Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 20.03.2022, 21:58
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von KeksnKuchen
 
Registriert seit: 30.07.2019
Golf IV Variant Ocean
Ort: Niederlande
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 199
Abgegebene Danke: 135
Erhielt 21 Danke für 19 Beiträge

Standard Schutzkabel des Nockenwellensensors ersetzen, wie?

Das Schutzkabel des Nockenwellensensors (ich glaube, das ist es) ist aufgrund von Hitze und Alter zerbröselt.

Wie kann ich diese Ummantelung ersetzen? Kann ich es separat kaufen?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1224.jpg (95,3 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1225.jpg (97,3 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1229.jpg (93,6 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1231.jpg (83,1 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1211.jpg (98,7 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1212.jpg (98,1 KB, 27x aufgerufen)


KeksnKuchen ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2022, 00:55      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wilhelm
 
Registriert seit: 16.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.841
Abgegebene Danke: 109
Erhielt 491 Danke für 398 Beiträge

Standard

Moin,
wenn du preiswerte Meterware willst:
Leerrohr, Wellrohr vom Baumarkt
Beispiel:
https://www.elektrikshop.de/installa...durchfuehrung/
der Länge nach aufschlitzen, Kabel rein, Kabelbinder …
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wilhelm für den nützlichen Beitrag:
KeksnKuchen (25.03.2022)
Alt 21.03.2022, 07:15      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Stephan L.
 
Registriert seit: 21.07.2018
Audi A4
Ort: Braunschweig
Verbrauch: 10
Beiträge: 272
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 76 Danke für 59 Beiträge

Standard

Alternativ geht auch Gewebeband.
Stephan L. ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Stephan L. für den nützlichen Beitrag:
KeksnKuchen (25.03.2022)
Alt 25.03.2022, 14:01      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von KeksnKuchen
 
Registriert seit: 30.07.2019
Golf IV Variant Ocean
Ort: Niederlande
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 199
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 135
Erhielt 21 Danke für 19 Beiträge

Standard

Danke aber Gewebeband möchte ich vermeiden
KeksnKuchen ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2022, 14:04      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von KeksnKuchen
 
Registriert seit: 30.07.2019
Golf IV Variant Ocean
Ort: Niederlande
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 199
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 135
Erhielt 21 Danke für 19 Beiträge

Standard

Forum ist zurück, danke Mods!


Den Lila clip vom Stecker 1J0 973 061 habe ich abgenommen, aber auspinnen geht bei mir nicht. Wie bekomme ich den Stecker ab? / Wie pinne ich das aus?
KeksnKuchen ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2022, 19:11      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wilhelm
 
Registriert seit: 16.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.841
Abgegebene Danke: 109
Erhielt 491 Danke für 398 Beiträge

Standard

Moin,
wozu willst du auspinnen?
Um den Schlauch zu montieren? Dann würde ich andere Methode empfehlen:
(wie oben geschrieben)
• Schlauch auf gewünschte Länge abschneiden
• Schlauch mit Cuttermesser der Länge nach auftrennen
• Schlauch über Leitungen bzw Kabel stülpen
• damit der Schlauch überlappt:
(überlappt meint: an der Trennstelle schiebt sich eine Seite des Schlauchs weit über die andere. Die originalen Schläuche sind thermisch so formatiert, dass sie sich von selbst federnd schliessen bzw überlappen. Solches Material kriegst du aber nicht am örtlichen Baumarkt)
==> mit Kabelbinder alle 10cm und an den Enden den Schlauch zusammenziehen.
Die Funktion, das Kabel mechanisch zu schützen, ist somit erfüllt. Der Schutz muss NICHT wasserdicht sein. Im Gegenteil, eingedrungenes Wasser muss abfliessen können.
Bei Bedarf knipst man paar Kabelbinder auf und kann wieder an das Kabel ran.

Das ist eine Reparatur-Methode, die ich im Anlagenbau angewendet habe, z.B. bei Änderungen an Schaltschrank-Türen (Verbindung fester zu beweglicher Teile).

Im Übrigen möchte ich mich dem Dank ans „Forenpersonal” anschliessen.
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Wilhelm für den nützlichen Beitrag:
KeksnKuchen (05.04.2022), Omega (25.03.2022)
Alt 26.03.2022, 19:44      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 // 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 // 02er Audi TT 1.8T BAM // 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.380
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 5.439 Danke für 3.669 Beiträge

Standard

Das Kabelrohr gibt es ab 8mm Innen Durchmesser auch bereits "geschlitzt" zu kaufen.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
didgeridoo (04.04.2022), KeksnKuchen (02.04.2022), Schlupf (27.03.2022)
Alt 27.03.2022, 00:11      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 2.205
Abgegebene Danke: 892
Erhielt 469 Danke für 374 Beiträge

Standard

Genau so ist es!
Das Wellrohr gibt es abgepackt in fast jeder KFZ-Abteilung und ist unter der Rubrik "Marderbiss-Schutz" geführt bzw. zu finden!

Aber wer es günstig haben will, der holt das Flexrohr vom Baumarkt aus der Elektroabteilung. So wie Wilhelm es schon vorgeschlagen hat.
Die neuen Bezeichnungen habe ich nicht so drauf, jedoch früher war das PG 9 oder etwas größer PG 11. Problem wird wohl die Farbe werden, weil nicht alle Flexrohrgrößen in schwarz verhanden sind.

Auch ich danke den Machern des Forums, dass es wieder weiter geht! Danke Jungs!!!
Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Schlupf für den nützlichen Beitrag:
KeksnKuchen (02.04.2022)
Alt 02.04.2022, 11:50      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von KeksnKuchen
 
Registriert seit: 30.07.2019
Golf IV Variant Ocean
Ort: Niederlande
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 199
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 135
Erhielt 21 Danke für 19 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Wilhelm Beitrag anzeigen
Moin,
wozu willst du auspinnen?
Mir gefällt das ursprüngliche Aussehen besser.
Ich habe ein Stück 16mm Flexrohr (Beige) genommen und es mit hitzebeständiger Farbe schwarz besprüht (Bild 1).

Ich denke, das ist ähnlich wie das, was du vorschlagst. Es wird funktional sein, aber ich mag sein Aussehen nicht. Da ein Motorabdeckung darübergelegt wird, ist es nicht so wichtig, aber mir gefällt das Original besser.

Wenn also jemand weiß, wie ich den Stecker auspinnen kann, würde ich das gerne hören. Das ist mir nicht gelungen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1233.jpg (96,1 KB, 20x aufgerufen)

Geändert von KeksnKuchen (02.04.2022 um 11:52 Uhr)
KeksnKuchen ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2022, 13:31      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 1.592
Abgegebene Danke: 306
Erhielt 342 Danke für 293 Beiträge

Standard

Zum Auspinnen:
Fast jedes Steckergehäuse am GOLF 4 hat quer zur Einsteck-Richtung seitlich am Steckergehäuse einen Bügel/Kunststoff-Teil zum Herausziehe/"Herauskitzeln"/manchmal auch zur Durchschieben, zumeist der Bügel in knalliger Farbe! Nach dem Herausziehen des Bügels kann man alle Drähte mit den kleinen aufgepressten Steck-Klipsen am Ende herausziehen (diese sind NICHT MEHR verriegelt gehalten) !!! Mit herausragendem Verriegelungs-Bügel, kann man keine zwei ineinander passende Steckergehäuse zusammenstecken, der Bügel ist im Weg!
ACHTUNG: aufpassen auch die Einbau-Richtung der kleinen Steck-Klipse am Dreht-Ende zum Steckergehäuse -> Einsteck-Position zumeist alle 90° möglich!

Drähte mit passender Farb-Isolierung (auch zweifarbig gebändert), Draht-Qerschnitt, Länge in vorgegebenen Schritten und aufgepressten kleinen Steck-Klipsen an beiden Enden, kann man in jeder VW-Werkstätte bestellen, oder in KFZ-Elektroteilen-Spezialgeschäften kaufen !!!

Du könntest Drähte mit SILIKON-Isolierung rundum verwenden; reines Silikon hält Temperaturen von 1.200 Grad Celsius aus ...
Auch als äußerer Schutz gibt es Schläuche aus Silikon!

Geändert von Flying (03.04.2022 um 13:40 Uhr)
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Flying für den nützlichen Beitrag:
KeksnKuchen (05.04.2022)
Alt 04.04.2022, 22:53      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
didgeridoo
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.895
Abgegebene Danke: 2.246
Erhielt 3.748 Danke für 2.833 Beiträge

Standard

Das gesuchte Wellrohr gibt es für ca. 3€/Meter bei VW.
Teilenummer: N10732501 (schwarz)

oder für Fahrzeuge ab 250PS auch in:
blau: N10732502
oder rot: N10732503
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu didgeridoo für den nützlichen Beitrag:
Flying (05.04.2022), KeksnKuchen (05.04.2022)
Alt 04.04.2022, 23:08      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 // 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 // 02er Audi TT 1.8T BAM // 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.380
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 5.439 Danke für 3.669 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen

(...)

oder für Fahrzeuge ab 250PS auch in:
blau: N10732502
oder rot: N10732503
...muss ich jetzt umbauen?
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
DK2001 (05.04.2022), ratbaron (05.04.2022)
Alt 07.04.2022, 13:50      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von KeksnKuchen
 
Registriert seit: 30.07.2019
Golf IV Variant Ocean
Ort: Niederlande
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 199
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 135
Erhielt 21 Danke für 19 Beiträge

Standard Bilder

Das Wellrohr (1 Meter) ist angekommen.
Preis in den Niederlanden: 4,16 Euro inkl. MwSt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1377[1].jpg (92,8 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1378[1].jpg (89,2 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1379[1].jpg (88,2 KB, 7x aufgerufen)

Geändert von KeksnKuchen (08.04.2022 um 15:36 Uhr)
KeksnKuchen ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 07.04.2022, 19:16      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von KeksnKuchen
 
Registriert seit: 30.07.2019
Golf IV Variant Ocean
Ort: Niederlande
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 199
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 135
Erhielt 21 Danke für 19 Beiträge

Standard Das Ergebnis meiner Bastelei

Hier ist das Ergebnis meiner Bastelei. Das Rohr ist etwas dicker als das Originalrohr für das Kabel des Nockenwellensensors.

Die Bilder sprechen für sich selbst, wie ich das Problem gelöst habe. Mit etwas Isolierband von Würth (bei VW gekauft) habe ich es wieder ordentlich gemacht, wie es vorher war. Ich bin sehr zufrieden.

Vielen Dank für die Hilfe!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1381.jpg (101,9 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1382.jpg (103,3 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1383.jpg (94,0 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1384.jpg (95,1 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1385.jpg (93,1 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1386.jpg (96,6 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1387.jpg (91,6 KB, 11x aufgerufen)


KeksnKuchen ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
tazdevil13 Golf4 11 08.02.2015 23:38
schermy Motortuning 16 31.10.2012 12:43
chro-nos Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 4 26.10.2011 21:20
markus1105 Motortuning 16 20.03.2010 13:28
Stryder Motortuning 4 26.02.2010 12:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:48 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben