Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort

 

Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 19.07.2021, 10:18      Direktlink zum Beitrag - 21 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von G0LF
 
Registriert seit: 12.02.2010
Ort: Gelnhausen
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 772
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 28 Danke für 27 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Das kann immer passieren selbst bei 40°C im Schatten da der WT immer vom Kühlwasser durchströmt wird wenn der Motor läuft.

Ja das Lenkrad muss natürlich auch raus.
ok danke, so hatte ich das auch vermutet.


G0LF ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2021, 20:09      Direktlink zum Beitrag - 22 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von G0LF
 
Registriert seit: 12.02.2010
Ort: Gelnhausen
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 772
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 28 Danke für 27 Beiträge

Standard

Hallo,

bei mir soll der Wärmetauscher auch von VW gewechselt werden, gelesen habe ich das man ergänzend noch folgendes mittauschen kann (bietet sich an):

- Schnellkupplungsanschlüsse
- Dichtringe der Klimaleitungen
- O-Ringe am Expansionsventil

Frage, was davon meint das gleiche, daher Dopplung? (Möchte das VW "weitergeben")

Sonst könnte man noch den Klimatrockner tauschen, gäbe sonst noch ein Tip?
G0LF ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2021, 20:21      Direktlink zum Beitrag - 23 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jotemha
 
Registriert seit: 17.11.2016
Bora Variant 1.9TDI 4motion
Ort: 89xxx
Verbrauch: 6.4
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 1.398
Abgegebene Danke: 263
Erhielt 354 Danke für 295 Beiträge

Standard

Wenn das ein vw Betrieb ist wird er diese Teile (schnellkupplungsanschlüsse ausgenommen) ohnehin ersetzen, da diese zu ersetzen sind.
Besagte schnellkupplungsanschlüsse kann, muss man aber nicht - dies dann einfach mitteilen wenn gewünscht.
jotemha ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2021, 20:28      Direktlink zum Beitrag - 24 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von G0LF
 
Registriert seit: 12.02.2010
Ort: Gelnhausen
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 772
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 28 Danke für 27 Beiträge

Standard

Okay super, verstanden. Sonst noch etwas was man tauschen sollte?
G0LF ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2021, 20:32      Direktlink zum Beitrag - 25 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.841
Abgegebene Danke: 406
Erhielt 528 Danke für 464 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von G0LF Beitrag anzeigen
Okay super, verstanden. Sonst noch etwas was man tauschen sollte?
Ja aber das macht dir VW nicht. Und zwar würde ich wenn einmal alles raus ist den Heizungskasten zerlegen und alle Dichtungen der Klappen neu bekleben. Hab ich jetzt schon bei 3 von 5 Fahrzeugen gemacht. Irgendwann ist derMist so verschlissen das dir das durch die Luftung entgegenkommt.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 18.08.2021, 21:00      Direktlink zum Beitrag - 26 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von victor
 
Registriert seit: 15.05.2020
Golf IV Lim. 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 7,4 l/100 km
Motor: 1.6 AVU 74KW/102PS 09/00 - 04/02
Beiträge: 434
Abgegebene Danke: 37
Erhielt 82 Danke für 62 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von G0LF Beitrag anzeigen
Okay super, verstanden. Sonst noch etwas was man tauschen sollte?
Eventuell mal den Klimaverdampfer.
Denn da kommst du jetzt schön dran, zumindest ihn reinigen bzw. desinfizieren.
Zudem musst du die Klima dafür sowieso entleeren, daher bietet sich das an.

Hatte den Verdampfer bei mir mit dem Wärmetauscher zusammen damals getauscht. Hat sich gelohnt, denn er wies bereits zahlreiche Pilze und Bakterien etc. auf.



Aber wenn du das bei VW machen lässt, wird das doch sicher eine Menge kosten...
victor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2021, 21:24      Direktlink zum Beitrag - 27 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.841
Abgegebene Danke: 406
Erhielt 528 Danke für 464 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von victor Beitrag anzeigen
Eventuell mal den Klimaverdampfer.
Denn da kommst du jetzt schön dran, zumindest ihn reinigen bzw. desinfizieren.
Zudem musst du die Klima dafür sowieso entleeren, daher bietet sich das an.

Hatte den Verdampfer bei mir mit dem Wärmetauscher zusammen damals getauscht. Hat sich gelohnt, denn er wies bereits zahlreiche Pilze und Bakterien etc. auf.
Reinigen war keine Option?
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2021, 21:43      Direktlink zum Beitrag - 28 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von victor
 
Registriert seit: 15.05.2020
Golf IV Lim. 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 7,4 l/100 km
Motor: 1.6 AVU 74KW/102PS 09/00 - 04/02
Beiträge: 434
Abgegebene Danke: 37
Erhielt 82 Danke für 62 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Reinigen war keine Option?
Schon, aber bei der Aktion mit Klimakasten, A-Brett raus, wollte ich nicht ein Leck im Verdampfer riskieren und das nochmal ausbauen zu dürfen.
victor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2021, 22:03      Direktlink zum Beitrag - 29 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.841
Abgegebene Danke: 406
Erhielt 528 Danke für 464 Beiträge

Standard

Zitronensäure hätte gereicht und viel Geld gespart.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2021, 16:09      Direktlink zum Beitrag - 30 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von G0LF
 
Registriert seit: 12.02.2010
Ort: Gelnhausen
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 772
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 28 Danke für 27 Beiträge

Standard

Hi,

Der Freundliche meinte in 30 Jahren hätte vom Klimaverdampfer 3 stück verkauft. Bei der Klimawartung wird der doch per Lanze desinfiziert. Klimaverdampfer kostet bei VW 600+.

Der Klimatrockner wäre seiner Meinung nach auch kein Verschleißteil. Austausch nur wenn zb ein defekter Klimakompressor spähne "produziert" hat.

Geändert von G0LF (19.08.2021 um 19:24 Uhr)
G0LF ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2021, 19:26      Direktlink zum Beitrag - 31 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von G0LF
 
Registriert seit: 12.02.2010
Ort: Gelnhausen
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 772
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 28 Danke für 27 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Ja aber das macht dir VW nicht. Und zwar würde ich wenn einmal alles raus ist den Heizungskasten zerlegen und alle Dichtungen der Klappen neu bekleben. Hab ich jetzt schon bei 3 von 5 Fahrzeugen gemacht. Irgendwann ist derMist so verschlissen das dir das durch die Luftung entgegenkommt.
Ja so kleine Fitzlechen kamen mir häufig auch schon entgegen, nervt und sieht am Amaturenbrett unsauber aus. Ich dachte, dass sei EINE Dichtung (und hätte VW drumgebeten, die wegzupoppeln).
G0LF ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2021, 20:03      Direktlink zum Beitrag - 32 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.841
Abgegebene Danke: 406
Erhielt 528 Danke für 464 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von G0LF Beitrag anzeigen
Ja so kleine Fitzlechen kamen mir häufig auch schon entgegen, nervt und sieht am Amaturenbrett unsauber aus. Ich dachte, dass sei EINE Dichtung (und hätte VW drumgebeten, die wegzupoppeln).
Das sind die Überreste des Dichtungsmaterials der Klappen und eventuell auch Dichtungen. Wie schon gesagt wenn du ein mal alles draußen hast mache es neu. Ist zwar eine sch.... Arbeit aber danach hast du wieder Jahre Ruhe. Aber mache es selber, sonst bezahlst du dich dumm und dämlich!

lies dich hier mal ein.
https://www.doppel-wobber.de/communi...-neu-beziehen/

Und das brauchst du dazu:
https://www.amazon.de/Armaflex-03mm-...a-700890800556

Geändert von vwbastler (19.08.2021 um 20:07 Uhr)
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2021, 19:21      Direktlink zum Beitrag - 33 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von G0LF
 
Registriert seit: 12.02.2010
Ort: Gelnhausen
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 772
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 28 Danke für 27 Beiträge

Standard

Danke! ok schaue ich mir an.

+ VW hat mir heute gesagt zum Thema "Schnellkupplungsanschlüsse", dass ist Baujahr abhängig. Mein 99er hadde noche garnischde diese Schnellkupplungsanschluuusse

+ Zum Thema Klimatrocker, wurde ich auch aufgeklärt, sitzt im Motorraum und nicht unterm AmaBrett.

+ Habe ne manuelle Klima, die Evakuierung wird trotzdem vorgenommen (also nicht nur bei Climatronik)
G0LF ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2021, 19:56      Direktlink zum Beitrag - 34 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.841
Abgegebene Danke: 406
Erhielt 528 Danke für 464 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von G0LF Beitrag anzeigen
+ Zum Thema Klimatrocker, wurde ich auch aufgeklärt, sitzt im Motorraum und nicht unterm AmaBrett.
Der Trockner ist letzt endlich nur dafür da um dem Kreislauf eventuelle Feuchtigkeit EINMALIG nach dem Zusammenbau zu entziehen. Es ist auch egal ob du manuell oder Climatronic hast das Teil ist das gleiche und sitzt logischerweise an der gleichen Stelle! Natürlich musst du den rein Theoretisch erneuern wenn du die Anlage öffnest. Ich weiß ich bekomme jetzt viel Haue, aber als ich vor über 10 Jahren mein Cabrio zerlegt hatte hab ich aus Unwissendheit alles wieder eingebaut. Auch den Trockner. Und die Anlage arbeitet bis heute noch obwohl alles ca. 1/2 Jahr zerlegt gelagert wurde. Klar würde ich den heute auch wechseln aber es geht auch so. In dem Trockner sind übrigens auch nur solche kleinen Papiertüten mit Kugeln wie in Paketen auch Fernost drin. Daher kann man sich ausmalen wie Hochkomplex das ist.


Zitat:
Zitat von G0LF Beitrag anzeigen
+ Habe ne manuelle Klima, die Evakuierung wird trotzdem vorgenommen (also nicht nur bei Climatronik)
Logisch das System ist mit dem gleichen Zeug befüllt und bis auf die Regelung im Innenrau baugleich! Warum sollte daher bei einer manuellen daher nicht evakuiert werden um es Umweltgerecht zu machen?
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu vwbastler für den nützlichen Beitrag:
G0LF (20.08.2021)
Alt 20.08.2021, 20:03      Direktlink zum Beitrag - 35 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von G0LF
 
Registriert seit: 12.02.2010
Ort: Gelnhausen
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 772
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 28 Danke für 27 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Das sind die Überreste des Dichtungsmaterials der Klappen und eventuell auch Dichtungen. Wie schon gesagt wenn du ein mal alles draußen hast mache es neu. Ist zwar eine sch.... Arbeit aber danach hast du wieder Jahre Ruhe. Aber mache es selber, sonst bezahlst du dich dumm und dämlich!

lies dich hier mal ein.
https://www.doppel-wobber.de/communi...-neu-beziehen/

Und das brauchst du dazu:
https://www.amazon.de/Armaflex-03mm-...a-700890800556
Sind die Klappen beim Golf 4 vergleichbar mit denen im Golf 2 (wie hier:

https://www.doppel-wobber.de/communi...C3%BCberholen/ ) oder wurde das über die Baujahre etwas geändert, daher weniger gross-löchrige Klappen?

Ich denke ich kann das nicht umsetzen. Im Resultat, hat man dann diese Fitzel und die Luftströme lassen sich nicht mehr so stark auf einen Ausströmer konzentrieren, richtig?
G0LF ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2021, 20:07      Direktlink zum Beitrag - 36 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.841
Abgegebene Danke: 406
Erhielt 528 Danke für 464 Beiträge

Standard

Ja das ist vergleichbar. Aber nicht 1:1 baugleich es wurde schon etwas geändert. Irgendwann kannst du dann die Wärme und auch die Richtung wo was rauskommt nicht mehr regulieren. Daher mein Tip mache es neu! Oder suche dir jemanden der dir hilft! Wir haben hier dafür ein tolles Forum!
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2021, 20:34      Direktlink zum Beitrag - 37 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von G0LF
 
Registriert seit: 12.02.2010
Ort: Gelnhausen
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 772
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 28 Danke für 27 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Ja das ist vergleichbar. Aber nicht 1:1 baugleich es wurde schon etwas geändert. Irgendwann kannst du dann die Wärme und auch die Richtung wo was rauskommt nicht mehr regulieren. Daher mein Tip mache es neu! Oder suche dir jemanden der dir hilft! Wir haben hier dafür ein tolles Forum!
ok gilt das nur für "heiss"? Bei kalter Luft der Klima ist da nicht relevant?
G0LF ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2021, 02:19      Direktlink zum Beitrag - 38 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.841
Abgegebene Danke: 406
Erhielt 528 Danke für 464 Beiträge

Standard

Auch bei der Einstellung Kalt kann dann nicht mehr reguliert und warme Luft beigemischt werden. Diese Auswirkungen sind wenn dann egal bei was immer vorhanden. Auch bei der lenkung der Luft.

Bin dann erst mal 12 Tage weg weil Urlaub
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2021, 10:57      Direktlink zum Beitrag - 39 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von G0LF
 
Registriert seit: 12.02.2010
Ort: Gelnhausen
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 772
Abgegebene Danke: 78
Erhielt 28 Danke für 27 Beiträge

Standard

Moin,

so Wärmetauscher ist neu. Die VW Werkstatt meinte die "Fitzelchen" seien sich auflösendes Moosgummi von Dichtungen, nicht von den Klappen selber. Diese hätten ein besseres Material und das würde auch länger halten (ich verlasse mich mal auf diese Aussage )

Was ich noch gemacht habe bisher: Den Träger (Mittelkonsole) mit Filz punkten gedämpft. Hatte vorher ab und an Knarzgeräusche.

An den beiden Pfeilen geht die Rückseite des Trägers mit einer Nase in eine Nut (vom Amaturenbrett)

+ Die Nut mit ein paar Filzpunkten ausstaffiert
+ Dort wo das obere Ende des Trägers an das Amaturebrett ragt (unterhalb der mitteleren Ausströmers) und scheuern kann

Man merkt direkt im Vorher-/ Nachhervergleich, wenn man Druck auf die Verschraubung gibt, das das Ruhe ist. Testfahrt im Dorf bestätigte dies.
Insbesondere war bei mir der Träger gerissen an den oberen beiden Schrauben ("Nach ganz Fest ...)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg mittel.jpg (85,6 KB, 11x aufgerufen)
G0LF ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2021, 11:22      Direktlink zum Beitrag - 40 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von victor
 
Registriert seit: 15.05.2020
Golf IV Lim. 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 7,4 l/100 km
Motor: 1.6 AVU 74KW/102PS 09/00 - 04/02
Beiträge: 434
Abgegebene Danke: 37
Erhielt 82 Danke für 62 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von G0LF Beitrag anzeigen
Moin,

so Wärmetauscher ist neu. Die VW Werkstatt meinte die "Fitzelchen" seien sich auflösendes Moosgummi von Dichtungen, nicht von den Klappen selber. Diese hätten ein besseres Material und das würde auch länger halten (ich verlasse mich mal auf diese Aussage )
Da muss ich zustimmen, dass beim Golf 4 die Klappendichtungen nach 20 Jahren echt noch sehr gut erhalten sind.

Haben anscheinend ein besseres Material im Vergleich zu den Vorgängern benutzt.

Denn meine Klappendichtungen habe ich ebenfalls nicht neu gemacht, weil sie alle noch super aussehen.


victor ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
anleitung, ausbau, climatronic, wärmetauscher

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BenHH Werkstatt 9 17.09.2017 22:52
The_Hoffstetter Golf4 6 21.03.2016 05:17
Golf4V593 Golf4 0 25.01.2015 16:01
Fabian1506 Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 14 02.01.2014 15:45
forum.haudegen Motor & Auspuff 0 24.11.2012 14:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:14 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben