Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 28.01.2021, 19:57      Direktlink zum Beitrag - 21 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2019
Golf Kombi
Ort: D.dorf
Verbrauch: immer zu viel )))
Motor: 1.6 GT BAD 81KW/110PS 08/01 -
Beiträge: 42
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

Standard

Ich hatte Dir 2 PM geschrieben.....


Dididu1 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2021, 01:04      Direktlink zum Beitrag - 22 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von victor
 
Registriert seit: 16.05.2020
Golf IV Lim. 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 7,4 l/100 km
Motor: 1.6 AVU 74KW/102PS 09/00 - 04/02
Beiträge: 319
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 39
Erhielt 62 Danke für 45 Beiträge

Standard

So, mal als Update.

Ich habe jetzt sehr gute Xenon Scheinwerfer ergattern können.
Vielen Dank an @.:R16 für den Tipp.

Sehen echt richtig gut aus.
Sind die erste Generation, was allerdings ja eigentlich keinen Unterschied macht, bis auf die Steuergeräte.

Ich habe nun die Scheinwerfer samt neuen Brennern und Leuchtmittel, sowie die Steuergeräte dazu hier.

Einziges Problem an der Sache ist das rechte Steuergerät. Hier ist leider der Stecker vom Kabel durchtrennt.

Gibt es jemanden, der mir sowas reparieren könnte?

Mir fehlen also noch:
- Lichtschalter ohne NSW in ALU
- Lichtdimmer ohne LWR
- ALWR samt Sensoren und Kabel

Projekt sollte dann im Frühsommer, wenn ich alles habe losgehen.












Geändert von victor (30.01.2021 um 01:07 Uhr)
victor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2021, 15:19      Direktlink zum Beitrag - 23 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von victor
 
Registriert seit: 16.05.2020
Golf IV Lim. 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 7,4 l/100 km
Motor: 1.6 AVU 74KW/102PS 09/00 - 04/02
Beiträge: 319
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 39
Erhielt 62 Danke für 45 Beiträge

Standard

Um nochmal sicher zu gehen, man benötigt ja einen Lichtschalter ohne NSW und den Dimmer ohne LWR.

Kann ich beide Dinge einfach tauschen, oder müssen Kabel entfernt, bzw. gelegt werden?
victor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2021, 21:35      Direktlink zum Beitrag - 24 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von Tobi-R36
 
Registriert seit: 13.02.2017
Bora
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 82
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 23 Danke für 16 Beiträge

Standard

Den Lichtschalter kannst du so tauschen. Beim Dimmer muss was umgepinnt werden.
Tobi-R36 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Tobi-R36 für den nützlichen Beitrag:
victor (10.02.2021)
Alt 31.01.2021, 16:58      Direktlink zum Beitrag - 25 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von SlyFox81
 
Registriert seit: 31.07.2016
4 rädriges
Ort: Brunsviga
XX X XXXX
Verbrauch: Ohweiiii
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 240
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 29 Danke für 24 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Tobi-R36 Beitrag anzeigen
Den Lichtschalter kannst du so tauschen. Beim Dimmer muss was umgepinnt werden.
Sicher?
Ich hatte das meinem damaligen Golf Plug´n Play getauscht.
SlyFox81 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2021, 17:00      Direktlink zum Beitrag - 26 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von SlyFox81
 
Registriert seit: 31.07.2016
4 rädriges
Ort: Brunsviga
XX X XXXX
Verbrauch: Ohweiiii
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 240
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 29 Danke für 24 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von victor Beitrag anzeigen
So, mal als Update.

Ich habe jetzt sehr gute Xenon Scheinwerfer ergattern können.
Vielen Dank an @.:R16 für den Tipp.

Sehen echt richtig gut aus.
Sind die erste Generation, was allerdings ja eigentlich keinen Unterschied macht, bis auf die Steuergeräte.

Ich habe nun die Scheinwerfer samt neuen Brennern und Leuchtmittel, sowie die Steuergeräte dazu hier.

Einziges Problem an der Sache ist das rechte Steuergerät. Hier ist leider der Stecker vom Kabel durchtrennt.

Gibt es jemanden, der mir sowas reparieren könnte?

Mir fehlen also noch:
- Lichtschalter ohne NSW in ALU
- Lichtdimmer ohne LWR
- ALWR samt Sensoren und Kabel

Projekt sollte dann im Frühsommer, wenn ich alles habe losgehen.












Wirst doch keine zwei linken Hände haben ?!
Also abisolieren und Lötverbinder nutzen, aber versetzt die Kabel zusammenfügen, damit du nicht auf einem Stück so ein dickes Stück hast. Dann vernünftig isolieren und gut.

Sämtliche "Blindnietschrauben" zur Befestigung der STG und Niveausensoren in den Kotis bekommst du auch noch beim :-) zu kaufen.

Geändert von SlyFox81 (31.01.2021 um 17:12 Uhr)
SlyFox81 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2021, 20:57      Direktlink zum Beitrag - 27 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von .:R16
 
Registriert seit: 16.12.2014
VW Golf IV 1,6l 16V
Ort: GL
GM - XX - 0004
Verbrauch: 17.2 l/100 km Vollgas
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 60
Erhielt 46 Danke für 34 Beiträge

Standard

Das Abschneiden des Kabels ist aber auch wirklich dämlich. Anstatt sich mit dem Stecker auseinander zu setzt, wird sowas gemacht. Demjenigen sollte man das "Schrauben" gerichtlich verbieten...
.:R16 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2021, 14:37      Direktlink zum Beitrag - 28 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von victor
 
Registriert seit: 16.05.2020
Golf IV Lim. 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 7,4 l/100 km
Motor: 1.6 AVU 74KW/102PS 09/00 - 04/02
Beiträge: 319
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 39
Erhielt 62 Danke für 45 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von SlyFox81 Beitrag anzeigen
Sämtliche "Blindnietschrauben" zur Befestigung der STG und Niveausensoren in den Kotis bekommst du auch noch beim :-) zu kaufen.
Wäre einer so nett mir die genaue Anzahl der Schrauben / Muttern etc. die ich brauche zu nennen?

Im Internet finde ich viele Antworten mit unterschiedlicher Anzahl.

Was ich jetzt aber weiß, für die Steuergeräte braucht man 4x N 908 144 01
victor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2021, 23:24      Direktlink zum Beitrag - 29 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von .:R16
 
Registriert seit: 16.12.2014
VW Golf IV 1,6l 16V
Ort: GL
GM - XX - 0004
Verbrauch: 17.2 l/100 km Vollgas
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 60
Erhielt 46 Danke für 34 Beiträge

Standard

- Halter für SG in Kotflügel: 4x unbekannte Teilenummer
- SG an Halter in Kotflügel: 6x N 90455603 (M5x15)
- Niveausensor an Halter VA: 2x N 10434301 (M5x10)
- Niveausensor VA/HA Schraube Gestänge: 1x N 01118312 (M6, selbstsichernd)
.:R16 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2021, 00:31      Direktlink zum Beitrag - 30 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.036
Abgegebene Danke: 1.030
Erhielt 371 Danke für 335 Beiträge

Standard

Sensoren und Halter usw habe ich ja alles da siehe PN
Schalter ebenso
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2021, 12:10      Direktlink zum Beitrag - 31 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von SlyFox81
 
Registriert seit: 31.07.2016
4 rädriges
Ort: Brunsviga
XX X XXXX
Verbrauch: Ohweiiii
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 240
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 29 Danke für 24 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von victor Beitrag anzeigen
Wäre einer so nett mir die genaue Anzahl der Schrauben / Muttern etc. die ich brauche zu nennen?

Im Internet finde ich viele Antworten mit unterschiedlicher Anzahl.

Was ich jetzt aber weiß, für die Steuergeräte braucht man 4x N 908 144 01
Du willst aber auch echt das kleinste Detail. Mir wäre es viel zu mühsam alles zu recherchieren, oder andere die Arbeit machen zu lassen.

Du musst doch eh zum :-) Teile holen, warum dann nicht gleich da alles anschauen und kaufen?


Na gut... gebe meinen Senf dann nicht mehr dazu, wollte es nur mal los werden, weil es viel einfacher für dich sein könnte, als unnötige oder falsche Recherche im www.

good luck
SlyFox81 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2021, 12:20      Direktlink zum Beitrag - 32 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von .:R16
 
Registriert seit: 16.12.2014
VW Golf IV 1,6l 16V
Ort: GL
GM - XX - 0004
Verbrauch: 17.2 l/100 km Vollgas
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 730
Abgegebene Danke: 60
Erhielt 46 Danke für 34 Beiträge

Standard

Ich würde mir die aLWR vom Schrottgolf holen, wo die SW auch her sind. Da bekommt man dann vielleicht auch den Kabelbaum.
Ansonsten, wenns nur am Kabelbaum liegt, auch mal beim nachfragen, ob es den dort einzeln bekommt oder hier im Forum.
.:R16 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 05.02.2021, 15:15      Direktlink zum Beitrag - 33 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von victor
 
Registriert seit: 16.05.2020
Golf IV Lim. 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 7,4 l/100 km
Motor: 1.6 AVU 74KW/102PS 09/00 - 04/02
Beiträge: 319
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 39
Erhielt 62 Danke für 45 Beiträge

Standard

Gut, also ich habe nun alle notwendigen Sachen gesammelt.

- Schrauben u. diverse Kleinteile
- Scheinwerfer + Steuergerät
- Vorschaltgeräte
- Leuchtmittel
- Halogen auf Xenon Adapter
- Lichtschalter ohne NSW
- Dimmer ohne LWR

Nun fehlt mir die gute aLWR.

Könnte mir jemand bei der Auswahl helfen?

Ich versuche die Sensoren, Halter und Gestänge beim Schrottplatz zu bekommen.

Dann brauche ich nur noch den Kabelbaum dazu.

Bei Kufatec gibt es einen Komplettsatz dazu.
Da ich aber nur die Kabel brauche, habe ich folgendes gefunden.

https://www.kufatec.com/de/licht-sic...re-08/02-30005



Hier sind zwei Stecker dabei.

Im Komplettset allerdings, sind noch extra Stecker und irgendwelche zusätzlichen Kabel bei den Adaptern.

https://www.kufatec.com/de/volkswage...bis-2002-30025



Kauft man das Set ohne die Xenon Adapter, so bekommt man drei Stecker.

https://www.kufatec.com/de/volkswage...-adapter-33729



Was brauche ich denn, wenn ich nur den Kabelbaum kaufe?
Die einzelnen Stecker für die Sensoren?
Und was wäre mit den Kabeln am Adapter, welche ich aktuell nicht habe?
victor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2021, 15:42      Direktlink zum Beitrag - 34 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knipseringo
 
Registriert seit: 17.07.2014
Golf IV Variant
Ort: Ilm-Kreis
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 1.131
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 367 Danke für 284 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von victor Beitrag anzeigen
Was brauche ich denn, wenn ich nur den Kabelbaum kaufe?
Die einzelnen Stecker für die Sensoren?
Und was wäre mit den Kabeln am Adapter, welche ich aktuell nicht habe?
Ich denke die Fotos von dem Komplettset mit Adaptern sind von einem anderen Modell, der mittelere Stecker passt nicht. Es sind ja auch identische Fotos bei den Varianten ab und bis 2002, also haben sie sicher die Bilder nur zur Illustration genommen.

Kannst Du Schaltpläne lesen?
Wenn ja, kannst Du dir diesen Kab****tz von Kufatec sparen.

Zu jedem Sensor gehen drei Kabel (Plus, Masse und Sensorwert). Plus und Masse schliest Du an die vorhandenen Punkte an und die Sensorwerte kommen an den 12poligen Stecker vom Xenon-Scheinwerfer auf der Fahrerseite.
Die restliche Verteilung zum Steuergerät usw. macht der interne Kabelbaum des Scheinwerfers.
Da ich nur die Gen.2 habe, müsste ich dann mal zuhause nachsehen, wie die Sensordaten von links nach rechts wandern, diese Leitung(en) müsstest Du dann auch noch ziehen.
Aber ansonsten war es das.

Die 50€ für den reinen Kabelbaum kann man noch ausgeben, die 400€ für das Set kannst Du Dir sparen. Die Sensoren sind Massenteile, die kosten recht wenig gebraucht oder neu und die Halter kann man auch vom Schrott / ebay bekommen.

Bist Du Dir ganz unsicher, schreib Kufatec an. Die sollten Dir am ehesten sagen können was der Lieferumfang genau ist und ob Sie Dir die Einbauanleitung schon vorab zusenden können.
Nur nach dem Bild zu schlussfolgern ist aber Quatsch.


gruß Ingo

Geändert von knipseringo (05.02.2021 um 15:51 Uhr)
knipseringo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu knipseringo für den nützlichen Beitrag:
.:R16 (06.02.2021), victor (05.02.2021)
Alt 05.02.2021, 20:49      Direktlink zum Beitrag - 35 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knipseringo
 
Registriert seit: 17.07.2014
Golf IV Variant
Ort: Ilm-Kreis
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 1.131
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 367 Danke für 284 Beiträge

Standard

Hallo. sorry für den Doppelpost, aber hier noch ein paar Infos. Denn Du hast Glück, in unserer [SAMMLUNG] Anleitungen, Gutachten, Schaltpläne, usw. ist der Schaltplan für die Gen.1 enthalten.

Schaltplan http://golf.getfreespace.de/download/Schaltplaene_und_Elektronik/Xenon_und_automatische_LWR.pdf

Besonders Seite 4 sollte für Dich interessant sein.

Bitte nicht jeweils Pin 11 am 12poligen Stecker auf jeder Scheinwerferseite vergesen. Die Verbindung gibt die Daten an den rechten Scheinwerfer weiter.


gruß ingo

Geändert von knipseringo (05.02.2021 um 20:51 Uhr)
knipseringo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu knipseringo für den nützlichen Beitrag:
.:R16 (06.02.2021), victor (05.02.2021)
Alt 10.02.2021, 11:47      Direktlink zum Beitrag - 36 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von victor
 
Registriert seit: 16.05.2020
Golf IV Lim. 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 7,4 l/100 km
Motor: 1.6 AVU 74KW/102PS 09/00 - 04/02
Beiträge: 319
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 39
Erhielt 62 Danke für 45 Beiträge

Idee Es leuchtet!

Habe die Scheinwerfer mal verbaut und mit dem Xenon Adapter angeschlossen.
Siehe da, sie funktionieren.




Geändert von victor (11.02.2021 um 23:00 Uhr)
victor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2021, 22:59      Direktlink zum Beitrag - 37 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von victor
 
Registriert seit: 16.05.2020
Golf IV Lim. 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 7,4 l/100 km
Motor: 1.6 AVU 74KW/102PS 09/00 - 04/02
Beiträge: 319
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 39
Erhielt 62 Danke für 45 Beiträge

Standard

Gut, heute kam dann der neue Stecker und somit wurde der Dimmer fertig gemacht.

Die Belegung ist folgende:

Pin 1: Masse br
Pin 2: Eingang 58 gr
Pin 3: Ausgang 58d gr / bl

Die beiden übrigen Kabel werden einfach isoliert und gut.





victor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2021, 23:07      Direktlink zum Beitrag - 38 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.227
Abgegebene Danke: 99
Erhielt 4.863 Danke für 3.281 Beiträge

Standard

Tipp zum "isolieren":

Zieh einen Schrumpfschlauch über die Pins und schrumpf ihn ein, das Ende kannst du mit einer Zange "quetschen" & verschweisen.

Ist wesentlich sauberer als die Lösung mit Isolierband, was sich spätestens im Sommer wieder löst.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
FS03 (12.02.2021), Irbiss (12.02.2021), victor (11.02.2021)
Alt 12.02.2021, 00:07      Direktlink zum Beitrag - 39 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FS03
 
Registriert seit: 27.12.2010
Golf IV 4motion Highline
Ort: Königswinter
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 403
Abgegebene Danke: 52
Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge

Standard

Also hier passe ich mal ganz genau auf!
FS03 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2021, 13:31      Direktlink zum Beitrag - 40 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.227
Abgegebene Danke: 99
Erhielt 4.863 Danke für 3.281 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von FS03 Beitrag anzeigen
Also hier passe ich mal ganz genau auf!
Ist hier aber GEN1 also nicht 100% deine Baustelle


VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Papa_Schlumpf User helfen User 3 22.03.2011 09:27
Palo Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 7 27.05.2010 23:05
chefkoch Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 14 02.01.2009 20:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:06 Uhr.