Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 08.08.2021, 17:08
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
snuppi40
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2017
Golf 4 Bj.1998
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard [Gelöst] 1.6 8V Startet kalt schlecht

Hallo erstmal
Mein Golf 4 1,6 SR Automatik Bj. 11.1998 (178.956KM)
Startet schlecht wenn er kalt ist.
Warm startet er normal.
wenn er dann Kalt läuft und ich losfahre nimmt er kurz kein Gas an
und ich habe das gefühl er geht gleich aus aber das macht er nicht und
das ganze normalisiert sich wieder nach ca.100 Metern.

Zündkerzen
Zündspule
Zündkabel sind neu
Baterie neu
Lichmaschine neu

vieleicht hat jemand erfahrung oder eine Idee was das sein kann.

vielen Dank

Dirk



Geändert von VW-Mech (20.10.2022 um 12:31 Uhr)
snuppi40 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2021, 17:53      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 3.272
Abgegebene Danke: 534
Erhielt 678 Danke für 584 Beiträge

Standard

Hast du denn schon den Fehlerspeicher aus gelesen?
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu vwbastler für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (10.08.2021), snuppi40 (08.08.2021)
Alt 08.08.2021, 18:10      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2018
Golf 4
Ort: Irgendwo in BaWü
Verbrauch: 7,3L im Papa Kind Mode
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 363
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 62 Danke für 54 Beiträge

Standard

Der Kühlmittel Doppeltemperaturgeber ist immer ein heisser Kanidat.
Luda ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Luda für den nützlichen Beitrag:
snuppi40 (08.08.2021)
Alt 08.08.2021, 19:57      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.881
Abgegebene Danke: 1.418
Erhielt 630 Danke für 551 Beiträge

Standard

Wenn sich das ganze nach 100 (!) Metern normalisiert würde ich mir ernsthaft überlegen da gar nix zu machen und dem Motor einfach im Stand ne gedenkminute zu geben bevor du los fährst.

Ist mit kalt eigentlich Start im Sommer gemeint oder im Winter ?
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu ratbaron für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (10.08.2021), snuppi40 (08.08.2021)
Alt 08.08.2021, 21:16      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
snuppi40
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2017
Golf 4 Bj.1998
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 13
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Luda Beitrag anzeigen
Der Kühlmittel Doppeltemperaturgeber ist immer ein heisser Kanidat.
Habe ich neu gemacht
snuppi40 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2021, 21:16      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
snuppi40
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2017
Golf 4 Bj.1998
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 13
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Hast du denn schon den Fehlerspeicher aus gelesen?
nein noch nicht...
snuppi40 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2021, 21:17      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
snuppi40
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2017
Golf 4 Bj.1998
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 13
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von ratbaron Beitrag anzeigen
Wenn sich das ganze nach 100 (!) Metern normalisiert würde ich mir ernsthaft überlegen da gar nix zu machen und dem Motor einfach im Stand ne gedenkminute zu geben bevor du los fährst.

Ist mit kalt eigentlich Start im Sommer gemeint oder im Winter ?
Beides
snuppi40 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2021, 21:20      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 3.272
Abgegebene Danke: 534
Erhielt 678 Danke für 584 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von snuppi40 Beitrag anzeigen
nein noch nicht...
Bevor du Wild drauf los tauscht mache das erst mal! Oder nimm den Vorschlag von ratbaron wahr, wobei ich verstehen kann wenn du das nicht willst. Ich möchte auch immer das alles Ordnungsgemäß funktioniert.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu vwbastler für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (10.08.2021), snuppi40 (09.08.2021)
Alt 09.08.2021, 00:28      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.881
Abgegebene Danke: 1.418
Erhielt 630 Danke für 551 Beiträge

Standard

Also wenn’s sich im Winter bei -10 grad genauso schnell nach ca 100 Metern „fängt“ wie im Sommer bei +30 grad dann fällt für mich der Temperatursensor aus.

Kann dann alles mögliche sein wo du dich halb zu Tode suchst

Lambda Sonden Heizung
Benzinpumpe schwächelt oder nicht 100% entlüftet beim Start
Automatik Getriebe meldet aus irgendwelchen Gründen sehr lange „Gangwechsel“ an Motor Steuergerät und das hält die vorzündung zurück oder oder oder

Ich finds auch top wenn alles Auto 1a läuft aber da suchst du dir evtl nen wolf

Zeit und suche und Diagnose investieren find ich ok.
Aber blind teile tauschen rentiert nicht

Vcds mit live logging entsprechender MWB während das Problem auftritt wäre der erste Schritt
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu ratbaron für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (10.08.2021), snuppi40 (09.08.2021)
Alt 09.08.2021, 09:12      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
snuppi40
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2017
Golf 4 Bj.1998
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 13
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Das stimmt alles vielen Dank,
die Pumpe und filter sind neu
an die Luft habe ich auch schon gedacht weiß nur nicht wo die her kommen soll...kann es sein das die Einspritzventile leer laufen könnten?
oder das sich ablagerungen auf den Einlassventilen bilden die wie ein Schwam
wirken und beim Kaltstart das Gemisch aufsaugen?
Hatte das mal beim Mercedes E-Klasse W124 2,0Liter....

Lieben Gruß
snuppi40 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 10.08.2021, 01:29      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 2.278
Abgegebene Danke: 984
Erhielt 492 Danke für 392 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von snuppi40 Beitrag anzeigen
Das stimmt alles vielen Dank,
die Pumpe und filter sind neu
an die Luft habe ich auch schon gedacht weiß nur nicht wo die her kommen soll...kann es sein das die Einspritzventile leer laufen könnten?
oder das sich ablagerungen auf den Einlassventilen bilden die wie ein Schwam
wirken und beim Kaltstart das Gemisch aufsaugen?
Hatte das mal beim Mercedes E-Klasse W124 2,0Liter....

Lieben Gruß
Wenn es Dein "Schwamm" geben würde, dann würde er aber auch im Warm-Zustand nicht gut laufen! Je wärmer desto weniger Sprit wird eingespritzt.

Wie ratbaron schon sagte, wechsle nicht einfach nur wild Teile, dass ist Mist und bringt nur durch Zufall Besserung. Ausserdem baut man sich auf die Art zusätzlich Fehler ein und merkt es nicht.
Wenn dann immer nur ein Teil wechseln und dann wieder fahren und testen und messen und neu beurteilen.
Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2021, 19:20      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.796
Abgegebene Danke: 114
Erhielt 5.713 Danke für 3.837 Beiträge

Standard

Klassische Fehlersuche, Messwerte ansehen und auswerten.

Dann wird man der Sache schon auf die Spur kommen.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2022, 19:20      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
snuppi40
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2017
Golf 4 Bj.1998
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 13
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Der Nockenwellen Sensor war defekt.
snuppi40 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu snuppi40 für den nützlichen Beitrag:
vwbastler (01.11.2022)
Alt 19.10.2022, 20:33      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.796
Abgegebene Danke: 114
Erhielt 5.713 Danke für 3.837 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von snuppi40 Beitrag anzeigen
Der Nockenwellen Sensor war defekt.
Danke für die Rückmeldung.

Bissl spät aber wenigstens gelöst.


VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Magical90 Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 19 15.11.2018 23:07
Sandor87 Golf4 19 21.07.2018 03:56
Bandi97 Werkstatt 28 27.07.2015 19:21
Michael gti User helfen User 2 05.07.2015 20:56
Tomba Werkstatt 11 07.09.2011 07:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:34 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben