Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 12.04.2022, 09:39      Direktlink zum Beitrag - 81 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Phipz87
 
Registriert seit: 06.01.2012
Golf 4 1.8T BCC 190 PS 335 Nm
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7-11
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 3.806
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 430
Erhielt 372 Danke für 336 Beiträge

Phipz87 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ich schaue später nochmals auf die neue Batterie... Werde berichten.


Phipz87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2022, 16:40      Direktlink zum Beitrag - 82 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Phipz87
 
Registriert seit: 06.01.2012
Golf 4 1.8T BCC 190 PS 335 Nm
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7-11
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 3.806
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 430
Erhielt 372 Danke für 336 Beiträge

Phipz87 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Also auf der Batterie finde ich wie oben angeben keine Zahlen/Zeichen.

Unten ist aber etwas zu finden. Wenn ich das richtig deute, dann ist das Gehäuse von Mitte/Ende 2021. Was an sich ja perfekt wäre
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0400.jpg (84,7 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0398.jpg (87,9 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0397.jpg (94,9 KB, 20x aufgerufen)
Phipz87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2022, 14:42      Direktlink zum Beitrag - 83 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Phipz87
 
Registriert seit: 06.01.2012
Golf 4 1.8T BCC 190 PS 335 Nm
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7-11
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 3.806
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 430
Erhielt 372 Danke für 336 Beiträge

Phipz87 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

FYI
Auf meiner alten Varta Batterie konnte ich rausfinden April 2013 hergestellt, zumindest das Gehäuse. Dann dauert es ca halbes jahr bis befüllt und dann halt wann verkauft
So kann ich von meiner alten Batterie sagen, hat sie doch recht lange ausgehalten und das auch noch unter schlechten Bedingungen
Phipz87 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 25.04.2022, 22:25      Direktlink zum Beitrag - 84 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2018
Golf 4
Ort: Irgendwo in BaWü
Verbrauch: 7,3L im Papa Kind Mode
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 340
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 57 Danke für 50 Beiträge

Standard

Der Aufkleber sitzt bei meiner alten Exide seitlich und ist eine 13F. Das passt zur alten Batterie. Ob die neue einen hat weis ich nicht.
Luda ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2022, 12:26      Direktlink zum Beitrag - 85 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Phipz87
 
Registriert seit: 06.01.2012
Golf 4 1.8T BCC 190 PS 335 Nm
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7-11
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 3.806
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 430
Erhielt 372 Danke für 336 Beiträge

Phipz87 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Meine alte Varta Batterie hat nach dem Laden 12,9 V...verliert über eine Nacht, ohne verbraucher, 0,5 V.

meine anderen Batterien dagegen, sind nach Wochen, immer noch bei 12,9V

Somit gehe ich nun einfach davon aus, dass die alte Varta en Schuss ab hat durch das alter und das paar mal leer werden.
Phipz87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2022, 12:31      Direktlink zum Beitrag - 86 Zum Anfang der Seite springen
Veni Vidi Vrums
 
Benutzerbild von Sheepy
 
Registriert seit: 30.10.2007
G4 TDI SE / G4 Variant TDI 4M / BMW E46 330i / Toyota MR2 W2 / Suzuki Baleno
Ort: Paderborn
PB - ? 1337
Verbrauch: 8/11/9
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 6.801
Abgegebene Danke: 802
Erhielt 593 Danke für 437 Beiträge

Sheepy eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Sheepy: el_sheepy
Standard

0,5V sind selbst in einer Woche inakzeptabel. Da wäre das ding in 4 5 Wochen ja schon leer. In einer Nacht brauchen wa gar nicht drüber reden.

Und leer werden ist halt immer scheiße. Du kannst auch ne komplett neue nehmen, die einmal richtig tiefen entladen, und dann hat die fertig.
Sheepy ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2022, 23:42      Direktlink zum Beitrag - 87 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 2.186
Abgegebene Danke: 859
Erhielt 460 Danke für 367 Beiträge

Standard

@Phips87
Bei Deiner alten Batterie ist eine Zelle weg/Schluss und die anderen Zellen versuchen durch höhere Spannung, auszugleichen.
Da dieses Gerüst so nicht lange hält, fällt Deine Ruhespannung stark ab.

Eine tiefenentladene Batterie kann man mit einem guten Ctek-Gerät wieder versuchen zurückzuholen. Klappt aber nicht immer, leider!

Ähnlich verhält es sich mit Entsulfatierung, denn auch da klappt es nicht immer!


Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
joy boy Fahrwerke, Felgen & Reifen 14 23.01.2012 15:50
Edin Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 4 27.07.2008 17:20
Bastel22 Carstyling 3 19.11.2007 12:56
JubiRico Fahrwerke, Felgen & Reifen 15 01.07.2007 20:57
vlad Carstyling 2 31.03.2005 00:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:01 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben