Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 12.04.2021, 19:33
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von päffläff
 
Registriert seit: 02.04.2018
Golf 4 1.6 SR Variant
Ort: 50374 Erftstadt
Verbrauch: 7-8 Benzin 9 GAS
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 141
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

Standard 1,6 SR AKL Kolbenringe

Hallo Schrauberfreunde, hier gibt es für den 1.6 AKL ja schon ausführlichen Berichte bzgl. Kolbenringe und ich denke auch das ich es hinkriege. Könnte mir Jemand einen Link schreiben für Kolbenringzange und Spannband für den AKL? Alles andere habe ich bereits hier. Werkzeug ist sonst komplett. Grüße aus Erftstadt von Detlef


päffläff ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2021, 19:41      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.418
Abgegebene Danke: 100
Erhielt 4.933 Danke für 3.335 Beiträge

Standard

Kolbenringspannband taugt ein "Universal" Teil ... besonders gut ist die Version wie es bei Mercedes zum Einsatz kommt...

Luxus ist ein Trichter - aber geht auch ohne -> eben mit Spannband.

Hier ein Video zu meinem 1.8T




Zange für Kolbenringe habe Ich nie genutzt, in den Fingern hat man "mehr" Gefühl...
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (13.04.2021)
Alt 12.04.2021, 19:45      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von päffläff
 
Registriert seit: 02.04.2018
Golf 4 1.6 SR Variant
Ort: 50374 Erftstadt
Verbrauch: 7-8 Benzin 9 GAS
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 141
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

Standard

Okay, danke für die schnelle Antwort. Wäre das hier ok? https://www.ebay.de/itm/Kolbenringza....m46890.l49286
päffläff ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2021, 19:51      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.418
Abgegebene Danke: 100
Erhielt 4.933 Danke für 3.335 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von päffläff Beitrag anzeigen
Okay, danke für die schnelle Antwort. Wäre das hier ok? https://www.ebay.de/itm/Kolbenringza....m46890.l49286
Abgesehen das davon das es "nicht vorrätig/verfügbar ist"...

Hier ein Spannband.

(Von Zangen halte ich nichts)

BILD:


LINK:
--> https://www.bandel-online.de/WERKZEU...MaAlr5EALw_wcB

Klar kostet es Geld - aber Werkzeug darf was kosten
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
ratbaron (15.04.2021), Schlupf (13.04.2021)
Alt 13.04.2021, 10:59      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von päffläff
 
Registriert seit: 02.04.2018
Golf 4 1.6 SR Variant
Ort: 50374 Erftstadt
Verbrauch: 7-8 Benzin 9 GAS
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 141
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

Standard

Danke dann weiss ich was ich brauche. Tolles Video aber davon bin ich weit entfernt 😉 das ist schon grosses Kino.
päffläff ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2021, 14:21      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von päffläff
 
Registriert seit: 02.04.2018
Golf 4 1.6 SR Variant
Ort: 50374 Erftstadt
Verbrauch: 7-8 Benzin 9 GAS
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 141
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

Standard Pleuelmuttern

jetzt wollte ich mir die Muttern kaufen bei Autodoc https://www.autodoc.de/febi-bilstein/1866652 aber die sind nicht vorrätig. Bei Ebay will einer fast 5 Euro für eine. Hat jemand einen Link zu einer bezahlbaren Pleuel-Mutter?

Hab zwar eine für sogar nur 57 Cent gefunden https://www.koberger-hamburg.de/febi...ter-02127.html aber nur im 50igerpack und die brauche ich ja nicht. Was kosten die denn bei VW? Oder hat einer von Euch noch welche für mich?
päffläff ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.04.2021, 21:02      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von päffläff
 
Registriert seit: 02.04.2018
Golf 4 1.6 SR Variant
Ort: 50374 Erftstadt
Verbrauch: 7-8 Benzin 9 GAS
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 141
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

Standard

Ich habe mal überall rumgesucht. Entweder Halsabschneiderpreise oder nicht lieferbar. Ich habe nur mal eine Verständnisfrage. Es gibt einen Oldtimerhandel der solche Muttern anbietet undzwar M8 x 1mm SW14 Aussensechskant.
https://www.oldtimer-werk.de/golf-1-...ref.-048105427

Wenn ich 048105427 wiederum Google komme ich auf die von mir gesuchten. Kann ich die denn nehmen?
päffläff ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2021, 02:44      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.418
Abgegebene Danke: 100
Erhielt 4.933 Danke für 3.335 Beiträge

Standard

Fahr einfach zu VW...
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
didgeridoo (15.04.2021)

Werbung


Alt 17.04.2021, 10:37      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von päffläff
 
Registriert seit: 02.04.2018
Golf 4 1.6 SR Variant
Ort: 50374 Erftstadt
Verbrauch: 7-8 Benzin 9 GAS
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 141
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

Standard

Also die hat keiner Vorätig. Ich bekomme die bei VW am Montag. Nur mal als Verständnisfrage, warum eigentlich nur die Muttern?
päffläff ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2021, 11:03      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von päffläff
 
Registriert seit: 02.04.2018
Golf 4 1.6 SR Variant
Ort: 50374 Erftstadt
Verbrauch: 7-8 Benzin 9 GAS
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 141
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

Standard

So, jetzt alles auf Anfang :-)

Heute starte ich die Geschichte und hoffe auf Eure Hilfe falls benötigt. Ich habe mir extra die nächsten beiden Tage plus Wochenende Luft gelassen. Da ich keine Bühne habe mache ich das vor meiner Garage. Dazu habe ich den Wagen aufgebockt. Ich versuche mal alles mit der Handy Cam festzuhalten.

Danke hier schonmal an:

@Cornerback
@Herrmann
@Omega

deren Themen bezüglich der Motorenrevision von mir intensiv gelesen wurden und auch die Teileliste daraus entstanden ist.

Heute werde ich zunächst einmal alles abschrauben. Das sollte ich aus meiner letzten Aktion mit dem 1.4er gut hin bekommen.

Also geht es gleich ans Werk
päffläff ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu päffläff für den nützlichen Beitrag:
Herrmann (27.04.2021)
Alt 21.04.2021, 20:28      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von päffläff
 
Registriert seit: 02.04.2018
Golf 4 1.6 SR Variant
Ort: 50374 Erftstadt
Verbrauch: 7-8 Benzin 9 GAS
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 141
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

Standard

So, Kopf ist runter und man kann sofort erkennen das der Hobel zuletzt ordentlich Öl verbrannt hat. Morgen ziehe ich die Kolben raus und dann ist erst mal Putzen, putzen und noch mal putzen angesagt. Sieht alles aus wie S...... Bilder folgen. Achja der Kreuzschliff ist noch jut.
päffläff ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2021, 09:42      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von päffläff
 
Registriert seit: 02.04.2018
Golf 4 1.6 SR Variant
Ort: 50374 Erftstadt
Verbrauch: 7-8 Benzin 9 GAS
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 141
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

Standard

Im Kopf ist eine der Krümmerbolzen im Gewinde gebrochen. War wohl schon beim Vorbesitzer passiert. Habe versucht die raus zu bohren. Aber irgendwie will es nicht klappen.

https://www.guppy4you.de/wp-content/...9165069605.jpg

Hat jemand Tipps wie ich es angehen kann. Wenn ich den nicht ersetzt bekomme kann ich mir die restliche Arbeit sparen.

Geändert von päffläff (23.04.2021 um 10:07 Uhr)
päffläff ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2021, 10:03      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.418
Abgegebene Danke: 100
Erhielt 4.933 Danke für 3.335 Beiträge

Standard

"Mittig" ankörnen -> Bohren -> rausdrehen. Dabei ggf ringsrum leicht erwärmen.

Zum rausdrehen / einschlagen eignen sich stabile Bits oder Linksausdreher.

Alternativ Stück für Stück aufschweisen und sich so Angriffsfläche schaffen.


Letzter und finaler Weg, wenn alles scheitert. => Kopf weggeben raus erodieren lassen.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
päffläff (23.04.2021)
Alt 23.04.2021, 10:09      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von päffläff
 
Registriert seit: 02.04.2018
Golf 4 1.6 SR Variant
Ort: 50374 Erftstadt
Verbrauch: 7-8 Benzin 9 GAS
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 141
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

Standard

Ich werde mein Glück noch mal versuchen.

Mal eine andere Frage: Kann ich hier keine Bilder mehr einbinden? Oder habe ich da etwas übersehen?
päffläff ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2021, 10:11      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.418
Abgegebene Danke: 100
Erhielt 4.933 Danke für 3.335 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von päffläff Beitrag anzeigen
Ich werde mein Glück noch mal versuchen.

Mal eine andere Frage: Kann ich hier keine Bilder mehr einbinden? Oder habe ich da etwas übersehen?
Lad die Bilder auf www.picr.de und poste den Link:


kostenlos
Werbefrei
ohne Popup
richtige Göße

und nein ich habe nichts mit der Seite zu tun. Einfach nur ein Tipp.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
päffläff (23.04.2021)
Alt 23.04.2021, 12:43      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Bora 1.6 16V AZD
Ort: Bayern
Verbrauch: gut 7 Liter
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 3.321
Abgegebene Danke: 613
Erhielt 557 Danke für 480 Beiträge

Standard

Bilder anhängen geht nur, wenn unten auf Erweitert statt Antwort klickt.

Ich habe mir zum Ausbohren von Schrauben gerade zwei HSS-G Bohrer gekauft, und denke, dass das wirklich nur Minimalanforderung ist, eventuell braucht man dort wirklich hochwertige, zähe, scharfe, harte Bohrer.

Einen Versuch Wert ist vielleicht ein hochwertiger Linksbohrer. Ob man einen abgerissenen Stehbolzen ausgedreht kriegt? Ich schätze die Chance ist 2 %. Auf das sauberste Ausbohren, wird mit bestem Werkzeug, wie angesprochen mit Körner und mit größter Sorgfalt vielleicht knapp funktionieren. Dann ein neues Gewinde schneiden oder Helicoil. Oder wirklich machen lassen beim Spezialisten.
Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Omega für den nützlichen Beitrag:
päffläff (23.04.2021)
Alt 23.04.2021, 12:50      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.418
Abgegebene Danke: 100
Erhielt 4.933 Danke für 3.335 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Omega Beitrag anzeigen

(...)

Einen Versuch Wert ist vielleicht ein hochwertiger Linksbohrer. Ob man einen abgerissenen Stehbolzen ausgedreht kriegt? Ich schätze die Chance ist 2 %.

(...)


Das geht schon wesentlich erfolgreich.

Mit Ruhe und Verstand dran gehen

Das größte Problem ist meist der Platz drum rum. Manchmal muss man eben Platz machen - aber wenn der Kopf unten ist -> easy.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2021, 12:55      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Bora 1.6 16V AZD
Ort: Bayern
Verbrauch: gut 7 Liter
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 3.321
Abgegebene Danke: 613
Erhielt 557 Danke für 480 Beiträge

Standard

Ja wirklich mit Anschweißen wohl am ehesten. Aber kann/hat nicht jeder.
Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2021, 15:36      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.606
Abgegebene Danke: 2.140
Erhielt 3.564 Danke für 2.718 Beiträge

Standard

Bloß nicht zu tief bohren! Da ist nicht viel "Fleisch" zum Inneren des Zylinderkopfs.
(Woher ich das bloß weiß? )
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu didgeridoo für den nützlichen Beitrag:
päffläff (23.04.2021)
Alt 23.04.2021, 19:53      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von päffläff
 
Registriert seit: 02.04.2018
Golf 4 1.6 SR Variant
Ort: 50374 Erftstadt
Verbrauch: 7-8 Benzin 9 GAS
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 141
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

Standard

Danke Euch erst mal. Ich habe einen Kollegen der ist Kfz Mechaniker Alter Schule. Ich habe Ihm den Kopf gebracht und er wird es am Wochenede mit aller Ruhe machen.

Mittlerweile habe ich die Kolben gezogen und dann werde ich Morgen die Zeit nutzen und alles reinigen. Ja der Tip mit den Bildern werde ich umsetzen. Das ich auf erweitert gehen muss weiss ich. Aber wenn ich auf Bilder einfügen gehe kommt nix. Ich hatte jede Menge Bilder auf meine Webseite geladen und dachte ich könnte die hier einbinden. Ich mache das dann mit dem Tip von VW-Mech.


päffläff ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu päffläff für den nützlichen Beitrag:
ratbaron (28.04.2021)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Omega Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 104 01.04.2021 14:01
Donpepe23 Werkstatt 8 09.08.2012 10:09
Maikrider Werkstatt 5 14.04.2012 16:15
neuling1785 Werkstatt 1 06.07.2009 08:29
tDI Werkstatt 13 31.08.2006 12:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:32 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben