Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 17.11.2020, 10:57      Direktlink zum Beitrag - 81 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mikesch1999
 
Registriert seit: 17.09.2012
Ort: Minden
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 784
Abgegebene Danke: 279
Erhielt 73 Danke für 68 Beiträge

Standard

Hier wurde beschrieben, wie es mit dem Einstellen des Seilzugs geht:

http://www.golf4.de/golf4/174232-mus...lt-werden.html

Habe wo gelesen, dass ein 5er Bohrer benötigt wird ?!?

Holt man sich z. B. ein Set von Bosch, dann ist man auf der sicheren Seite. Die kosten ja nicht die Welt und sind einigermaßen robust.

https://www.amazon.de/Bosch-Professi...c=1&th=1&psc=1


mikesch1999 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu mikesch1999 für den nützlichen Beitrag:
Lieblingsauto (17.11.2020)
Alt 17.11.2020, 23:20      Direktlink zum Beitrag - 82 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von Lieblingsauto
 
Registriert seit: 07.09.2020
Golf IV Diesel
Ort: RheinNeckarDelta
Verbrauch: 6,5 l bei 160 km/h
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 58
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

6er-Bohrer hab ich auch ;-)

Hoffe, ich kann mich am Samstag dranmachen.
Lieblingsauto ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 19.11.2020, 08:07      Direktlink zum Beitrag - 83 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mikesch1999
 
Registriert seit: 17.09.2012
Ort: Minden
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 784
Abgegebene Danke: 279
Erhielt 73 Danke für 68 Beiträge

Standard

Viel Erfolg! Bin aber guter Dinge. Sicherlich hat die Werkstatt diesen Arbeitsgang ausgelassen.
mikesch1999 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2021, 16:05      Direktlink zum Beitrag - 84 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von Lieblingsauto
 
Registriert seit: 07.09.2020
Golf IV Diesel
Ort: RheinNeckarDelta
Verbrauch: 6,5 l bei 160 km/h
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 58
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Ich finde die Anleitung nicht mehr, wie man das einstellt. Am Samstag könnte ich was basteln... 6mm Bohrer hab ich parat...
Lieblingsauto ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2021, 19:38      Direktlink zum Beitrag - 85 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 1.901
Abgegebene Danke: 611
Erhielt 348 Danke für 290 Beiträge

Standard

Beitrag-81 oben, von "mikesch1999" den 1. Link folgen und dann die Anleitung von "didgeridoo" in seinem Beitrag zum VR6.
Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Schlupf für den nützlichen Beitrag:
Lieblingsauto (07.01.2021)
Alt 07.01.2021, 20:16      Direktlink zum Beitrag - 86 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.099
Abgegebene Danke: 99
Erhielt 4.827 Danke für 3.252 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Schlupf Beitrag anzeigen
Beitrag-81 oben, von "mikesch1999" den 1. Link folgen und dann die Anleitung von "didgeridoo" in seinem Beitrag zum VR6.
Hier bitte

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
Beim V6 gehts so:

- Schaltseile aushängen (die Plastik-Clipse an den Kugelköpfen)
- Schaltwelle am Getriebe ganz runterdrücken und arretieren
- Manschette am Schaltknauf im Innenraum hochziehen
- Darunter hast du am Knauf und links unten in der Ecke jew. ein Loch
- Das steckst du mit nem Bohrer ab, damit die Löcher fluchten
(und sich der Knauf nicht mehr bewegen kann)
- Jetzt im Motorraum die Kugelköpfe wieder auf die Schaltseile clipsen
- und die Getriebewelle weider entriegeln
- Im Innenraum den Stift/Bohrer wieder rausnehmen und die Manschette wieder in der Mittelkonsole einclipsen
- Fertig; Schaltung ist eingestellt!
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
Lieblingsauto (09.01.2021)
Alt 09.01.2021, 23:55      Direktlink zum Beitrag - 87 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von Lieblingsauto
 
Registriert seit: 07.09.2020
Golf IV Diesel
Ort: RheinNeckarDelta
Verbrauch: 6,5 l bei 160 km/h
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 58
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 24
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Endlich erledigt. War wirklich kein sonderliches Hexenwerk und die Gangschaltung geht jetzt ganz normal.

Also beide Tips waren super:

1. Gleitschuh ("Buchse") ersetzen, inkl. sauermachen und einfetten - danach war es nur noch etwas hakelig und die ganze Zeit eher unauffällig. Alle Gänge gingen auch in Stresssituationen ganz normal rein.

2. Gangschaltung einstellen - jetzt kann ich nix sonderlich Hakeliges mehr feststellen.

Geholfen hat uns dabei auch dieses sehr sehr kurze Video:
https://www.youtube.com/watch?v=gP1ZJWupK1c



Geändert von Lieblingsauto (16.01.2021 um 08:37 Uhr)
Lieblingsauto ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Lieblingsauto für den nützlichen Beitrag:
mikesch1999 (12.01.2021)
Antwort

Stichworte
gangschaltung, kupplung

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Phil46 Golf4 7 01.06.2017 22:50
Jong_Udo Werkstatt 7 02.04.2017 22:17
Wolfie Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 18 23.09.2013 20:24
jimmyone Golf4 7 05.04.2009 16:12
Lowandwide Werkstatt 0 16.03.2008 12:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:35 Uhr.