Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 22.06.2022, 18:58
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 322
Abgegebene Danke: 124
Erhielt 27 Danke für 18 Beiträge

Standard Technische Fragen zu den 1.6er Motoren

Moin moin,

habe mal ein paar Fragen an die Motorenexperten hier im Forum.
Und zwar geht es speziell um die beiden 1.6er Motoren AKL (8V) sowie den AZD 16V oder allgemeiner gesagt den 8 und den 16 Ventiler.

Ich habe beide Motoren eine Zeit lang gefahren bzw fahre noch den 1.6 SR.

Ich frage mich folgende Dinge:

Warum ist der 1.6 16V leistungsstärker bei niedrigerem Benzinverbrauch als der 1.6 SR?
Liegt das an der moderneren Motorsteuerung, am Plus an Ventilen und somit mehr Luft, die dem Motor zur Verbrennung zur Verfügung steht?

Und zum 1.6 SR: Wieso braucht dieses Triebwerk verhältnismäßig Unmengen an Sprit?

Der Motor ist ja bekanntlich einer der robusten und einfachen Sorte. Aber was da an Benzin durchgepustet wird ist ja im Verhältnis zur abgegebenen "Leistung" eine Katastrophe.

Woher kommen diese Eigenschaften?

Mal ein paar Erfahrungswerte meinerseits zu den Reichweiten (bei sportlicher Fahrweise):

1.6 SR AKL mit Schaltgetriebe: ca. 640 KM
1.6 SR AKL mit 4-Gang-Automatik: ca 550 KM
1.6 16V AZD mit Schaltgetriebe: 700 KM

Beim AZD ist mir aufgefallen, dass sportliche sowie normale Fahrweise kaum einen Unterschied im Verbrauch dargestellt hatten. Zumindest bei mir.

Die Motoren sind ja PS-Technisch fast identisch (4 PS Unterschied), aber der 16V hat spürbar mehr Dampf.

Würd mich freuen, wenn jemand was dazu sagen könnte.
Habe zwar erweiterte Kenntnisse, was Motoren angeht, jedoch finde ich keine eindeutigen Antworten auf oben genannte Fragen.

Grüße an euch.



Geändert von DGAZ2011 (22.06.2022 um 19:00 Uhr)
DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2022, 20:05      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jonasrrjonas
 
Registriert seit: 10.05.2017
Golf IV & Bora & Lupo
Ort: Böblingen
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 257
Abgegebene Danke: 43
Erhielt 62 Danke für 52 Beiträge

Standard

1. Verdichtung ist bei 16V deutlich höher. Daher wird hier Super Plus gefahren. Die höhere Verdichtung sorgt für eine höhere Effizienz.

2. Durch die 4 Ventile pro Zylinder sind die Strömungsverluste bei höheren Drehzahlen geringer. Ergo hast du ab ~4000rpm beim 16V mehr Leistung. Dafür weniger Drehmoment im niedrigen Drehzahlbereich. Dies wird in dem Fall durch die höhere Verdichtung und den eher langhubigen Motor ausgeglichen.

3. Ich habe hier im Forum gelesen, dass der 16V wohl eine Warmluftklappe hat. Dadurch wird der Motor schneller warm und die spritintensive Kaltstartphase wird verkürzt.

Das wären meine Erklärungansätze.

Natürlich gibt es viele weitere Faktoren die dort eine Rolle spielen. Auch geringfügige technische Defekte können sofort zu Leistungsverlust und erhöhten Spritverbrauch führen.
jonasrrjonas ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu jonasrrjonas für den nützlichen Beitrag:
DGAZ2011 (22.06.2022), didgeridoo (29.06.2022)
Alt 22.06.2022, 20:28      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 322
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 124
Erhielt 27 Danke für 18 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von jonasrrjonas Beitrag anzeigen
1. Verdichtung ist bei 16V deutlich höher. Daher wird hier Super Plus gefahren. Die höhere Verdichtung sorgt für eine höhere Effizienz.

2. Durch die 4 Ventile pro Zylinder sind die Strömungsverluste bei höheren Drehzahlen geringer. Ergo hast du ab ~4000rpm beim 16V mehr Leistung. Dafür weniger Drehmoment im niedrigen Drehzahlbereich. Dies wird in dem Fall durch die höhere Verdichtung und den eher langhubigen Motor ausgeglichen.

3. Ich habe hier im Forum gelesen, dass der 16V wohl eine Warmluftklappe hat. Dadurch wird der Motor schneller warm und die spritintensive Kaltstartphase wird verkürzt.

Das wären meine Erklärungansätze.

Natürlich gibt es viele weitere Faktoren die dort eine Rolle spielen. Auch geringfügige technische Defekte können sofort zu Leistungsverlust und erhöhten Spritverbrauch führen.
Vielen Dank für deine ausführliche Antwort

Was mich noch wundert: Die Luftführung bis zu den Einlasskanälen ist beim 1.6 SR ja wesentlich besser gestaltet als beim 16V:

Hier wäre einmal das Schaltsaugrohr, das größere Ansaugrohr sowie die Kaltluftansaugung von der Stoßstange aus zu nennen.

Beim 16V wird durch einen sehr heißen, in sich stark verzweigten Luftfilterkasten angesaugt, der auf dem heißen Motorblock sitzt.

Dann kommt ja noch dazu:

1.6 SR : Kein AGR-Ventil (zumindest bei AKL)
1.6 16V: AGR Ventil

Mich interessiert sehr, welchen Einfluss diese Faktoren auf Leistung/Drehmoment/Verbrauch haben.

Alles in allem empfand ich den 16V als Leistungsstärkeren/besser klingenden Motor, jedoch sehr unzuverlässig (bei mir Ölverbrauch/AGR-Probleme/Verkokte Drosselklappe/Defekter Vorkat)

Den 1.6 SR als unkaputtbare, wartungsarme und zuverlässige Maschine.
DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2022, 17:19      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.04.2014
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 901
Abgegebene Danke: 88
Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

Standard

Mein AKL verbraucht 6.7 l/100km. Finde ich jetzt ehrlich gesagt nicht viel. Und dabei habe ich ein sehr kurz übersetztes DSB-Getriebe verbaut.
Herrmann ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2022, 17:30      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 322
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 124
Erhielt 27 Danke für 18 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Herrmann Beitrag anzeigen
Mein AKL verbraucht 6.7 l/100km. Finde ich jetzt ehrlich gesagt nicht viel. Und dabei habe ich ein sehr kurz übersetztes DSB-Getriebe verbaut.
Also unter 10 Liter komme ich mit meinem und 4-Gang-Automatik kaum.
DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 25.06.2022, 17:40      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.04.2014
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 901
Abgegebene Danke: 88
Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

Standard

Was dann aber eher am Getriebe als am Motor liegt.
Herrmann ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2022, 22:32      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 322
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 124
Erhielt 27 Danke für 18 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Herrmann Beitrag anzeigen
Was dann aber eher am Getriebe als am Motor liegt.
Hab ja geschrieben, dass der als Schalter weniger braucht im ersten Beitrag.
DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2022, 00:43      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Cornerback
 
Registriert seit: 28.09.2011
Golf IV 1.6 8V
Ort: Essen
E - .. 1337
Verbrauch: 9,5L
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 2.250
Abgegebene Danke: 140
Erhielt 404 Danke für 361 Beiträge

Standard

Innerorts hat mein AKL 11-12 L gesoffen. Auf Langstrecken um die 7,5L
Cornerback ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2022, 07:46      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von cabrio79
 
Registriert seit: 12.08.2011
Ort: Wilhelmshaven
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 7.952
Abgegebene Danke: 676
Erhielt 972 Danke für 835 Beiträge

Standard

Beim Verbrauch vergleichen die Meisten ja immer Äpfel mit Birnen......war schon immer so.

Den 1.6er 8V hatten wir in der Familie für 10 Jahre im schweren Cabrio......waren sehr zufrieden und hat wenig verbraucht.

Letztens bin ich unseren 2020er Polo nach Hamburg gefahren, 4,7L auf der AB bei ca. 120 km/h......

Aber ganz ehrlich, der Dreizylinderturbo klingt als ob der nen Motorschaden hat.....

Wer hat sich das ausgedacht mit den Dreizylidern......
cabrio79 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2022, 10:10      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 322
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 124
Erhielt 27 Danke für 18 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von cabrio79 Beitrag anzeigen
Beim Verbrauch vergleichen die Meisten ja immer Äpfel mit Birnen......war schon immer so.

Den 1.6er 8V hatten wir in der Familie für 10 Jahre im schweren Cabrio......waren sehr zufrieden und hat wenig verbraucht.

Letztens bin ich unseren 2020er Polo nach Hamburg gefahren, 4,7L auf der AB bei ca. 120 km/h......

Aber ganz ehrlich, der Dreizylinderturbo klingt als ob der nen Motorschaden hat.....

Wer hat sich das ausgedacht mit den Dreizylidern......
Wobei ich sagen muss, dass der 1.6er 8V soundtechnisch auch keine Geilheit ist. Gerade das Automatikgetriebe hört sich an wie ein ICE.

Der 16V hatte da wchon einen erwachseneren, grummeligeren Sound.
DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2022, 10:34      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von cabrio79
 
Registriert seit: 12.08.2011
Ort: Wilhelmshaven
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 7.952
Abgegebene Danke: 676
Erhielt 972 Danke für 835 Beiträge

Standard

Naja, Reihenvierzylinder halt.

Mir wird fast immer schlecht, wenn ich so einen 2L TFSI-Pupser mit leerem Auspuff höre :-)

Der Sound vom 1,6er passte bei uns zum Auto und zum Alter des Fahrzeughalters......
cabrio79 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2022, 21:56      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
didgeridoo
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.895
Abgegebene Danke: 2.246
Erhielt 3.748 Danke für 2.833 Beiträge

Standard

vwbastler & DGAZ2011 könnt ihr das bitte per PN klären?
Ich habe mir mal erlaubt hier etwas aufzuräumen.
Bitte bleibt sachlich und beim Thema, danke.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu didgeridoo für den nützlichen Beitrag:
DGAZ2011 (29.06.2022), vwbastler (29.06.2022)
Alt 29.06.2022, 21:59      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 3.160
Abgegebene Danke: 483
Erhielt 640 Danke für 552 Beiträge

Standard

Zu spät meine Ignoliste hat einen User mehr!
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2022, 22:24      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 322
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 124
Erhielt 27 Danke für 18 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
vwbastler & DGAZ2011 könnt ihr das bitte per PN klären?
Ich habe mir mal erlaubt hier etwas aufzuräumen.
Bitte bleibt sachlich und beim Thema, danke.
Vielen Dank


DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
labei79 Golf4 5 03.09.2010 17:47
Golfer2291 Golf4 11 15.01.2010 13:46
Krouch Interieur 15 08.02.2009 20:58
HomerJay84 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 4 02.11.2008 18:02
the_alpha Carstyling 3 28.04.2007 08:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:23 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben