Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 09.01.2022, 23:23      Direktlink zum Beitrag - 101 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von victor
 
Registriert seit: 15.05.2020
Golf 1.8T GTI / Golf 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 8,5l/100km
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 560
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 100 Danke für 77 Beiträge

Standard

Um den Thread hier auch beenden zu können, kann ich endlich positives berichten.

War das Wochenende bei .:R16 und seinen Freunden und haben zusammen die aLWR erfolgreich verbaut und eingestellt.

Nach dem Einbau jedoch der erste Schock, Steuergerät links meldet: Sensor vorne; Signal zu groß.
Fehler war jedoch nach dem Betrachten der Messwertblöcke schnell klar und ausfindig gemacht - Sensor war in der falschen Richtung am Halter eingebaut.
Kurz in die richtige Position gebracht und schon war der Fehler weg und die Scheinwerfer haben geregelt.

Das Komplettset von Kufatec ist sehr gut und zu empfehlen, wenn man das nötige Kleingeld dafür ausgeben mag.
Dann der Anleitung, tatkräftiger Unterstützung und einer Hebebühne ist die aLWR tatsächlich innerhalb von weniger als 6h eingebaut und eingestellt.
War echt sehr überrascht und erfreut über das Ergebnis.

Steuergeräte richtig codiert, Grundeinstellung gemacht und Scheinwerfer eingestellt.

Scheinwerfer regeln nun richtig und eine gute Sicht auf der Straße ebenfalls gewährleistet - legal sind die Xenons jetzt ebenfalls


Danke an ALLE die mich beim Thema Xenon nachrüsten unterstützt, informiert und begleitet haben!!


victor ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 10.01.2022, 22:35      Direktlink zum Beitrag - 102 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von victor
 
Registriert seit: 15.05.2020
Golf 1.8T GTI / Golf 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 8,5l/100km
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 560
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 100 Danke für 77 Beiträge

Standard Einige Bilder :)





victor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2022, 06:01      Direktlink zum Beitrag - 103 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von max59
 
Registriert seit: 08.01.2009
Golf IV
Verbrauch: Viel zuviel
Beiträge: 1.893
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 98 Danke für 83 Beiträge

Standard

Das Hitzeblech am Sensor der HA hast vergessen oder war nicht mehr lieferbar ?
max59 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2022, 07:49      Direktlink zum Beitrag - 104 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 // 02er Audi TT 1.8T BAM // 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.469
Abgegebene Danke: 109
Erhielt 5.500 Danke für 3.710 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von max59 Beitrag anzeigen
Das Hitzeblech am Sensor der HA hast vergessen oder war nicht mehr lieferbar ?
Nicht mehr lieferbar...
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2022, 11:04      Direktlink zum Beitrag - 105 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FS03
 
Registriert seit: 27.12.2010
Golf IV 4motion Highline
Ort: Königswinter
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 549
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 29 Danke für 26 Beiträge

Standard

Das freut mich Glückwunsch zum erfolgreichen Umbau! Jemanden dabei zu haben ist immer von Vorteil.
FS03 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2022, 12:50      Direktlink zum Beitrag - 106 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von victor
 
Registriert seit: 15.05.2020
Golf 1.8T GTI / Golf 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 8,5l/100km
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 560
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 100 Danke für 77 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von max59 Beitrag anzeigen
Das Hitzeblech am Sensor der HA hast vergessen oder war nicht mehr lieferbar ?
Ja, leider nicht dabei gewesen.
Weiß nicht, ob’s nicht auch so geht, aber falls wer noch was übrig hat oder ne Teilenummer da hat, würde ich mich freuen.
victor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2022, 18:13      Direktlink zum Beitrag - 107 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von max59
 
Registriert seit: 08.01.2009
Golf IV
Verbrauch: Viel zuviel
Beiträge: 1.893
Abgegebene Danke: 206
Erhielt 98 Danke für 83 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von victor Beitrag anzeigen
Weiß nicht, ob’s nicht auch so geht, aber falls wer noch was übrig hat oder ne Teilenummer da hat, würde ich mich freuen.
1J0 941 275 B
max59 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2022, 22:43      Direktlink zum Beitrag - 108 Zum Anfang der Seite springen
VW-Mech
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 // 02er Audi TT 1.8T BAM // 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 17.469
Abgegebene Danke: 109
Erhielt 5.500 Danke für 3.710 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von max59 Beitrag anzeigen
1J0 941 275 B
Entfallen ohne Ersatz 01.08.2018

Unsere Autos werden alt
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2022, 23:11      Direktlink zum Beitrag - 109 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von victor
 
Registriert seit: 15.05.2020
Golf 1.8T GTI / Golf 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 8,5l/100km
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 560
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 100 Danke für 77 Beiträge

Standard

Ja, danke auf jeden Fall.

Muss ich mal schauen ob ich das noch irgendwo bekomme oder vom Schlachter...

Hoffe mal, dass man erstmal ohne fahren kann, ohne den Sensor kaputt zu machen.
victor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2022, 23:09      Direktlink zum Beitrag - 110 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von victor
 
Registriert seit: 15.05.2020
Golf 1.8T GTI / Golf 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 8,5l/100km
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 560
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 100 Danke für 77 Beiträge

Standard

Seit einigen Wochen ist mir bei meinen neuen Xenons aufgefallen, dass diese mal gerne flackern.
Sowohl erst nur im Stand nach dem Einschalten einige Male, als auch während der Fahrt vor allem über Bodenwellen.
Gestern war es sogar so, dass der rechte Brenner kurzzeitig ausfiel und dann wieder anging. Dank meiner Dashcam konnte ich dies sogar mir nochmal anschauen und war mir 100% sicher, dass dieser wirklich ausgefallen war.
Dies ist allerdings nicht immer und auch nicht häufig der Fall, dennoch muss sowas natürlich nicht sein.
Verbaut hatte ich seit Oktober 2021 die Osram Cool Blue Intense, die auch wie ich finde ein erstaunlich gutes Licht auf die Straße gebracht haben. Auch mit der Farbe war ich wirklich sehr zufrieden.

Nun ging es aber erstmal auf Fehlersuche.
Dazu hatte ich zunächst einmal den Fehlerspeicher ausgelesen - nichts drin.
In den Messwertblöcken fiel mir dann eine Lampenspannung von bis etwa 100 auf. Da wir erst kürzlich hier im Forum einen ähnlichen Fall gehabt haben, war ich mir sicher dass es wohl an den Brennern liegen könnte.

Heute dann eben zwei neue Brenner bei ATU gekauft und eingebaut.
Diesmal keine von Osram, sondern die Philips X-tremeVision gen2.
Nachdem alles verbaut war, verlief die erste Probefahrt sehr unauffällig. Auch war in den Messwertblöcken nun bei beiden Brennern eine Spannung von 80-85 zu verzeichnen, was ja im Vergleich zu vorher ein großer Unterschied ist.

Hoffentlich bleibt jetzt alles im grünen Bereich und dass kein Flackern mehr auftritt.
victor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2022, 23:20      Direktlink zum Beitrag - 111 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knipseringo
 
Registriert seit: 17.07.2014
Golf IV Variant
Ort: Ilm-Kreis
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 1.252
Abgegebene Danke: 116
Erhielt 415 Danke für 319 Beiträge

Standard

Hallo victor,


Zitat:
Zitat von victor Beitrag anzeigen
Verbaut hatte ich seit Oktober 2021 die Osram Cool Blue Intense, ...
In den Messwertblöcken fiel mir dann eine Lampenspannung von bis etwa 100 auf. ...

Also wenn Du die im Oktober neu gekauft hast, dann ist das echt ungewöhnlich. Meine letzten Xenons haben über 8 Jahre gehalten.

Kannst ja mal mit Osram Kontakt aufnehmen, vielleicht ersetzen Sie Dir die Lampen.


gruß ingo
knipseringo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2022, 08:56      Direktlink zum Beitrag - 112 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2012
Golf 4 Cabrio
Ort: Berlin
B-CE
Verbrauch: 13,5
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 34
Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

Standard

Hallo in die Runde,...

zur Verständnis, wenn man den ALWR Kabelbaum nachrüstet, wird dieses Kabel auch an den OBD Stecker mit angeschlossen? Bzw. wo schließt man das Diagnosekabel an um die Scheinwerfer einzustellen und auszulesen?

Gruß
golf4cabrio.de ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2022, 09:08      Direktlink zum Beitrag - 113 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von FS03
 
Registriert seit: 27.12.2010
Golf IV 4motion Highline
Ort: Königswinter
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 549
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 29 Danke für 26 Beiträge

Standard

Genau. Ich habe das wie in der Anleitung und am Kabel beschriftet hinten an den ODB an die Diagnose Leitung mit angeklemmt.
FS03 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2022, 10:10      Direktlink zum Beitrag - 114 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Irbiss
 
Registriert seit: 12.02.2016
Golf IV
Ort: Hessen
Verbrauch: 6
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 1.048
Abgegebene Danke: 437
Erhielt 164 Danke für 134 Beiträge

Standard

Kabel kann grundsätzlich an jedes Diagnose Kabel mit ran, egal ob vom Radio, Klima etc.

Holger
Irbiss ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2022, 21:06      Direktlink zum Beitrag - 115 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von SlyFox81
 
Registriert seit: 31.07.2016
4 rädriges
Ort: Brunsviga
XX X XXXX
Verbrauch: Ohweiiii
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 260
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 32 Danke für 27 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von victor Beitrag anzeigen
Seit einigen Wochen ist mir bei meinen neuen Xenons aufgefallen, dass diese mal gerne flackern............
Ich würde das gern aufgreifen, denn das ähnelt meinen ständigen Ausfällen der Brenner etc. schon sehr!

Ich habe mir 2020 nagelneue SW gekauft.
Die StG sind alt geblieben, weil bis dato ja alles funktioniert hat.

Seit dem habe ich das 3. Paar Brenner verbaut (1x Osram cool Blue normal, 2x die offroad Version mit 7000K) und mittlerweile schon den zweiten Satz StG. Wo zwischen drin mal die Mosfests neu eingelötet wurden.

Im Januar´22 fing es nach gut 2 Monaten ohne Ausfälle wieder an.
Erst der linke SW, flackerte und ging dann aus.

--- Licht aus und wieder an, er zündete wieder. ---

Danach, ist er an einigen Tagen öfter ausgefallen und an manchen Tagen gar nicht... also nicht reproduzierbar.

Ich bin verrückt geworden!

Bis eines Tages der rechte anfing auszufallen und seit dem, ist beim linken gar kein Ausfall mehr zu verzeichnen.

Diagnose ergab Fehlereinträge, Brenner defekt und ab und zu Spannungsabfall (oder so ähnlich) sporadisch, mit dem Hinweis Brenner defekt.

Was mir von Tag 1 an auffiel, dass die Entkopplung der Brenner/Reflektoren etc. zum SW-Gehäuse scheinbar schlecht ist. Es war sehr oft ein leichtes Flackern auf unebener Str. zu erkennen, was bei den alten SW nicht der Fall war.

Ich bin wirklich pappsatt mit dem Thema!



Frage:

Hast du zufällig auch neue SW von Magneti Marelli erworben?

Geändert von SlyFox81 (17.03.2022 um 21:25 Uhr)
SlyFox81 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2022, 23:01      Direktlink zum Beitrag - 116 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von victor
 
Registriert seit: 15.05.2020
Golf 1.8T GTI / Golf 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 8,5l/100km
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 560
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 100 Danke für 77 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von SlyFox81 Beitrag anzeigen
Ich würde das gern aufgreifen, denn das ähnelt meinen ständigen Ausfällen der Brenner etc. schon sehr!

Ich habe mir 2020 nagelneue SW gekauft.
Die StG sind alt geblieben, weil bis dato ja alles funktioniert hat.

Seit dem habe ich das 3. Paar Brenner verbaut (1x Osram cool Blue normal, 2x die offroad Version mit 7000K) und mittlerweile schon den zweiten Satz StG. Wo zwischen drin mal die Mosfests neu eingelötet wurden.

Im Januar´22 fing es nach gut 2 Monaten ohne Ausfälle wieder an.
Erst der linke SW, flackerte und ging dann aus.

--- Licht aus und wieder an, er zündete wieder. ---

Danach, ist er an einigen Tagen öfter ausgefallen und an manchen Tagen gar nicht... also nicht reproduzierbar.

Ich bin verrückt geworden!

Bis eines Tages der rechte anfing auszufallen und seit dem, ist beim linken gar kein Ausfall mehr zu verzeichnen.

Diagnose ergab Fehlereinträge, Brenner defekt und ab und zu Spannungsabfall (oder so ähnlich) sporadisch, mit dem Hinweis Brenner defekt.

Was mir von Tag 1 an auffiel, dass die Entkopplung der Brenner/Reflektoren etc. zum SW-Gehäuse scheinbar schlecht ist. Es war sehr oft ein leichtes Flackern auf unebener Str. zu erkennen, was bei den alten SW nicht der Fall war.

Ich bin wirklich pappsatt mit dem Thema!



Frage:

Hast du zufällig auch neue SW von Magneti Marelli erworben?
Klingt ja sehr interessant.
Ne, ich meine dass meine von AL sind, also halt vom AHW-Shop, bin mir sicher dass das keine MM sind.

Wobei ich jetzt sagen muss, dass ich seit ich jetzt die Philips Brenner drin habe, kein Ausfall mehr bemerkt habe.
Wo der Brenner bei mir einmal ausfiel, hatte ich komischerweise keinen Eintrag im Steuergerät dazu.
victor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2022, 07:53      Direktlink zum Beitrag - 117 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von iYassin
 
Registriert seit: 13.10.2017
Golf 4 (1J)
Ort: Heidelberg
HD-**-***
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 420
Abgegebene Danke: 40
Erhielt 80 Danke für 59 Beiträge

Standard

In letzter Zeit häufen sich hier die Berichte, dass Osram Cool Blue Intense nach kürzester Zeit ausfallen, schon auffällig...
iYassin ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2022, 09:17      Direktlink zum Beitrag - 118 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von victor
 
Registriert seit: 15.05.2020
Golf 1.8T GTI / Golf 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 8,5l/100km
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 560
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 100 Danke für 77 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von iYassin Beitrag anzeigen
In letzter Zeit häufen sich hier die Berichte, dass Osram Cool Blue Intense nach kürzester Zeit ausfallen, schon auffällig...
Ich bin mir sicher dass es an den Brennern liegt. Bei dem einen mehr, bei dem anderen weniger.

Bei den normalen Osram Xenarc Brennern scheint das Problem auch nicht zu sein.
Liegt eventuell nur an den bläulichen Brennern, also nicht den Standart Brennern.

@.:R16 kann ja gerne auch mal seine Erfahrung berichten.
victor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2022, 11:04      Direktlink zum Beitrag - 119 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Irbiss
 
Registriert seit: 12.02.2016
Golf IV
Ort: Hessen
Verbrauch: 6
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 1.048
Abgegebene Danke: 437
Erhielt 164 Danke für 134 Beiträge

Standard

Thema Hitzeschutzblech, ich hatte damals vor etwa 4 Jahren noch eins bei Kufatec bekommen.

Holger
Irbiss ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2022, 11:07      Direktlink zum Beitrag - 120 Zum Anfang der Seite springen
Veni Vidi Vrums
 
Benutzerbild von Sheepy
 
Registriert seit: 30.10.2007
G4 TDI SE / G4 Variant TDI 4M / BMW E46 330i / Toyota MR2 W2 / Suzuki Baleno
Ort: Paderborn
PB - ? 1337
Verbrauch: 8/11/9
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 6.821
Abgegebene Danke: 806
Erhielt 604 Danke für 444 Beiträge

Sheepy eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Sheepy: el_sheepy
Standard

Also ich habe sowohl in meinem Golf als auch in meinem E46 baugleiche Osram D2S Cool Blue Intense Xenarc. Beide 2017 gekauft. Die im Golf habe ich wenig benutzt, aber der BMW ist mein Daily. Bin damit eigentlich sehr zufrieden.


Sheepy ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Papa_Schlumpf User helfen User 3 22.03.2011 08:27
Palo Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 7 27.05.2010 22:05
chefkoch Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 14 02.01.2009 19:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:32 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben