Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 11.11.2016, 10:13
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2016
Golf Mk4 1,9 TDI Bj99
Ort: Wien
Verbrauch: 5,8
Motor: 1.9 AGR 66KW/90PS 10/97 - 09/02
Beiträge: 37
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard Keilriemenspanner-aufhängung gebrochen

Hallo,

Wieder einmal geht es beim Golf4 zur Sache

Und zwar ist bei meinen Golf die Aufhängung vom Keilriemenspanner abgebrochen.
Wenn man vorm bösen Golf steht, ist das gleich neben dem Zahnriemen.

Was ich so gesehen habe, dürfte das ding mit dem Motorblock ziemlich gut verbunden sein, heisst also: dass das ding nicht erneuerbar ist (zumindest meiner Ansicht nach).

Was kann man hier noch tun? Alu Schweissen dürfte ja so ne Sache für sich sein...

Ist das schon mal jemanden hier passiert?
Lösungsvorschläge?

Keilriemen rutscht keinen mm und quietscht auch nicht.



Primax03 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2016, 10:26      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2016
Golf Mk4 1,9 TDI Bj99
Ort: Wien
Verbrauch: 5,8
Motor: 1.9 AGR 66KW/90PS 10/97 - 09/02
Beiträge: 37
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Bevor Ihr mich an den Pranger stellt bezüglich SuFu:

http://www.golf4.de/werkstatt/62141-...gebrochen.html

Hat mir aber nicht weitergeholfen... Zumal ich einen AGR Fahre (ob die Baugleich sind, weiß ich nicht).
Primax03 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2016, 10:47      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2012
Golf 4 TDI
Ort: Berlin
Verbrauch: Wenig :-)
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 131
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 25 Danke für 15 Beiträge

Standard

Ich denke mal das der Riemenspanner fest ist und deswegen sich da nichts mehr bewegt hat. Musst du ersetzen.
Google mal nach Bilder : Riemenspanner VW 1,9l TDI AGR
vielleicht hilft dir das .
LaFleur ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2016, 11:04      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2016
Golf Mk4 1,9 TDI Bj99
Ort: Wien
Verbrauch: 5,8
Motor: 1.9 AGR 66KW/90PS 10/97 - 09/02
Beiträge: 37
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von LaFleur Beitrag anzeigen
...Musst du ersetzen.
Google mal nach Bilder : Riemenspanner VW 1,9l TDI AGR
vielleicht hilft dir das .
Dass ich es ersetzen muss, dachte ich auch schon. Nur ob es machbar ist, ohne den Motor anzuheben etc... Das Teil das gebrochen ist, ist nicht bloß angeschraubt sondern mit dem Unterteil vom Motor in einen Guss....
Das ist das Problem an der Geschichte ^^.

Die Google Bildersuche hat mir nichts gebracht... bzw bin ich wieder dort wo ich vorher war
Primax03 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2016, 11:34      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2012
Golf 4 TDI
Ort: Berlin
Verbrauch: Wenig :-)
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 131
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 25 Danke für 15 Beiträge

Standard

Wenn es nicht zwei Teile sind...
Dann ist das ganze ein bisschen komplizierter
dann musst du den Halter komplett ers., dran festgeschraubt sind die Servopumpe, evtl. Klimakompressor, VEP....also ein bisschen aufweniger.

Geändert von LaFleur (11.11.2016 um 11:36 Uhr)
LaFleur ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu LaFleur für den nützlichen Beitrag:
Primax03 (15.11.2016)
Alt 15.11.2016, 10:18      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2016
Golf Mk4 1,9 TDI Bj99
Ort: Wien
Verbrauch: 5,8
Motor: 1.9 AGR 66KW/90PS 10/97 - 09/02
Beiträge: 37
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von LaFleur Beitrag anzeigen
Wenn es nicht zwei Teile sind...
Dann ist das ganze ein bisschen komplizierter
dann musst du den Halter komplett ers., dran festgeschraubt sind die Servopumpe, evtl. Klimakompressor, VEP....also ein bisschen aufweniger.
ein bisschen aufwendiger... ein bisschen ^^ das triffts aber mMn. absolut nicht.

Wenn die VEP tatsächlich runter muss, ist das der Overkill für meinen Golf...
Die wieder neu einstellen lassen usw. kann ich mir bei Gott nicht leisten.

Ich habe derzeit den Spanner provisorisch mit nen Kabelbinder zurückgebunden, damit mir der die Riemenscheibe nicht komplett ruiniert. Nur der Spanner vibriert auf Standgas schon wie Sau und das ist keine Lösung auf dauer. Da tun mir die Lager jetzt schon leid ^^.
Primax03 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2016, 11:19      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 12.01.2016
Golf Mk4 1,9 TDI Bj99
Ort: Wien
Verbrauch: 5,8
Motor: 1.9 AGR 66KW/90PS 10/97 - 09/02
Beiträge: 37
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Hat hier vl einer eine Teilenummer für mich? Damit ich mich mal an etwas orientieren kann?
Der Spanner ist ja noch i.O. nur die Halterung dafür hat sich verabschiedet. Und egal nach was ich suche, ich finde nichts ^^ Ich bin am verzweifeln...


Primax03 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
matt Golf4 1 18.04.2012 16:03
Lütschen Werkstatt 12 09.02.2010 13:21
Golf4-Generation Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 3 23.07.2008 17:38
Golf1988 Tuning Allgemein 2 02.05.2007 16:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:41 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben