Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 09.09.2022, 23:16
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2019
Golf IV
Ort: München
Motor: 1.6 CL ATN 77KW/105PS 11/99 - 05/00
Beiträge: 71
Abgegebene Danke: 57
Erhielt 14 Danke für 11 Beiträge

Frage Haltbarkeit bzw. Ersatz Bremsleitungen nach hinten

Hallo zusammen!

Ich möchte mich bald mal um einen (Teil-)Ersatz der Leitungen nach hinten kümmern. Dass dafür der Tank abgesenkt werden muss, hab ich soweit geschluckt

Jetzt seh ich aber da, wo das ganze von meinem ABS (Mark 20 denke ich) nach unten geht (fahrerseitig), so ein Stück was statt Rohr so eine Art Flexleitung ist wie auch bei der Kupplungshydraulik. Davor stehe ich etwas ratlos ...

Frage 1: diese Dinger, haben die nicht eine begrenzte Haltbarkeit? Wie kann man den Zustand denn beurteilen? ... das Zeug ist jetzt 20 Jahre drin und beim Wasser sagt man ja immer, so Flexleitungen müssen nach 10 Jahren besser mal gewechselt werden ... ich weiß kein Vergleich, natürlich.

Frage 2: die Rohrleitung - mit dem verpressten Flexstück - geht vom ABS ohne weitere Unterbrechung bis nach hinten hinterm Tank durch, richtig?

Frage 3: wie bekomme ich da Ersatz? Ich sehe im Zubehör nur starre Leitungen für ab vorne... kann man da durch starr ersetzen? Aber die werden sich da wohl was gedacht haben bei VW oder?

Bin für jeden Hinweis dankbar!!!

Lg

Stephan



Geändert von Haetschi (09.09.2022 um 23:19 Uhr)
Haetschi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2022, 08:04      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 3.252
Abgegebene Danke: 519
Erhielt 673 Danke für 579 Beiträge

Standard

Sorry aber ich verstehe nur Bahnhof. Mach bitte mal ein Bild was genau du meinst!

Ich kann dir aber aus Erfahrung sagen das wenn du die Bremsleitung an der HA wo der Bremsschlauch der die Leitungen von der Karosse mit den Leitungen auf der HA verbindet wechseln willst hast du zu 99,9% das Problem das dir alles abreißt.
Ich habe alles neu gemacht. Vom ABS/EDS Block bis zu den Bremssätteln.
Gab es vor 2 Jahren noch neu als fertig gebogene Leitungen für ca. 50,-€ je Leitung Karosserierieseitig und ca.je 20,-€ für die Leitungen auf der HA. Der kleine Bremsschlauch wurde natürlich auch neu gemacht. Alles bei VW gekauft.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2022, 09:17      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
VVV
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VVV
 
Registriert seit: 24.07.2019
VW Golf IV
Verbrauch: 7
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 116
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 68 Danke für 52 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Haetschi Beitrag anzeigen
Jetzt seh ich aber da, wo das ganze von meinem ABS (Mark 20 denke ich) nach unten geht (fahrerseitig), so ein Stück was statt Rohr so eine Art Flexleitung ist wie auch bei der Kupplungshydraulik. Davor stehe ich etwas ratlos ...
Wenn ich dich richtig verstehe, sind es die Leitungen vom Hauptbremszylinder zur Hydraulik-Steuereinheit (ABS,ESP,ASR…?).
Teilenummer: 1J1 614 739 D (ist nicht mehr lieferbar)
Hat wahrscheinlich auch nie einer erneuert, zumindest nicht wegen Alter. Wenn die noch vernünftig ausschauen, lass die so. Gar nicht anfassen. Sind mit den Leitungen, die nach hinten gehen, nicht direkt verbunden. Kann man eventuell (wenn es irgendwann nötig ist) später austauschen.
VVV ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu VVV für den nützlichen Beitrag:
Haetschi (12.09.2022), vwbastler (10.09.2022)
Alt 10.09.2022, 09:23      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 3.252
Abgegebene Danke: 519
Erhielt 673 Danke für 579 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VVV Beitrag anzeigen
Wenn ich dich richtig verstehe, sind es die Leitungen vom Hauptbremszylinder zur Hydraulik-Steuereinheit (ABS,ESP,ASR…?).
Teilenummer: 1J1 614 739 D
Danke ich wusste echt nicht was er meint.Aber jetzt hat es Klik gemacht.

Gibt es wohl noch im Zubehör für ganz "wenig" Geld.

https://www.ecstuning.com/b-genuine-...ch/1j1614739d/
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu vwbastler für den nützlichen Beitrag:
Haetschi (12.09.2022)
Alt 12.09.2022, 00:05      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2019
Golf IV
Ort: München
Motor: 1.6 CL ATN 77KW/105PS 11/99 - 05/00
Beiträge: 71
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 57
Erhielt 14 Danke für 11 Beiträge

Standard

Servus zusammen

und danke Euch beiden erst mal dass Ihr versucht habt mich zu verstehen, bzw. Entschuldigung für unzureichende Beschreibung und fehlendes Foto.

Ich meine aber tatsächlich die beiden Leitungen vom ABS nach unten/hinten. (Ganz hinten hab ich schon neu gemacht ... mit ähnlichen Erfahrungen wie Du, VWbastler)

Hier ist mal ein Foto, bei denen beiden Leitungen sind tatsächlich bei mir auch so Stahlflexstücke verpresst so wie es mir scheint (roter Pfeil). Ist das bei Euch nicht so?



Aufgrund dieser Stücke mache ich mir die Sorgen, ob die Stücke ersetzt werden müssen und wo ich die Leitung mit diesem Spezial-Feature her bekommen kann.

Danke schon mal und viele Grüße

Stephan
Haetschi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2022, 15:42      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 3.252
Abgegebene Danke: 519
Erhielt 673 Danke für 579 Beiträge

Standard

Also ich habe bei mir die Leitung vom ABS/ESP zur HA neu gemacht, allerdings waren die einteilig und komplett starr.
Jetzt wird wohl das Baujahr und eventuell der MKB interessant?
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2022, 16:02      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.914
Abgegebene Danke: 118
Erhielt 533 Danke für 430 Beiträge

Standard

Moin,
Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
…auf der HA. Der kleine Bremsschlauch wurde natürlich auch neu gemacht. Alles bei VW gekauft.
dazu habe ich eine Frage.
Warum „alles bei VW gekauft”, gibt es bei den Bremsschläuchen vorn und hinten Probleme beim Kauf und was kosten die Schläuche je vorn und hinten?
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2022, 17:00      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 3.252
Abgegebene Danke: 519
Erhielt 673 Danke für 579 Beiträge

Standard

Ich hatt mal Zubehör Leitungen für die HA gekauft und die wurden ums Verrecken nicht dicht am Bremssattel. Waren auch keine Kupfer sondern Alu Dichtungen.
Daher wurde alles komplett beim gekauft. Die kompletten Leitungen von vorn bis hinten gab es fertig gebogen. Die der HA waren nen 10er teurer als die Zubehör Dinger und die 2 kleinen hab ich dann einfach da mit genommen.

Hatte durch meinen Bruder aber gut %te bekommen. der ganze Spaß hat mich dann etwas über 100,-Taler gekostet. Selbstverständlich waren auch die Spangen für den Schlauch hinten dabei.

Das ganze war letztes Jahr. Die aktuellen Preise kann ich dir leider nicht sagen da mein AKTE keine Updates mehr bekommt.

Geändert von vwbastler (12.09.2022 um 19:34 Uhr)
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu vwbastler für den nützlichen Beitrag:
Wilhelm (12.09.2022)
Alt 12.09.2022, 20:33      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.631
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 5.601 Danke für 3.770 Beiträge

Standard

Die Firma Inventi / Bochum -> liefert auch abgelängte & vor gebördelte Leitungen.

Bereits 12 mal verbaut ohne Probleme.

Biegen und Formen muss man selbst, aber das ist anhand der alten Leitungen nur eine Fingerübung.

Leitungen auf der Hinterachse -> baue ich immer um auf geschraubte Schläuche und nutze dann auch passende Stahlflex Leitungen.

Greetz
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2022, 21:46      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 3.252
Abgegebene Danke: 519
Erhielt 673 Danke für 579 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
Leitungen auf der Hinterachse -> baue ich immer um auf geschraubte Schläuche und nutze dann auch passende Stahlflex Leitungen.
Ein Beispiel wo und was wäre net.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2022, 21:58      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.631
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 5.601 Danke für 3.770 Beiträge

Standard

Kann ich nach reichen
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2022, 11:46      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 1.634
Abgegebene Danke: 329
Erhielt 358 Danke für 303 Beiträge

Standard

Ich habe vor 2,5 Jahren nach einem Parkschaden den Hinterachs-Körper an meinem GOLF 4, Modelljahr 2002, Vorderrad-Antrieb, erneuen müssen. Im Zuge der Erneuerung vom Hinteachs-Körper habe ich auch die Bremsleitungen, die auf diesem aufgeklipst sind und die kurzen flexieblen Schläuche oberhalb der Gummi-/Metall-Lager, der Hinterachs-Drehgelenke, zu den langen Bremsleitungen weiter nach vorne zu, erneuert.
Die Bremsleitungen, am Hinterachs-Körper aufgeklipst, bis zu den Brems-Sattel-Gehäusen, gibt es (immer noch) z.B. zu kaufen von den Firmen:
MEYLE (sind fast weiß) und ATE (sind schwarz -> ich würde diese empfehlen, da Serien-Leitungen auch schwarz sind), rechts und links je genau gekantet, sicher mindestens zum halben Preis gegenüber bei VW.
Die kurzen dünnen, biegsamen Schläuche, oberhalb von den Gummi-/Metall-Lagern und den Hinterachskörper-Drehgelenken, habe ich im AHW-Shop.de (bei VW-Glinicke) gekauft.
VW-Bremsschlauch 6Q0 611 775 B ..........................2x Euro 15,51
siehe:
https://www.golf4.de/jetzt-nehme-ich...ml#post3340424

Geändert von Flying (21.09.2022 um 10:37 Uhr)
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2022, 00:19      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2019
Golf IV
Ort: München
Motor: 1.6 CL ATN 77KW/105PS 11/99 - 05/00
Beiträge: 71
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 57
Erhielt 14 Danke für 11 Beiträge

Standard

Servus zusammen isb. vwbastler und Danke erst mal!

Zulassung ist 03/2000, Motorcode ATN (tatsächlich wie im Profil ).

Es scheint mir so, als ob ich möglicherweise die Teilenummern gefunden habe, 1J0614741H/1J0614741N und 1J0614742H. Erstere gibt es noch bei Audi im Traditionsshop. Zweitere sind noch 10 auf Lager irgendwo in den Emiraten mal sehen ob die nach Deutschland versenden.

Ich habe über die Teilenummer und eine bekannte Suchmaschine auch einen Thread zu dem Thema gefunden mit Titel "Korrosionsschutzfett" . https://www.golf4.de/golf4/204288-ko...chutzfett.html

Ganz ehrlich kommen mir bei dieser Lage 3 Fragen

- Ersatz durch starre Leitung TÜV zulässig?
- Einbau einer Stahlflexleitung mit Verschraubung TÜV zulässig? (ich denke eher nicht ... 2 zusätzliche Verschraubungen ...)
- Wie macht das VW wenn die so einen Wagen reparieren müssen

Lg

Stephan
Haetschi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2022, 08:52      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.631
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 5.601 Danke für 3.770 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Haetschi Beitrag anzeigen

(...)

- Wie macht das VW wenn die so einen Wagen reparieren müssen

Lg

Stephan
Die Rolle Meterware Bremssohr aus dem Lager holen, passend ablängen, die Enden bördeln, anschließend biegen und einbauen.
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
Flying (16.09.2022), Haetschi (16.09.2022), vwbastler (16.09.2022)
Alt 16.09.2022, 17:22      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 3.252
Abgegebene Danke: 519
Erhielt 673 Danke für 579 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Haetschi Beitrag anzeigen
- Ersatz durch starre Leitung TÜV zulässig?
Ganz Klar JA!

Mein 4er der ein APF war hatte starre Leitungen vom ABS bis hinten jetzt wo er ein ATD ist und ABS/ESP hat sind auch nur starre Leitungen original bei VW lieferbar gewesen.
Der Einbauort hat sich Baujahrbedingt etwas verändert und daher haben die alten Leitungen definitiv nicht gepasst. Waren aber eh nicht mehr die besten.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu vwbastler für den nützlichen Beitrag:
Haetschi (16.09.2022)

Werbung


Alt 17.09.2022, 10:42      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.631
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 5.601 Danke für 3.770 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen

(...)

Leitungen auf der Hinterachse -> baue ich immer um auf geschraubte Schläuche und nutze dann auch passende Stahlflex Leitungen.

Greetz
Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Ein Beispiel wo und was wäre net.
Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
Kann ich nach reichen



VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
Flying (18.09.2022), Schlupf (24.09.2022), vwbastler (17.09.2022)
Alt 17.09.2022, 21:36      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 3.252
Abgegebene Danke: 519
Erhielt 673 Danke für 579 Beiträge

Standard

Wo bekommt man den diese Flex-Leitungen zu kaufen?
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2022, 17:03      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.631
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 5.601 Danke für 3.770 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Wo bekommt man den diese Flex-Leitungen zu kaufen?
Ich will keine Werbung machen, hier die ersten drei die google auswirft

Techlinger, Probrake, Spiegler und wie sie alle heisen...

https://www.techlinger.de/de/konfigurator.html

https://www.probrake.de/Stahlflex-Ko...RoCkZIQAvD_BwE

https://spiegler.de/de/stahlflex-kon...figurator.html
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
Irbiss (21.09.2022), Schlupf (24.09.2022), vwbastler (18.09.2022)
Alt 18.09.2022, 21:47      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 3.252
Abgegebene Danke: 519
Erhielt 673 Danke für 579 Beiträge

Standard

Ok alles klar, sind also keine Standartleitungen sondern Anfertigungen.
Wusste ich bis heute nicht das es so was gibt. Macht für mich aber erst Sinn wenn es die Originalen nicht mehr zu kaufen gibt.
Habe ja nur Serien Bremsen drauf und keine Power ohne Ende sondern nur Serien Leistung.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2022, 02:31      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 2.256
Abgegebene Danke: 960
Erhielt 490 Danke für 391 Beiträge

Standard

Ich kenne die Stahlflexleitungen aus der Motorradszene.

Stahlbus baut z.B. gute Entlüfternippel mit besonderer Verschlusstechnik und Rückschlagventil. Nie wieder abgedrehte Entlüfternippel usw. metrisch und zollig


Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Schlupf für den nützlichen Beitrag:
ratbaron (20.09.2022)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abbi Golf4 18 20.06.2019 19:46
Master_B Sonstiges 0 31.05.2016 18:05
tom1991 Sonstiges 3 03.08.2013 19:26
Garfield69 Golf4 3 25.07.2011 21:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:34 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben