Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 08.04.2014, 15:54
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von metty
 
Registriert seit: 26.12.2009
Hgp , TDI
Ort: NM
Verbrauch: 6 , 15
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 125
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard Getriebeöl wechsel

Hi, wollte bei meinen golf 4 1.9 TDI 116 ps 6 Gang das Getriebe Öl Wechseln da teils mein 2 Gang im kalten Zustand nicht richtig rein will .. Wie viel Liter brauche ich und welches Öl ? Mfg


metty ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2014, 16:06      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 11.074
Abgegebene Danke: 1.830
Erhielt 2.905 Danke für 2.230 Beiträge

Standard

Allradantrieb?
Wenn nicht brauchst du 2,3 Liter Getriebeöl.
Am besten ist das Öl, welches du bei VW im 1-Liter Gebinde kaufen kannst.
Das passende Öl für dein Getriebe ist das mit der Teilenummer:

G 052 171 A2
Preis pro Liter: 25€ inkl. MwSt.

Die Angabe der Füllmenge ist relativ..
einfach auffüllen, bis das Öl wieder raus läuft.
Das Fahrzeug muss waagerecht auf dem Boden stehen.
Außerdem ist zu beachten, dass man das Öl wirklich in die dafür vorgesehene Einfüllöffnung füllt und nicht über die Kupplung schüttet
(ist auch schon vorgekommen )
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2014, 16:06      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von G451
 
Registriert seit: 29.06.2013
Golf 4 1.4
Ort: Köln
YO-395
Verbrauch: 6-7 Liter
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 329
Abgegebene Danke: 34
Erhielt 35 Danke für 33 Beiträge

Ebayname von G451: mank095
Standard

Benutz die Suche und/oder gib die Wörter "Golf 4 Getriebe öl wechseln" im Google-Suchfeld ein. Ihr seid doch alle erwachsene eigenständige Menschen mit einem Hirn. Oder nicht?!
G451 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 08.04.2014, 16:23      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von GGolff
 
Registriert seit: 02.02.2014
Golf IV Special
Ort: Gundelfingen a. d. Donau
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 1.948
Abgegebene Danke: 104
Erhielt 333 Danke für 281 Beiträge

Standard

Erwachsen ja. Eigenständig....

Ist doch nicht schlimm steht die Teilenummer bzw. die Menge halt einmal mehr im Forum.

Wat soll der Geiz. Außerdem könnte man sich ja sonst nicht regelmäßig darüber aufregen und auf die Suche verweisen.

Gruß
Sascha
GGolff ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2014, 16:24      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Highline V5
 
Registriert seit: 20.09.2009
VW Golf 4
Ort: Auf´m Berg
Verbrauch: Knapp'n 20er
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 2.128
Abgegebene Danke: 239
Erhielt 467 Danke für 311 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
Außerdem ist zu beachten, dass man das Öl wirklich in die dafür vorgesehene Einfüllöffnung füllt und nicht über die Kupplung schüttet
(ist auch schon vorgekommen )
Echt???
Naja dann kommtse schön weich und zärtlich die Kupplung
Highline V5 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2014, 16:26      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von metty
 
Registriert seit: 26.12.2009
Hgp , TDI
Ort: NM
Verbrauch: 6 , 15
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 125
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Ok danke , is kein Allrad ... @g451 nur komisch das jeder was anderes schreibt und ich die suche schon angewendet habe, erstmal nachdenken erwachsen werden und Hirn einschalten !
metty ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2014, 17:04      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von G451
 
Registriert seit: 29.06.2013
Golf 4 1.4
Ort: Köln
YO-395
Verbrauch: 6-7 Liter
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 329
Abgegebene Danke: 34
Erhielt 35 Danke für 33 Beiträge

Ebayname von G451: mank095
Standard

Überall steht im Prinzip das Selbe du Butterbirne. Altes Öl raus, VW oder Castrol Öl rein bis die Suppe oben wieder raus läuft und gut ist. Steht doch in 53781 Threads. Wie viel Bestätigung und Sicherheit brauchst du?!
Wenn ich es schaffe mir die Informationen aus dem Internet zu holen ohne ein neuen Fred zu erstellen, kannst du das mit Sicherheit auch.
G451 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu G451 für den nützlichen Beitrag:
metty (08.04.2014)
Alt 09.04.2014, 02:00      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Prizo
 
Registriert seit: 03.04.2010
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 719
Abgegebene Danke: 77
Erhielt 43 Danke für 39 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von G451 Beitrag anzeigen
Überall steht im Prinzip das Selbe du Butterbirne. Altes Öl raus, VW oder Castrol Öl rein bis die Suppe oben wieder raus läuft und gut ist. Steht doch in 53781 Threads. Wie viel Bestätigung und Sicherheit brauchst du?!
Wenn ich es schaffe mir die Informationen aus dem Internet zu holen ohne ein neuen Fred zu erstellen, kannst du das mit Sicherheit auch.


Und hast danach zuwenig getriebeöl drin.
Prizo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2014, 08:08      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 11.074
Abgegebene Danke: 1.830
Erhielt 2.905 Danke für 2.230 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Prizo Beitrag anzeigen
Und hast danach zuwenig getriebeöl drin.
Erklär mal?
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2014, 09:34      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Prizo
 
Registriert seit: 03.04.2010
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 719
Abgegebene Danke: 77
Erhielt 43 Danke für 39 Beiträge

Standard

Auffüllen.. getriebe laufen lassen und nochmal auffüllen.

Muss sich ja auch erst verteilen
Prizo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2014, 10:25      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 11.074
Abgegebene Danke: 1.830
Erhielt 2.905 Danke für 2.230 Beiträge

Standard

Wenn das Getriebe zuvor schon mit Öl befüllt war,
dann muss sich da überhaupt nichts verteilen

Klar, bei einem komplett leeren (neuen/überholten) Getriebe empfiehlt es sich vielleicht eine Runde zu drehen und dann nochmal den Ölstand zu prüfen.
Wird aber nur das Öl gewechselt, dann reicht:
Öl ablassen und neues einfüllen, bis es wieder zur Einfüllöffnung heraus läuft.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2014, 13:02      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Prizo
 
Registriert seit: 03.04.2010
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 719
Abgegebene Danke: 77
Erhielt 43 Danke für 39 Beiträge

Standard

Es ging doch um den wechsel.. nicht ums auffüllen..

Aber das ist jedem selber überlassen
Prizo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2014, 20:50      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von golf IV gti
 
Registriert seit: 22.12.2010
Golf 4 GTI AGU
MIL
Verbrauch: 6-9
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 284
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von metty Beitrag anzeigen
Hi, wollte bei meinen golf 4 1.9 TDI 116 ps 6 Gang das Getriebe Öl Wechseln da teils mein 2 Gang im kalten Zustand nicht richtig rein will .. Wie viel Liter brauche ich und welches Öl ? Mfg
Wenn du das Öl wechselst geht dein 2 Gang im kaltem Zustand trotzdem schwer rein, es wird nichts bringen
golf IV gti ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2014, 21:42      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von metty
 
Registriert seit: 26.12.2009
Hgp , TDI
Ort: NM
Verbrauch: 6 , 15
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 125
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Und an was kann das legen ? Mfg
metty ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2014, 08:20      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 11.074
Abgegebene Danke: 1.830
Erhielt 2.905 Danke für 2.230 Beiträge

Standard

Getriebe alt und verratzt

Wechsel das Öl trotzdem und verwende originales Öl von VW!
Dann wird es garantiert zumindest besser.

Außerdem würd ich die Seilzugschaltung mal nach Lehrbuch einstellen und das weiße Plastik-Gelenk unterm Schaltsack mit einer Kirsch-großen Menge Lenkgetriebefett einfetten.
Das bringt zusätzliche Verbesserung.

Gegen die Verschleißerscheinungen deines Getriebes kannst du erst mal nichts machen.
Außer neues Getriebe
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2014, 09:08      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von metty
 
Registriert seit: 26.12.2009
Hgp , TDI
Ort: NM
Verbrauch: 6 , 15
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 125
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Hätte jetzt das castrol 75w90 gekauft ... Jap werde das Gestänge mal Fetten
metty ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2014, 09:36      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von GGolff
 
Registriert seit: 02.02.2014
Golf IV Special
Ort: Gundelfingen a. d. Donau
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 1.948
Abgegebene Danke: 104
Erhielt 333 Danke für 281 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
Getriebe alt und verratzt

Wechsel das Öl trotzdem und verwende originales Öl von VW!
Dann wird es garantiert zumindest besser.

Außerdem würd ich die Seilzugschaltung mal nach Lehrbuch einstellen und das weiße Plastik-Gelenk unterm Schaltsack mit einer Kirsch-großen Menge Lenkgetriebefett einfetten.
Das bringt zusätzliche Verbesserung.

Gegen die Verschleißerscheinungen deines Getriebes kannst du erst mal nichts machen.
Außer neues Getriebe
Bei VW gibt es einen extra Vermerk dazu und ein anderes Getriebeöl.
Wenn man dort angibt das der erste und zweite Gang im kalten Zustand hakelig einzulegen sind füllen die das ein.
GGolff ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2014, 09:39      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 11.074
Abgegebene Danke: 1.830
Erhielt 2.905 Danke für 2.230 Beiträge

Standard

Das castrol öl ist nicht so gut wie das vw öl!
Ich hatte den direkten vergleich im gleichen getriebe und im gleichrn fahrzeug
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2014, 10:30      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Kompressor & V5 Versteher
 
Benutzerbild von Napkin
 
Registriert seit: 22.02.2008
V5T GTX3076R gen2
Ort: Augschburg
Verbrauch: hatta
Motor: 2.4 AGZ 110KW/150PS 10/97 - 02/01
Beiträge: 5.285
Abgegebene Danke: 515
Erhielt 711 Danke für 483 Beiträge

Standard

und wie hat es sich unterschieden?
Napkin ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2014, 10:39      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von P.atty
 
Registriert seit: 30.09.2012
Skoda Octavia 1U2
Ort: Bonn
SU
Verbrauch: 7
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 634
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 56 Danke für 46 Beiträge

Standard

Welches wäre denn das VW Öl der Wahl?
Ich habe auch gestern erst 3l von dem Castrol 75W-90 Syntrans Transaxle (G4+) bestellt, weil davon einige positiv angetan waren und auch eine deutlich geschmeidigere Schaltung bemerkt hätten.
Seilzugschaltung nach Lehrbuch einstellen... kann man das einfach so machen? Dachte das wäre eher was für die Werkstatt? (und sowas sage ich echt ungerne )


P.atty ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Haui Golf4 38 21.05.2019 23:10
eddie_1 Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 0 03.11.2011 11:41
KR-Richy Golf4 17 28.11.2010 19:50
atzenhainer Werkstatt 5 29.03.2008 08:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:04 Uhr.