Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 23.06.2022, 14:32
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lieblingsauto
 
Registriert seit: 07.09.2020
Golf IV Diesel
Ort: RheinNeckarDelta
Verbrauch: 6,5 l bei 160 km/h
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 122
Abgegebene Danke: 63
Erhielt 14 Danke für 7 Beiträge

Standard Ich bekomme den Scheibenwischermotor nicht ab. Was kann ich tun??

Neues Gestänge habe ich hier, aber der Motor geht nicht vom alten ab und ich kann ihn ans neue also nicht dranschrauben.

Wenn ich dadran drehe, dreht sich der Motor mit. Wie bekommt man das ab??

Hier die Fotos, welches Teil einfach nicht abgeht:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20220623_141212.jpg (98,7 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20220623_141220.jpg (93,7 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20220623_141235.jpg (90,1 KB, 15x aufgerufen)


Lieblingsauto ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2022, 14:37      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lieblingsauto
 
Registriert seit: 07.09.2020
Golf IV Diesel
Ort: RheinNeckarDelta
Verbrauch: 6,5 l bei 160 km/h
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 122
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 63
Erhielt 14 Danke für 7 Beiträge

Standard

...oder einfach dranlassen und diesen Teil vom Gestänge an das Neue dranklipsen?? auf diese Kugelköpfe drauf, das müsste doch gehen... Oder mach ich dann was kaputt??


Und noch eins: Dadurch dass ich ja jetzt beim Versuch, das abzubekommen den Motor verdreht habe, ist der ja gar nicht mehr in Ausgangsstellung. Muss man das wieder irgendwie einstellen? Oder regelt sich das von alleine, wenn man den Motor so befestigt, dass diese beiden Arme waagrecht in einer Linie stehen?

Geändert von Lieblingsauto (23.06.2022 um 14:53 Uhr)
Lieblingsauto ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2022, 15:03      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.763
Abgegebene Danke: 1.361
Erhielt 568 Danke für 506 Beiträge

Standard

Der Motor hat eine "Null" Stellung. Du kannst ihn ohne Gestänge/Hebel anschliessen, den Wischerhebel auf Intervall stellen und warten, bis er ein paar mal durchgedreht hat und wieder in der "Null" Stellung steht.

Niemals am Gestänge arbeiten, wenn der Motor nicht abgesteckt ist !!!
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2022, 15:07      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lieblingsauto
 
Registriert seit: 07.09.2020
Golf IV Diesel
Ort: RheinNeckarDelta
Verbrauch: 6,5 l bei 160 km/h
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 122
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 63
Erhielt 14 Danke für 7 Beiträge

Standard

Danke dir, Ratbaron, für die Antwort. Das ist auf jeden Fall beruhigend, dass das so einfach geht.

Nur leider kann ich den Motor im Moment ja gar nicht ohne diese Arme anschließen, weil ich ihn von dem Teil da nicht abbekomme. Oder kriegt man die Arme genauso ab wie von der anderen Seite des Gestänges, ohne sie kaputtzumachen?
Lieblingsauto ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2022, 15:11      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Lieblingsauto
 
Registriert seit: 07.09.2020
Golf IV Diesel
Ort: RheinNeckarDelta
Verbrauch: 6,5 l bei 160 km/h
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 122
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 63
Erhielt 14 Danke für 7 Beiträge

Standard

Hier das Foto, wie weit ich mit dem Abnehmen des Motors gekommen bin:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20220623_150734.jpg (97,1 KB, 24x aufgerufen)
Lieblingsauto ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2022, 15:16      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von bnitram
 
Registriert seit: 04.10.2018
Golf IV
Ort: 53913
Verbrauch: 7,2
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 450
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 192 Danke für 140 Beiträge

Standard

Am besten mit einem Maulschlüssel an zwischen den Armen hebeln. So bekommst du die Kugelköpfe entspannt ab. Beim wieder zusammenbauen etwas fetten.
Den Arm am Motor wahlweise einfach dran lassen, dann verliert er auch die Nulllage gegenüber dem Gestänge nicht, oder mit einem kleinen Abzieher dran gehen. Je nach dem können auch ein paar gezielte Hammerschläge helfen, aber hier muss man vorsichtig sein. Idealerweise mit einem Abzieher arbeiten.

MfG
bnitram
bnitram ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu bnitram für den nützlichen Beitrag:
Lieblingsauto (23.06.2022)

Werbung


Alt 23.06.2022, 15:28      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 // 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 // 02er Audi TT 1.8T BAM // 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.386
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 5.443 Danke für 3.672 Beiträge

Standard

Schraubstock hilft
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
ratbaron (23.06.2022)
Alt 23.06.2022, 15:50      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 3.160
Abgegebene Danke: 483
Erhielt 640 Danke für 552 Beiträge

Standard

Mit Hebeln zwischen Gestänge am Motor und Motor sollte das problemlos zu lösen sein.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu vwbastler für den nützlichen Beitrag:
ratbaron (23.06.2022)
Alt 24.06.2022, 00:20      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Cornerback
 
Registriert seit: 28.09.2011
Golf IV 1.6 8V
Ort: Essen
E - .. 1337
Verbrauch: 9,5L
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 2.250
Abgegebene Danke: 140
Erhielt 404 Danke für 361 Beiträge

Standard

Wenn der kleine Arm sich noch nicht(!) bewegt hat, lass ihn dran. Erspart dir das Einstellen der Nullstellung.


Cornerback ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BlueGTI Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 21 19.07.2015 09:08
micha-r6 Werkstatt 4 05.12.2011 20:09
thrustlever Car Hifi, Telefon & Multimedia 4 08.10.2010 16:02
Hanaupunto Fahrwerke, Felgen & Reifen 0 13.05.2009 18:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:33 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben