Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 21.01.2021, 19:35      Direktlink zum Beitrag - 141 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2011
Bora Variant SE
Verbrauch: 9.5
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 200
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

Standard

Ein klein bisschen OT:

Bis auf die Dämpfer ist alles Bestellt. Mein Teilehändler hat mir Monroe OESpectrum (4Motion) zum gleichen Preis wie die Billstein B4 (2wd) angeboten. Er meinte die seien etwas besser als die B4 (eher der Pendant zu B6) und er würde bei gleichem Preis die OESpectrum nehmen.

Erzählen kann man mir als Ahnungslosem viel, sollte ich bei gleichem Preis zu den Monroe's greifen?


Matze1982 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2021, 21:48      Direktlink zum Beitrag - 142 Zum Anfang der Seite springen
didgeridoo
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.963
Abgegebene Danke: 2.302
Erhielt 3.812 Danke für 2.869 Beiträge

Standard

Völlig egal würd ich sagen.
nimm die Monroe 742055SP
Kosten hier 43€ pro Stück:
https://m.motointegrator.de/artikel/...onroe-742055sp
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2021, 17:08      Direktlink zum Beitrag - 143 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2011
Bora Variant SE
Verbrauch: 9.5
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 200
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

Standard

Danke, gab sogar noch 15% Rabatt!

Endlich alles da und dann hab ich das Federbein für eine Seite gleich mal zusammen gebaut. Ist das Anzugsdrehmoment für die Gewindebuchse 1H0 412 365 A (Mutter Domlager) mit 40NM korrekt? Teilweise sind auch 60NM angegeben. Man benötigt dazu im übrigen je nach Hersteller des Dämpfers eine eine lange H6/H7 Stecknuss und den 21er Steckschlüsseleinsatz.

Nicht nachvollziehen konnte ich das, dass Gewinde nicht für beide Distanzscheiben (20mm+10mm) ausreicht, diese sitzen doch auf der Kolbenstange hinter dem Gewinde und da passt noch deutlich mehr drauf, wenn man die Feder weit genug spannt/zusammendrück. Das Gewinde bleibt doch komplett frei, ansonsten bekommt man doch Dom- und Axialrillenkugellager gar nicht fest.

Zusammengebaut siehts im übrigen so aus:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20210203_153805.jpg (97,3 KB, 32x aufgerufen)

Geändert von Matze1982 (03.02.2021 um 17:11 Uhr)
Matze1982 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2021, 15:44      Direktlink zum Beitrag - 144 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2011
Bora Variant SE
Verbrauch: 9.5
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 200
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

Standard

Gestern vorne fertig gemacht und hinten noch das Distance Kit + Dämpfer verbaut. Hinten ging das ohne Probleme jedoch musste ich um vorne rechts den Dämpfer rein zu bekommen den Motor um 5cm anheben um den Winkel der Welle zu verändern damit ich mit dem neuen Federbein ins Radlagergehäuse komme.

Gemessen hat sich dann auch gezeigt das ich vorn zu hoch bin, Satte 45,5cm Kotflügelunterkante zur Radmitte. Das sieht super aus, leider komme ich hinten jedoch nur auf 43cm. Nun muss ich irgendwie hinten noch 2-3 cm höher kommen, ich nehme an vorne setzt sich das evtl noch 1cm so das es dann passt, jemand eine Idee woher ich die 2 cm hinten noch bekommen soll?

Hinten verbaut sind:

- Ferder Billstein 36-155101
- Dämpfer Monroe 376229SP
- ST Distance Kit 20mm

Bild folgt, regnet leider den ganzen Tag!
Matze1982 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2021, 10:31      Direktlink zum Beitrag - 145 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2011
Bora Variant SE
Verbrauch: 9.5
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 200
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

Standard

Ganz vergessen, im Anhang noch das geschuldete Bild!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20210207_113731.jpg (99,5 KB, 59x aufgerufen)
Matze1982 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Matze1982 für den nützlichen Beitrag:
B-5555 (04.08.2021), didgeridoo (04.04.2021)
Alt 23.06.2021, 16:49      Direktlink zum Beitrag - 146 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2011
Bora Variant SE
Verbrauch: 9.5
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 200
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

Standard

Ich hatte wegen der Höherlegung eine Änderungsabnahme machen lassen weil der damalige Prüfer meinte das reicht aus. Jetzt musste ich zur HU und die Höherlegung wurde bemängelt da Sportfahrwerk ab Werk und die Änderung auf Schlechtwege sei nur per Einzelabnahme möglich. Der Prüfer konnte diese natürlich nicht machen da er dazu nicht befugt ist. ´

Jemand ähnliche Erfahrungen? Klingt irgendwie logisch, beim Umbau der Bremsen brauchte es schließlich auch eine Einzelabnahme, jetzt halt etwas ärgerlich!
Matze1982 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2021, 12:10      Direktlink zum Beitrag - 147 Zum Anfang der Seite springen
VIL
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VIL
 
Registriert seit: 21.04.2012
golf pls
Ort: Österreich/Kärnten & Graz
Verbrauch: ca. 5 Liter :D
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 1.869
Abgegebene Danke: 244
Erhielt 289 Danke für 222 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
Servus!
Soo, ich bin dann auch mal "high"
Darf ich vorstellen; mein Bora Variant Alltrack
Vorder- und Hinterachse: 44cm Radmitte -> Kotflügelkante.


Das Fahrwerk besteht aus folgenden Komponenten:
Vorderachse:
- Stoßdämpfer: Original VW: 1J0413031BF (kompatibel mit 4-Motion Stabi)
- Federn: Spidan: 56635
- Distanzstück 20mm: Original VW: 1J0412311
- Distanzstück 10mm: Original VW: 1J0412311A
- PowerFlex PU Domlager: PFF85-430
- Anschlagpuffer: Original VW: 357412303F

Hinterachse:
- Stoßdämpfer: Billig / Zubehör: VW Vergleichsnummer: 1J9513025F
- Federn: Spidan: 49145
- ST / Weitec Höherlegungskit 20mm: 68530057
- Anschlagpuffer: Original VW: 1J0512131

EDIT:
Hinweis: Für die Montage werden zwingend Federspanner benötigt
Habe eine Frage zum vorderen Stoßdämpfer.

Gibt es hier "günstige" Alternativen aus dem Zubehör? OEM VW ist leider relativ teuer und die ganzen Monroe, Bilstein, Koni Stoßdämpfer sind leider nicht die richtigen fürs Schlechtwegefahrwerk. (Zumindest werden zb. die B4 von Bilstein immer für mehrere Versionen des 357412303 angegeben und nicht explizit für 357412303F.)


Hat jemand hier einen Tipp was ich sonst kaufen kann?

Ansonsten vielen Dank @didgeridoo für die Teileliste!

Aja, kann ich den 2WD Stabi drinnen lassen oder brauche ich zwingend den 4motion Stabi? An und für sich sollte es doch auch mit dem 2WD Teil funktionieren oder?
VIL ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2021, 12:56      Direktlink zum Beitrag - 148 Zum Anfang der Seite springen
didgeridoo
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.963
Abgegebene Danke: 2.302
Erhielt 3.812 Danke für 2.869 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VIL Beitrag anzeigen
Zumindest werden zb. die B4 von Bilstein immer für mehrere Versionen des 357412303 angegeben und nicht explizit für 357412303F.
Ist doch egal?
Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
nimm die Monroe 742055SP
Kosten hier 43€ pro Stück:
https://m.motointegrator.de/artikel/...onroe-742055sp

Zitat:
Zitat von VIL Beitrag anzeigen
Aja, kann ich den 2WD Stabi drinnen lassen oder brauche ich zwingend den 4motion Stabi? An und für sich sollte es doch auch mit dem 2WD Teil funktionieren oder?
Klar - funktioniert auch mit FWD Stabi. Dann brauchst Du nicht mal spezielle Stoßdämpfer.
Die Höherlegung an der Vorderachse erfolgt über die stärkeren Federn und die Distanzen mit in Summe 30mm.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2021, 13:12      Direktlink zum Beitrag - 149 Zum Anfang der Seite springen
VIL
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VIL
 
Registriert seit: 21.04.2012
golf pls
Ort: Österreich/Kärnten & Graz
Verbrauch: ca. 5 Liter :D
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 1.869
Abgegebene Danke: 244
Erhielt 289 Danke für 222 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
Ist doch egal?
Naja, wenn ich jetzt einen Schlechtwege-Dämpfer haben will und ich bekomme dann den 0815 normalen Dämpfer dann kann ich doch gleich Serie drinnen lassen?

https://originalteilemarkt.de/detail...Category/46406

Vllt ist der BF dann etwas länger als ein normaler?


Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen


Klar - funktioniert auch mit FWD Stabi. Dann brauchst Du nicht mal spezielle Stoßdämpfer.
Die Höherlegung an der Vorderachse erfolgt über die stärkeren Federn und die Distanzen mit in Summe 30mm.
Gut, dann spare ich mir den 4motion Stabi
VIL ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2021, 15:08      Direktlink zum Beitrag - 150 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2011
Bora Variant SE
Verbrauch: 9.5
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 200
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

Standard

Ich hab die Monroe verbaut, bin vorne auf 45,5cm. Der Grund zu Wechseln war das ich vorher Sportfahrwerk drin hatte und die Dämpfer knappe 200.000km im Wagen waren. Daher gleich mit neu gemacht, muss man eh alles zerlegen.
Matze1982 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 02.09.2021, 15:10      Direktlink zum Beitrag - 151 Zum Anfang der Seite springen
VIL
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VIL
 
Registriert seit: 21.04.2012
golf pls
Ort: Österreich/Kärnten & Graz
Verbrauch: ca. 5 Liter :D
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 1.869
Abgegebene Danke: 244
Erhielt 289 Danke für 222 Beiträge

Standard

Wie wurde das denn Werkseitig beim Schlechtwegefahrwerk an der HA gemacht?
Gabs da auch Distanzen oder?
VIL ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2021, 17:44      Direktlink zum Beitrag - 152 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2011
Bora Variant SE
Verbrauch: 9.5
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 200
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

Standard

Nur Dämpfer + Federn. Die Höhen die hier erreicht werden, wurden Werksseitig nie erreicht.
Matze1982 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2021, 17:54      Direktlink zum Beitrag - 153 Zum Anfang der Seite springen
VIL
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VIL
 
Registriert seit: 21.04.2012
golf pls
Ort: Österreich/Kärnten & Graz
Verbrauch: ca. 5 Liter :D
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 1.869
Abgegebene Danke: 244
Erhielt 289 Danke für 222 Beiträge

Standard

Ah okey

Habe jetzt noch auf FB eine Gruppe gefunden wo diverse Jettas und Golfs mit Jeep und F150 Federn/Dämpfer Paketen höher gelegt werden...
Wäre imho auch eine Möglichkeit, da man so die "Höherlegungsunterlagen" verzichten könnte und einfach längere Dämpfer und Federn verbauen könnte. Die Frage ist halt dann das Fahrverhalten wenn man einen Dodge Ram Dämpfer in einen Golf einbaut
VIL ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2021, 19:12      Direktlink zum Beitrag - 154 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von -Z-e-n-s-
 
Registriert seit: 11.05.2010
Golf 4 ASZ / Bora Alltrack Variant ARL
Ort: Pfaffschwende Eichsfeld / Allgäu
EIC-XI-... / MN-M-...
Verbrauch: 5,2 - 6,5...
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 806
Abgegebene Danke: 242
Erhielt 151 Danke für 108 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VIL Beitrag anzeigen
Habe jetzt noch auf FB eine Gruppe gefunden wo diverse Jettas und Golfs mit Jeep und F150 Federn/Dämpfer Paketen höher gelegt werden...
In USA vlt. TÜV nsagt nein und wäre mir auch so zu gefährlich da was artfremdes zu verbauen.
-Z-e-n-s- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2022, 23:11      Direktlink zum Beitrag - 155 Zum Anfang der Seite springen
JulHa
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von JulHa
 
Registriert seit: 04.03.2015
Golf IV 2.3 V5 AQN
Verbrauch: 8.7 - 11.7
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Frage

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
Servus!
Das Fahrwerk besteht aus folgenden Komponenten:
Vorderachse:
- Stoßdämpfer: Original VW: 1J0413031BF (kompatibel mit 4-Motion Stabi)
- Federn: Spidan: 56635
- Distanzstück 20mm: Original VW: 1J0412311
- Distanzstück 10mm: Original VW: 1J0412311A
- PowerFlex PU Domlager: PFF85-430
- Anschlagpuffer: Original VW: 357412303F

Hinterachse:
- Stoßdämpfer: Billig / Zubehör: VW Vergleichsnummer: 1J9513025F
- Federn: Spidan: 49145
- ST / Weitec Höherlegungskit 20mm: 68530057
- Anschlagpuffer: Original VW: 1J0512131
Danke für die super Auflistung.

Hab einen Umbau an meiner 2002er Golf Limo Frontantrieb 2.3 V5 AQN mit 5. Gang Schaltgetriebe vor.
Sieht jemand darin ein Problem?
Vor allem bzgl. Antriebswellen... Mein anderer V5 (5G Jatco Automatik ) ist tiefer und die Gelenke sterben alle zwei Jahre... :/
JulHa ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2022, 08:27      Direktlink zum Beitrag - 156 Zum Anfang der Seite springen
didgeridoo
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.963
Abgegebene Danke: 2.302
Erhielt 3.812 Danke für 2.869 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von JulHa Beitrag anzeigen
Sieht jemand darin ein Problem?
Nein auch mit den Antriebswellen wirst Du voraussichtlich keine Probleme bekommen.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu didgeridoo für den nützlichen Beitrag:
JulHa (05.03.2022)
Alt 05.03.2022, 11:10      Direktlink zum Beitrag - 157 Zum Anfang der Seite springen
JulHa
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von JulHa
 
Registriert seit: 04.03.2015
Golf IV 2.3 V5 AQN
Verbrauch: 8.7 - 11.7
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
Nein auch mit den Antriebswellen wirst Du voraussichtlich keine Probleme bekommen.
Danke dir,
habe jetzt Spidan: 56635, 3x 10mm: 1J0412311A (da es die 20mm nicht mehr gibt) und Domlager, sowie Spidan: 49145 und das Höherlegungskit bestellt.

Die Dämpfer hinten sind Standard und kamen vor einem halben Jahr neu.
Mal gucken, ob das was wird, sonst tausche ich die später noch.

Zu den Stoßdämpfer und Puffern noch eine Frage:
- Original VW: 1J0413031BF
Da finde ich die TRW JGM209T als passend angezeigt. Kann man die nehmen?
Kolbenstangendurchmesser [mm]: 22
Länge [mm]: 525, 355
Gewindemaß: M14x1,5

- Anschlagpuffer: Original VW: 357412303F
- Anschlagpuffer: Original VW: 1J0512131
Tut es da auch was aus dem Zubehör? Sind die identisch mit dem des Standardfahrwerks?
VW ruft für alle vier über 100 Euro auf
JulHa ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2022, 11:39      Direktlink zum Beitrag - 158 Zum Anfang der Seite springen
didgeridoo
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.963
Abgegebene Danke: 2.302
Erhielt 3.812 Danke für 2.869 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von JulHa Beitrag anzeigen
Zu den Stoßdämpfer und Puffern noch eine Frage:
- Original VW: 1J0413031BF
Da finde ich die TRW JGM209T als passend angezeigt. Kann man die nehmen?
TRW gibt für TRW JGM209T drölf tausend verschiedene VW Vergleichsnummern an: [KLICK]
Da kannst Du davon ausgehen, dass das NICHT 1 zu 1 dem Originalteil 1J0413031BF entspricht. Wenn Du im Zubehör kaufen willst, nimm vielleicht besser die Bilstein B4 Stoßdämpfer, da ist die Liste mit Vergleichsnummern etwas übersichtlicher: Bilstein 22-145550: [KLICK]

Zu den Anschlagpuffern: Im Zubehör bekommt man viel Müll, die Teile von Febi Bilstein sind aber gut; kann man ohne Bedenken kaufen.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu didgeridoo für den nützlichen Beitrag:
JulHa (05.03.2022)
Alt 06.03.2022, 15:52      Direktlink zum Beitrag - 159 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 18.102
Abgegebene Danke: 116
Erhielt 5.911 Danke für 3.923 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
(...) drölf tausend verschiedene VW Vergleichsnummern (...)
drölf bestes Wort


VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fastlane Fahrwerke, Felgen & Reifen 15 23.03.2013 12:23
chro-nos Carstyling 35 05.03.2012 18:20
jacky911 Fahrwerke, Felgen & Reifen 9 30.07.2009 17:38
Fuddi Golf4 8 12.12.2007 22:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:31 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben