Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 17.05.2013, 16:21      Direktlink zum Beitrag - 1041 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2010
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 163
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge

Standard

Ich hab wieder extreme Leerlaufprobleme...PCV Ventil ist beim BCB im Beheizten Ölabschneider auf der Rückseite des Motorblocks, hat den jemand schon getauscht?
Dr_Sido ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2013, 16:27      Direktlink zum Beitrag - 1042 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2013
Golf 4 1.6 Variant
Verbrauch: 7,0
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

hab das eigentlich alles schon geprüft..aber den fehler hat das auto schon seit es neu war. bei 20tkm wurde auch ein komplett neuer motor eingebaut (Kopfschaden)..danach war der fehler immer noch .
wenn ein sensor defekt wäre würde der aussetzer öfter auftretten denke ich denn sonst läuft der motor wie ne eins
GolfFlow ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2013, 18:07      Direktlink zum Beitrag - 1043 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2010
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 163
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge

Standard

Wie kann ich die PCV Testen ohne die 95€ auszugeben um den Ölabschneider zu Tauschen?
Dr_Sido ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 23.05.2013, 18:08      Direktlink zum Beitrag - 1044 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2013
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Golf 4 AZD Leistungsverlust und sporadische Aussetzer

Hallo!

Erst mal ein Hallo an alle. Klinke mich hier mal direkt mit ein nachdem ich mal alle Seiten des Threads gelesen habe. Mein Frauchen hat nen 2001er Golf 4 AZD mit 170000km auf der Uhr und eigendlich allen hier beschriebenen Macken...
Das mit dem Leistungsverlust wird jetzt in Angriff genommen bzw. es gibt ein Softwareupdate was schon länger überfällig ist. Bei unseren arroganten Vertragsschraubern ist ja so was nicht möglich.
Zu den Aussetzern kann ich berichten das diese sporadisch auftreten, mal öfter und mal gar nicht. Interessant ist hierbei, dass die Aussetzer nur bei wenig Benzin im Tank auftreten so ab 1/4 Anzeige und weniger. Manchmal bleibt er nur paar Sekunden weg, ein anderes Mal ne halbe Minute. Wenn man den Tank immer recht voll hält tritt das Problem nie auf. Der Drehzahlmesser bleibt in diesem Moment an also müssten Zündimpulse anliegen bzw. die Zündung mit den ganzen Gebern normal arbeitet.

MfG
Stefan
steppel ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2013, 09:30      Direktlink zum Beitrag - 1045 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2010
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 163
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge

Standard

Benzinpumpe. Tausch die mal.
Dr_Sido ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2013, 16:53      Direktlink zum Beitrag - 1046 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2013
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Hallo!

Hab ich mir bald gedacht. Ich vermute einen Haarriß im Gehäuse oder so. Kann man ne gebrauchte nehmen oder war das auch ne typische Sache beim 4er bzw. beim AZD Motor?

MfG
Stefan
steppel ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2013, 16:59      Direktlink zum Beitrag - 1047 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2010
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 163
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge

Standard

ja hatte ich bei meinem BCB auch schon, wie viele Andere auch. Gebraucht wenn mit gerigner Laufleistung
Dr_Sido ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2013, 18:31      Direktlink zum Beitrag - 1048 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.05.2013
Golf 4 1.6 Variant
Verbrauch: 7,0
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

hab seit letzter woche das neuste update auf meinem MSG und kann bis jetzt nur positives sagen. er geht gefühlt etwas besser und nimmt das gas besser an und bis jetzt hatte ich die aussetzer noch nicht wieder ( bin mal 20 min vollast gefahren und dann wieder so 130-140 wo der fehler meistens auftratt) . ich würde empfehlen drosselklappe reinigen und neu anlernen und dann das update drauf machen lassen und er sollte besser laufen.
ach ja mein tank ist auch 1/4 voll zur zeit aber meine benzinpumpe mach auch komische geräusche zur zeit..muss ich mal weiter beobachten ich werde bald hier mal noch meinen alten und jetzigen softwarestand posten -> update schadet auf jeden fall nicht
GolfFlow ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 09:52      Direktlink zum Beitrag - 1049 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2010
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 163
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge

Standard

Ich hab mal den Aktivkohleschlauch abgesteckt und ne Schraube reingedreht. Dieses Magerloch bei anfahren ist jetzt endlich weg! Kann mir jemand sagen wie ich das PCV Ventil testen kann?
Dr_Sido ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2013, 13:12      Direktlink zum Beitrag - 1050 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2013
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Hi!

Wo leitest du jetzt die Benzindämpfe hin? Stinkt doch jetzt bestimmt im Sommer wie bei den älteren Autos mit direkter Entlüftung...
Obwohl mein Einser Golf und der Capri haben auch nur bei länger Standzeit im Hochsommer bei 35°C gerochen.
Gibt es bei dem AZD eigentlich noch andere markante Fehlerstellen außer die Software? Vielleicht irgendwelche Geber die nen Wackler haben oder so?

Off Topic: Ich sag nur Querbeschleunigungssensor bis Bj. 2001 wo der IC abfällt...

MfG
Stefan
steppel ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2013, 15:48      Direktlink zum Beitrag - 1051 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.04.2010
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 163
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 12 Danke für 11 Beiträge

Standard

ich fahre mittlerweile wieder mit angeschlossenem AKV da im msg trotzdem ein Fehler angezeigt wird.
Dr_Sido ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2013, 15:55      Direktlink zum Beitrag - 1052 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von NoNickFound
 
Registriert seit: 02.09.2010
Golf 4 Limo
Verbrauch: 6,5 -8 Liter / 100 Km
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 1.435
Abgegebene Danke: 80
Erhielt 78 Danke für 65 Beiträge

NoNickFound eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

AKV = Aachener Karnevalsverein ?
NoNickFound ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2013, 16:02      Direktlink zum Beitrag - 1053 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Pampersrocker89
 
Registriert seit: 16.11.2010
Golf IV Variant
Ort: Sigmaringen
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 2.378
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 174 Danke für 116 Beiträge

Standard

Aktivkohlefilterventil
Pampersrocker89 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2013, 22:28      Direktlink zum Beitrag - 1054 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Ullthron
 
Registriert seit: 30.06.2013
Golf IV Variant Sport Edition im OEM Jubi-Look und Golf VI GTI
Ort: Brandenburg
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ich fahre auch einen AZD und habe verzögerte gasannahme und leichtes ruckeln. zündkerzen wurden erneuert, drosselklappe gereinigt und neu angelernt, luftfilter ist neu und ich tanke nur super plus seit besitz (2 monate) des fahrzeuges. 2x habe ich "ventil sauber" in den letzten 2 tankfüllungen zugegeben. Habe leicht gelblichen schleim unterm öldeckel vorhanden und leicht rußige/kohlige verkrustungen ab öleinfüllstutzen. Ölwechsel wurde vor ca. 18.000km laut rechnung gemacht. Das fahrzeug wurde vom vorbesitzer in letzter zeit wenig gefahren und dann nur kurzstrecke in berlin. Ich habe schon 2x versucht, in mein autohaus ein software-update machen zu lassen. 1x wurde mir gesagt, dass es kein update für mein MSG gibt und 1x, dass die im PC nichts auf anfrage direkt bei vw finden konnten. Doch irgendwie kann ich hier im forum jedesmal was von udates für AZD lesen und das es viele haben machen lassen. Was kann ich machen, dass mein vw dieses update bei mir vornimmt? Was könnte ich als beweis bei mein vw vorlegen?

Bin über hilfe sehr dankbar!

Gruß, pascal

Geändert von Ullthron (07.07.2013 um 22:31 Uhr)
Ullthron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2013, 12:26      Direktlink zum Beitrag - 1055 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.484
Abgegebene Danke: 2.105
Erhielt 3.498 Danke für 2.669 Beiträge

Standard

Das MSG Update kann man normalerweise in jeder VW Werkstatt machen lassen.
Wenn die dir aber sagen, dass für dein Fahrzeug kein Update verfügbar ist,
dann wurde das wohl schonmal aufgespielt.
(um den Softwarestand zu überprüfen muss zwingend das Diagnosegerät angeschlossen werden)

Hast du auch schwankende Drehzahl im Standgas?
-> Dann könntest du mal die Abgasrückführung prüfen, bzw. das Ventil mal auf Verdacht tauschen oder zumindest reinigen.

Dass sich der AZD so scheiße (sorry) fährt liegt hauptsächlich an:
1. der softwaremäßigen Verzögerung bei der Gasannahme
2. am viel zu wabbeligen Getriebelager
3. am schwulen (sorry) Schaltgestänge
4. an 1,6 Liter Hubraum

--> Gegen Punkt 1 und 2 kann man rel. einfach etwas tun. Punkt 3 und 4 lassen sich nur durch einen Motorumbau beheben
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2013, 18:52      Direktlink zum Beitrag - 1056 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von NoNickFound
 
Registriert seit: 02.09.2010
Golf 4 Limo
Verbrauch: 6,5 -8 Liter / 100 Km
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 1.435
Abgegebene Danke: 80
Erhielt 78 Danke für 65 Beiträge

NoNickFound eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

mit 1. kann man lernen zu fahren, der Mensch gewöhnt sich an alles
2. ist doch schön, je härter desto mehr merkt man vom motor im innenraum
3. ein schaltgestänge ist nicht schwul, nur eben anfällig. Aus Seilzug möchte ich nicht zurück
4. 105 PS sind beim Golf und seinem Gewicht schon ganz in Ordnung. Man kann ihn mit dem AZD kombiniert zwischen 6 und 7 Liter fahren und hat trotzdem genug Kraft um komfortabel auf Reisegeschwindigkeit in den Urlaub zu fahren. Mehr Hubraum hätte ich zwar auch gern aber das würde sich 1. nicht lohnen um täglich damit auf Arbeit zu eiern und 2. würde ich ungern genau für diese Laufleistung die Rechnung tragen. Rein für den Fahrspaß gern ein Zweitwagen mit richtig Leistung, dann aber bitte keinen popeligen Golf! 220 Kmh durfte ich in meinem Golf schon erleben und da sitzt man wirklich wie der Frosch auf der Gießkanne, daran kann auch ein Fahrwerk und ein super Motor etwas ändern, Golf bleibt Golf.

Nur mal am Rande erwähnt ich fahre seit circa 2 Wochen mit richtigen Aussetzern und seit paar Tagen sogar mit Fehlzündungen. Angefangen hat es mit "dem leichten Ruckeln" das viele beschreiben vor zwei Jahren. Ich hab die ganze Ansaugbrücke runtergebaut und die AGR grundsaniert und danach stillgelegt und das ohne Erfolg. Die (sorry) Mistkarre bekommt es nicht auf die Reihe bei Fehlzündungen einen Fehlerspeicher Eintrag zu schreiben, noch nichtmal zu dem Zeitpunkt wo es passiert!
NoNickFound ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2013, 19:08      Direktlink zum Beitrag - 1057 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Tobi102
 
Registriert seit: 30.01.2010
Golf Pacific
BIT - Bier Im Tank
Verbrauch: meist luxemburger Super+
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 1.465
Abgegebene Danke: 101
Erhielt 123 Danke für 98 Beiträge

Standard

Langsames Zündspulensterben?
Weißt du, ob die Aussetzer immer nur auf dem selben Zylinder passieren?
Tobi102 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2013, 19:12      Direktlink zum Beitrag - 1058 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von NoNickFound
 
Registriert seit: 02.09.2010
Golf 4 Limo
Verbrauch: 6,5 -8 Liter / 100 Km
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 1.435
Abgegebene Danke: 80
Erhielt 78 Danke für 65 Beiträge

NoNickFound eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

So wie es mich in der Karre schmeißt ist das nicht nur eine Zündspule.

Eine war schonmal kaputt ja da lief er unrund, ist aber kein Vergleich. So stark wie der ruckelt frage ich mich wo er die Kraft dafür her nimmt da es zum Teil so heftig ist das viele andere Autofahrer und Fußgänger das bermerken.

Es ist mir mitnerweile zu blöde Fahrgäste mitzunehmen.
NoNickFound ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2013, 22:00      Direktlink zum Beitrag - 1059 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Ullthron
 
Registriert seit: 30.06.2013
Golf IV Variant Sport Edition im OEM Jubi-Look und Golf VI GTI
Ort: Brandenburg
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 23
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ok, dann werde ich mir die tage mal das agr anschauen.

Zitat: "Rein für den Fahrspaß gern ein Zweitwagen mit richtig Leistung, dann aber bitte keinen popeligen Golf! 220 Kmh durfte ich in meinem Golf schon erleben und da sitzt man wirklich wie der Frosch auf der Gießkanne, daran kann auch ein Fahrwerk und ein super Motor etwas ändern, Golf bleibt Golf."

Ich glaube, es gibt auch golf's die gar nicht mal so poplig sind, um fahrspaß zu haben... Mein zweitwagen ist nämlich ein spaßauto mit leistung und das ist zufällig auch ein golf
Ullthron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2013, 11:34      Direktlink zum Beitrag - 1060 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Houserocker
 
Registriert seit: 24.10.2008
Golf Sport-Edition
Ort: Essen
E-DC 31
Motor: 1.6 BCB 77KW/105PS 11/01 -
Beiträge: 383
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Houserocker eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

220 Km/h in deinem Golf 1,6?

Ich denke nicht, wenn er spätestens bei Tacho 210-212 in den Begrenzer geht im freien Fall mit 195ger Reifen!


Houserocker ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:49 Uhr.