Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 04.12.2014, 09:28
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Attilla
 
Registriert seit: 04.12.2014
Golf IV
Ort: Flensburg
ein deutsches
Verbrauch: ~7,5
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 173
Abgegebene Danke: 114
Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

Standard Die eine oder andere Frage zu meinem 4er

Moin Moin, aus der Stadt wo Punkte gesammelt werden

Zu meinem Golf IV
BJ: 1999
1,8l, 125 PS, 20V
Sonderausstattung
Mein Golf ist OEM, also nichts von Fremdanbietern verbaut.
Immer VW. Selbst die Musiganlage ist VW Original.

Zu meinem Problem
Monate bin ich mit einem nervigen Ruckeln gefahren. Tipps aus dem Internet halfen nicht weiter.
Nun habe ich mir einen neuen Vergaser gegönnt, 850 Euro
VW hat diesen eingebaut.
Mein Golf zieht nun wie am ersten Tag und fahre ihn mit ca. 8,2 Litern / 100
Vorher 6,8L
Mit kein Raser, eher ein Cruiser.

Seit dem neuen Vergaser kann ich aber mein Auto nicht mehr "Segeln" lassen. Also das Gas bei einer bestimmt Geschwindigkeit halten um weiteren Sprit zu sparen.
Ich habe die Wahl zwischen Gas geben und Gas wegnehmen. Dazwischen ist nichts. Keinen Punkt der ein Segeln erlaubt. Will sagen, Null mm Spiel im Pedal.
So werde ich die 6,8l nicht mehr hinbekommen

Versuche den Bowdenzug zu lockern brachten keinen Erfolg.
Habe ich ein Chance diesen Zustand zu ändern?

Vorher mit dem alten Vergaser was es möglich, nun nicht mehr.

Gruß aus FL.
Attilla



Geändert von Attilla (29.09.2015 um 23:56 Uhr)
Attilla ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 09:45      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
5-Zylinder Turbo ftw.
 
Benutzerbild von TDI-GTI-4-Motion
 
Registriert seit: 05.10.2008
2xMK4 & MK3
Beiträge: 6.114
Abgegebene Danke: 579
Erhielt 1.445 Danke für 910 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Attilla Beitrag anzeigen
Zu meinem Golf IV
BJ: 1999
1,8l, 125 PS, 20V
Das Auto hat kein Vergaser.
Vermutlich meinst du die Drosselklappe? Wobei die eigentlich keine 850€ kostet, nicht einmal bei VW mit Einbau.
TDI-GTI-4-Motion ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu TDI-GTI-4-Motion für den nützlichen Beitrag:
Attilla (04.12.2014)
Alt 04.12.2014, 09:49      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Attilla
 
Registriert seit: 04.12.2014
Golf IV
Ort: Flensburg
ein deutsches
Verbrauch: ~7,5
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 173
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 114
Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von TDI-GTI-4-Motion Beitrag anzeigen
Das Auto hat kein Vergaser.
Vermutlich meinst du die Drosselklappe? Wobei die eigentlich keine 850€ kostet, nicht einmal bei VW mit Einbau.
Meine Rechnung von VW sagt was anderes.
Vergaser / Drosselklappe.
Habe mir eins von beiden ausgesucht und hier reingeschrieben.
Ist mir aber auch egal, kann es mir leisten. Schaue nicht so auf´s Geld.
Habe mich falsch ausgedrückt? Es wurden noch weitere Sachen getauscht.
2 Sensoren, Unterdruckschläuche, Flansch, Irgendein Luftmengenmesser, Kerzen, Filter
Rechnung zusammen 850 Euro. Sorry
Bin kein Mechaniker.

Zumindest sagt VW zu meinem Problem, das wäre normal.
Find ich allerdings nicht das es normal ist, denn vorher ging es ja auch

Geändert von Attilla (04.12.2014 um 10:01 Uhr)
Attilla ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 09:57      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Cooler Typ!
 
Benutzerbild von toffel44
 
Registriert seit: 08.07.2010
VW Bora Variant
Verbrauch: 4,5
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 3.814
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 641 Danke für 417 Beiträge

Standard

Na wenn du es dir leisten kannst, sollten 2l Mehrverbrauch ja kein Ding sein?
toffel44 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 24 Benutzer sagen Danke zu toffel44 für den nützlichen Beitrag:
Bansi (04.12.2014), ChuckyE (Gestern), cl4w (22.01.2015), EiziEiz (04.12.2014), Fatih90 (05.12.2014), Flying (19.06.2016), Gavid Detta (04.12.2014), Geruun (19.01.2015), isah_rs (04.12.2014), jmk4 (04.12.2014), jo-k-er (10.12.2014), Jolina (16.08.2015), jonne280 (20.01.2015), LeeTeN (04.12.2014), MaikBoraV5 (10.12.2014), Maxi_90 (06.12.2014), Mk4FaN (05.01.2015), mk4jan (04.12.2014), Mähks (04.12.2014), P.atty (04.12.2014), PassiLutz (26.12.2014), Stephan L. (04.12.2014), TDI-GTI-4-Motion (04.12.2014)
Alt 04.12.2014, 10:04      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Attilla
 
Registriert seit: 04.12.2014
Golf IV
Ort: Flensburg
ein deutsches
Verbrauch: ~7,5
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 173
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 114
Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von toffel44 Beitrag anzeigen
Na wenn du es dir leisten kannst, sollten 2l Mehrverbrauch ja kein Ding sein?
Japp, mit solchen dämlichen Antworten habe ich gerechnet. Ist ja nicht neues hier.
Anstatt zu helfen, werden Sprüche geklopft.
Danke

Werde woanders fragen
Könnt diesen Account wieder löschen
Attilla ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Attilla für den nützlichen Beitrag:
Napkin (02.09.2015)
Alt 04.12.2014, 10:11      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von isah_rs
 
Registriert seit: 07.10.2014
Golf 4 GTI
Ort: Aalen
AA-VW1002
Verbrauch: 10,8
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 104
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

Standard

Wer hier solche Sprüche klopft brauch sich über solche Antworten nicht zu wundern. Meine Meinung.
isah_rs ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 10:26      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Attilla
 
Registriert seit: 04.12.2014
Golf IV
Ort: Flensburg
ein deutsches
Verbrauch: ~7,5
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 173
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 114
Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von isah_rs Beitrag anzeigen
Wer hier solche Sprüche klopft brauch sich über solche Antworten nicht zu wundern. Meine Meinung.
Wo habe ich hier nen Spruch geklopft.?
Ich habe lediglich eine Frage gestellt.

Wenn ich über meine Finazen sprechen will, gehe ich zum Steuerberater.
Und es ist mir scheiß egal ob ich 800 oder 1000 für eine Reparatur zahle oder 2 Liter mehr ausgebe. Ich will das Problem hier behandeln. Zwischen Gas geben und Gas wegnehmen. Nichts anderes.

Bisher habe ich eine halbwegs ordentliche Antwort erhalten. Danke
Rest ist Schrott
Attilla ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 10:52      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Air Lift Germany
 
Benutzerbild von k.dytrt
 
Registriert seit: 07.11.2007
Golf 4, Polo 6N
Ort: Geretsried
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 1.618
Abgegebene Danke: 44
Erhielt 91 Danke für 67 Beiträge

Standard

Also wenn du gibst nimmt er es an und wenn du runter gehst nimmt er es weg. Hab ich richtig verstanden oder?
k.dytrt ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu k.dytrt für den nützlichen Beitrag:
Attilla (04.12.2014)
Alt 04.12.2014, 11:07      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von drinkthing
 
Registriert seit: 03.04.2014
Golf Variant
Ort: Vechelde OT Bettmar
Verbrauch: 7 Liter
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 484
Abgegebene Danke: 30
Erhielt 77 Danke für 72 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von k.dytrt Beitrag anzeigen
Also wenn du gibst nimmt er es an und wenn du runter gehst nimmt er es weg. Hab ich richtig verstanden oder?

Ich verstehe das so, das er seinen Gasfuß wie ein Tempomat nutzen will...also bei einer bestimmten Geschwindigkeit den Fuß in dieser Position mitsamt Gaspedal halten und somit z.B. über längere Zeit 100km/h zu fahren.

Segel definiert VW mitlerweise anders...aber das wäre jetzt Haarspalterei.

Naja...und zum Rest der Komunikation des TE sach ich ma nix.
drinkthing ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu drinkthing für den nützlichen Beitrag:
Attilla (04.12.2014)
Alt 04.12.2014, 11:58      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Attilla
 
Registriert seit: 04.12.2014
Golf IV
Ort: Flensburg
ein deutsches
Verbrauch: ~7,5
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 173
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 114
Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von k.dytrt Beitrag anzeigen
Also wenn du gibst nimmt er es an und wenn du runter gehst nimmt er es weg. Hab ich richtig verstanden oder?
Ja genau. Aber dazwischen habe ich keine Möglchkeit das Gas zu halten.
Entweder hänge ich am Gas oder gehe runter. Meist ist es so, das ich am Gas hänge und versuche die Geschwindigkeit z.B. 80 KM/h zu halten. Heisst, abwechselnd Gas und wieder runter.
Hat fast so wie beim Automatik, nur ich habe einen Schaltwagen

Ja Segeln nenne ich es, ist Gleiten besser?
Aber man weiß was ich meine. Den Wagen einfach rollen lassen ohne groß Gas zu geben.

Geändert von Attilla (04.12.2014 um 12:08 Uhr)
Attilla ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 12:02      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Attilla
 
Registriert seit: 04.12.2014
Golf IV
Ort: Flensburg
ein deutsches
Verbrauch: ~7,5
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 173
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 114
Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von drinkthing Beitrag anzeigen
Ich verstehe das so, das er seinen Gasfuß wie ein Tempomat nutzen will...also bei einer bestimmten Geschwindigkeit den Fuß in dieser Position mitsamt Gaspedal halten und somit z.B. über längere Zeit 100km/h zu fahren.

Segel definiert VW mitlerweise anders...aber das wäre jetzt Haarspalterei.

Naja...und zum Rest der Komunikation des TE sach ich ma nix.
Ja so habe ich es vorher auch gekonnt. Fuß wie fast wie Tempomat für längere Strecken Geschwindigkeit halten.
Ist aber jetzt unmöglich eine bestimmte Geschwindigkeit zu halten.
Um 100 zu fahren muss ich Gasgeben und wieder runter gehen. Das im ständigen wechsel.
Attilla ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 12:03      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Attilla
 
Registriert seit: 04.12.2014
Golf IV
Ort: Flensburg
ein deutsches
Verbrauch: ~7,5
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 173
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 114
Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

Standard

Ich habe gelesen, das VW einen Tempomat nachrüsten kann. Weiß leider nicht ob dieser bei der jetzigen Situation das Gas überhaupt halten kann.? Bei unserem Gol5 5 TDI klappt das natürlich gut. Klar das der Tempomat auch Gas wegnimmt oder zu tut um eine Geschw. zu halten Aber auf gerader Strecke passt das.

Bei meinem 4er auf gerader Strecke muss ich ständig pendeln. Der Fuß ist also nicht mal ruhig.

Geändert von Attilla (04.12.2014 um 12:06 Uhr)
Attilla ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 12:06      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von drinkthing
 
Registriert seit: 03.04.2014
Golf Variant
Ort: Vechelde OT Bettmar
Verbrauch: 7 Liter
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 484
Abgegebene Danke: 30
Erhielt 77 Danke für 72 Beiträge

Standard

So...nu hammas definiert.

Was macht denn der Motor/ das Auto, wenn Du das Gas halten willst?

Ruckeln...schwanken...???
drinkthing ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu drinkthing für den nützlichen Beitrag:
Attilla (04.12.2014)

Werbung


Alt 04.12.2014, 12:11      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von isah_rs
 
Registriert seit: 07.10.2014
Golf 4 GTI
Ort: Aalen
AA-VW1002
Verbrauch: 10,8
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 104
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

Standard

So wie ich das verstehe hat er keine Möglichkeit das "Gas halten zu wollen"
Es gibt wohl keine Gaspedalstellung mehr für "halten"
isah_rs ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu isah_rs für den nützlichen Beitrag:
Attilla (04.12.2014)
Alt 04.12.2014, 12:25      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Attilla
 
Registriert seit: 04.12.2014
Golf IV
Ort: Flensburg
ein deutsches
Verbrauch: ~7,5
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 173
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 114
Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

Standard

Zur Frage 1. Wenn ich Gashalten will, was ich nicht kann, ist weder ein Ruckeln noch Stottern zu bemerken. Er zieht ganz einfach durch.
Wenn ich das Gas auch nur einen ca. Millimeter antippe mit dem Fuß, geht sofort die Drehzal höher. Das ist wirklich nur ein hauchdünner Fußtipp.

Frage 2.
Richtig, ich habe keine möglichkeit das Gas/ Pedal in einer bestimmten Stellung zu halten. Dabei spielt er keine rolle ob ich 50, 100 oder 130 fahre. Leichte Berührung erhöht sofort die Geschwindigkeit. Was bleibt? Runter vom Gas und mit dem Pedal spielen.
Attilla ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 12:30      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von isah_rs
 
Registriert seit: 07.10.2014
Golf 4 GTI
Ort: Aalen
AA-VW1002
Verbrauch: 10,8
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 104
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

Standard

Ich tippe mal, ohne wirklich Ahnung zu haben, auf eine nicht (richtig!?) angelernte Drosselklappe!?
isah_rs ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu isah_rs für den nützlichen Beitrag:
Attilla (04.12.2014)
Alt 04.12.2014, 12:33      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Attilla
 
Registriert seit: 04.12.2014
Golf IV
Ort: Flensburg
ein deutsches
Verbrauch: ~7,5
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 173
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 114
Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von isah_rs Beitrag anzeigen
Ich tippe mal, ohne wirklich Ahnung zu haben, auf eine nicht (richtig!?) angelernte Drosselklappe!?
Was heist das? Angelernt?
Attilla ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2014, 12:35      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von Highliner-TDI
 
Registriert seit: 03.08.2014
Golf 6 2.0 TDI
Beiträge: 37
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

Standard

Wenn die Drosselklappe getauscht/ausgebaut wird muss diese neu angelernt werden auf die Grundstellung.
Highliner-TDI ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Highliner-TDI für den nützlichen Beitrag:
Attilla (04.12.2014)
Alt 04.12.2014, 12:36      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von isah_rs
 
Registriert seit: 07.10.2014
Golf 4 GTI
Ort: Aalen
AA-VW1002
Verbrauch: 10,8
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 104
Abgegebene Danke: 14
Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

Standard

Das können dir hier bestimmt viele Leute super erklären die auch ne Ahnung davon haben (vllt auch Google) . Ich wollte lediglich meine laienhafte Vermutung nicht vorenthalten
isah_rs ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu isah_rs für den nützlichen Beitrag:
Attilla (04.12.2014)
Alt 04.12.2014, 12:38      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Attilla
 
Registriert seit: 04.12.2014
Golf IV
Ort: Flensburg
ein deutsches
Verbrauch: ~7,5
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 173
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 114
Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von isah_rs Beitrag anzeigen
Das können dir hier bestimmt viele Leute super erklären die auch ne Ahnung davon haben (vllt auch Google) . Ich wollte lediglich meine laienhafte Vermutung nicht vorenthalten
Habe auf der REchnung noch mal draufgesehen.
Drosselklappen Stellung / Steuergerät Justiert 25 Euro
Ist das sowas?


Attilla ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
yoh36 Werkstatt 5 13.05.2012 20:47
4Liner Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 27 17.04.2012 21:36
MrMarv Motortuning 15 06.01.2012 23:55
Elektro Car Hifi, Telefon & Multimedia 0 31.07.2009 08:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:59 Uhr.