Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 28.05.2022, 20:08
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2012
Ort: Würzburg
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 270
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

Standard Problem Trommelbremse hinten?

Ist zwar für den 3er Golf,aber 4er müßte ähnlich aufgebaut sein.War ein Radbremszylinder undicht. Also Superset von Brembo montiert,ist vormontiert incl. neuer Zylinder Bei Montage dann schon festgestellt,Trommel läßt sich schwer montieren.Dann als fertig war,mal Bremse getreten und Trommel läßt sich schwer drehen. Nachstellkeil hochgeschoben,geht wieder leicht.
Kann das sein,daß das Zubehörzeug nicht exact gefertigt ist? Was ich dann noch festgestellt habe:Kolbendurchmesser alt war 17,4 mm,neu ist 19 mm.Ist das die Ursache??


caddymart ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2022, 20:56      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wilhelm
 
Registriert seit: 16.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.842
Abgegebene Danke: 109
Erhielt 491 Danke für 398 Beiträge

Standard

Moin,
Zitat:
Zitat von Schlupf Beitrag anzeigen
…Dabei sollte man aber auch genau aufpassen, denn ist gibt zwei verschiedene Sattel-Typen für die kleine hintere 230er Bremsanlage. Beide sind mit 38mm Kolben für die Limo. Für Variant und einige andere Golf4 gibt es noch Sattel mit 41mm Kolben. …
vielleicht gilt das analog für Golf3? Also Unterscheidung Golf / Variant?
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2022, 21:11      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Stephan L.
 
Registriert seit: 21.07.2018
Audi A4
Ort: Braunschweig
Verbrauch: 10
Beiträge: 272
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 77 Danke für 59 Beiträge

Standard

Die Trommelbremsen werden qualitativ irgendwie generell schlechter. Hab letztens erst wieder bei der Freundin am Polo 6R (75PS) beide getauscht(ATE). Beide Trommeln mit Schlag. Bei jeder Umdrehung hat die Trommel mittig immer wieder Kontakt. Handbremsseil so weit gelöst wie es eben noch verantwortbar ist, damit gehts dann halbwegs. Nach einer Weile Einbremsphase wars dann besser.

Zum TE, wenn vorher 17er Kolben drin waren, sollten dann auch wieder 17er rein. Gibt da immer mindestens 2 Varianten, sprich 17 und 19. Beim Polo auch. Muss man beim Kauf drauf achten.
Stephan L. ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2022, 23:25      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.763
Abgegebene Danke: 1.361
Erhielt 568 Danke für 506 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Wilhelm Beitrag anzeigen
Moin,


vielleicht gilt das analog für Golf3? Also Unterscheidung Golf / Variant?
Aber hydraulische Trommelbremse und Scheibenbremse wird er hinten nicht gleichzeitig haben oder ?


Und generell wird eine Trommelbremse hinten am G4 eine brutale Rarität sein
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ratbaron für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (01.06.2022)
Alt 28.05.2022, 23:44      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wilhelm
 
Registriert seit: 16.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.842
Abgegebene Danke: 109
Erhielt 491 Danke für 398 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von ratbaron Beitrag anzeigen
Aber hydraulische Trommelbremse und Scheibenbremse wird er hinten nicht gleichzeitig haben oder ?
Leider nein, ich fürchte da haben sie wieder an der falschen Stelle gespart.

;-)
bezog sich auf die höhere HA Last bei Variant.
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2022, 00:58      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.763
Abgegebene Danke: 1.361
Erhielt 568 Danke für 506 Beiträge

Standard

Zumindest links und rechts sollten die Kolben gleich sein, egal ob Trommel oder Scheibe


ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ratbaron für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (01.06.2022)

Werbung


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
L!quid Car Hifi, Telefon & Multimedia 7 07.11.2009 16:01
Switchblack Werkstatt 13 04.11.2008 22:27
Der Gärtner VW Themen 5 09.09.2008 17:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:51 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben