Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 24.08.2022, 15:00
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Dipl-CuBe
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Dipl-CuBe
 
Registriert seit: 03.08.2022
VW Bora
Ort: Schwelm
VIE-
Verbrauch: 9L nur Innerorts
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Bora 1,6 SR AKL *leichtes Motorruckeln*

Hiho,

nach dem Kauf meines Boras ist mir an meinem Motor etwas aufgefallen...
Und zwar scheint der Wagen im Stand ein kleines bisschen unrund zu laufen.
Die Drehzahlnadel bewegt sich dann auch ein kleines bisschen hin und her..

Keine Ahnung, ob dies einfach am Alter liegt, oder ob da was anderes anliegt. Ich meine auch, dass es ein wenig stärker zu merken ist, wenn ich ein Berg abwärts stehe...und aufwärts weniger. Das muss ich aber noch mal genau eruieren.

Was kann das sein, oder ist das tatsächlich normal?

LG



Geändert von Dipl-CuBe (24.08.2022 um 15:42 Uhr)
Dipl-CuBe ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2022, 07:44      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VWMK4_97
 
Registriert seit: 14.12.2016
VW Bora 2.0 AZJ Moonlightblue
Ort: Trossingen
TUT D
Verbrauch: ~ 7-8l/100km
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 687
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 79 Danke für 75 Beiträge

Standard

Deutet eventuell auf Nebenluft hin. FS auslesen, dann nochmal berichten
VWMK4_97 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 05.09.2022, 13:13      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Dipl-CuBe
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Dipl-CuBe
 
Registriert seit: 03.08.2022
VW Bora
Ort: Schwelm
VIE-
Verbrauch: 9L nur Innerorts
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 17
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Am Mittwoch habe ich ein Termin zum auslesen. Ich bin gespannt.
25 Euro sagte der freundliche. Ich finde den Preis ok.

Mal sehen, was er überhaupt auslesen kann.... es soll ja beim ersten Baujahr da irgendwelche Schwierigkeiten geben...

Ich werde dann berichten.
Dipl-CuBe ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2022, 16:52      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.04.2014
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 912
Abgegebene Danke: 88
Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

Standard

Du musst nicht immer alles doppelt Posten;-)

Das die Nadel sich aber ein wenig bewegt ist normal. Der Leerlauf schwankt ja so zwischen 840 und 870 rpm
Herrmann ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2022, 17:17      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Dipl-CuBe
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Dipl-CuBe
 
Registriert seit: 03.08.2022
VW Bora
Ort: Schwelm
VIE-
Verbrauch: 9L nur Innerorts
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 17
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ja..das doppelt posten nervt mich gewaltig...jetzt gerade schreibe ich vom Handy...mal sehen, obs wieder doppelt ist..

Edit:fu**
Dipl-CuBe ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2022, 08:13      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Dipl-CuBe
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Dipl-CuBe
 
Registriert seit: 03.08.2022
VW Bora
Ort: Schwelm
VIE-
Verbrauch: 9L nur Innerorts
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 17
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

So! Gestern war ich beim Auslesen...
Ich bin mir nicht sicher, ob der Junge kompetent war.
Er sagte mir, das die Birne von der Motorkontrollleuchte kaputt sei.
Dabei habe ich mehrfach gelesen, dass die ersten Boras (1.6 SR)gar keine Kontrollleuchte haben. Da mir das nach dem Kauf erst aufgefallen ist, hatte ich mich da durch massig Beiträge gekämpft...
Vielleicht könnt ihr das hier bestätigen....und wie überzeuge ich den TÜV, wenn derjenige das nicht weiß...

ach zurück zum Auslesen....im Grunde hat er nichts. hier das Foto:


was mich aber hier wiederum stutzig macht...man sagte mir vorm Kauf, das das Auto einen AKL Motor hat...
Die "falsche" Kennung ändert hoffentlich nichts am Auslesen...
Dipl-CuBe ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2022, 09:50      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.631
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 5.601 Danke für 3.770 Beiträge

Standard

Herrlich, Defekte Birne... Sowas ist immer gut.

Joa Schalter, Schlösser, Spiegel instandsetzen und dann ist gut.
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (09.09.2022)
Alt 08.09.2022, 17:13      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Cornerback
 
Registriert seit: 28.09.2011
Golf IV 1.6 8V
Ort: Essen
E - .. 1337
Verbrauch: 9,5L
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 2.268
Abgegebene Danke: 141
Erhielt 412 Danke für 369 Beiträge

Standard

Diagnose und AKL, immer ein Fest. Wenn dein Auto in Flammen steht und dann von einem Erdrutsch begraben wird, findest du mit Glück zumindest ein "Lambdaregelung - oberer Anschlagswert - sporadisch" im Fehlerspeicher
Cornerback ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Cornerback für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (09.09.2022)
Alt 09.09.2022, 07:07      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Dipl-CuBe
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Dipl-CuBe
 
Registriert seit: 03.08.2022
VW Bora
Ort: Schwelm
VIE-
Verbrauch: 9L nur Innerorts
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 17
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
Herrlich, Defekte Birne... Sowas ist immer gut.

Joa Schalter, Schlösser, Spiegel instandsetzen und dann ist gut.
Lese ich daraus richtig, dass ich mit der nicht vorhandenen Motorkontrollleuchte richtig gelesen habe? Nicht alles was man im internet liest muss auch stimmen...

Kann mir jemand die Fehlermeldung genauer erklären? Heizung Außenspiegel ist klar.
An der Tür hinten links kann ich nichts erkennen...schließt und öffnet wie alle anderen...
Auch an der Heckklappe kann ich keinen Fehler finden...funktioniert alles, wie es soll....Augenscheinlich....

Zitat:
Zitat von Cornerback Beitrag anzeigen
Diagnose und AKL, immer ein Fest. Wenn dein Auto in Flammen steht und dann von einem Erdrutsch begraben wird, findest du mit Glück zumindest ein "Lambdaregelung - oberer Anschlagswert - sporadisch" im Fehlerspeicher
Demzufolge hätte ich das auch sein lassen können, da nicht zuverlässig?
Und das dort eine andere Motorkennung steht, ist schnuppe?

Geändert von Dipl-CuBe (09.09.2022 um 07:10 Uhr)
Dipl-CuBe ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2022, 11:37      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.631
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 5.601 Danke für 3.770 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Dipl-CuBe Beitrag anzeigen
Lese ich daraus richtig, dass ich mit der nicht vorhandenen Motorkontrollleuchte richtig gelesen habe?

(...)
Korrekt, selbst die ersten Golf 4 GTI hatten keine MIL.
Weder der V5 noch der 1.8T...

Für das nächste Auslesen -> such Dir im Forum jemand mit VCDS aus deiner Nähe.
Das funktioniert meist besser und günstiger...
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (09.09.2022)
Alt 09.09.2022, 23:44      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 2.256
Abgegebene Danke: 960
Erhielt 490 Danke für 391 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
Korrekt, selbst die ersten Golf 4 GTI hatten keine MIL.
Weder der V5 noch der 1.8T...

Für das nächste Auslesen -> such Dir im Forum jemand mit VCDS aus deiner Nähe.
Das funktioniert meist besser und günstiger...
Genau!
Oder kauf Dir ein Interface und nutze z. B. VCDS-LITE mit Laptop und lese in Zukunft den Hobel selber aus. Dazu gibt es auch genug Beiträge!
Schau mal im Motorraum auf die Zahnriemenabdeckung was da für eine Motorkennung steht, oder im Kofferraum in der Reserveradmude auf dem Aufkleber steht auch was dazu.

...und kann mal wer diesen Doppelpost ausschalten? Nervt!


Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
roller58 Werkstatt 6 09.11.2012 15:47
DJRival Werkstatt 22 06.10.2012 20:34
caerolyne Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 2 18.05.2011 12:04
R-GTI Werkstatt 0 28.07.2008 18:33
berglufer07 Werkstatt 8 08.03.2007 09:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:17 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben