Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 15.09.2022, 12:44
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von Goerns
 
Registriert seit: 13.05.2021
Golf IV V5 Bj.98 und Mazda CX5 KF
Ort: Sulzbach a. Main
Motor: 2.4 AGZ 110KW/150PS 10/97 - 02/01
Beiträge: 39
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge

Standard Bei Bremsbetätigung schaltet sich ab und zu Rückfahrkamera ein

Hallo,
bei meinen Golf habe ich eine Rückfahrkamera eingebaut welche das Rückwärtsgangsignal direkt an der rechten Heckleuchte abnimmt. Jetzt fiel mir auf das ab und zu, wenn ich die Bremse betätige, mein Radio beim Fahren zwischen Rückfahrkamerabild und Normales Display hin und herschaltet. Daher habe ich an der rechten Rückleuchte die Masse geprüft. Kein Befund. Trotzdem habe ich ein zusätzliches Massekabel an der rechten Heckleuchte eingezogen. Kein Erfolg. Ich denke ich habe im Kabelbaum eine Scheuerstelle zwischen Rückfahrleuchtenstromleitung und Bremsleuchtenkabel. Das hätte zur Folge das bei Bremsbetätigung an der Scheuerstelle Kontakt zum Rückfahrleuchtenkabel entsteht und dadurch ein Signal ans Radio gesendet wird, dass der Rückwärtsgang eingelegt ist. Habt ihr Erfahrung an welcher Steller der Kabelbaum beim Golf nach hinten am meisten durch Aufscheuern gefährdet ist? Die Musikanlage selbst ist korrekt eingebaut und hat keinerlei Störungen. An den Rückleuchten beim Lichttest gibt es auch keine Auffälligkeiten. An der Heckklappe funktioniert auch alles einwandfrei. Aber es lässt sich halt schwer nachvollziehen da nicht immer der Fehler auftritt. Im Stand schon gar nicht. Wäre für einen Tipp, wo ich zuerst mal suchen sollte, dankbar bevor ich den Kabelbaum von vorne nach hinten aufreiße. Ich kann wie gesagt, wenn der Fall eintritt, das ganze mit dem Bremspedal während der Fahrt simulieren.

Gruß
Goerns



Geändert von Goerns (15.09.2022 um 12:47 Uhr)
Goerns ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2022, 13:11      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2015
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 231
Abgegebene Danke: 40
Erhielt 52 Danke für 41 Beiträge

Standard

Ich denke mal das der Kabelbaum von vorne nach hinten keine Scheuerstelle hat.
Der ist überwiegend fest verlegt.
Aber an den Kabelbrücken der Heckklappe ist dies schon ein häufigeres Problem.
Die 3. Bremsleuchte wird darüber ja auch angeschlossen, könnte also dort die Ursache liegen.
Lässt sich auch schnell prüfen, die Gummibalgen auf einer Seite aushängen etwas zurück schieben und mal rein sehen. Im Zweifel das Teil komplett aushängen. Das genze dann auf der anderen Fahrzeugseite wiederholen.
Das wieder einhängen von dem Gummi ist etwas fummelig,
man kann das Gummi dann etwas mit Silikonspray benetzen dann geht es leichter.

Geändert von Frank11 (15.09.2022 um 13:17 Uhr)
Frank11 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2022, 19:31      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von Goerns
 
Registriert seit: 13.05.2021
Golf IV V5 Bj.98 und Mazda CX5 KF
Ort: Sulzbach a. Main
Motor: 2.4 AGZ 110KW/150PS 10/97 - 02/01
Beiträge: 39
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 31
Erhielt 7 Danke für 5 Beiträge

Standard

Hallo Frank 11,
Danke für Deine Antwort. Habe die Heckklappe genau unter die Lupe genommen und festgestellt dass wenn ich die Bremse trete bei geschlossener Heckklappe alle drei Bremsleuchten leuchten. Als ich bei getretener Bremse die Klappe öffnete fiel mehrfach die dritte Bremsleuchte aus und blieb im geöffneten Zustand aus. Daher die Kabel unter den Gummitüllen gecheckt und diese beschädigt vorgefunden. Links wie rechts angescheuert bzw. stark angebrochen. Alles soweit repartiert und funktioniert. Jetzt heißt es beim Fahren abwarten ob es nochmal auftritt. Bin zwar am Rätseln warum dann die Kamera zickt aber bei Strom weiß man ja nie.😜
Gruß Stefan
Goerns ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2022, 21:39      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.863
Abgegebene Danke: 1.407
Erhielt 624 Danke für 546 Beiträge

Standard

Naja der Eingang für die rückkamera Umschaltung ist vermutlich sehr empfindlich und springt bei wesentlich geringeren Spannungen und Strömen an, lang bevor die Rückfahrlampe leuchtet.

Wenn im kabelbaum schon Chaos und aufgescheuert war wird das schon die Ursache gewesen sein
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2022, 17:41      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.631
Abgegebene Danke: 112
Erhielt 5.601 Danke für 3.770 Beiträge

Standard

Strom die faule $au - nimmt immer den einfachsten Weg.


VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten

Werbung


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2.0bora Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 1 30.04.2013 13:33
cara1002 Golf4 9 18.03.2013 09:57
Musa21 Werkstatt 10 12.06.2009 00:19
SmOvE Car Hifi, Telefon & Multimedia 7 20.05.2009 15:13
Kleini Car Hifi, Telefon & Multimedia 10 18.01.2009 13:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:33 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben