlink zum Beitrag - 26 Zum Anfang der Seite springen
TMK
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2013
VW Golf4 1.9TDI Variant
Ort: HH
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 127
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

Standard

Hallo allerseits

erfreulicherweise kann ich euch mitteilen, das ich den nockenwellensensor G40 erfolgreich ohne ausbau des Zahnriemens tauschen konnte, und das problem da durch sofort behoben worde (Y)

Somit läuft der Wagen in jeder Lage wieder problemlos bzw springt sofort an (Y)

Ich bedanke mich bei allen die mir bezüglich des Problemes behilflich gewesen sind !

Thead kann closed werden
TMK ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu TMK für den nützlichen Beitrag:
didgeridoo (20.06.2022), ratbaron (21.06.2022)

Werbung


Alt 20.06.2022, 21:51      Direktlink zum Beitrag - 27 Zum Anfang der Seite springen
didgeridoo
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.895
Abgegebene Danke: 2.246
Erhielt 3.748 Danke für 2.833 Beiträge

Standard

Vielen Dank für die Rückmeldung!!
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2022, 01:20      Direktlink zum Beitrag - 28 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.763
Abgegebene Danke: 1.361
Erhielt 568 Danke für 506 Beiträge

Standard

Sehr schön !!! Glückwunsch!


ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
TMK Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 8 26.11.2021 19:46
trinidad Golf4 12 27.07.2017 11:48
Poenni Werkstatt 2 29.11.2013 20:45
Don Huan Golfa Werkstatt 8 03.11.2011 17:50
K&N Werkstatt 2 23.03.2005 12:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:24 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben