Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 27.07.2021, 10:58      Direktlink zum Beitrag - 21 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.03.2018
Golf 4 1.4
Ort: München
Verbrauch: 6,4l / 100km
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 16
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Wilhelm Beitrag anzeigen
Wobei immer noch die Frage ist, ob die (wohl inzwischen 3) Geber wirklich zerstört sind.
Das würde mich jetzt wirklich interessieren
Kann das wer messen / durchmessen? Ich stell die gerne zur Verfügung.

Es gibt ja glaub 2 verschiedene Geber, so sehen meine aus.
https://imagizer.imageshack.com/img924/6904/46eN6b.jpg


TG184 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2021, 22:05      Direktlink zum Beitrag - 22 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.03.2018
Golf 4 1.4
Ort: München
Verbrauch: 6,4l / 100km
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 16
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Hallo nochmal alle zusammen,

sorry für die doch etwas sehr verspätete Rückmeldung, aber die letzte Zeit war ziemlich stressig.

Also Didgeridoo hat mir damals das Eeprom geändert, sodass das KI nun den Wert vom ABS-Sensor nimmt. Funktioniert auch, nur wird mir mehr angezeigt als ich wirklich fahre. Desto schneller, desto größer die Abweichung. Bei gefahrenen 20km/h werden 30 angezeigt. Bei 60 80 und bei 100 schon 140
Die Kilometer vom Tages- und Gesamtzähler gehen aber richtig.
Soweit nicht schlimm, da ich weiß was die Abweichung ist und ich so weiß, wie schnell ich wirklich bin. Ist aber natürlich keine Dauerlösung, aber ich kann immerhin normal fahren. Am Wochenende werde ich mehr Zeit haben, da geh ich nochmal auf Fehlersuche.

Was ich damals noch gemacht habe, ich hab die Batterie ausgebaut und den kompletten Kabelstrang unterhalb der Batterie aufgeschnitten und auf Beschädigungen geprüft und durchgemessen. Habe aber leider nichts gefunden. Hatte da aber nur noch 8,5V und nicht wie damals die 10V, auf dem anderen Pin weiterhin 12V. Ob das was mit der Eeprom Umstellung zu tun hat, denk ich mal nicht.

Ist der Geber evtl so empfindlich das ich sie beim Einbau durch evtl zu festem festschrauben kaputt gemacht habe, oder kann er zulocker sein und sich dann soweit "verrutschten"/verdrehen, dass er nicht mehr ins Ritzel vom Getriebe greift? Hab sie eigentlich immer handfest festgeschraubt, sodass er fest im Getriebe sitzt, und sich nicht mehr bewegt. Er passt ja nur in einer Position.
TG184 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2021, 22:33      Direktlink zum Beitrag - 23 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.403
Abgegebene Danke: 1.143
Erhielt 460 Danke für 417 Beiträge

Standard

Das KI kann man ja auch noch ausschließen wenn man will, die Kosten ja nix .
Auch wenn es aufs erste nicht verdächtig ist
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 30.09.2021, 06:03      Direktlink zum Beitrag - 24 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.03.2018
Golf 4 1.4
Ort: München
Verbrauch: 6,4l / 100km
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 16
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Letzten Samstag ging ich mit Hilfe von Didgeridoo nochmal auf Fehlersuche, und er stellte mir das KI zurück auf das analoge Geschwindigkeitssignal vom Geber aufm Getriebe. Mit dem Geber der verbaut war (Einer der 3, die nichts mehr von sich gegeben haben) funktionierte es immer noch nicht.
Dann baute ich einen neuen Geber ein, ein Freund hatte noch einen neuen ausm Zubehör noch bei sich liegen. Ich hab nichts anderes gemacht, als Stecker ab, neuen Geber rein, Stecker drauf. Und seitdem funktioniert die Geschwindigkeitsanzeige wieder ohne Probleme.
Ich bin jetzt optimistisch, bis jetzt hält er schon 5 Tage
Einen der defekten Geber habe ich mal zerlegt. Aus dem roten Ritzel geht eine viereckige Welle mit einem Magnetem oben drauf. Dieser ist abgeschlossen und überträgt mit Induktion auf die Elektik im Gebergehäuse. Es ist keine mechanische Beschädigung erkennbar. Die Lötstellen und Widerstände habe ich mal durchgemessen, die sind auch i.O
Was die Geber kaputt gemacht hat, weiß ich immer noch nicht. Montagsproduktion?

Aber bis jetzt funktioniert die Anzeige wieder
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20210925_143438.jpg (98,4 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20210925_143451.jpg (102,0 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20210925_143501.jpg (103,0 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20210925_143520.jpg (100,6 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20210925_143914.jpg (103,3 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20210925_165913.jpg (100,5 KB, 8x aufgerufen)
TG184 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2021, 10:02      Direktlink zum Beitrag - 25 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.prüfstand-altmark.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.686
Abgegebene Danke: 1.338
Erhielt 2.044 Danke für 1.498 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von TG184 Beitrag anzeigen
Funktioniert auch, nur wird mir mehr angezeigt als ich wirklich fahre. Desto schneller, desto größer die Abweichung. Bei gefahrenen 20km/h werden 30 angezeigt. Bei 60 80 und bei 100 schon 140



Kennline bzw Voreilung falsch berechnet.

Hatte ich bei Kitty auch, da waren es obenraus 60km/h zuviel.

Neu berechnen, chks, drein, geht nun bis auf 2km/h in allen Bereichen genau.

Und, Geber als wieder/zukünftige Fehlerquelle ausgeschlossen.


-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
getriebe, kabelbruch, kombiinstrument, tacho, wegstreckensenor

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
dElA Werkstatt 5 17.10.2013 22:05
Jangie Werkstatt 11 24.07.2013 19:02
Jana Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 4 05.05.2012 18:05
JackJack Golf4 19 20.03.2011 12:59
chris-gti Werkstatt 7 04.04.2010 19:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:02 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben