Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 29.04.2009, 15:05      Direktlink zum Beitrag - 21 Zum Anfang der Seite springen
Hast du Brot ?
 
Benutzerbild von Babbel
 
Registriert seit: 13.08.2006
Golf 4 1.9 TDI PD
Verbrauch: 5-6 Liter
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 6.463
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 101 Danke für 33 Beiträge

Standard

Tja das ding scheint scho komisch zu sein :-p

Bei mir funktioniert die Anzeige, aber der Fehler steht immer im Fehlerspeicher xD.
Weiß einer wo der beim 1.9TDI ( AXR ) ist ?

mfg Babbel


Babbel ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2009, 15:29      Direktlink zum Beitrag - 22 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2008
Golf IV Highline GTI
UL-CO-666
Verbrauch: 8.0-15.8
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 784
Abgegebene Danke: 52
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

Ebayname von Jong_Udo: Jong_Udo
Standard

mal ne frage:
und zwar hatte ich die letzten tagebei meim ALH auch damit probleme....
und zwar:
wenn ich fahre, steigt die temperatur ja auf die 90grad....
aber bei mir ist die anzeige nur bis zum ersten strich gekommen,
und dann viel sie wieder ab....
ist da auch der fühler im Eimer???
wenn ja, ist das bei allen der gleiche???
und kann mir jemand sagen, wo de rbei meinem diesel sitzt???
Jong_Udo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2009, 21:13      Direktlink zum Beitrag - 23 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jax165
 
Registriert seit: 19.07.2008
Golf VI GTI
Ort: Hamm / Mülheim a.d. Ruhr
Beiträge: 202
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Ach ich wechsel den jetzt doch nicht...bin gerade gefahren und da funktionierte er wieder, ich glaube ich beobachte das noch ein wenig weiter
jax165 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2009, 21:22      Direktlink zum Beitrag - 24 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Limit
 
Registriert seit: 26.12.2007
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 554
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Thermostat futsch hat nichts mit dem Fühler zu tun hatte bei mir auch zuerst auf den Geber getippt das prob. Blieb bestanden dann neun Thermostat Problem weg

@ Jong_Udo wenn das Auto steht bei laufendem Motor und die anzeige geht auf 90 und fällt dann wenn du fährst ist es der Thermostat wenn es immer so ist es der Temperaturgeber
Limit ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2009, 22:02      Direktlink zum Beitrag - 25 Zum Anfang der Seite springen
aki
ก็็็็็็็็็็็็็็็็็็็ ็ก็็็
 
Benutzerbild von aki
 
Registriert seit: 21.08.2005
GTI Edition 30
Beiträge: 3.722
Abgegebene Danke: 138
Erhielt 500 Danke für 224 Beiträge

aki eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von jax165 Beitrag anzeigen
Ach ich wechsel den jetzt doch nicht...bin gerade gefahren und da funktionierte er wieder, ich glaube ich beobachte das noch ein wenig weiter
jo so gehts mir auch xD
immer wenn ich denk , ach ... was solls, fährste ma schnell zu vw, kuck aufn tacho - 90° hmmmmmmm geht anscheinend wieder .... ok dann fahr ich doch nich zu vw
aki ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 04.05.2009, 23:54      Direktlink zum Beitrag - 26 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von drnick
 
Registriert seit: 28.02.2009
Golf IV GTI
KUS
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 44
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Bei mir schwankt die Temp immer rum, so zwischen 80/85 bis 90°, wenn der Motor warm ist. Ist das normal so? Oder sollte sie bei 90° in etwa stehen bleiben? Thx
drnick ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2009, 11:29      Direktlink zum Beitrag - 27 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.04.2008
Golf IV Highline GTI
UL-CO-666
Verbrauch: 8.0-15.8
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 784
Abgegebene Danke: 52
Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

Ebayname von Jong_Udo: Jong_Udo
Standard

Zitat:
Zitat von Limit Beitrag anzeigen

@ Jong_Udo wenn das Auto steht bei laufendem Motor und die anzeige geht auf 90 und fällt dann wenn du fährst ist es der Thermostat wenn es immer so ist es der Temperaturgeber
also, es ist während dem Fahren, :

wenn ich fahre, wird der Motor ja warm (betriebstemperatur...)
die anzeige steigt aber nur bis zum ersten oder 2ten strich, und fällt dann runter, wie wenn ich den motor aus mache......
aber die letzten 4tage ging die anzeige wieder.....
aber gestern schon nichtmehr....


also liegt das an dem geber, oder am thermostat????
sind die 2 teile bei allen motoren gleich?
(oder gibts unterschiede??)
Jong_Udo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.05.2009, 11:32      Direktlink zum Beitrag - 28 Zum Anfang der Seite springen
Veni Vidi Vrums
 
Benutzerbild von Sheepy
 
Registriert seit: 30.10.2007
G4 TDI SE / G4 Variant TDI 4M / BMW E46 330i / Toyota MR2 W2 / Suzuki Baleno
Ort: Paderborn
PB - ? 1337
Verbrauch: 8/11/9
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 6.799
Abgegebene Danke: 802
Erhielt 591 Danke für 436 Beiträge

Sheepy eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Sheepy: el_sheepy
Standard

Falls es wem hilft habe ich bei meinem Wechsel (1.4l 16V BCA) damals alles schön dokumentiert und online gestellt

Drogen-Opfer.de - Warst du nicht hier, ist es mir auch egal...

Falls dazu noch wer anmerkungen hat, ich bin für Kritik immer offen
Sheepy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2009, 11:04      Direktlink zum Beitrag - 29 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von don't
 
Registriert seit: 13.07.2009
Beiträge: 207
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Nur mal so eine blöde Frage:

Woran erkenne ich, ob ich einen Doppeltemperaturgeber habe oder halt getrennt, also G2 und G62? Hab mal gelesen, dass es Unterscheide gibt. Wobei bei mir zeigt er im Fehlerspeicher auch nur an, dass G2 (also für Kombii.) kaputt ist. Schließt das darauf, dass ich keinen Doppeltemperaturgeber habe? Wollte nämlich nachher zu VW.

don't
don't ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 17:46      Direktlink zum Beitrag - 30 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von P4T88
 
Registriert seit: 29.04.2009
Golf 4
Ort: LUBU
Verbrauch: zu viel
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/10
Beiträge: 887
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

P4T88 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Fahrzeugschein mitnehmen, die geben dann alle Daten ein und verkaufen dir dann das richtige :-)

wer ne einbauanleitung fürs Thermostat beim 1.4l braucht kann sich gerne melden .

gruß

Geändert von P4T88 (07.02.2010 um 17:48 Uhr)
P4T88 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 18:02      Direktlink zum Beitrag - 31 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von filzente
 
Registriert seit: 29.01.2009
Golf 4 1.8t
Verbrauch: nicht genug!!!!
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 749
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

Standard

Hallo
hatte das selbe Problem,nur bei mir war es das Thermostat,hatte aber vorher auch den Geber gewechselt und schau da die haben die Preise angezogen bei VW vorher lag er bei 24incl.und nun mußte ich 32€incl. hinlegen und das für nichts weil meiner nicht defekt war,aber nun ja man kann nicht immer gewinnen!!!!!
filzente ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 18:08      Direktlink zum Beitrag - 32 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von daniel2003
 
Registriert seit: 18.08.2006
Golf 4 Variant
Ort: Lippstadt
SO D826
Verbrauch: 8,3
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Hallo ich habe bei meinen Golf 4 Variant 1,6 (105PS) auch Temperaturprobleme. Bei mir ist schon wegen dem Problem 2x Temperaturfühler und Thermostat getauscht worden.

Das Problem ist das der Wagen sehr lange braucht um die 90 Grad zu erreichen. Der Werkstatt-Meister meinte das die Öffnungszeiten geändert worden sind, aber bei 90km/h ca.14km fahren bei ca. -3 Grad ist doch zu viel oder? Dann schwank die Temperatur leicht aber nicht immer. Jetzt will er den Tacho prüfen. Hat jemand ne Idee?
daniel2003 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 18:12      Direktlink zum Beitrag - 33 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von filzente
 
Registriert seit: 29.01.2009
Golf 4 1.8t
Verbrauch: nicht genug!!!!
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 749
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

Standard

@daniel
was für öffnungs Zeiten denn!!!!???
filzente ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 18:14      Direktlink zum Beitrag - 34 Zum Anfang der Seite springen
Servicetechniker bei VW
 
Benutzerbild von ColtTix
 
Registriert seit: 14.08.2007
VW Golf GTI Pirelli
Ort: Osnabrück
Verbrauch: 10 l/100km
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 6.392
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 129 Danke für 124 Beiträge

Standard

Ich denke die Temperaturen ab wann das Thermostat öffnet sind gemeint!
ColtTix ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 18:15      Direktlink zum Beitrag - 35 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von daniel2003
 
Registriert seit: 18.08.2006
Golf 4 Variant
Ort: Lippstadt
SO D826
Verbrauch: 8,3
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Die Zeiten wann geöffnet wird
daniel2003 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 18:35      Direktlink zum Beitrag - 36 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von filzente
 
Registriert seit: 29.01.2009
Golf 4 1.8t
Verbrauch: nicht genug!!!!
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 749
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

Standard

sorry habe soetwas noch nie gehört,bei mir kan das neue Thermostat rein und gut war,lief auch wieder ohne etwas einzustellen,seit dem konstante 90 Grad wird wieder schnell warm und weniger Sprit und der andere Fehler der sehr nervend war ist auch weg.
filzente ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 18:38      Direktlink zum Beitrag - 37 Zum Anfang der Seite springen
Servicetechniker bei VW
 
Benutzerbild von ColtTix
 
Registriert seit: 14.08.2007
VW Golf GTI Pirelli
Ort: Osnabrück
Verbrauch: 10 l/100km
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 6.392
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 129 Danke für 124 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von daniel2003 Beitrag anzeigen
Die Zeiten wann geöffnet wird
Was für eine Zeit denn? Das ist ein ausschließlich mechanisch arbeitendes Bauteil was eben Kühlmitteltemperaturabhängig arbeitet!
ColtTix ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 18:42      Direktlink zum Beitrag - 38 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von filzente
 
Registriert seit: 29.01.2009
Golf 4 1.8t
Verbrauch: nicht genug!!!!
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 749
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

Standard

@ColtTix
ja so kenn ich das auch nur beim Thermostat,mechanisch halt,Thermo.zu solange bis druck da ist,dann Thermo.auf für den 2 Kreislauf, sitzt ja nur eine Feder drin,oder liege ich da falsch.
filzente ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 18:44      Direktlink zum Beitrag - 39 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von nils_69
 
Registriert seit: 14.11.2009
Golf IV 1.8Turbo GTI
Ort: Hannover
Verbrauch: 10,8
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 59
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

nils_69 eine Nachricht über ICQ schicken nils_69 eine Nachricht über MSN schicken Ebayname von nils_69: bobbyraider10
Standard

moin...ich hatte / habe das selbe problem...ich habe den fühler und die kühlflüssigkeit erneuert...das prob. ist besser gweorden...d.h er wird schneller warm und er hält die temp auch bei der fahrt eine weile...aber die nadel fällt dann wieder zwar nicht wieder auf null aber trotzdem fällt sie...siehe bildanhang...hoffe ihr wisst weiter...

danke im voraus

lg nils

http://img519.imageshack.us/img519/8...3200912584.jpg

p.s nein das ist nicht mein tacho das ist nur der den ich als erstes bei google gefunde habe...und ich habe den dann mal sehr professionell bearbeitet...jedenfalls steht die nadel dann immer so und kommt auch nicht höher nur wenn ich auf der bahn dauerhaft 230 fahre...
nils_69 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2010, 19:01      Direktlink zum Beitrag - 40 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von filzente
 
Registriert seit: 29.01.2009
Golf 4 1.8t
Verbrauch: nicht genug!!!!
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 749
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

Standard

Hallo Nils,hast du den Geber getauscht oder das Thermostat!!!???


filzente ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:21 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben