Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 28.11.2017, 20:01      Direktlink zum Beitrag - 201 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 27.11.2017
Golf 4 1.6 mit Prins Autogasanlage
Ort: Harzkreis
HZ
Verbrauch: 9-10l Autogas und 0,2l Super+ *** entspricht 7 l S+
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 36
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Hallo didgeridoo,

vielen dank erstmal für die schnelle Antwort. Masseband hört sich erstmal garnicht so schlimm an. Wie gesagt es funktioniert alles wieder. 14 Volt Handy gestern angezeigt. Voltmeter muss ich mal bei Tageslicht schauen. Die Batterie ist ca. 3 Jahre alt, die Lima weis ich jetzt nicht genau(müsste ich nachschauen, ob die damals auch mit dran war). So richtig kaputt kann ich mir im Moment nicht vorstellen, da ich ja gestern noch einige Kilometer gefahren bin (mit Licht, Radio etc). Kurzstrecke fahre ich so gut wie nie. Also wie gestern geschrieben eher mal 14 Tage garnicht und dann am Wochenende mehr oder weniger regelmäßig 300 km.
Nordharz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2018, 13:48      Direktlink zum Beitrag - 202 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von alonso
 
Registriert seit: 24.09.2016
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 270
Abgegebene Danke: 73
Erhielt 21 Danke für 21 Beiträge

Standard

...ist schon jemandem aufgefallen, das das Kabel des GRÜNEN Steckers arg knapp ist ?

Den blauen kann man gut lösen, aber die andere Seite GRÜN lässt sich das KI nicht so gut rausklappen, es geht...aber mit Fluchen.

Der Kabelbaum hätte nur 10-15cm länger sein müssen fürs Grüne...
alonso ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2018, 13:38      Direktlink zum Beitrag - 203 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.049
Abgegebene Danke: 1.983
Erhielt 3.287 Danke für 2.526 Beiträge

Standard

Mit etwas Übung geht das sehr einfach
didgeridoo ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 11:02      Direktlink zum Beitrag - 204 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von alonso
 
Registriert seit: 24.09.2016
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 270
Abgegebene Danke: 73
Erhielt 21 Danke für 21 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
Mit etwas Übung geht das sehr einfach
Spezialtrick ?;-)
alonso ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 11:26      Direktlink zum Beitrag - 205 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Phipz87
 
Registriert seit: 06.01.2012
Golf 4 1.8T BCC 190 PS 335 Nm
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7-11
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 3.529
Abgegebene Danke: 364
Erhielt 320 Danke für 293 Beiträge

Phipz87 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von alonso Beitrag anzeigen
Spezialtrick ?;-)
Übung
Phipz87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2019, 22:10      Direktlink zum Beitrag - 206 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von hi2u
 
Registriert seit: 23.02.2010
VW Golf IV 1.8T AUQ
Habe ich!
Verbrauch: ca 10Liter
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 901
Abgegebene Danke: 22
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard





Unten rechts => 450mcd
der rest?! Fraglich.. Meiner meinung nach zu Hell

Hab mich mal selbst ran gewagt..

aber ich persönlich finde 450 immer noch zu hell...

100% Helligkeit am "Dimmer" eingestellt

Edit:
Link: https://www.ebay.de/itm/50x-SMD-TOP-...72.m2749.l2649
hi2u ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2019, 19:34      Direktlink zum Beitrag - 207 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Schumey
 
Registriert seit: 16.05.2012
Bora V6, Golf 2 16V, T5.2
Ort: Arnsberg
Motor: 2.8 AUE 150KW/204PS 05/00 - 05/01
Beiträge: 926
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 297 Danke für 232 Beiträge

Standard

Welche LEDs sind denn Stand 2019 noch empfehlenswert? Die meisten LEDs in der PLCC-2 / 3528 Bauform liegen ja mittlerweile bei >2000mcd.

Hab mal ein bisschen rumgesucht, aber so wirklich zusagen tut mir nichts.
Everlight EVL 67-21UWC/S4 290mcd aber 8500K, was sehr bläulich sein dürfte
Osram LW T67C-T2U2-5K8L 355mcd, aber nicht ganz passende Bauform
Osram LW T67C-T2U2-5K8L-Z 532 mcd, Farbtemperatur?
Osram LW T67C-S2V1-5K8L-Z 562 mcd
Osram LW T67C-S2U1-5K8L-Z 392 mcd

Gibt auch noch zwei (1 2) Ebay Händler die interessante LEDs haben, aber zu leider absolut astronomischen Preisen.
Schumey ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2019, 19:39      Direktlink zum Beitrag - 208 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Schumey
 
Registriert seit: 16.05.2012
Bora V6, Golf 2 16V, T5.2
Ort: Arnsberg
Motor: 2.8 AUE 150KW/204PS 05/00 - 05/01
Beiträge: 926
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 297 Danke für 232 Beiträge

Standard

Hab mal ein bisschen weitergesucht, und noch was gefunden was deutlich interessanter aussieht.
Osram LW T673-P1S1-FKPL 45-224mcd
Vishay VLMW45R1S1-5K6L-08 112-224mcd (160mcd Durchschnitt)

Gibt bei Mouser auch noch OSRAM mit 140mcd allerdings sind beide Typen nicht auf Lager.
LW TTSD-R2T1-JKPL-W266-5
LW TTSD-R2T1-FK0PN0-W266-5

Mouser hat halt den Nachteil dass es aus USA kommt und mal eben schlanke 20€ Versand kostet. :|
Schumey ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 20:54      Direktlink zum Beitrag - 209 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von MK_4Turbo
 
Registriert seit: 26.02.2017
VW Golf 4
Ort: Ostholstein
Verbrauch: 7-14L
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Ich habe mich hier nun mal ein bisschen durchgelesen..

Aber leider finde ich im Netz keine wirklich brauchbaren SMD´S..

Hat evtl. mal einer einen Link für passende weiße und rote die einem nicht das Gesicht grillen bei voller Helligkeit ?

Hab auch schon das ein oder andere Tacho was beleuchtung mäßig angeht umgelötet aber es war halt immer deutlich zu hell.. hatte mir immer iwelche SMD´S aus Ebay bestellt..

Wäre super wenn mir da jemand ein paar Links zukommen lassen würde wie gesagt weiß und rot..


Und gibt es eine möglichkeit Zeigerbeleuchtung dauerhaft zu aktivieren ?
fahre nen 99er AGU.

danke schonmal im vorraus.
MK_4Turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 23:01      Direktlink zum Beitrag - 210 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.295
Abgegebene Danke: 1.298
Erhielt 1.918 Danke für 1.393 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Wieviele brauchst Du? Weiß hab ich immer auf Rolle im Lager.

Rot ist aber eher unzeitgemäß / aggro, aber das muss jeder selber wissen.
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 23:08      Direktlink zum Beitrag - 211 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von MK_4Turbo
 
Registriert seit: 26.02.2017
VW Golf 4
Ort: Ostholstein
Verbrauch: 7-14L
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von -Robin- Beitrag anzeigen
Wieviele brauchst Du? Weiß hab ich immer auf Rolle im Lager.

Rot ist aber eher unzeitgemäß / aggro, aber das muss jeder selber wissen.

Müssten 30 Stück sein die ich benötige halt für 1 Tacho dann plus minus falls man eine verliert oder sonst was..
Rot wollte ich für die Zeiger nehmen.

Schreib mir sonst gerne mal eine Pn
MK_4Turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2020, 23:12      Direktlink zum Beitrag - 212 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.295
Abgegebene Danke: 1.298
Erhielt 1.918 Danke für 1.393 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zeiger sind doch immer rot? O.o


EDIT:



weiß: https://www.rmt-tuning.de/shop/687_t...ed-detail.html
Sind in der Helligkeit annähernd genau so dunkel/diffus wie das originale blau.

Geändert von -Robin- (08.01.2020 um 23:16 Uhr)
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu -Robin- für den nützlichen Beitrag:
MK_4Turbo (09.01.2020)
Alt 08.01.2020, 23:34      Direktlink zum Beitrag - 213 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VWMK4_97
 
Registriert seit: 14.12.2016
VW Bora 1.8T + Golf 4 2.0
Ort: Trossingen
TUT D
Verbrauch: 9,1l/100km
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 412
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 55 Danke für 52 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
Wenn man es genau haben möchte, korrigiert man die Tachonadelstellung so lange mit VCDS und der Stellglieddiagnose, bis die Zeigerposition wieder auf den halben Millimeter genau stimmt.
Sehr ärgerlich ist es, wenn der Tacho wieder eingebaut ist und man feststellen muss, dass die Kühlwassertemperatur im betriebswarmen Zustand zurz vor oder kurz nach 90 Grad hängt.
Thank you Sir! Dachte schon, dass das nie mehr was wird ^^
VWMK4_97 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2020, 03:26      Direktlink zum Beitrag - 214 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von MK_4Turbo
 
Registriert seit: 26.02.2017
VW Golf 4
Ort: Ostholstein
Verbrauch: 7-14L
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von -Robin- Beitrag anzeigen
Zeiger sind doch immer rot? O.o


EDIT:



weiß: https://www.rmt-tuning.de/shop/687_t...ed-detail.html
Sind in der Helligkeit annähernd genau so dunkel/diffus wie das originale blau.
Super vielen Dank
Ja die Zeiger sind immer Rot aber wollt die LEDs davon dann auch einmal durch neue ersetzen die vielleicht ein etwas kräftigeres rot bringen.
MK_4Turbo ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 09.01.2020, 07:51      Direktlink zum Beitrag - 215 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knipseringo
 
Registriert seit: 17.07.2014
Golf IV Variant
Ort: Ilm-Kreis
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 1.045
Abgegebene Danke: 87
Erhielt 322 Danke für 253 Beiträge

Standard

Hi,


Ich habe es bei den roten LEDs so gemacht, dass ich mir nen defekten Audi (8p) Tacho geholt habe. Aus diesen habe ich mir die LED ausgelötet.


Bei Osram heißt die Farbe Superrot
Diese hier zum Beispiel: https://www.conrad.de/de/p/osram-ls-...-v-519954.html


Ob die 112mcd ausreichen, kann ich Dir nicht sagen. Ich habe wie gesagt welche aus dem Tacho genommen, die mussten ja passen. Probier es halt einfach aus.


gruß ingo
knipseringo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2020, 10:15      Direktlink zum Beitrag - 216 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.295
Abgegebene Danke: 1.298
Erhielt 1.918 Danke für 1.393 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von VWMK4_97 Beitrag anzeigen
Thank you Sir! Dachte schon, dass das nie mehr was wird ^^

Zu umständlich und meist zu ungenau.


Sinngemäß:

Zeiger aufsetzen und grob ausrichten.
Dann auf dem Tisch = ohne Geber - Strom drauf.
Zeiger richten sich auf 0 aus. (gehen immer noch so 2...3mm nach oben aus Stellung "ohne Strom" zu Stellung "inkl Stom")

Das so lange korrigieren (mit Strom bzw Stecker aus/an dann) bis es auf 0 steht. Dauert normal um 15-20 sek bis dann alle perfekt stehen.


Die Stellglieddiagnose kann nur auf die Kennlinien zugreifen, die stimmen aber nicht immer.
Der Nullpunkt ist dagegen immer der selbe
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2020, 12:28      Direktlink zum Beitrag - 217 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VWMK4_97
 
Registriert seit: 14.12.2016
VW Bora 1.8T + Golf 4 2.0
Ort: Trossingen
TUT D
Verbrauch: 9,1l/100km
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 412
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 55 Danke für 52 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von -Robin- Beitrag anzeigen
Zu umständlich...

...Zeiger aufsetzen und grob ausrichten.
Dann auf dem Tisch = ohne Geber - Strom drauf.
Das ist nicht zu umständlich?
VWMK4_97 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2020, 12:44      Direktlink zum Beitrag - 218 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 15.370
Abgegebene Danke: 95
Erhielt 4.476 Danke für 3.044 Beiträge

Standard

Wenn man sich die alte Position Markiert bekommt man es meist auch wieder hin.

Bei meinem ersten Versuch lag ich bei der Wasser Temp knapp 1mm daneben.

Die Ausrichtung per VCDS / SGD geht aber - ich nehme immer den Mittelwert der angezeigt wird.

SGD fährt ja MAX -> MIN -> Mitte.

Tacho 100kmh
Drehzahl 3000 1/min (Benziner)
Tank 1/2 voll
Temp 90°

Wenn die Werte bei SGD passen ist es okay.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2020, 12:55      Direktlink zum Beitrag - 219 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.295
Abgegebene Danke: 1.298
Erhielt 1.918 Danke für 1.393 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von VWMK4_97 Beitrag anzeigen
Das ist nicht zu umständlich?

Strom aus, drehen, Strom an ist zu umständlich?
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2020, 12:59      Direktlink zum Beitrag - 220 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2016
Bald: Leon ST FR
Ort: Erding, Bayern
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 459
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 63 Danke für 55 Beiträge

Standard

Am besten Dupont Steckdraehtchen verwenden und ein einfaches 12V Netzteil, dann geht die an/aus Routine in wenigen Sekunden. Pinbelegung ist ja kein Geheimnis.


itavaltalainen ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
beleuchtungsumbau, bora, golf 4, tachoumbau, umbau

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sebo Interieur 211 10.11.2017 09:35
Pillemann90 Werkstatt 20 31.03.2011 10:43
Langer69 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 22 15.01.2011 11:08
VariBora86 Biete 0 18.12.2010 14:23
vw_20V Golf4 11 25.10.2006 16:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:12 Uhr.