Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 27.10.2016, 20:47
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2012
VW Bora Variant 1.9 TDI Highline
Ort: Schwandorf
SAD-M ****
Verbrauch: 6,1
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 57
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Schweller morsch - Wagenheberaufnahme

Hallo,

meine Mutter hat einen 1998er Golf IV 1.4 16V.
Beim Reifenwechsel hat der Rangierwagenheber die Falz vorne-links nach oben reingedrückt. Der Schweller im vorderen Viertel ca. ist - wenn man dagegen klopft - hörbar schon etwas morsch.

Weiß einer, was so eine Reparatur (vermutlich Einschweißen eines Schwellerstückes) kosten würde bzw. mit welchem zeitlichen Aufwand das verbunden ist?

Ich habe einen Bekannten, der Schweißer ist (früher bei BMW im Rohbau). Eventuell würde ich ihn mal anhauen, wobei ich nicht weiß, ob er weiß, wie die Sache bei einem Golf 4 aussieht. Und auch für mich würde es mich interessieren, wie der Schweller aufgebaut ist. Wie kann man sich das vorstellen? Sind es zwei Halbschalen, die an der unten liegenden Falz ineinander umgelegt sind und punktgeschweißt sind? Was befindet sich am vorderen Ende in Richtung Rad unter dem Kunststoff-Innenkotflügel. Ich habe mal gelesen, dass es dafür irgendwelche "Deckel" bei VW original zu kaufen gibt.

Hat jemand vielleicht eine Zeichnung, anhand der man sieht, wie der Schweller aufgebaut ist und welche Bleche wie miteinander gefügt/geschweißt sind, um sich ein besseres Bild davon machen zu können?

Welche Reparaturbleche würdet ihr empfehlen? Ist ein Fünftürer.

Irgendwas von hier vielleicht (ATP)?
https://www.atp-autoteile.de/product...02/list-1-20-0

Oder KFZ-Teile24:
https://www.kfzteile24.de/ersatzteil...lm?ktypnr=8799

Oder ebay:
VW Golf 4 98-03 Schweller links 5-Türig | eBay

Die Bilder bei den oberen beiden zeigen wenig vom Reparaturblech, daher kann ich mir das nicht gut vorstellen. Beim ebay-Link sieht man so ein Blech wenigstens Mal.

Dort sieht es so aus, als ob es von vorne bis hinten gehen würde. Ich würde das Reparaturblech vielleicht mittig trennen, wo der Schweller nicht mehr morsch ist. Auf dem Bild sieht es so aus, als ob es auch nur die äußere "Halbschale" wäre, die bis zur Falz unten geht. Bei mir ist aber die ganze Falz nach oben reingedrückt, also auch das hintere, mehr zur Wagenmitte liegende Stück. Gibt es dafür auch Reparaturteile?

Hat jemand so eine Reparatur schon gemacht und hätte Fotos, wie der Schnitt aussehen müsste, also der Schweller mit entferntem alten Stück und wie man am besten das Reparaturblech anpasst.


Dam87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 20:53      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 3.252
Abgegebene Danke: 519
Erhielt 673 Danke für 579 Beiträge

Standard

Wenn dein Bekannter wirklich Karosseriebauer bei BMW war kann der auch einen Golf 4 wieder fit machen. Da der Schweller nicht nur aus einem Blech besteht lass da einen Fachmann ran!
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 21:05      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2012
VW Bora Variant 1.9 TDI Highline
Ort: Schwandorf
SAD-M ****
Verbrauch: 6,1
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 57
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

So sieht der Schweller jetzt aus. (Ja, ich hätte vielleicht nicht einfach einen Rangierwagenheber ohne Holz nehmen sollen, aber andererseits müsste er auch standhalten)

http://fs5.directupload.net/images/161027/lrqas44y.jpg

http://fs5.directupload.net/images/161027/qxi2irnr.jpg
Dam87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 21:07      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von DK2001
 
Registriert seit: 26.01.2009
Golf 4 TDI Basis
Ort: Osnabrück
OS X 8990
Verbrauch: Mehr als genug
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 1.475
Abgegebene Danke: 460
Erhielt 214 Danke für 176 Beiträge

DK2001 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Die Kante ist halt keine Wagenheber Aufnahme. Das hat auch schon die ganzen Golf 3 gekillt....
DK2001 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu DK2001 für den nützlichen Beitrag:
LeeTeN (28.10.2016)
Alt 27.10.2016, 21:09      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2012
VW Bora Variant 1.9 TDI Highline
Ort: Schwandorf
SAD-M ****
Verbrauch: 6,1
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 57
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Wenn dein Bekannter wirklich Karosseriebauer bei BMW war kann der auch einen Golf 4 wieder fit machen. Da der Schweller nicht nur aus einem Blech besteht lass da einen Fachmann ran!
Hallo,

er war Karosserieschweißer im BMW-Werk (als es noch nicht so viele Schweißroboter gab) und später auch Alu-Schweißer für Achsen beim Zulieferer, also kann er schweißen, würde ich sagen. Aber einen Schweller reparieren ist vielleicht etwas anderes für ihn als neue Karossen zu schweißen dachte ich mir. Der will bestimmt von mir sehen, wie der Schweller so aussieht, wie das Reparaturblech aussieht und ein Golf 4 ist da vielleicht etwas anders aufgebaut als z.B. ein E36. Ich würde es gerne im Vorfeld sehen anstatt dann erst vor Ort zu grübeln. Vielleicht hat das jemand schonmal gemacht und kann Fotos zeigen, sodass man die einzelnen Schritte sieht und dabei vielleicht auch den Aufbau des Schwellers, v.a. wenn - wie du schreibst - das ganze aus mehreren Blechen aufgebaut ist. Unter Umständen hat die Sache auch eine gewisse Crashrelevanz und meine Mutter sitzt drin, deswegen sollte es kein Pfusch werden
Dam87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 21:10      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2012
VW Bora Variant 1.9 TDI Highline
Ort: Schwandorf
SAD-M ****
Verbrauch: 6,1
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 57
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von DK2001 Beitrag anzeigen
Die Kante ist halt keine Wagenheber Aufnahme. Das hat auch schon die ganzen Golf 3 gekillt....
Nicht die Kante? Was dann?
Mein Golf 3 lebt mit 3x so vielen KM noch und hat mit demselben Wagenheber (noch) keine Probleme (dafür andere Roststellen)
Dam87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 21:15      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Ricoz
 
Registriert seit: 27.01.2011
Bora
Ort: Sachsen
Verbrauch: ca. 5,6 mit Standheizung über 6
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 898
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 170 Danke für 135 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von DK2001 Beitrag anzeigen
...Das hat auch schon die ganzen Golf 3 gekillt....
Mangelhafte Konservierung war daran Schuld

Die Schwellerkante ist definitiv durch, wird am Ende auf dieselbe Arbeit wie hier Klick mich rauslaufen.
Ricoz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 21:24      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2012
VW Bora Variant 1.9 TDI Highline
Ort: Schwandorf
SAD-M ****
Verbrauch: 6,1
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 57
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Ricoz Beitrag anzeigen
Mangelhafte Konservierung war daran Schuld

Die Schwellerkante ist definitiv durch, wird am Ende auf dieselbe Arbeit wie hier Klick mich rauslaufen.
Ja genau. Diesen Thread habe ich mal gesehen, aber nicht mehr gefunden.
Meine Eltern hatten bis vor ein Paar Jahren einen Bora. Der hatte schon dasselbe Problem, allerdings nicht ganz so schlimm. Scheint also auch beim Golf 4 ein Problem zu sein.
Dam87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 21:33      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2012
VW Bora Variant 1.9 TDI Highline
Ort: Schwandorf
SAD-M ****
Verbrauch: 6,1
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 57
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Mir ging es bei meiner Frage hauptsächlich darum:
Wie es aussieht, sind die erhältlichen Reparaturbleche eher nur die sichtbare Hälfte des Schwellers. Also Einstieg -> Außenbereich -> Falzhälfte

Doch wenn es wie bei mir die ganze Falz nach oben gedrückt hat, dann ist auch die hintere, nicht sichtbare Hälfte betroffen. Dafür scheint es keine Reparaturbleche zu geben. Daher hätte ich gerne gewusst, wie der gesamte Schweller aufgebaut ist.

Auch bei den guten Fotos von dem blauen Golf in dem verlinkten Thread ist das nicht ganz ersichtlich.

Gerne stelle ich dann auch Fotos von dem Golf meiner Mutter für die Nachwelt rein, wenn alles geklappt hat
Dam87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 21:42      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 3.252
Abgegebene Danke: 519
Erhielt 673 Danke für 579 Beiträge

Standard

Frag doch einfach mal in einer Karosseriebau Firma nach. Fragen kostet ja erst mal nichts. Oder du holst dir einen Kosten Voranschlag. Da steht ja klipp und klar drin was alles gemacht werden muss.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 21:46      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2012
VW Bora Variant 1.9 TDI Highline
Ort: Schwandorf
SAD-M ****
Verbrauch: 6,1
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 57
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Frag doch einfach mal in einer Karosseriebau Firma nach. Fragen kostet ja erst mal nichts. Oder du holst dir einen Kosten Voranschlag. Da steht ja klipp und klar drin was alles gemacht werden muss.
Ich denke ich würde es aus Kostengründen nicht machen, v.a. wenn ich einen Schweißer zur Hand habe. Und in einem kleinen Ort irgendwelche Mechaniker nerven, die ahnen, dass ich sowieso nicht komme, wenn ich den Preis höre....
Dam87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 21:53      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.631
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 5.601 Danke für 3.770 Beiträge

Standard

Bekommt man wieder hin ...
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 21:54      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von DK2001
 
Registriert seit: 26.01.2009
Golf 4 TDI Basis
Ort: Osnabrück
OS X 8990
Verbrauch: Mehr als genug
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 1.475
Abgegebene Danke: 460
Erhielt 214 Danke für 176 Beiträge

DK2001 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Ricoz Beitrag anzeigen
Mangelhafte Konservierung war daran Schuld

Die Schwellerkante ist definitiv durch, wird am Ende auf dieselbe Arbeit wie hier Klick mich rauslaufen.
Natürlich hat da auch die Konservierung versagt, aber die Schwellerkanten sind weiterhin nicht für die Aufnahme gedacht. Trotzdem gibt es mit den Schwellerkanten Eindrück-Probleme seit dem Golf 1...
DK2001 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 22:01      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2012
VW Bora Variant 1.9 TDI Highline
Ort: Schwandorf
SAD-M ****
Verbrauch: 6,1
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 57
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von DK2001 Beitrag anzeigen
Natürlich hat da auch die Konservierung versagt, aber die Schwellerkanten sind weiterhin nicht für die Aufnahme gedacht. Trotzdem gibt es mit den Schwellerkanten Eindrück-Probleme seit dem Golf 1...
Wo soll man den Wagenheber, z.B. einen Rangierwagenheber dann ansetzen?
Ich habe keine Hebebühne und mache das so auch bei anderen Autos in etwa an der Stelle, wo die Markierung ist, und da dann eben an der Schwellerkante (Audi A4 B5, Golf 3, Golf 4...)
Dam87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 22:03      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2012
VW Bora Variant 1.9 TDI Highline
Ort: Schwandorf
SAD-M ****
Verbrauch: 6,1
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 57
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Hier schweißt einer das äußere Blech eines Schwellers bei einem Alfa neu ein.
Bei ihm blieb die Falz aber intakt, also muss er an das innen liegende Blech nicht ran. Da würde mich interessieren, was man beim Golf 4 dann macht, wenn auch das etwas nach oben eingedrückt ist? "Einfach" raustrennen und in derselben Stärke ein ebenes Blech reinschweißen? Reicht das?

Solche Fragen würden mich interessieren.

https://www.youtube.com/watch?v=cLmU53kr0n8
Dam87 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 27.10.2016, 22:10      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Ricoz
 
Registriert seit: 27.01.2011
Bora
Ort: Sachsen
Verbrauch: ca. 5,6 mit Standheizung über 6
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 898
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 170 Danke für 135 Beiträge

Standard

Selbst wenn die hinter Wand des Schwellers zerdrückt ist kann mann da ohne Probleme ein neues Blech einsetzen.
Erstmal Schweller öffnen und rostiges Blech raustrennen (auch die beschädigte Rückwand) dann starkes Blech 1,5mm als Rückwand einsetzen eventuell noch eine abstützende Verstärkung.
Anschließend Rep. Blech drüber und fertig.

Wenn dein Kolege Schweißer ist/war und nicht nur "fertige" Teile zusammenschweißen kann sollte das kein Problem sein, einfach etwas Blech kaufen und das Rep. Blech vom Schweller.
Schweißgerät, Flex, Schweißpunktbohrer, Absetzzange, Hammer und Schraubstock und los gehts.

Geändert von Ricoz (27.10.2016 um 22:42 Uhr)
Ricoz ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 22:26      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Smokemaster
 
Registriert seit: 15.10.2015
Golf 4
Ort: München
Verbrauch: circa 10 Liter
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 505
Abgegebene Danke: 117
Erhielt 86 Danke für 66 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Ricoz Beitrag anzeigen
Mangelhafte Konservierung war daran Schuld

Die Schwellerkante ist definitiv durch, wird am Ende auf dieselbe Arbeit wie hier Klick mich rauslaufen.
Hi,

die Frage wurde bereits 2x gestellt aber blieb unbeantwortet - wo Deiner Meinung nach ist der Golf 4 sonst mit dem Board oder einem Rangierwagenheber anzuheben...?

Grüße Wolfi
Smokemaster ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 22:29      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von DK2001
 
Registriert seit: 26.01.2009
Golf 4 TDI Basis
Ort: Osnabrück
OS X 8990
Verbrauch: Mehr als genug
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 1.475
Abgegebene Danke: 460
Erhielt 214 Danke für 176 Beiträge

DK2001 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Mit dem Boardwagenheber an vorhergesehener Stelle - Der Boardwagenheber nutzt die Kante ja auch nur als Führung. Mit einer Bühne geh ich immer an die Achsen. Hinten unter die Gummimetalllager, vorne an den Achsrahmen. Alternativ an die Längsträger
DK2001 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu DK2001 für den nützlichen Beitrag:
cabrio79 (28.10.2016)
Alt 27.10.2016, 22:33      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2012
VW Bora Variant 1.9 TDI Highline
Ort: Schwandorf
SAD-M ****
Verbrauch: 6,1
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 57
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von DK2001 Beitrag anzeigen
Mit dem Boardwagenheber an vorhergesehener Stelle - Der Boardwagenheber nutzt die Kante ja auch nur als Führung. Mit einer Bühne geh ich immer an die Achsen. Hinten unter die Gummimetalllager, vorne an den Achsrahmen. Alternativ an die Längsträger
Ich komme mit meinem Rangierwagenheber leider nicht unters Auto. Als der Schweller eingedrückt war hat mit ein Bekannter gesagt, ich soll an der Anschraubung vom Querlenker anheben. So weit bin ich nicht gekommen
Dam87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 23:07      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Ricoz
 
Registriert seit: 27.01.2011
Bora
Ort: Sachsen
Verbrauch: ca. 5,6 mit Standheizung über 6
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 898
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 170 Danke für 135 Beiträge

Standard

Deswegen sollte man auch nicht ohne Holzklotz diese billigen Wagenheber mit Metallaufnahme verwenden.
Damit ruiniert man sich auf kurz oder lang den Schweller.



Deswegen lieber etwas mehr Geld invenstieren und einen Wagenheber mit großer Gummiauflage kaufen
dann klappts auch mit der Schwellerkante.



Geändert von Ricoz (27.10.2016 um 23:18 Uhr) Grund: Bild angepasst
Ricoz ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lodrian Teilenummern 14 05.11.2013 18:59
Oliver Golf4 3 30.10.2010 13:16
Eggie Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 3 16.01.2009 13:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:54 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben