Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 07.03.2022, 20:28      Direktlink zum Beitrag - 101 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 322
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 124
Erhielt 27 Danke für 18 Beiträge

Standard

So. Zerlegung vom Spender hat begonnen. Habe gestern angefangen.

Erstmal den Sprit restlos abgepumpt und in meinen anderen Golf getankt (bei den aktuellen Preisen macht man das gerne).

Dann Armaturenbrett gezogen, um mir die Teile der Klimaanlage auszubauen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20220307_202600.jpg (113,5 KB, 28x aufgerufen)


DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2022, 22:24      Direktlink zum Beitrag - 102 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 322
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 124
Erhielt 27 Danke für 18 Beiträge

Standard

Zerlegung vom Spenderfahrzeug ist fast abgeschlossen.

Habe heute jede Menge gemacht bekommen.

Muss nur noch Auspuff vom Krümmer trennen und die Antriebswellen abbauen, dann kommen Motor und Getriebe zusammen auf einer Europalette nach vorne raus.

Was wirklich heftig war, war die vergammelte Servoleitung vom Lenkgetriebe zu lösen und die lästige Abdeckung vom Wasserkasten unter dem Scheibenwischer. Ansonsten hat alles gut funktioniert, bis auf eine nicht mehr lösbare Schraube vom Gebläsekasten motorrausseitig.

Habe übrigens mit meinen AKL Motor Probleme, die ich mir nicht erklären kann. Wenn ich im Leerlauf kurze Gasstöße gebe, kommt es teilweise zu heftigen Fehlzündungen. Während der Fahrt nicht. Des Weiteren fällt die Drehzahl manchmal nicht richtig ab und ich habe das Gefühl, dass er leicht von selbst Gas gibt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20220312_160656.jpg (103,7 KB, 28x aufgerufen)

Geändert von DGAZ2011 (12.03.2022 um 22:28 Uhr)
DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2022, 15:39      Direktlink zum Beitrag - 103 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 322
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 124
Erhielt 27 Danke für 18 Beiträge

Daumen runter

Kleines Update: Motor mit Getriebe sind aus dem Spender ausgebaut.

Habe die komplette Einheit mittels Hubameise und altem Reifen als Unterlage mit Spanngurt einfach rausgefahren.

Ok so einfach war es nun nicht: Man muss schon mit 2 Wagenhebern das Auto auf die richtige Höhe bringen, damit man Motor und Getriebe an den Aufnahmen für den Schlossträger/Stoßsrange vorbeischmugglen kann.

Das einzige, was schief gegangen ist, ist der Ausbau der langen Antriebswelle. Natürlich sind 2 von 6 Vielzahnschrauben am Getriebeflansch rundgedreht. Also promt Motor+Getriebe+Angeschraubter Antriebswelle zusammen ausgebaut. Nun kann ich mich den widerspenstigen Schrauben mit viel Platz widmen.

Was mich jetzt schon ank*tzt: Zum Ausbauen/Einbauen der Schaltkulisse muss der Auspuff weggebaut werden, da das Teil über dem Hitzeschutztunnel sitzt.
DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu DGAZ2011 für den nützlichen Beitrag:
ratbaron (15.03.2022)
Alt 15.03.2022, 17:22      Direktlink zum Beitrag - 104 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 // 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 // 02er Audi TT 1.8T BAM // 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.386
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 5.443 Danke für 3.672 Beiträge

Standard

Nur Mut wird schon werden

Gerne auch eine Umbau Doku machen !

Greetz
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
DGAZ2011 (15.03.2022)
Alt 15.03.2022, 19:45      Direktlink zum Beitrag - 105 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 322
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 124
Erhielt 27 Danke für 18 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
Nur Mut wird schon werden

Gerne auch eine Umbau Doku machen !

Greetz
Ne Doku kommt auf jeden Fall. morgen folgen noch Bilder.

Werde auch die Details hier reinposten, damit der nächste, der seinem Golf ein Schaltgetriebe verpassen will, weiß, was auf ihn zukommt.

Gleich vorweg: Ich empfehle sowas wirklich nur dann zu machen, wenn:

-man da richtig Lust drauf hat
-man Rückschläge verkraften kann
-man nicht täglich auf das Auto angewiesen ist
-man ein Spenderfahrzeug hat

Alleine für das Zerlegen vom Spender sind einige Stunden draufgegangen, denn es müssen einige Sachen erledigt werden:

-Servoleitung am Lenkgetriebe ab
-Kat mit Hosenrohr raus (Achse absenken/ausbauen/Hosenrohr durchsägen)
-Kabelbaum raus
-komplette Front weg
-eventuell Klimaanlage absaugen lassen
-Antriebswellen raus
Und, und, und...

Kosten bisher:

-8 Euro für 8er Vielzahn für Antriebswellen
-10 Euro für Airbagausbau+Entsorgung in Werkstatt
-15 Euro für Absaugen der Klimaanlage in Werkstatt



Vom AZD-Kabelbaum werd ich mir folgende Leitungsstränge rausschneiden:

-Kupplungspedalschalter
-Schalter für Rückfahrscheinwerfer auf Getriebe
-Geschwindigkeitsgeber auf Getriebe
DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2022, 20:10      Direktlink zum Beitrag - 106 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 322
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 124
Erhielt 27 Danke für 18 Beiträge

Standard

So, Antriebswelle ist ab. Habe den Vielzahn mit einem Hammer mit leichten Schlägen in die Schrauben gehauen, woraufhin die letzten 2 Schrauben aufgegeben haben.

Getriebe habe ich abgeschraubt. Dabei fielen mir drei Sachen auf:

-Getriebeglocke innen total verölt (hoffentlich nur vom Simmering der Kurbelwelle und nicht vom Simmering der Getriebeeingangswelle

-Habe sowohl Flansche der Antriebswellen als auch Getriebeeingangswelle von Hand gedreht. Es ist jeweils ein deutliches Klacken beim hin und her drehen im inneren des Getriebes zu hören und auch Spiel fühlbar. Ich hoffe das soll so sein, wobei ich es eher weniger glaube.

-Kupplungsdruckstange im vorderen Bereich bunt angelaufen (überhitzt?)

Getriebe ist insgesamt schwerer als gedacht.

Update: Bevor es weitergehen kann, muss ich abklären lassen, ob das Getriebe noch in Ordnung ist.

Auch ist es eventuell, obwohl es ein ERT Getriebe ist, NICHT vom bekannten Nietenproblem befreit.

Die Nieten wurden laut diversen Aussagen in Foren ab Juli 2001 verstärkt. Das Getriebe ist genau in diesem Monat oder kurz vorher gebaut worden. Also kann es sein, dass noch die zu schwachen Nieten verbaut sind

Antriebswellen haben leicht Spiel.


Was auf jeden Fall neu bzw. geändert werden muss:

-Servoleitung von Servopumpe zu Lenkgetriebe
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG-20220316-WA0001.jpg (103,2 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20220316-WA0014.jpg (102,9 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20220316-WA0012.jpg (100,9 KB, 20x aufgerufen)

Geändert von DGAZ2011 (20.03.2022 um 21:37 Uhr)
DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2022, 01:02      Direktlink zum Beitrag - 107 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 322
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 124
Erhielt 27 Danke für 18 Beiträge

Standard

Der alte Golf ist nun, inklusive anderer Teile wie Sitze, komplett geschlachtet.

Ich habe es tatsächlich geschafft den gesamten Kabelbaum am Stück herauszubekommen. Nur die wirklich unnötigen Kabelstränge wie z.B. die, die zur Heckklappe etc. führen, hab ich durchgeschnitten. Sogar den fetten Stecker vom MSG hab ich heile durch die Spritzwand bekommen.
Dazu musste dann wirklich der letzte Rest an Bauteilen aus dem Motorraum. ABS-Block, Bremskraftverstärker usw.
Die Kiste ist im Motorraum völlig leer, bis auf die Vorderachse.

Gleich vorneweg: Wer sein Bremspedal heile rausbauen möchte, sollte sich das Spezialwerkzeug zum ausklipsen des Kugelkopfes zulegen. Ansonsten geht mit großer Wahrscheinlichkeit der Halteclip drauf.

Auch die kleine Hydraulikleitung vom Kupplungsgeberzylinder zum Nehmerzylinder solltet ihr unbeschädigt rausbekommen. Neupreis liegt bei 60 Euro.

Wenn ihr an der Pedalerie rumschraubt und euch eine Mutter runterfällt, diese sofort aufheben, sonst kann sich diese im ungünstigsten Falle während der Fahrt am Kreuzgelenk der Lenkung platzieren -> Lenkung blockiert.

Werde die ausgebauten Teile, die dem Umbau dienen, die kommenden Tage reinigen und die Verschleißteile am Getriebe wechseln.

Da momentan noch einiges ansteht, was Priorität für den TÜV hat sowie Zahnriemenwechsel, wird es bei dem Projekt erstmal nicht großartig weitergehen.

Weitere Bilder folgen noch.

PS: Hab es mir natürlich nicht entgehen lassen am alten AZD-Motor rumzuschrauben und einen Blick ins Kurbelgehäuse zu werfen, um mir Lagerschalen, Kolbenringe etc. anzusehen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20220319_133109.jpg (104,5 KB, 28x aufgerufen)
DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 08.04.2022, 22:51      Direktlink zum Beitrag - 108 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 322
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 124
Erhielt 27 Danke für 18 Beiträge

Standard

Abtransport vom Spender-Golf
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Screenshot_20220408-224757_Gallery.jpg (85,4 KB, 30x aufgerufen)
DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2022, 17:49      Direktlink zum Beitrag - 109 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 // 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 // 02er Audi TT 1.8T BAM // 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.386
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 5.443 Danke für 3.672 Beiträge

Standard

Immer wieder traurig wenn sowas weg kommt,... ich hab bei jedem Schlachter auch immer ein wehmütiges Gefühl...

ABER wichtig ist das etwas NEUES BESSERES draus erwächst.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
DGAZ2011 (19.04.2022)
Alt 18.04.2022, 22:49      Direktlink zum Beitrag - 110 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.763
Abgegebene Danke: 1.361
Erhielt 568 Danke für 506 Beiträge

Standard

Vor allem war da ja noch das halbe Auto dran Schade dass nix brauchbar war.
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2022, 10:13      Direktlink zum Beitrag - 111 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 322
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 124
Erhielt 27 Danke für 18 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von ratbaron Beitrag anzeigen
Vor allem war da ja noch das halbe Auto dran Schade dass nix brauchbar war.
Bis auf die Karosse war da nix mehr dran bzw. drin. Hatte auch keine Lust jede einzelne Schraube zu schlachten.

Innenraum war, bis auf den Himmel, so gut wie leer. Stoßstange vorne war auch abgebaut und Motorraum komplett leer

Reifen waren fertig und Lack vom Fahrzeug war nicht mehr schön. Auch hab ich nur begrenzt Lagermöglichkeiten für die Teile gehabt.
DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2022, 12:25      Direktlink zum Beitrag - 112 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.763
Abgegebene Danke: 1.361
Erhielt 568 Danke für 506 Beiträge

Standard

Spiegel, Seitenblinker, Antennen Fuß, ggf Türschlösser / Griffe , Seitenscheiben

Denke es gibt immer was das in eine kleine Schachtel
Passt
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2022, 14:47      Direktlink zum Beitrag - 113 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 322
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 124
Erhielt 27 Danke für 18 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von ratbaron Beitrag anzeigen
Spiegel, Seitenblinker, Antennen Fuß, ggf Türschlösser / Griffe , Seitenscheiben

Denke es gibt immer was das in eine kleine Schachtel
Passt
Aber warum soll ich mir den ohnehin schon überfüllten Keller mit Sachen vollstellen, die ich nicht mehr brauche?
Seitenblinker waren undicht, Spiegelgläser "ausgelaufen". Ich brauch den Kram nicht und ein Verkauf ist die Zeit nicht wert.

Glaub mir, das was ich brauche, habe ich rausgeholt. Alles andere ist Platz- und Zeitverschwendung für mich persönlich.
DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2022, 19:39      Direktlink zum Beitrag - 114 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.763
Abgegebene Danke: 1.361
Erhielt 568 Danke für 506 Beiträge

Standard

Alles gut das darf ja jeder selber entscheiden was aufhebenswert ist

Back to topic, wann gehts mit dem Umbau weiter ? Freue mich sehr drauf das weiter zu verfolgen
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2022, 20:18      Direktlink zum Beitrag - 115 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 322
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 124
Erhielt 27 Danke für 18 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von ratbaron Beitrag anzeigen
Alles gut das darf ja jeder selber entscheiden was aufhebenswert ist

Back to topic, wann gehts mit dem Umbau weiter ? Freue mich sehr drauf das weiter zu verfolgen
Der ist momentan pausiert, da andere Dinge vorrangig sind:

-Das Problem mit dem Leerlauf
-Zahnriemenwechsel
-Fahrwerkerneuerung
-Wechseln von 3 Türschlössern
-Tüv

Alles leider sehr zeitaufwändig, deshalb geht's nur schleppend voran
DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2022, 22:26      Direktlink zum Beitrag - 116 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 // 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 // 02er Audi TT 1.8T BAM // 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.386
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 5.443 Danke für 3.672 Beiträge

Standard

Immer dran bleiben und eins nachdem anderen.

Wird schon.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
DGAZ2011 (20.04.2022)
Alt 20.04.2022, 16:47      Direktlink zum Beitrag - 117 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 322
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 124
Erhielt 27 Danke für 18 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
Immer dran bleiben und eins nachdem anderen.

Wird schon.
So sieht's aus. Bis auf den Zahnriemenwechsel und den Tüv kann ich es ja ruhig angehen lassen
DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2022, 13:02      Direktlink zum Beitrag - 118 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.763
Abgegebene Danke: 1.361
Erhielt 568 Danke für 506 Beiträge

Standard

@DGAZ2011 wie schauts aus mit dem Umbau?

Habe in der Zwischenzeit meinen Mercedes Bus komplett von Schalter auf Automatik umgebaut, inkl. Motor/Getriebe Aggregat, komplettem Kabelbaum bis zur B-Säule, Armaturenbrett etc.

Fährt jetzt wieder Bald gehts ab in den Urlaub damit.

Also eigentlich eine sehr ähnliche Aktion. Da haben mich auch ein paar Überraschungen erwartet. Würde mich freuen wenn du dein Projekt auch durchziehst. Das schaffst du schon.
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ratbaron für den nützlichen Beitrag:
DGAZ2011 (21.06.2022)
Alt 21.06.2022, 19:03      Direktlink zum Beitrag - 119 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.06.2019
VW Golf 4 1.6 SR
Verbrauch: Zu viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 322
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 124
Erhielt 27 Danke für 18 Beiträge

Standard

Aufgrund von derzeit noch anderen Baustellen am Auto sowie privaten Umständen fehlt derzeit jegliche Zeit für den Umbau, was sehr ärgerlich ist, da mein Keller mit sämtlichen Teilen für den Umbau belagert ist.

Des Weiteren steht der Einbau einer Klimaanlage im Vordergrund. Die letzten Tage habe ich gemerkt, dass mir Autofahren ohne Abkühlung absolut keinen Spaß macht.

Der Thread ist jedoch damit nicht gestorben, nur vorerst auf Eis gelegt. Nichts desto trotz sind ja hier schon einige Infos bezüglich des Umbaus zusammengekommen.

Wenn es nach mir gehen würde, wäre dieses Sprit- und Leistungsfresser-Getriebe schon längst raus. (Auch wenn es im Stadtverkehr echt super komfortabel ist )

Ich frage mich nach wie vor, wie VW auf die Idee kam so ein Getriebe an einen relativ trägen Motor zu pflanzen.

Geändert von DGAZ2011 (21.06.2022 um 19:08 Uhr)
DGAZ2011 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2022, 20:59      Direktlink zum Beitrag - 120 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 // 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 // 02er Audi TT 1.8T BAM // 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.386
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 5.443 Danke für 3.672 Beiträge

Standard

Die Ideen und Bau Ansätze von VW sind unergründlich


VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kmrlange Werkstatt 1 08.01.2022 21:05
Revell Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 26 08.07.2016 20:12
ObadDone Golf4 0 18.08.2015 21:36
hechtmichel Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 3 18.08.2014 16:34
autofreak Motortuning 11 21.04.2012 23:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:42 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben