Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 30.04.2021, 12:18
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2018
VW Golf 4
Ort: Olpe
Verbrauch: 8,5l
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Lenkrad vibriert und wackelt

Moin Moin zusammen,

Hab jetzt seit ein paar Wochen das Problem das meine Lenkrad sehr stark vibriert bzw wackelt.
Man spürt und sieht es hauptsächlich am Lenkrad, aber man merkt, dass das ganze Auto am "wackeln". Ist schon keine Vibration mehr, zum Teil schon eher ein schlagen.

Das Problem hab ich seitdem ich eine Gewindefahrwerk eingebaut habe, mit den 19 Zoll Sommerräder ist es wesentlich stärker zu spüren als mit 16 Zoll Winterrädern.
Es fängt ab ca. 40-50Kmh an und die Frequenz der Vibration wird mit zunehmender Geschwindigkeit höher. Beim Bremsen bleiben die Vibrationen, werden aber nicht stärker.

Zudem habe ich seit dem Fahrwerkseinbau ein schlagen an der Vorderachse, wenn ich z.B. über einen Bordstein fahre.
Habe alle Bauteile vom Fahrwerk nochmals ausgebaut und nachgeschaut, aber nichts gefunden.

Bisher getauscht und gemacht wurde:
Sommerräder gewuchtet
Neue Sommerreifen
Auch die Felgen scheinen keinen Schlag zu haben
Spurstangen + Spurstangenköpfe neu
Antriebswelle Beifahrer neu
Bremsen wurden vor ca. 1 Jahr neu gemacht


Hat jemand noch einen Tipp was ich prüfen könnte , begebe mich da dieses Wochenende nochmal dran.

Golf ist ein 1.8T 150PS BJ.2002

Mfg
TS97


TS97 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2021, 12:39      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 452
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 40 Danke für 32 Beiträge

Standard

Mein Tipp sind die bremsscheiben.
Wenn du eine unwucht hast, die ständig da ist und mit zunehmender Geschwindigkeit schlechter wird ...
ggf nicht ordentlich montiert oder unwuchtig.

Im Falle, dass du die Räder als unwucht ausschließen kannst
G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2021, 13:53      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2012
1J5 267
Verbrauch: 5,5
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 128
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 17 Danke für 16 Beiträge

Standard

Für mich klingt das eher nach Antriebswellengelenk.
raddocki ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2021, 14:49      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 452
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 40 Danke für 32 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von raddocki Beitrag anzeigen
Für mich klingt das eher nach Antriebswellengelenk.
Oder so...
Vlt ist auch die Welle nicht richtig im radlager? 🤷
G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2021, 16:14      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2018
VW Golf 4
Ort: Olpe
Verbrauch: 8,5l
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 27
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Hi,

Habe die Gelenke wechselt auf beiden Seiten, dadurch ist es nicht besser oder schlechter geworden. Hat also für mich nichts mit den antriebswellen zu tun
TS97 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2021, 19:42      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von cabrio79
 
Registriert seit: 12.08.2011
Ort: Wilhelmshaven
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 7.785
Abgegebene Danke: 634
Erhielt 920 Danke für 795 Beiträge

Standard

Fährst du vorne Distanzen ?
Ist die Felge korrekt zentriert ?
cabrio79 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2021, 09:41      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 452
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 40 Danke für 32 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von cabrio79 Beitrag anzeigen
Fährst du vorne Distanzen ?
Ist die Felge korrekt zentriert ?
Zentriering vergessen ?
G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2021, 11:29      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2017
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 220
Abgegebene Danke: 34
Erhielt 45 Danke für 35 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von TS97 Beitrag anzeigen
Moin Moin zusammen,

Hab jetzt seit ein paar Wochen das Problem das meine Lenkrad sehr stark vibriert bzw wackelt.

Das Problem hab ich seitdem ich eine Gewindefahrwerk eingebaut habe,
Vielleicht sollte man da anfangen zu suchen? Du hast es ja schon mal ausgebaut und nachgesehen ob was defekt ist. Vielleicht hast du da auch unwissentlich den selben Einbaufehler gemacht wie beim ersten mal.
Welcher Hersteller ist denn das Geywindefahrwerk? Neu oder gebraucht?
Murkser007 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 01.05.2021, 19:43      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.418
Abgegebene Danke: 100
Erhielt 4.933 Danke für 3.335 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von TS97 Beitrag anzeigen

(...)

Das Problem hab ich seitdem ich eine Gewindefahrwerk eingebaut habe, mit den 19 Zoll Sommerräder ist es wesentlich stärker zu spüren als mit 16 Zoll Winterrädern.

(...)
Räder, Reifen, Felgen - da würde ich ansetzen... da es sich mit Rädern ändert.

Sofern das Fahrwerk korrekt verbaut ist, Lager und Buchen i.O. sind...
Wurde das Fzg vermessen nach Einbau des Fahrwerk.

Geändert von VW-Mech (01.05.2021 um 20:23 Uhr)
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2021, 21:25      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2018
VW Golf 4
Ort: Olpe
Verbrauch: 8,5l
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 27
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ob ich Distanzscheibe fahre oder nicht macht keinen Unterschied, hab es ausprobiert.
Räder haben neue Reifen bekommen und laufen rund.
Fahrwerk ist eins von DTS neu.
Vermessen wurde der Golf nachdem Fahrwerkseinbau und neuen Spurstangen.
TS97 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2021, 21:29      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.418
Abgegebene Danke: 100
Erhielt 4.933 Danke für 3.335 Beiträge

Standard

Und die Räder sind sicher auf NULL gewuchtet - ohne das 120 gramm in der Felge kleben.

Habe leider schon oft erlebt, das Zubehör Räder Probleme machen...


-> Radnabe / Bremsscheibe sind "sauber" und Felge liegt plan an.

-> Domlager / Querlenklager sind i.O.

-> Vibration beeinflussbar? Beschleuigen / Rollen etc.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2021, 23:38      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2018
VW Golf 4
Ort: Olpe
Verbrauch: 8,5l
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 27
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Eine Felge hat etwas mehr Gewichte, die habe ich aber hinten montiert, denke das kommt von vorne da das Lenkrad stark wackelt.
Die Vibration lässt sich nicht beeinflussen, wird nur stärker umso schneller man fährt. Beschleunigen Bremsen Lenken macht kein Unterschied. Manchmal ist die Vibration bei gleicher Geschwindigkeit unterschiedlich bzw eventuell etwas Temperatur abhängig, wenn es kalt ist scheint es mir stärker zu sein.
TS97 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2021, 00:17      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.133
Abgegebene Danke: 1.083
Erhielt 389 Danke für 351 Beiträge

Standard

Mach erst mal nen anderen Satz Räder drauf zum Test und schau weiter
Einfacher kannst du es nicht eingrenzen.
Evtl hast du ja Winterräder?
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2021, 10:45      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2018
VW Golf 4
Ort: Olpe
Verbrauch: 8,5l
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 27
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Wie geschrieben war es mit Winterrädern besser, aber theoretisch müsste es ja verschwinden wenn ich die Räder von hinten nach vorne tausche oder zumindest sich etwas verbessern. Ich schaue mir gleich nochmal die Bremse an, könnte mir vorstellen das es stärker wird sich das höhere Gewicht der 19 Zoll Felgen
TS97 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2021, 11:38      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von cabrio79
 
Registriert seit: 12.08.2011
Ort: Wilhelmshaven
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 7.785
Abgegebene Danke: 634
Erhielt 920 Danke für 795 Beiträge

Standard

Ganz klar, Zentrierung ist fehlerhaft.
Da musst du ansetzen.......
cabrio79 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2021, 13:35      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.133
Abgegebene Danke: 1.083
Erhielt 389 Danke für 351 Beiträge

Standard

Wenn es mit winterrädern besser oder ganz weg ist warum sollte es dann an der Bremse liegen ?? Das liegt an den Rädern
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2021, 13:45      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2018
VW Golf 4
Ort: Olpe
Verbrauch: 8,5l
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 27
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ja die Zentrierung war tatsächlich nicht gut, die Mittelzentierung der Felgen hat minimal Spiel zur Radnabe. Hab ich durch eine Spurplatte testen können, bei den originalen Winterfelgen haben die kein Spiel.
Habe die Felgen dann jetzt mit mehr Gefühl angeschraubt, wie bei Spurplatten ohne Zentrierung.

Das Vibrieren ist weniger geworden, aber ist immernoch da, vorher waren es starke Vibrationen jetzt so leichte bis mittlere.
Werde das mal die Tage beobachten ob es wieder schlechter wird.
TS97 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2021, 13:57      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.418
Abgegebene Danke: 100
Erhielt 4.933 Danke für 3.335 Beiträge

Standard

Welche Zubehör Felgen fährst du denn - finden sich doch sicher neue Zentrierringe, falls diese ausgelutscht sind.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2021, 14:54      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2018
VW Golf 4
Ort: Olpe
Verbrauch: 8,5l
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 27
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ne da sind keine Zentrierringe drin, die sind so gefertigt auf 57,1mm. Die Felgen sind Keskin KT17 8,5x18 ET30
TS97 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2021, 17:47      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 452
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 40 Danke für 32 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von TS97 Beitrag anzeigen
Ne da sind keine Zentrierringe drin, die sind so gefertigt auf 57,1mm. Die Felgen sind Keskin KT17 8,5x18 ET30
Miss mal den Durchmesser an der Nabe und in den Felgen...
Mich würde die Differenz interessieren


G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SI EA Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 23 02.01.2011 23:18
Redface Werkstatt 35 02.05.2010 17:47
Mietzekatze Werkstatt 4 04.04.2010 15:03
oliver1 Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 13 15.01.2010 15:42
Nev Werkstatt 10 19.08.2007 23:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:05 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben